freiberufler Oracle Datenbank-Entwicklung und Performance-Tuning auf freelance.de

Oracle Datenbank-Entwicklung und Performance-Tuning

zuletzt online vor 7 Tagen
  • auf Anfrage
  • 96117 Memmelsdorf
  • Europa
  • nl  |  de  |  en
  • 03.04.2021

Kurzvorstellung

Bin seit 20 Jahre tätig im Oracle-Umfeld, hauptsächlich Entwicklung, Betriebsunterstützung und Performance-Optimierung.

Ich biete

  • Datawarehouse / DWH
  • PL/SQL

Projekt‐ & Berufserfahrung

PL/SQL Entwickler
VAPS GmbH, Hannover
10/2019 – 12/2020 (1 Jahr, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2019 – 12/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung neue Interfaces zu externe Dienstleister (DAT, AirPlus) und Wartung bestehende Online-Funktionen.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Git, Jira, PL/SQL, XML, HTTP, XSLT (XSL Transformation)

DBA
T-Systems GmbH, Bamberg
4/2017 – 10/2018 (1 Jahr, 7 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2017 – 10/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Verlagerung der Anwendung NGSSM von Frankfurt nach Biere / Magdeburg:
Betrieb von Datenbanken und Schnittstellen (DCS 3.0)
Durchführung von Incident-, Problem- und Changemanagement
Mitarbeit bei Erstellung von Konzepten in den Bereichen Datenbankbetrieb, Monitoring, Reporting, Problem-, Kapazitäts- und Change-Management
Beratung und Unterstützung interner Kunden, z.B. Vereinbarung von Kundenwünschen und deren Realisierbarkeit
Entwicklung und Bereitstellung von Lösungen zur Optimierung DB Betrieb
Schnittstelle zum Applikationsbetrieb
Schnittstelle zur Entwicklungsseite der Applikation
Schnittstelle zu Sublieferanten (Oracle),
Installieren Software für Anwendung SMK-Fullfilment.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Data Guard, Oracle Database, Incident Management, Red Hat Enterprise Linux (RHEL)

Datenbankentwickler
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
1/2017 – 3/2017 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellen Technisches Entwurf

Eingesetzte Qualifikationen

PL/SQL

Anwendungsbetreuer
T-Systems, Bamberg
10/2013 – 9/2015 (2 Jahre)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- NGSSM (Appcom = Telekom Cloud)
- Installation/Wartung/Betrieb von NetCracker Software SMK / RMKIMS Fulfillment (Test-, Referenz- und Wirk-Umgebung)
- PL/SQL-Progammierung für die Arbeitsvorbereitung
- Kommunikation mit dem Hersteller (NetCracker)
- Installation Appcom-Umgebungen (Test, Referenz und Wirk)
- Tuning / Optimierung Oracle-Datenbanken (192 Instanzen, RAC, RAC Onenode, 11.2.0.4)

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle RAC (Real Application Clusters), Oracle Database, Datenbankadministration, Incident Management, Red Hat Enterprise Linux (RHEL), Oracle WebLogic Server Enterprise Edition (EE)

DWH-Entwickler
Erste Bank, Wien
4/2013 – 9/2013 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 9/2013

Tätigkeitsbeschreibung

PL/SQL-Programmierung und Performance-Optimierung für einen Datamart für Exposure-Berechnungen und Meldungen an die ÖNB. Änderungen für Basel3 und IFRS7.

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, PL/SQL

Anwendungsbetreuer
T-Systems, Bamberg
10/2010 – 3/2013 (2 Jahre, 6 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2010 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- NGSSM (Appcom = Telekom Cloud)
- Installation/Wartung/Betrieb von NetCracker Software SMK / RMKIMS Fulfillment (Test-, Referenz- und Wirk-Umgebung)
- Installation Appcom-Umgebungen (Test, Referenz und Wirk)
- Kommunikation mit dem Hersteller (NetCracker)
- Tuning / Optimierung Oracle-Datenbanken (72 Instanzen, RAC, RAC Onenode, 11.2.0.2)

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Datenbankadministration, Incident Management, Red Hat Enterprise Linux (RHEL), Oracle WebLogic Server Enterprise Edition (EE), PL/SQL

Migrations-Experte
T-Systems, Bamberg
12/2009 – 10/2010 (11 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

12/2009 – 10/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Migration von 20 LPAR's auf 3 Systeme nach 10 LPAR's auf einem System
Anpassung JCL- und Schedulerinput-Generierung über BETA77, Variable-gesteuert
Änderungen im Scheduler (ZEKE)
Einführung in die Produktion.

Eingesetzte Qualifikationen

IMS (IBM), z/OS, IBM ISPF, Migration, Rechnergestütztes Betriebsleitsystem (RBL)

DWH-Entwickler
Erste Bank, Wien
10/2006 – 12/2009 (3 Jahre, 3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2006 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

PL/SQL-Programmierung und Performance-Optimierung für mehrere DWH-Umgebungen
und Datamarts (Oracle 10g). Datenbanken bis 5Tb.
Entwicklung eines ETL-Konzept inkl. Umsetzung (Oracle-Oracle, DB2-Oracle und Oracle-DB2).
Datenmodellierung, Partitioning-Konzept entwickeln.
Entwicklung Deckungsstock Datamart.
Entwicklung einen Datamart für Exposureberechnungen und Meldungen an die ÖNB.

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Oracle (allg.), ETL, DB2, PL/SQL

Arbeitsvorbereiter
BHW-Bank, Hameln
7/2006 – 8/2006 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2006 – 8/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Job-Scheduler (ZEKE) und JCL synchronisieren zwischen Produktiv- und QA-System
für Projekt NeuBau. Abgleich durch REXX-Prozeduren und BETA77.

Eingesetzte Qualifikationen

Rechnergestütztes Betriebsleitsystem (RBL), Arbeitsvorbereitung

DBA
MANN+HUMMEL GmbH, Stuttgart
6/2006 – 6/2006 (1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2006 – 6/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Datenbankanalyse Oracle 9.2, Hardwareempfehlung und Empfehlung Administrationstool.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.)

Oracle DBA
Lufthansa Systems Infratec, München
1/2006 – 6/2006 (6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 6/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Migration Oracle 8.1.7 und 9.2.0 Enterprise auf Oracle 9.2.0 Standard Edition,
Analysieren und beheben von Performance-Problemen,
Monitoring und Tuning Oracle-DB (8i, 9i, 10g),
Sammeln von Kennzahlen aus Perfstat-Reports alle produktive Systeme mittels PL/SQL.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), PL/SQL, Migration

Oracle DBA
Roche Synthetics, Mannheim
10/2005 – 12/2005 (3 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2005 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Ticket-Bearbeitung über HP Openview,
Datenbank-Verwaltung über SAPDBA und/oder BRTOOLS,
Analysieren und beheben von Performance-Problemen,
Monitoring und Tuning Oracle-DB (8.1.7.4, 9.2.0.7).

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), Datenbankadministration, HP OpenView

Oracle DBA
Diehl Defense, Nürnberg
10/2005 – 10/2005 (1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2005 – 10/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Datenmodell-Analyse von Produkt EASY,
Analysieren und beheben von Performance-Problemen (Oracle 9.2.0.6).

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.)

Anwendungsbetreuer
T-Systems, Bamberg
1/2005 – 10/2005 (10 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 10/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Automation der Arbeitsvorbereitung IBM für die Anwendung Kontes ANDI/ORKA.
Automatisch installieren einer Web-Anwendung (KWS) auf z/Linux über Host (z/OS) für mehrere Umgebungen (Wirk, Abnahme, Integration und Schulung).
JCL-Generierung über BETA77, Variable-gesteuert.
Einführung in die Produktion.

Eingesetzte Qualifikationen

Linux (Kernel), z/OS, Schulung / Training (IT), Arbeitsvorbereitung

Oracle DBA
T-COM NOC, Stuttgart
4/2004 – 11/2004 (8 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2004 – 11/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Tuning Oracle RAC 9.2.0.5,
Data-Modell Analyse,
Analysieren und beheben von Performance-Problemen,
Monitoring Oracle-DB, bis zu 300 Mio. Datensätze pro Tag.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle RAC (Real Application Clusters), Oracle (allg.)

Anwendungsentwickler
T-Nova Saarbrücken, Saarbrücken
7/2003 – 12/2003 (6 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

7/2003 – 12/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Performance-Analyse und Tuning Oracle 9.2.0.5 RAC für die Anwendung SKS,
Data-Modell Analyse,
DDL- und DML-Änderungen,
Implementierung neue Releases oder Versionen,
Tuning PL/SQL Packages und Prozeduren,
Tabelle bis zu 600 Mio. Datensätze.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), PL/SQL

Oracle DBA
T-COM DeTeCard Service GmbH, Nürnberg
3/2003 – 12/2003 (10 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

3/2003 – 12/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Performance-Analyse und Tuning Oracle 8.1.7.0,
Data-Modell Analyse,
Entwicklungstätigkeiten (PL/SQL packages),
Einführung in die Produktion,
Tabelle bis zu 30 Mio. Datensätze.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), PL/SQL

Anwendungsbetreuer
T-COM DeTeCSM SC Selb, Bamberg
1/2000 – 6/2001 (1 Jahr, 6 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

1/2000 – 6/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Einbinden Rosenthal AG (Outsourcing) Vertriebssystem:
- Performance-Analyse Oracle 8.1.7.4 (OS/390),
- Data-Modell Analyse,
- Entwicklungstätigkeiten (PL/SQL Prozeduren und Trigger),
- Einführung in die Produktion,
- Tabelle bis zu 40 Mio. Datensätze.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), OS/390, PL/SQL, Outsourcing

Anwendungsbetreuer
T-COM DeTeCSM SCZ Süd, Bamberg
1/1999 – 11/2005 (6 Jahre, 11 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 11/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Automation der Arbeitsvorbereitung IBM für die Anwendung Kontes ANDI/ORKA, z.B. automatisierte Verarbeitung von RZ-Aufträge (6.000 bis 50.000 pro Tag) über ZEKE und REXX/ISPF.
Listen-Verwaltung in BETA93
JCL-Generierung über BETA77, Variable-gesteuert
Konvertierung von Oracle 7.3.4 (Sun/Solaris) zu Oracle 8.1.6 (OS/390) für externe Kunde (Rosenthal AG)
Konvertierung von Oracle 8.1.7 (Windows/NT) zu Oracle 8.1.7 (OS/390) für die Anwendung ADSL (DSL-Verwaltung Telekom)
Performance-Analyse Oracle 8.1.7.4, 9.2.0.5
Data-Modell Analyse
Entwicklungstätigkeiten
Ausbildung von Telekom-Mitarbeiter in Oracle
Einführung in die Produktion.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), OS/390, Oracle Solaris (SunOS), IBM ISPF, Arbeitsvorbereitung, Aus- / Weiterbildung

Anwendungsbetreuer
T-COM DeTeCSM SCZ Süd, Bamberg
10/1998 – 12/1998 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/1998 – 12/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Einbinden Rosenthal AG (outsourcing):
- Ist-Aufnahme erstellen
- Erstellung des Soll-Konzepts
- Fein-Konzept erstellen
- Beratung von Telekom-Mitarbeiter
- Einführung in die Produktion.
Unterstützung der Systemprogrammierung für ZEKE, ZEBB und BETA77 (OS/390).
BETA77 Schulung

Eingesetzte Qualifikationen

OS/390, IT-Beratung (allg.), Outsourcing, Schulung / Coaching (allg.)

Software-Entwickler
T-COM, Bielefeld
5/1995 – 9/1998 (3 Jahre, 5 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/1995 – 9/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Umstellung von CA7 nach ZEKE für die Anwendung Massum (KONTES):
- Ist-Aufnahme erstellen
- Erstellung der Schwachstellenanalyse und des Soll-Konzepts
- Fein-Konzept erstellen
- Beratung von Telekom-Mitarbeiter
- Implementierung der Jobnetze in ZEKE.
- Konzept für BETA77 erstellen.
- Einbindung der Anwendung MASSUM ins BETA77
Umstellung von CA7 nach ZEKE für das ENVC-Tool (Environment Control)
- Ist-Aufnahme erstellen
- Fein-Konzept erstellen
- Einführung in die Produktion.
Unterstützung der Systemprogrammierung für ZEKE, ZEBB und BETA77.

Eingesetzte Qualifikationen

z/OS, Softwareentwicklung (allg.), ISPF (Interactive System Productivity Facility), IT-Beratung (allg.), IBM Großrechner

Ausbildung

Informatik
(AMBI)
Jahr: 
Ort: Tilburg (NL)

Qualifikationen

Oracle 8i
Oracle 9i
Oracle 9i RAC
Oracle 10g Grid Control (nicht produktiv)
Oracle 10g
Oracle 11g / 11g RAC / 11g RAC OneNode
Oracle 12c
Oracle Migration Workbench
NetCracker SMK / RMKIMS Fulfillment
SQL Developer
TOAD

Persönliche Daten

Sprache
  • Niederländisch (Muttersprache)
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Gut)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
2952
Alter
62
Berufserfahrung
41 Jahre und 3 Monate (seit 01/1980)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden