IT Consultant, Projektleitung, Bussinessanalyst, Entwicklung

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
de  |  en
  105€/Stunde
  88045 Friedrichshafen
 06.07.2018

Kurzvorstellung

Mehr als 20 Jahre Erfahrung als IT Leiter, Projektleiter und Softwareentwickler sowie Support (Applikationsbetreuung). Weitreichende Erfahrung in Web Anwendungen in Verbindung SAP bzw. SAP IS-U Integration

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Projektmanagement (IT)
    13 Jahre, 5 Monate Erfahrung
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)
    11 Jahre, 7 Monate Erfahrung
  • ITIL
    6 Jahre Erfahrung
  • Web Entwicklung (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Technisches Projektmanagement
NEW Netz GmbH, Viersen
1/2018 – 6/2018 (6 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2018 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

• Aufbau der Organisation für die Erhebung und Anpassung von Gasgeräten
• Segmentierung der Teilnetzgebiete bzw. Umstellbezirke
• Auswahl von Hard- und Software (CRM, MRU)
• Definition der Prozesse, Checklisten
• Schnittstellendefinition IS-U
• Koordination und Steuerung der Dienstleister
• Managementreporting / KPI Definition
• Sonderfallbehandlungen (Anpassbarkeit von Geräten, Zugänge)
• Budgetmanagement mit Wälzungen an BNetzA
• Aufbau der Kommunikation (Politik, Kunden, Verbände)
• Riskmanagement (Assessments, Gegenmaßnahmen, Trigger)
• Ca. 100 Projektmitarbeiter inklusive der Dienstleister

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT)


internationale Programmleitung IT Infrastruktur Client Rollout und ITIL Implemen
KION, Weltweit
9/2016 – 4/2018 (1 Jahr, 8 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

9/2016 – 4/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Design und Aufbau der ITIL Servicestruktur (Incident, Change, Asset, Fulfillment)
Definition der CI’s und Aufbau der CMDB
Übernahme der Aufgaben als Change- und Incidentmanager
Zentrale Definition der Clients
Weltweites Rollout von Clients (Hard- + Software), Windows, Office, Skype for Business, Druva, DriveLock, Outlook
Aufbau der Serverinfrastruktur (Zentral HPE / DXC und lokal über Cubes)
Aufbau aller IT Kompontenten (Hardware / Software) beim Neubau von Produktionshallen (Logistiksteuerung, WLAN Ausleuchtung, Aktive Netzwerkkomponenten, Aufbau Rechenzentrum)
Weltweites Rollout der ITIL-Prozesse (LANDESK, REMEDY, SCCM)
Budgetverantwortung 16 Mio. / Budgetcontrolling
Projektmitarbeiter ca. 60
Einkaufs- und Vertragsverhandlungen mit Lieferanten
Vorbereitung strategischer Entscheidungen für das TOP Management
Verantwortung für 6 Projekte mit insgesamt 120 Teilprojekten und Arbeitspaketen
Stakeholder Management / Berichtserstellung
Begleitung des Mergers mit DEMATIC (ca. 6000 MA)
Go-Live und After-Go-Live Support
Abstimmung Betriebskonzepte inkl. Monitoring und Früherkennung
Steuerung der Hard- und Softwarezulieferer
Definition und Überwachung von SLA‘s

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Projektmanagement (IT)


Projektleitung, Entwckclung, Anforderungsmanagement, Stakeholdermanagement
SDGE / KNGrid, San Diego
9/2015 – 8/2016 (1 Jahr)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 8/2016

Tätigkeitsbeschreibung

• Architektur und Dimensionierung sowohl Infrastruktur als auch Software festgelegt
• Konzeption Abrechnungsstrategien Ladestationen
• Steuerung der Kundenkontakte (CRM)
• Entwicklung einer Anwendung zur Abrechnung der Ladestationen, Steuern und Abgaben, Promotionen
• Verwaltung der Ladesäulen
• Prozessdefinitionen
• Verwalten und Tarifierung von Kunden
• Online Portal, Anbindung Twitter / Telegram
• Laden und Ladestandsabfragen über Spracheingabe (Amazon Echo)
• Implementierung eines Ressourcensteuerungssystems
• Anpassungen durchgeführt (Customizing, Entwicklung PHP, Java, ABAP, Javascript, JQuery, Ajax)
• Datenbanken aufgebaut (MSSQL 2014)
• Inbetriebnahme IIS + Apache
• Inbetriebnahme MS Server 2012 und Hyper-V
• Dokumentenmanagement Owncloud in VM-Ware Umgebung
• Zertifikate bereitstellen, Verschlüsselungstechnologien einsetzen
• Aufnahme und Umsetzung erweiterter Anforderungen
• Individuelle Schnittstellen mittels JSON, REST und XML implementiert
• Zusätzliche Anforderungen aufnehmen und bewerten
• Managed Services implementieren, SLA’s definieren
• Risikoabschätzungen
• Cut-Over-Planungen und Inbetriebsetzung
• Stakeholdermanagement
• Nachbetreuung
• Berechtigungskonzepte
• Einbindung in Exchange (EWS, Directory Services)

