SAP Senior Consultant

freiberufler SAP Senior Consultant auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
91792 Ellingen, Bayern
24.06.2019

Kurzvorstellung

Erfahrener SAP Berater mit über 20 Jahren Erfahrung in ABAP, SAP-SD, SAP-MM und SAP-Retail. Schwerpunkte im Bereich Schnittstellen, Entwicklung und SAP SD.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • SAP ABAP (BC-ABA)
  • SAP SD
  • ABAP OO (ABAP Objects)

Projekt‐ & Berufserfahrung

SAP Beratung und Entwicklung
OGL Food Trade Lebensmittelvertrieb GmbH, Schwaig/Oberding
11/2018 – offen (10 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

11/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung einer kundenspezifischen Solution für die Abwicklung der Logistik-Prozesse im internationalen Obst- und Gemüse Großhandel:
- Konzeption einer Lösung für die Abwicklung der kundenspezifischen Logistik-Prozesse
- Realisierung der Lösung nach neuesten Entwicklungs-Richtlinien und Techniken (ABAP OO, Enhancement Technik etc.)
- Implementierung und Anpassen der SAP Lösung für die Abwicklung des e-Invoicing mittels eFattura und SAP Application Interface Framework
- Hypercare und UAT sowie functional tests

Eingesetzte Qualifikationen

ABAP OO (ABAP Objects), SAP ABAP (BC-ABA), SAP SD


Qualitätssicherung im Software Change Prozess
Kundenname anonymisiert, Bonn
6/2017 – 12/2018 (1 Jahr, 7 Monate)
Innere und Äußere Sicherheit
Tätigkeitszeitraum

6/2017 – 12/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Prozess-Optimierung und Durchführung Qualitäts-Sicherung im Software Change Prozess
Code-Readyness für SAP S/4 HANA Migration

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ECC, SAP S/4HANA, IT Sicherheit (allg.), SAP Sicherheit (allg.), Code Review, ABAP OO (ABAP Objects), SAP ABAP (BC-ABA), SAP ALE


SAP Beratung und Entwicklung
Kundenname anonymisiert, Mannheim
6/2017 – offen (2 Jahre, 3 Monate)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

6/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung einer kundenspezifischen Template Solution für SAP SD Scheduling:
- Konzeption kundenspezifischer Lösung für die SAP SD Auftragsterminierung
- Realisierung der Lösung nach neuen Entwicklungs-Richtlinien und Techniken (ABAP OO, Enhancement Technik etc.)
- Unterstützung der Landesgesellschaften bei Customizing und Implementierung
- SAP S/4 Analyse hinsichtlich Scheduling

Eingesetzte Qualifikationen

ABAP OO (ABAP Objects), SAP SD


SAP Retail Consultant und Projektleiter
Kundenname anonymisiert, Heilbronn
7/2015 – 7/2017 (2 Jahre, 1 Monat)
Handel
Tätigkeitszeitraum

7/2015 – 7/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Datenmigration aus multiplen Alt-Systemen in SAP Retail mittels LSMW, IDOC, BAPI, ABAP/OO
Projekt-Leitung und Controlling
Konzeption der Migrations-Strategie
Opimierung der Laufzeiten und Abläufe
Cut-Over-Planung
SAP Data Services Entwicklung und Konzeption

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP ABAP (BC-ABA), SAP DS (BODS), SAP IDOC, SAP IS-R (SAP Retail), SAP Datenmigration, LSMW (Legacy System Migration Workbench), IT-Beratung (allg.), Projektleitung / Teamleitung, Einzelhandel (Retail)


SAP Beratung und Entwicklung
INFORM GmbH, Aachen
8/2014 – 10/2014 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Realisierung einer neuen SAP-Auftrags-Schnittstelle von add*ONE
+ Erstellen einer optimierten Schnittstelle für Vertriebs-Aufträge mittels eigens definiertem IDOC-Typen
+ Haupt-Anforderung war hier einen möglichst minimalistischen IDoc-Typen in einer flachen Struktur zu designen
+ Erstellen eines Programmes zur Initial-Übertragung
+ Erstellen eigener IDOC-Nachrichtentypen
+ Änderungs-Verfolgung mittels Ereignis-Kopplung
+ Entwicklung Event-Receiver und Delta-Übertragung

Umfeld:
+ SAP ERP ECC 6.5
+ Windows
+ ABAP/4, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP IDOC, SAP ABAP (BC-ABA), SAP PP


SAP Beratung, Konzeption und Entwicklung
melvo GmbH, Ludwigsburg
8/2014 – 10/2014 (3 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung VMI (Vendor-Managed Inventory) in SAP ERP Standard in Kombination mit Kunden-Konsignation:
+ Erstellen eines Konzeptes zur Realisierung aller Prozesse in Verbindung mit VMI und Kunden-Konsignation
+ Saisonale Sollbestände abbilden
+ Integration von Vertriebs-Stücklisten
+ Anpassen der VMI-Auftrags-Schnittstelle sodass Konsignations-Aufträge erzeugt werden
+ Inventur-Prozess für die Kunden-Filialen
+ elektronischer Rechnungsversand mit Kumulierung anhand Kunden-Sammel-Artikel
+ Integration in SalesOrder-Cockpit zu Monitoring Zwecken
+ Berücksichtigung Kunden-individueller Mindestbestellmengen je Artikel

Umgebung:
+ SAP ERP ECC 6.5
+ Linux
+ SAP DB
+ ABAP/4, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP SD


SAP Beratung und Entwicklung
Kundenname anonymisiert, Düsseldorf
8/2014 – 10/2014 (3 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2014 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellen eines Programmes zum Upload von Testplänen mit folgenden Funktionen:
+ Excel-Upload von Testplänen inkl. Sequenzen und Tester
+ Synch-Modus zum Abgleich der Daten

Umgebung:
+ SAP Solution Manager 7.1
+ ABAP/4, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP Solution Manager


SAP Senior Consultant und Projektleiter
melvo GmbH, Ludwigsburg
8/2013 – 6/2015 (1 Jahr, 11 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2013 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Migration und Insourcing SAP ERP zu Mutterkonzern
+ Konzeption und Erstellen von Schnittstellen-Programmen zu Non-SAP System
+ Planung und Vorbereitung der System-Migration zur amerikanischen zentrale
+ Konzeption Migration zweier Archiv-Systeme
+ Koordinierung der Zusammenarbeit zwischen Hosting-Unternehmen, lokalem Rechenzentrum des
Kunden und der IT des amerikanischen Mutter-Konzerns
+ Schnittstellen-Analyse und Beratung der Non-SAP Entwickler

Umgebung:
+ SAP R/3 ECC 6.5
+ Linux
+ SAP DB
+ ABAP/4, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP Archiving, SAP ABAP (BC-ABA), Schnittstellenentwicklung


SAP Beratung und Entwicklung in den Bereichen SD / MM / PP
melvo GmbH, Ludwigsburg
8/2013 – 10/2014 (1 Jahr, 3 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2013 – 10/2014

Tätigkeitsbeschreibung

+ Formulare anpassen und optimieren (eigene Druck-Steuerung durch verschiedene Customizing-Tabellen die in einer zentralen Klasse gekapselt ausgewertet werden und somit die verschiedenen Druckoptionen zentral steuern)
+ IDOC-Archivierung da durch die hohe Schnittstellenlast im System die Datenbank zu 15% durch IDOC's belegt wurde
+ Erstellen eines Konzeptes zur 100% Qualitätskontrolle im Bereich Vertriebs Logistik mit Hilfe einer Scanner-basierten Warenausgangskontrolle
+ Basis-Seitiger Support für die SEPA Implementierung (Hinweise einbauen, Go-Live Unterstützung, Projekt-Steuerung, Tests koordinieren)
+ saisonale Sollbestände für VMI
+ Excel RFC-Client für Artikelstatus-Verwaltung
+ Ausweisen VOC-Anteil in Lieferungen in die Schweiz
+ Rückstandsliste
+ Reklamationsabwicklung Grob-Konzept
+ Performance-Untersuchung und Optimierung
+ Release-Wechsel Packstraße => technische Anpassung der RFC-Schnittstelle
+ Druckerfindung per User-Exit
+ technischer Support im Bereich EDI via Seeburger und Clearing-Center
+ Erweiterungen im Artikel-Status-Konzept
+ TPL im Bereich Einführung Kreditlimit für den Vertrieb

Umgebung:
+ SAP R/3 ECC 6.5
+ Linux
+ SAP DB
+ ABAP/4, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Smart Forms, SAP SD-SLS, SAP IDOC, SAP CA-EDI, SAP ABAP (BC-ABA)


SAP Beratung und Entwicklung
INFORM GmbH, Aachen
2/2013 – 1/2016 (3 Jahre)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

2/2013 – 1/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Optimierung und Erweiterung der SAP-Schnittstelle von add*ONE
+ Erstellen eines optimierten Konzeptes für die technische Installation und Programmierung der Schnittstellen
+ Erweiterung der Datenexporte um Kundeneigene Anforderungen
+ Konzeption, Customizing und Entwicklung der Schnittstellen entsprechend moderner Entwicklungs-Standards
+ Erstellen eigener IDOC-Nachrichtentypen
+ Performance-Untersuchung und Optimierung für Kundenspezifische Daten-Konstellationen
+ Optimierung der Datensammlung aus LIS mit Pufferung

Umgebung:
+ SAP ERP ECC 6.5
+ Linux
+ SAP DB
+ ABAP/4, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP IDOC, SAP ABAP (BC-ABA), SAP PP


SAP Beratung und Entwicklung
melvo GmbH, Ludwigsburg
12/2012 – 1/2014 (1 Jahr, 2 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2012 – 1/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Integration Absatzplanungs-System add*ONE in SAP Planungsprozess
+ technische Installation und Programmierung der Schnittstellen
+ Erweiterung der Datenexporte um Kundeneigene Anforderungen
+ Performance-Optimierung der Daten-Exporte
+ Konzeption, Customizing und Entwicklung der Import-Schnittstelle für die Planzahlen (Consensus Plan)
+ automatische Reorganisation der veralteten Planprimärbedarfe
+ Anbindung des add*One Servers per RFC an das SAP System
+ Einrichten der ALE-Verbindungen und Partner-Vereinbarungen
+ Berechtigungs-Konzept


Umgebung:
+ SAP ERP ECC 6.5
+ Linux
+ SAP DB
+ ABAP/4, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP IDOC, SAP ABAP (BC-ABA), SAP Berechtigung / User Verwaltung


SAP Beratung/Teilprojektleitung
melvo GmbH, Paris
7/2012 – 7/2013 (1 Jahr, 1 Monat)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2012 – 7/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Rollout SAP R/3 für Tochterunternehmen in Frankreich
+ technische Vorbereitung durch Bereitstellen VPN
+ Analyse und Export der Daten aus dem Altsystem Distel
+ Erstellen von Import-Programmen für Datenübernahme mittels LSMW, Batch-Input etc.
+ Anpassen der bestehenden Schnittstelle zu dem Paket-Versandsystem für den Versand über getrennten Mandanten
+ Konzept für den Massen- und Frontend-Druck
+ Schulungskonzept
+ Konzeption und Implementierung der Formulare für Mahnwesen, Verzinsung, Rechnung, Lieferschein, Auftragsbestätigung etc.
+ Prozess-Design und Customizing Kundenkonsignation in Verbindung mit Umlagerungsbestellung
+ Einrichten der Bestellarten für die Umlagerungs-Bestellungen
+ Erweitern der Bestell-Anlage im Einkauf zur automatischen hinzufügen der relevanten Unterpositionen von Vertriebs-Stücklisten
+ Vollautomatische Erstellung von Kunden-Konsignations-Beschickungen aus den Umlagerungs-Lieferungen
+ Entwicklung und Steuerung der internen Entwickler
+ Programmierung einer automatisierten Schnittstelle zur Selektion und Übertragung der Intrastat Daten
+ Einrichten der internen Verrechnung mittels systeminterner ALE-basierter Übertragung der Fakturen vom deutschen in den französischen Buchungskreis
+ Erstellen eines Prozesses für die Bereichsübergreifende Zusammenarbeit des französischen Vertriebs mit den Bereichen Logistik und Lager aus Deutschland für den Versand von Waren in die DOM-TOM Republiken - automatische Benachrichtigung des Bearbeitungs-Status via e-Mail
+ Konzeption und Customizing/Integration der in Frankreich vorhandenen Preisfindung in die bereits im Mutterkonzern vorhandenen Stammdaten-Strukturen
+ Berechtigungs-Konzept
+ Go-Live und After-Live Support

Eingesetzte Qualifikationen

LSMW (Legacy System Migration Workbench), SAP Smart Forms, SAP ABAP (BC-ABA), SAP MM, SAP SD, SAP Datenmigration, SAP Berechtigung / User Verwaltung


SAP Beratung und Entwicklung
melvo GmbH, Ludwigsburg
7/2012 – 7/2012 (1 Monat)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2012 – 7/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Upgrade des CRM addOn von ITML auf Feature Pack 1
+ technische Nacharbeiten in Form von SPAU und SPAM
+ Installation via SAINT
+ Anpassen der kundenspezifischen Entwicklungen an das neue ITML CRM Release
+ Entwicklung und Steuerung der internen Entwickler

Umgebung:
+ SAP ERP ECC 6.5
+ Linux
+ SAP DB
+ ABAP/4, ABAP OO, BSP

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BSP, SAP ABAP (BC-ABA), SAP Basis Administration (BC)


SAP Retail Beratung und Entwicklung
Kundenname anonymisiert, Heilbronn
4/2012 – 8/2012 (5 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

4/2012 – 8/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Workflow gestützte Status-Verwaltung für Lieferanten und Artikel
+ Erstellen eines Konzeptes zur Anlage und Freigabe von Artikeln mittels SAP Workflow
+ Entwicklung der konzeptionierten Workflows mithilfe von ABAP/OO
+ Abbilden der Unternehmens-Organisation im SAP Organisations-Management
+ Formulare zur Artikelanlage erstellen, anpassen und optimieren (eigene Druck-Steuerung durch verschiedene Customizing-Tabellen die in einer zentralen Klasse gekapselt ausgewertet werden und somit die verschiedenen Druckoptionen zentral steuern)
+ Performance-Untersuchung und Optimierung

Umgebung
+ SAP R/3 Retail
+ ABAP/4, ABAP OO, Workflow

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), Prozess- / Workflow


SAP SD/MM Beratung und Entwicklung
melvo GmbH, Ludwigsburg
3/2012 – 4/2012 (2 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2012 – 4/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Upgrade SAP ERP ECC 6.0 auf EHP 5 und Migration auf Linux
+ technische Nacharbeiten in Form von SPAU und SPAM
+ Testplanung und Durchführung mit den internen Fachbereichen
+ Unterstützung und Anpassung von Interfaces an das Betriebs-System Linux
+ Entwicklung und Steuerung der internen Entwickler

Umgebung
+ SAP ERP ECC 6.0
+ SUN Solaris => Linux
+ SAP DB
+ ABAP/4, ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP Basis Administration (BC)


SAP SD/MM Beratung und Entwicklung
melvo GmbH, Ludwigsburg
10/2011 – 2/2012 (5 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2011 – 2/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Entwicklung SAP Artikelstatus-Konzept
+ Ist-Analyse der Anforderungen für Artikelstatus-Konzept zur Optimierung der Stammdatenqualität
+ Konzeptionierung der entsprechenden Programme
+ Umsetzung des Customizing zur Realisierung des Status Konzeptes
+ Analyse und Anpassung des Anlageprozesses zur Artikelanlage mit allen beteiligten Fachabteilungen
+ Entwicklung und Steuerung der internen Entwickler

Umgebung
+ SAP ERP ECC 6.0
+ SUN Solaris
+ SAP DB
+ ABAP/4, ABAP OO, BSP

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BSP, SAP ABAP (BC-ABA), SAP MM, SAP SD


SAP Beratung und Entwicklung
melvo GmbH, Ludwigsburg
9/2011 – 11/2011 (3 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 11/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Anbindung SAP R/3 an Avaya Telefonanlage
+ Entwicklung Schnittstelle zu CTI-Software Client mit Anbindung an Kundeneigene Datenbank für Anrufer-Identifizierung
+ Entwicklung .Net Schnittstellenprogramm zwischen lokaler CTI Software und SAP GUI zur automatischen Transaktionsausführung bei eingehenden Anrufen

Umgebung
+ Windows 7, Windows XP
+ Avaya VOIP Telefonanlage
+ SAP ERP ECC 6.00
+ .Net Framework
+ SAP ABAP/4

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), .Net Framework (Mircosoft), RFC (Remote Function Call)


Projektleiter
melvo GmbH, Ludwigsburg
7/2011 – 12/2011 (6 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Auswahl, Konzeption und Einführung EDI Konverter
+ Ist-Analyse der Anforderungen für ein EDI Konverter
+ Auswahl und Implementation des Seeburger BIS
+ Einführung der ersten Pilotkunden für EDI Szenarien ORDERS und Vendor Managed Inventory
+ Anbindung des Konverters an SAP R/3
+ Anbindung des Konverters an Clearing Center

Umgebung
+ Windows Server 2003
+ Seeburger BIS
+ SAP ERP ECC 6.00

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SAP IDOC, SAP CA-EDI


UC4 Berater
operational-services, Frankfurt
8/2010 – 7/2011 (1 Jahr)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

8/2010 – 7/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Upgrade UC4 Scheduling Server
+ Installation und Upgrade UC4 Sandbox
+ Installation neuer produktiver UC4 Server und Migration der Datenbank

Umgebung
+ SAP R/3 4.7 bis Netweaver
+ HP UX, Linux, Windows
+ Oracle
+ UC4:global 5.00

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Basis Administration (BC), UC4


SAP Retail Beratung und Entwicklung
s.Olliver, Rottendorf
1/2010 – 2/2011 (1 Jahr, 2 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 2/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Entwicklung SAP Retail
+ Ist-Analyse der Anforderungen zur Massenpflege der Sollbestände in zeitabhängiger Darstellung
+ Realisierung eines Workflow zur automatischen Korrektur von Artikel-Stammsätzen
+ Entwicklung von E-Mail Schnittstellen zur Verteilung von Abschriften an über 300 Store‘s
+ Umsetzung des Customizing zur Realisierung des Soll-Prozesses
+ Anpassung SAP Retail Store

Umgebung:
+ SAP ERP ECC 6.0 (SAP Retail)
+ ABAP/4, ABAP OO, SmartForms

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Smart Forms, SAP ABAP (BC-ABA)


SAP SD/MM Beratung und Entwicklung
melvo GmbH, Ludwigsburg
10/2009 – 2/2011 (1 Jahr, 5 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2009 – 2/2011

Tätigkeitsbeschreibung

+ Ist-Analyse der Anforderungen für diverse Kunden-Anforderungen hinsichtlich SD und MM Prozessen
+ Konzeptionierung der entsprechenden Programme
+ Umsetzung des Customizing zur Realisierung des Soll-Prozesses
+ Entwicklung und Steuerung der internen Entwickler

Umgebung:
+ SAP ERP ECC 6.0
+ SUN Solaris
+ SAP DB
+ ABAP/4, ABAP OO, BSP

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BSP, SAP ABAP (BC-ABA), SAP MM, SAP SD


UC4 Berater
operational-services, Frankfurt
8/2009 – 2/2010 (7 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

8/2009 – 2/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Transition UC4 Scheduling Server
+ Ist-Analyse der bisherigen Implementation
+ Konzeptionierung der Transition
+ Installation neuer UC4-Server
+ Einrichten des Servers, Anlegen der Mandanten, Transferieren der Daten
+ Anbindung an eMail Server
+ Integration in die IT-Infrastruktur
+ Anbindung von 17 SAP Systemen
+ Schulung Betriebs-Team

Umgebung
+ SAP R/3 4.7 bis Netweaver
+ HP UX, Linux, Windows
+ Oracle
+ UC4:global 5.00

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Basis Administration (BC), UC4


SAP SD Beratung
melvo GmbH, Ludwigsburg
8/2009 – 9/2009 (2 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2009 – 9/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Customizing Vertriebs-Stücklisten
+ Ist-Analyse der Anforderungen für die Stücklisten-Verwendung hinsichtlich Bestandsführung, Preisfindung und Finanzwesen sowie Controlling
+ Konzeptionierung der Stücklistenverwendung im Vertriebs-Prozess
+ Umsetzung des Customizing zur Realisierung des Soll-Prozesses
+ Anpassung diverser Auswertungen

Umgebung:
+ SAP R/3 4.7
+ Sun Solaris
+ SAP DB
+ ABAP/4

Eingesetzte Qualifikationen

SAP SD


SAP Beratung und Entwicklung
melvo GmbH, Ludwigsburg
5/2009 – 12/2009 (8 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2009 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Implementation der Anbindung an ein EDI-Clearing Center
+ Konzeptionierung der Schnittstellen für die Übertragung von Artikel-Katalog-Daten (PRICAT) und Rechnungen (INVOICE) sowie den Import von Sales-Reports
+ Customizing der Basis-technischen und Anwendungstechnischen Einstellungen für den Versand der Stammdaten (Verteilungsmodell, Partnervereinbarungen, Änderungszeiger, Nachrichtensteuerung etc.)
+ Realisierung diverser IDOC-Erweiterungen und Versorgung dieser mittels BADI-Technik und User-Exits
+ Konzeptionieren und Realisieren einer automatisierten Übertragung der Daten per FTP an das Clearing-Center

Umgebung:
+ SAP R/3 4.7
+ SUN Solaris
+ SAP DB
+ ABAP/4 und ABAP OO

Eingesetzte Qualifikationen

SAP IDOC, SAP CA-EDI, SAP ABAP (BC-ABA)


Schulungsleitung
s.Oliver, Rottendorf
3/2009 – 3/2009 (1 Monat)
Handel
Tätigkeitszeitraum

3/2009 – 3/2009

Tätigkeitsbeschreibung

+ Durchführen der SAP Schulung BIT-100 und ADM-940 mit kundenspezifischen Anpassungen
+ Detail-Vertiefung in den Bereichen ALE, IDoc, RFC-Technologie und Process-Integration
+ Erläuterung und Darstellung der neuen Infrastruktur-Technologien von SAP Netweaver

Eingesetzte Qualifikationen

SAP IDOC, SAP PI, SAP NetWeaver, SAP Berechtigung / User Verwaltung


SAP Consultant
Kundenname anonymisiert, Hamburg
5/1998 – 5/1998 (1 Monat)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/1998 – 5/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Installation und Konfiguration des IBM Communication Management für SAP R/3 mit einem integrierten Workshop. Korrektur des Korrektur und Transportwesens während der Implementation.

Umgebung:
+ SAP R/3 Release 3.1H

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ABAP (BC-ABA), SAP Basis Administration (BC)


SAP Consultant
Kundenname anonymisiert, Aachen
4/1998 – 4/1998 (1 Monat)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

4/1998 – 4/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Implementation und Training des IBM Communication Management in SAP R/3 Scheduling mit Organisation der Schnittstellenabläufe

Umgebung:
+ SAP R/3 Release 3.1H

Eingesetzte Qualifikationen

SAP R/3, SAP Basis Administration (BC), SAP Beratung (allg.)


Ausbildung

Betriebswirtschaftslehre Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik
(Diplom Betriebswirt (BA))
Jahr: 1998
Ort: Berufsakademie Mannheim

Qualifikationen

+ SAP R/3 ALE
+ SAP R/3 RFC und Bapi
+ SAP R/3 Administration
+ SAP R/3 Job-Scheduling
+ SAP R/3 Workflow
+ SAP R/3 IS-Retail
+ SAP R/3 CRM
+ SAP R/3 SD
+ SAP R/3 MM
+ SAP R/3 Web Application Server
+ SAP LSMW
+ SBB UC4 Scheduling

Programmier-Sprachen:
+ ABAP/4
+ ABAP Objects
+ SAP SapScript
+ SAP SmartForms
+ COBOL
+ Visual Basic
+ Pascal
+ Perl
+ PHP
+ Unix Shell Programmierung
+ Rexx

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1433
Alter
48
Berufserfahrung
21 Jahre und 4 Monate (seit 04/1998)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »