Neues Release online

Die neue Freelance.de Version, die am Wochenende online ging, ist unser bislang größter Wurf (abgesehen von dem ersten Go Live der Plattform im April 2007). Aus IT-Sicht war es nämlich Zeit, den kompletten Code von PHP 4 auf PHP 5 umzuschreiben. Auf meine Frage, wie ich die pure Quantität der geleisteten Arbeit möglichst sinnbildlich darstellen könne, sind mir die Kollegen aus der IT eine Antwort schuldig geblieben. Mehr als “Jetzt können wir viel effizienter programmieren” und “Der Code wurde extrem entschlackt” kann ich Ihnen an dieser Stelle leider nicht anbieten.

Im Zuge der Code-Umschreibung haben wir die bestehenden Features optimiert und einige neue, feine Details hinzugefügt. Unser oberstes Ziel war es, die Usability und Übersichtlichkeit an wichtigen Stellen der Plattform zu verbessern. Dabei sind wir ganz besonders auf die Kundenwünsche eingegangen, die uns in den letzten Wochen erreicht haben.

Was hat sich geändert?

Wie die neuen und optimierten Features im Detail funktionieren, teilen wir unseren registrierten Mitgliedern in einer internen Nachricht mit. An dieser Stelle nur ein kurzer Überblick der Module, die wir verbessert haben:

  • Profile erstellen und Projekte ausschreiben auf nur einer einzigen Seite
  • Suchfunktion mit vorgeschlagenen Suchbegriffen (“suggestions”)
  • Suchagenten jetzt auch für Projektanbieter
  • Mehr Suchagenten für Premium-Mitglieder
  • Verfügbarkeit von Freiberuflern kann in Stufen geregelt werden
  • Nachrichtenmodul übersichtlicher gestaltet
  • Bewerbungsmanager übersichtlicher
  • Besucher Ihres Profils werden angezeigt (wird weiter ausgebaut)
  • Seitenlayouts wurden vereinheitlicht
  • Ein neues News-Weblog
  • und einiges mehr…

Für die Weiterentwicklung von Freelance.de haben wir jetzt mit dem neuen Code eine sehr gute Basis: Änderungen können schnell umgesetzt werden, neue Features lassen sich einfacher als vorher an die bestehenden Services andocken.

Haben Sie Fragen zu den Änderungen oder weitere Verbesserungsvorschläge? Schreiben Sie uns! Wir bedanken uns schon jetzt ganz herzlich bei den Mitgliedern, die das neue Freelance.de bereits ausgiebig getestet und uns ihr Feedback gemailt haben. Die letzten Bugs, die sich unweigerlich in neue Releases einschleichen, werden gerade noch bereinigt.

Über Daniel Wagner

Ich bin freiberuflicher Mitarbeiter bei Freelance.de und betreue den Ausbau der Social Media Aktivitäten.

Alle Beiträge von Daniel Wagner anzeigen

2 Kommentare to “Neues Release online”

  1. Jens Weller Says:

    Leider ist die Sortierung der Projekte unter “Mein Freelance” jetzt kaputt. Dort stehen jetzt nicht mehr die neusten Projekte oben.

  2. Vera Jonson Says:

    Gelungenes Release! Insgesamt sehr gut! Aber bei den Besuchern meines Profils…. da müssen bald auch Auftraggeber angezeigt werden. Das sind immerhin mögliche Kunden…

Kommentar hinterlassen


7 + = vierzehn