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft SQL-Server (MS SQL), Projektmanagement (IT), Projektleitung / Teamleitung (IT), Microsoft Exchange, Ajax, PHP, jQuery, JavaScript, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Stakeholder-Analyse


Projektleitung / Consultant ITIL -neue Infrastruktur
Kundenname anonymisiert, Luzern
5/2015 – 9/2015 (5 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

5/2015 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Umstellung von Exchange 2003 auf 2013
Virtualisierung der Umgebung auf Windows Server 2012 - HyperV
Virtualisierung einzelner Anwendung auf LINUX (OwnCloud)
Integration der Telefonanlage
Integration der Facilityautomation (GIRA / OPENHAB)
Aufbau neuer Sicherungskonzepte (CLOUD)
Teilweise Auslagerung von Services
Umstellung der Clients auf Office 365
Support bei der Inbetriebnahme

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Linux (Kernel), Windows Server 2012, Windows Server (allg.), Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP Beratung (allg.), IT-Support (allg.), Virtualisierung (Allg.), HyperV, IT-Beratung (allg.), Festnetz / Telefonanlagen / Fax, Inbetriebnahme (allg.), Projektleitung / Teamleitung, Dienstleistung (allg.)


Projektleiter, Entwickler
Beratungsunternehmen, Zürich
1/2015 – 6/2015 (6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau eines Demonstrators / Prototypen zur Kunden- und Marktpartnerbetreuung
Beschwerdemanagement
Ressourcensteuerung
Dokumentenmanagement
Bewertung besehender IT Services
Auslagerung in Cloud
SAP Integration
PHP
MSSQL
Apache, IIS
Zend

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft SQL-Server (MS SQL), Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP PT-IN, SAP IS, SAP GTS, SAP IS-A, SAP Beratung (allg.), Microsoft Internet Information Server (IIS), Apache, Zend, PHP, Projektleitung / Teamleitung, Dokumentenmanagement


Projektmanager Vorstudie zur Zusammenlegung zwei getrennter EVU's
ENSO / DREWAG, Dresden
9/2012 – 4/2013 (8 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – 4/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Festlegen der Zusammenlegungsstrategie
Vorstandsreporting und Abstimmung weiterer Vorgehensweisen
Unterstützung der Strategie durch Auswahl eines CRM Systems mit gemeinsamer Einführung
Portierung "Nicht-Abrechnungsrelevanter" Prozesse aus dem IS-U ins CRM
Einführung einer neuen Einspeiseabwicklung (Sollprozessmodellierung, Konzepte)
Aufbau einer organisatorischen Zielstruktur
Politische Steuerung beteiligter Parteien zur Konsensfindung
Aufnahme der Prozesslandschaft, Abgleich und Deltabildung
Überwachung der Umsetzung, der Tests und der daraus folgenden Abnahmen
Ideenfindung beim Aufbau neuer und effizienter Strukturen
Untersuchung von Machbarkeiten in politischer, technischer und prozessualer Hinsicht
Definition der Schnittstellen, SLA's und Eskalationspfade
Termin- und Budgetplanung
Berichterstattung an den Vorstand

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), SAP IS-U, Migration, Rechnergestützten Betriebsleitsystem (RBL), Technische Konzeption, Projektmanagement, CRM (Costumer Relationship Management)


Projektleitung, Entwicklung und Vertrieb
RheinEnergie, Köln
5/2012 – 8/2016 (4 Jahre, 4 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

5/2012 – 8/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung, Angebotslegung, Preisverhandlungen (RFI / RFP)
Business- und Softwarearchitektur
Spezifikation der Software und der Prozesse
Überwachung der Terminierung und qualitativ hochwertigen Fertigstellung
Motivation der Entwickler und Berater
Definition und Implementierung der SAP Schnittstellen (IS-U) als WebServices
Design des Managementreportings
Aufbau einer WEB Anwendungsumgebung unter APACHE
Migration von APACHE nach IIS 8.X
Unterstützung beim Betrieb von IIS und APACHE
Tuning des APACHE Anwendungsservers
Performanceanalysen der Anwendung (PHP CACHING)
Aufbau von ZEND Server und Implementierung der ZEND Leistungstools
Entwicklung Leistungsmonitoring APACHE, PHP, JAVASCRIPT, MSSQL, MYSQL
Anwendungssupport
Applikationsdeployment (PHP / JAVASCRIPT / JSON / JAVA)
Störungsanalyse, Debugging, Systemmonitoring (Virtualisierter Windows Server 2008 / Unix)

Eingesetzte Qualifikationen

mySQL, Microsoft SQL-Server (MS SQL), ITIL, UNIX, Windows Server 2008, Windows Server (allg.), Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP IS-A, SAP IS-U, SAP Beratung (allg.), SAP SD, Microsoft Internet Information Server (IIS), Microsoft Exchange, Apache, Software Architektur / Modellierung, Java (allg.), Migration, CakePHP, PHP


Businessanalyst LW
E.ON, Hamburg
1/2005 – 5/2011 (6 Jahre, 5 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 5/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse von IS-U Prozessen, Optimierungspotenzial erkennen und Umsetzungskonzepte
Vorstudie zu einer möglichen Zusammenlegung ESP und EBS
Definition von Produkten und SLA's
Entwicklung einer Software zur Dienstleistersteuerung (JAVA / PHP / SAP Integration)
Managementbegleitung (Geschäftsführung, Bereichsleitung) zur Strategieentwicklung
Strategieentwicklung und konzertierte Marschrichtung mit GF und anderen Fachbereichen
Konzeption und Überwachung Softwareum- und -rückbau (Prozesse im IS-U)
Steuerung des IT-Dienstleisters und Qualitätssicherung
Datenmigrationen aus Altsystemen
Umsetzung von GPKE, GeLi, MaBiS, WiM - Marktkommunikationsprozesse (MSCONS, UTILMD, REQDOC, REMADV, INVOIC)
Entflechtung in Marktrollen (Lieferant, Netzbetreiber, MSB und MDL)
Massenclearing über Clearingcenter (Teilprojektleitung)
Strategische Managementberatung zur Einführung von IS-U und Testszenarien
Aufbau Servicedienstleister: Lieferantenwechsel, Marktkommunikation und Abrechnung
Definition und Umsetzung von Monitoringwerkzeugen
Aufbau einer Dienstleister- und Überlaufsteuerung
Customizingvorgaben erstellt
Konzepte zur Marktrollentrennung erstellt und mit Management abgestimmt
Schnittstellen zu Geräteverwaltung, EDM, Abrechnung und Ablesung abgestimmt
Einführung neuer Software (IS-U, HVP)
Change- und Projektmanagement
Personalmigrationskonzepte und Standortwahl
SAP HVP IS-U Rollout, Cutoverplanungen

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Projektleitung / Teamleitung (IT), Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), SAP IS-U, SAP Beratung (allg.), SAP Rollout, Java (allg.), PHP, Rollout, Unternehmensberatung, Business Analyse, Public Relations, Marktkommunikation, Forschung & Entwicklung (allg.)


Zertifikate

ITIL Foundation
Oktober 2013

GPM IPMA
Januar 2012

Ausbildung

Sciences in information technologies
(MBA)
Jahr: 1998
Ort: London / Johannesburg

Wirtschaftinformatik
(Wirtschaftsinformatiker)
Jahr: 1992
Ort: Memmingen

Qualifikationen

Projektleitung und Projektmanagement
SAP (ABAP Schnittstellen / Webservices)
Applikationsbetreuung
PHP
Java
VBA
MSSQL
MYSQL
ITIL

Über mich

Seit mehr als 15 Jahren berate ich Unternehmen wie E.ON, RWE oder RheinEnergie bei deren Prozess- und IT Transformationen. Mit einer ausgeprägten sozialen Kompetenz verstehe ich es, Stakeholder vom jeweiligen Projekt zu begeistern, sowie externe und interne Dienstleister im Hinblick auf die Projektziele einzuschwören. Meine Kompetenzen werden durch weitreichende Erfahrungen im Projektmanagement inkl. IPMA Zertifizierung untermauert. Ich bin es gewohnt, Anforderungen entgehen zu nehmen, zu strukturieren und zu bewerten und nach Dringlichkeit auf die geeignete Zeitschiene zu legen. Die Termintreue und die „Deliverables“ für Arbeitspakte im Hinblick auf das Gesamtprojekt stehen bei mir im Fokus und werden eisern überwacht und gesteuert.

So konnte ich in einem meiner letzten Projekte bei der RheinEnergie ein Prozessframework als Web Anwendung „before Time“ und „in budget“ mit voller Funktion in Betrieb nehmen. Ich begleitete dabei das Anforderungsmanagement, die Projektsteuerung, die Betreuung der Stakeholder und das Eskalationsmanagement. Vor Einführung begleitete ich den Softwareabnahmeprozess und verglich noch während der Umsetzungsphase die Blueprints (teilweise aus meiner Businessanalyse) mit den gelieferten Modulen, Prozessen und Daten. Vor und während des Cut-Over-Prozesses übernahm ich die steuernde (und teilweise mitarbeitende Rolle) für die technische Dokumentation und technische Auslegung der IT Infrastruktur sowie die Koordination des gesamten Cut-Over-Prozesses (Anwendertests, Schulungen, Dokumentation, Migration, manuelle und maschinelle Datenbereinigungen, IT Infrastruktur).

Die durch dieses Projekt entstandene Anwendung zeichnet sämtliche Verhaltensmuster der Anwender und technische Details auf (z. B. IP Adressen, welche Module werden in welchen Reihenfolge verwendet, was sind die Interessen einzelner Anwendergruppen, Clusterung von Anwendungsfällen). Die Anforderungen für Datenmining und des Reportings inkl. Clusterung konnte ich steuernd und teilweise fachlich (durch Blueprints) mitbegleiten.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
  • Vereinigte Staaten von Amerika
Profilaufrufe
914
Alter
50
Berufserfahrung
26 Jahre und 2 Monate (seit 08/1992)
Projektleitung
20 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »