Interim Manager Treasury & Corporate Finance

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
7015 Tamins
01.11.2018

Kurzvorstellung

16 Jahre Head Corporate Treasury, 2 Jahre Consulting (Accenture). Umfangreiche Erfahrung in: Finanzplanung, Cash / Working Capital Management, Carve-out / Post-Merger Integration, Finanzierungen, Treasury IT-Systeme (u.a. SAP Treasury), FX Management

Ich biete

Finanzen, Versicherung, Recht
  • Treasury
  • Devisenhandel
  • Corporate Finance
  • Finanzierung
  • Liquiditätsplanung
  • Cash-Flow-Analyse
Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektleitung / Teamleitung
  • Mergers / Acquisitions
  • Carve-Out
IT, Entwicklung
  • SAP TR-TM

Projekt‐ & Berufserfahrung

Head Group Treasury (Festanstellung)
GTA Group, Zürich
7/2017 – 6/2018 (1 Jahr)
Reisedienstleiter
Tätigkeitszeitraum

7/2017 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Head Group Treasury

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung, Mergers / Acquisitions, Treasury


Head Corporate Treasury (Festanstellung)
Kuoni Group, Zürich
2/2016 – 6/2017 (1 Jahr, 5 Monate)
Reisedienstleiter
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 6/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Head Corporate Treasury

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung, Treasury


Leiterin Konzern-Treasury und Corporate Finance
Drägerwerk AG & Co. KGaA, Lübeck
1/2011 – 1/2016 (5 Jahre, 1 Monat)
Medizintechnik
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 1/2016

Tätigkeitsbeschreibung

• Personelle, fachliche und finanzielle Verantwortung für den Bereich Konzern-Treasury und Corporate Finance für Konzernzentrale und weltweite Tochtergesellschaften (Prokura, Bankvollmacht, 4 Mitarbeiter, Berichtslinie an CFO)
• Übernahme des Bereichs erfolgte mit der Aufgabenstellung des Ausbaus zu einem Best Practice Treasury (Ausgangssituation: 1 Mitarbeiter, rudimentäre Zentralisierung, Fachthemen Treasury waren über diverse Bereiche verteilt)
• Verantwortlich für Zins-, Währungs- und Cash Management, Derivate, Finanzierungen, Geldanlagen, Sicherheiten, Risk Management, Cash Pooling in diversen Währungen, Natural Hedging, Liquiditäts-Reporting für den Konzern, Bankenpolitik und -verhandlungen, Creditor Relations, Anlageausschuss für Pensionsfonds (CTA), Finanzstrategie und -politik, Einhaltung regulatorischer Vorgaben (EMIR, Dodd Frank, IFRS 13 etc.), Fremdkapitalmarkttransaktionen, IT-Systeme Treasury (u.a. SAP Treasury und Risk Management, SAP Cash Management, SAP Bank Communication Manager, SWIFT for Corporates, Bloomberg, VWD, SAP BW, Sungard Globes)

Ergebnisse:

• Erfolgreiche Reorganisation und Zentralisierung der Abteilung Treasury und Optimierung der Treasury Prozesse inklusive Auswahl eines neuen Treasury Systems
• Termin- und budgetgerechte Implementierung einer neuen Treasury Systemlandschaft basierend auf SAP Treasury und Risk Management mit einer SWIFT for Corporates Anbindung innerhalb von 8 Monaten
• Entwicklung einer optimierten Bankenpolitik und -strategie unter Anwendung von Wallet Sizing und Verbesserung der partnerschaftlichen konzernweiten Zusammenarbeit mit Kern-Banken
• Aufbau einer systematischen Währungs-Exposure Steuerung und einer Währungssicherungs-Strategie
• Neuregelung der Pensionsfonds der Tochtergesellschaften in der Schweiz unter Herauslösung der Aktiven aus einem externen Pensionsfonds in Vorbereitung auf einen Merger der Gesellschaften
• Erfolgreiche Emission eines Schuldscheindarlehens, vorzeitige Verlängerung von mehrjährigen Rahmenkreditlinien und Abschluss von Sonderfinanzierungen (KfW) zu jeweils sehr vorteilhaften Konditionen und Vertragsbedingungen
• Erstellung einer Fach- und IT-Konzeption für die Einführung von Hedge Accounting von Derivaten nach IFRS
• Aufbau einer Vendor Financing Konzeption für den weltweiten Vertrieb
• Aktive Mitgestaltung der Umstellung des Zahlungsverkehrs auf SEPA

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP TR, SAP Rollout, Change Management, Projektleitung / Teamleitung, Finanzen (allg.), Devisenhandel, Corporate Finance, Finanzierung, Treasury


Senior Manager, Leiterin Treasury-Consulting für Deutschland, Schweiz und Österr
Accenture GmbH, Düsseldorf, Paris, München, Helsinki, Lausanne, u.
2/2009 – 12/2010 (1 Jahr, 11 Monate)
Management Consulting
Tätigkeitszeitraum

2/2009 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

• Fachliche und finanzielle Verantwortung für den Bereich Treasury-Consulting für Deutschland, Schweiz und Österreich (Handlungsvollmacht)
• Projektleitungen im Bereich Treasury und Corporate Finance für Kunden aller Branchen mit Projektteams mit bis zu 15 Mitarbeitern und bis zu 1 Mio. EUR Budget
• Kunden-Akquisition und Erstellung von Projekt-Angeboten, Fachvorträge und Workshops zu Treasury-Themen, Koordination der Alliance mit SWIFT für Europa, Unterstützung von Rekrutierungsveranstaltungen

Ergebnisse:

• Erfolgreiche Weiterentwicklung des Treasury Consulting für Deutschland, Schweiz und Österreich
• Ausbau des SWIFT Know Hows, Erhöhung der Anzahl der Projektangebote und der durchgeführten Projekte im Bereich SWIFT in Europa
• Optimierung der Finanzplanung für ein deutsches mittelständisches Chemie-Unternehmen nach Übernahme durch einen Private Equity Investor
• Aufbau einer Cash Flow und Working Capital Analyse inklusive IT-technischer Umsetzung sowie Kommunikations- und Veränderungsmanagement bei nationalen und internationalen Tochtergesellschaften für einen globalen Energiekonzern in Deutschland
• Erarbeitung eines Konzepts und Umsetzung von Maßnahmen zur Working Capital Reduzierung bei einem globalen Telekommunikations-Unternehmen in Finnland
• Erstellung einer Analyse und Dokumentation der Treasury-Systemlandschaft der internationalen Tochtergesellschaften als Grundlage für die Implementierung einer Payment Factory bei einem globalen Automobil-Hersteller in Deutschland
• Erstellung einer Analyse der Ausgangssituation und eines Konzepts für die Treasury-Funktionen im Rahmen einer Ausgliederung eines Konzernteils mit anschließender Implementierung der notwendigen Software Lösungen für einen globalen Rohstoff-Konzern in Frankreich und der Schweiz
• Implementierung einer Swift for Corporates Anbindung für einen internationalen Tabak-Konzern in der Schweiz

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Change Management, Management (allg.), Projektleitung / Teamleitung, Akquise / Kontakt, Corporate Finance, Investition / Desinvestition, Treasury


Leiterin Konzern-Treasury und Corporate Finance
Jungheinrich AG, Hamburg
4/2000 – 1/2009 (8 Jahre, 10 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

4/2000 – 1/2009

Tätigkeitsbeschreibung

• Personelle, fachliche und finanzielle Verantwortung für den Bereich Konzern-Treasury, Corporate Finance und Konzern-Finanzcontrolling für Konzernzentrale und weltweite Tochtergesellschaften (Prokura, Bankvollmacht, 7 Mitarbeiter, Berichtslinie an Bereichsleiter Finanzen)
• Verantwortlich für Zins-, Währungs- und Cash Management, Derivate, Finanzierungen, Geldanlagen, Sicherheiten, Risiko-Management, Bankenpolitik und Bankverhandlungen, weltweite Liquiditätssteuerung, Optimierung Zinsergebnis und Working Capital, Finanzplanung, Wirtschaftlichkeitsrechnungen, Reporting an Vorstand und Aufsichtsrat, Beteiligungscontrolling für Produktions-Joint Venture in China, Pensionsfonds in England, kaufmännische Steuerung von Mergers & Acquisitions, Bilanzierung von Finanzinstrumenten nach IFRS, Kapitalmarkttransaktionen, Gesellschaftsgründungen und -schliessungen, IT-Systeme Treasury (u.a. SAP Treasury und Risk Management, Thomson Reuters, SAP BW)

Ergebnisse:

• Effizienzsteigerung und Kostensenkung durch Weiterentwicklung der Prozesse und Strukturen des Bereichs Treasury bei gleichzeitiger Erfüllung neuer interner und externer Anforderungen
• Erfolgreiche Gründung und kaufmännische Steuerung eins Produktions-Joint Ventures in China durch enge Betreuung und Zusammenarbeit mit chinesischem Partner (Mitglied des Aufsichtsrats)
• Reduzierung der Risiken eines Defined Benefit Pension Scheme (leistungsorientierte Pensionszusage) in England und Optimierung der Anlagestrategie des Pensionsfonds durch Einführung eines Liability Driven Investment
• Effektive Steuerung von Due Diligence, Unternehmensbewertungen und Kauf-preisberechnungen bei Mergers & Acquisitions im In- und Ausland (u.a. China, Griechenland, Österreich, Irland, Dänemark, Rumänien und Deutschland)
• Optimierung der weltweiten Bankkonditionen des Konzerns durch „Wallet Sizing“
• Erfolgreiche Emission eines Schuldscheindarlehens, Vorbereitung der Emission eines US Private Placements und Vorbereitung der Durchführung eines Ratings des Konzerns
• Untersuchung von Ausgliederungsmöglichkeiten von deutschen Pensionsrückstellungen
• Einführung eines verbesserten Forderungs-Managements des Konzerns

Eingesetzte Qualifikationen

SAP TR-TM, Projektleitung / Teamleitung, Mergers / Acquisitions, Finanzen (allg.), Devisenhandel, Corporate Finance, Finanzierung, Investition / Desinvestition, Treasury


Stellvertretende Leiterin Konzern-Treasury
Jungheinrich AG, Hamburg
10/1998 – 3/2000 (1 Jahr, 6 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

10/1998 – 3/2000

Tätigkeitsbeschreibung

• Implementierung von SAP Treasury und SAP Risk Management
• Umstellung der Steuerungsgrößen des Controllings und des internen Reportings des Konzerns von HGB auf US-GAAP

Eingesetzte Qualifikationen

SAP TR, Management (allg.), Risikomanagement, Projektleitung / Teamleitung, Treasury, Controlling


Referentin Finanzplanung in der Abteilung Treasury
Axel Springer Verlag AG, Hamburg
7/1997 – 9/1998 (1 Jahr, 3 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

7/1997 – 9/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortlich für die kurz- und langfristige Konzernfinanzplanung, das Finanzberichtswesen an den Vorstand und Aufsichtsrat, Wirtschaftlichkeitsrechnungen, Mitwirkung beim Management des Anlageportfolios, Handel von Geldhandels-, Devisen-, Derivat- und Wertpapiergeschäften

Ergebnisse:

• Aktive Mitgestaltung der Implementierung von SAP Treasury und SAP Risk Management
• Erfolgreiche Einführung von SAP Finanzmittelrechnung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP TR, Devisenhandel, Corporate Finance, Treasury


Referentin Konzern-Treasury
Jungheinrich AG, Hamburg
2/1995 – 6/1997 (2 Jahre, 5 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

2/1995 – 6/1997

Tätigkeitsbeschreibung

­ - Devisenhandel inklusive Planung und Berichtswesen
­ - Konzeptionen für Zins- und Devisensicherungen
­ - Konzeption und Durchführung konzerninternes Netting
­ - Kreditsicherheiten, Sonderfinanzierungen
­ - Mitwirkung bei Bankverhandlungen
­ - Betreuung Konzerngesellschaften bezüglich finanzwirtschaftlicher Fragestellungen
­ - Projektleitung „Einführung einer Software für Risiko-Management im Treasury”

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Management (allg.), Risikomanagement, Projektleitung / Teamleitung, Devisenhandel, Treasury


Ausbildung

Eidg. Diplom Experte Rechnungslegung und Controlling
(Ausbildung)
Jahr: 2020
Ort: Zürich

Betriebswirtschaft
(Diplom)
Jahr: 1995
Ort: Köln

Bankkauffrau
(Ausbildung)
Jahr: 1991
Ort: Siegburg

Qualifikationen

Sehr gute Kenntnisse in: MS Word, MS Excel, MS Power-Point, MS Project, Sungard Globes, SAP Treasury und Risk Management, SAP Cash Management, SAP BCM (Bank Communication Manager für Zahlungsverkehr), Customizing von SAP Treasury und Risk Management, Marktdatensysteme Thomson Reuters und VWD, Handelsplattform 360T, Systeme des EMIR-Transaktionsregisters DTCC

Über mich

- Langjährige Verantwortung als Führungskraft für den Bereich Treasury / Corporate Finance und als Management Consultant in der Optimierung von Finanz-Prozessen, in der Zentralisierung als auch im Carve out / Aufsplittung von Treasury-Strukturen in international agierenden Unternehmen u.a. auch im Private Equity Umfeld.
- Erfolgreiche Tätigkeit im Management von Projekten, insbesondere im internationalen Umfeld.
- Umfassende Kenntnisse in Corporate Finance, u.a. komplexes Syndicated Loan im HighLeverage Umfeld, US Private Placement, deutsche Schuldscheindarlehen, schweizer Bond als auch andere Kapitalmarktinstrumente.
- Ausgeprägte multikulturelle Erfahrung bei bisherigen Tätigkeiten in Europa, Asien, Nord- und Südamerika.
- Fundierte Kenntnisse in den Bereichen Accounting, Controlling, Mergers & Acquisitions sowie betriebliche Altersversorgung und Pensionsfonds.
- Umfangreiche Berufserfahrung in Maschinenbau, Medizinaltechnik, Banken, Verlag, Tourismusbranche und Unternehmensberatung.
- Starke IT-Fokussierung mit Schwerpunkt SAP-Treasury und SWIFT.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Fließend)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
379
Alter
49
Berufserfahrung
23 Jahre und 10 Monate (seit 02/1995)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »