Softwareentwickler C# .Net für Projekte mit technisch physikalischem Hintergrund

freiberufler Softwareentwickler C# .Net für Projekte mit technisch physikalischem Hintergrund auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en  |  ru
60‐80€/Stunde
09603 Großschirma
07.11.2018

Kurzvorstellung

Softwareentwickler C# .Net für Projekte mit technisch physikalischem Hintergrund

Ich biete

IT, Entwicklung
  • C#
Technik, Ingenieurwesen
  • CODESYS (CoDeSys)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Softwareentwickler
Hekuma, München
11/2015 – 6/2016 (8 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

11/2015 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Softwareentwicklung C#, Codesys, Entwicklung der Softwarearchitektur, VisiWinNet, Subversion

Eingesetzte Qualifikationen

Visual Studio, .Net, C#, CODESYS (CoDeSys)


Softwareentwickler
Infineon AG, Dresden
2/2015 – 10/2015 (9 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2015 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Softwareentwicklung C# unter Visual Studio 2013 / .Net 4.5 für einen Produktionsleitstand in der Halbleiterindustrie

Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Softwareentwicklung (GUI, Datenhandling, XML, Datenbank), Inbetriebnahme Software

Eingesetzte Technologien:
C#, Visual Studio 2013, .Net 4.5, Windows 7,
WPF / MVVM, XAML, Forms
Infragistics, Oracle-Datenbank
Team Foundation Server (TFS)

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Visual Studio, C#, .Net Framework (Mircosoft)


Softwareentwicklung C# unter Visual Studio 2013 / .Net 4.5 für einen Messstand i
Carl-Zeiss AG, Oberkochen
11/2011 – 12/2014 (3 Jahre, 2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2011 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbeschreibung/Tätigkeit:
Softwareentwicklung (hardwarenah, GUI, Ablaufsteuerung, Parameterhandling – Datenbank, Antriebansteuerung, Messdatenauswertung), Inbetriebnahme Software

Eingesetzte Technologien:
C#, Visual Studio 2013, .Net 4.5, Windows 7,
WPF / MVVM, XAML
Nunit-Tests,
Team Foundation Server (TFS)
Resharper, StyleCop, PostSharp
Optik

Eingesetzte Qualifikationen

Visual Studio, .Net, C#

Ausbildung

Mikroprozessortechnik
(Dipl.Ing.(FH))
Jahr: 1985
Ort: Chemnitz

Qualifikationen

Fachlicher Schwerpunkt:

Softwareentwicklung im Spezialgebiet: PC-Software mit technischem Hintergrund in C# (WPF, MVVM, XAML, Windows-Forms)

- Abläufe, StateMachine, Steuerung
- Kommunikation (Seriell, TCP/IP - Ethernet, USB)
- Parameterhandling
- Graphische User-Interfaces
- Datenerfassung, Speicherung, Darstellung, Ausgabe, mathematische Auswertung, Filterung

Anwendung bei:
- Maschinen
- Versuchsständen
- Messgeräte
- Software für wissenschaftliche Forschungseinrichtungen mit Messgeräten
- Steuerungen

C#:
- Visual Studio 2003-2013, .Net 2.0 - .Net 4.5
- Verschiedene SourceControl-Systeme (ClearCase, SourceSafe, Subversion,
TeamFoundationServer)
- Softwaretest (Nunit)
- Coding Conventions (Resharper, StyleCop)
- MVVM - Model View ViewModel

Weitere Kenntninsse:


Softwareentwicklung:
- C++, C
- Structured Text (ST) nach IEC 1131 – CodeSys, SCL
- Perl, Turbo-Pascal, Java
- Programmierung unter Windows, Windows-CE, Echtzeitsystemen


Microcontroller:
- Hard- und Softwareentwicklung in Assembler und C
- Zilog (Z8, Z80, Z280)
- Intel (8051 und alle Derivate)
- Infineon (C166-Familie)
- Microchip (PIC)


Elektronik:
- Analoge Messtechnik – Präzisionsmesstechnik
- ADC / DAC
- Digitaltechnik


Robotik
- Adept
- Stäubli
- Epson
- Genmark
- ISEL
- Innovative Robotics
- Mitsubishi


SPS (Programmieren)
- PMA – Philips
- Beckhoff – TwinCat
- Wago
- Simotion
- andere Hersteller


Antriebstechnik (Einsatz, Inbetriebnahme)
- Simotion
- Servotechnik (Mitsubishi, Maxon, andere Hesteller)


Regelungstechnik (allgemein)
- PID-Regler – Einsatz und Entwicklung
- Softwareregler
- Messdatenfilterung, Plausibilitätsprüfung von Messdaten (PT1, PT2, Messwertbewertung, Ausreissereeliminierung)
- Reglereinstellung und Optimierung (Ermittlung von k, Tn, Td)

Temperaturmesstechnik
- Einsatz von PT100 und Thermoelementen
- Entwicklung und Anwendung von Präzisionsmesstechnik für Temperaturen


Bedienen- Beobachten
- Entwicklung von Bedienoberflächen
- Datenarchivierung
- Trendanzeige
- Inbetriebnahme


Kommunikation:
- serielle Schnittstellen (USB, RS232, RS485)
- Feldbusse (CAN)
- LAN (Ethernet mit Telnet und Modbus, Ethercat)


Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
  • Russisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
1106
Alter
57
Berufserfahrung
39 Jahre und 8 Monate (seit 02/1980)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »