SW-Test, Test-Management, Fertigungsplanung, Resident-Engineering

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
de  |  en  |  fr
60‐70€/Stunde
Deutschland
02.11.2018

Kurzvorstellung

Meine Schwerpunkte sind:
- SW-Testmanagement
- SW- / SYS-Test
- Fertigungsplanung
- Resident-Engineering
- Resident-Engineering

Ich biete

IT, Entwicklung
  • ISTQB
Technik, Ingenieurwesen
  • Fertigungstechnik (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Testmanager
Automotive Lighting (OEM: Daimler), Reutlingen
3/2018 – 3/2019 (1 Jahr, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2018 – 3/2019

Tätigkeitsbeschreibung

- Test Management: Koordination der SYS- & SW-Validierung, Produkt: Fahrzeugscheinwerfer (PHD)
- Tools: Clear Case, Jira
- Lastenheft: DOORS
- ASPICE: Teilnahme an einem Firmen Assessment für die Zertifizierung des Projektes, Verantwortlich für die ASPICE-Konformität der gesamten rechten Seite des V-Modells

Eingesetzte Qualifikationen

Technisches Testmanagement / Testkoordination


SW-Entwickler (SW-Architektur)
Delphi AG, Ingolstadt
9/2017 – 3/2018 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2017 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

• Konzeptionierung eines Showcases für das Fahrerassistenz-System Driver Monitoring
• Tools: Enterprise Architecture (SW-Architektur), DaVinci
• Erstellung des Lastenheftes: DOORS
• Erstellung der SW-Architektur: AUTOSAR

Eingesetzte Qualifikationen

Enterprise Architect (EA)


Resident-Ingenieur
Continental AG, Business Unit ADAS, Ingolstadt
4/2017 – 12/2017 (9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2017 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

- Durchführen von SW-Systemtests am Fahrzeug (FAS: Surround-View)
- Fehlermanagement unter PFIFF, KPM, IMS
- Testdurchführung funktionaler SW-Tests
- Flashen von Steuergeräten
- Applikation, Datensatzerstellung
- Kalibrieren des FAS Surround-View
- Traces aufnehmen, Inbetriebnahme

Eingesetzte Qualifikationen

Enterprise Architect (EA)


Bauteilverantwortlicher (EFP)
Ricardo Deutschland GmbH, OEM: Porsche AG, Hemmingen
10/2016 – 3/2017 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2016 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

- Erstellung von Testplänen und Testfällen
- Durchführen von SW-Tests am Fahrzeug unter CANoe und CANape
- Dokumentation unter DOORS
- Testdurchführung funktionaler SW-Tests (Systemtests)
- Flashen (PIDT) von Steuergeräten (EFP)
- Fehlermanagement unter PFIFF
- Administrative Projektarbeit (Überwachung der Terminpläne, Verhandlungen mit dem Zulieferer)

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), MATLAB / Simulink


SW-Systemtest
KaVo Dental GmbH, Biberach an der Riß
5/2016 – 9/2016 (5 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

5/2016 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

• Erstellung von SW-Tests und Testplänen
• Erstellung des DVP (Design Verification Plans)
• Erstellung des SWVP (SW Verification Plans)
• Dokumentation der Lastenhefte und Testspezifikationen unter POLARION
• Erstellung der Test-Automatisierung unter CANoe (unter CAPL)
• Testdurchführung funktionaler SW-Tests
• Durchführung von Messreihen und freies Testen

Eingesetzte Qualifikationen

CAN-Bus (controller area network), Technisches Testmanagement / Testkoordination


Testmanagement
Bertrandt Ingenieurbüro GmbH München, Ingolstadt
12/2014 – 5/2016 (1 Jahr, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2014 – 5/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- SW-Test-Management nach ISTQB für OEM Audi
- Erstellung von Testplänen, -strategien, -konzepten: (IEEE 829): Testaufg., Zeitpläne, Freigaben
- Erstellung des Design Verification Plans
- Moderieren von Reviews (IEEE 1028)
- Fehlermanagement
- KPM (Konzern Problem Management)
- MKS
- DOORS
- HIL-Test-Modellierung unter MatLAB / Simulink
- Koordinierung von Systemtests und HIL-Tests

Eingesetzte Qualifikationen

Testmanagement / Testkoordination (IT), Testing (IT), ISTQB, IEEE Standard (allg.), MATLAB / Simulink, Management (allg.)


SW-Validierung
ADASENS Automotive GmbH, Weißensberg
3/2014 – 9/2014 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2014 – 9/2014

Tätigkeitsbeschreibung

• SW-Test-Management nach ISTQB für OEM Audi
• Erstellung von Testplänen, -strategien, -konzepten: (IEEE 829): Testaufg., Zeitpläne, Freigaben
• Erstellung des Design Verification Plans
• Moderieren von Reviews (IEEE 1028)
• Fehlermanagement
• KPM (Konzern Problem Management)
• MKS
• DOORS
• HIL-Test-Modellierung unter MatLAB / Simulink
• Koordinierung von Systemtests und HIL-Tests

Eingesetzte Qualifikationen

Testmanagement / Testkoordination (IT), Testing (IT), ISTQB, IEEE Standard (allg.), MATLAB / Simulink


Test
Schaeffler Technologies AG & Co.KG, Herzogenaurach
12/2013 – 2/2014 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2013 – 2/2014

Tätigkeitsbeschreibung

• Durchführung von Tests
• Prüfstandsbau
• Teststeuerung mittels dSpace
• Erarbeitung von Optimierungsmaßnahmen
• Fehleranalysen am Wankstabilisator

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessvalidierung


Validierung
Daimler AG, Sindelfingen
6/2013 – 11/2013 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2013 – 11/2013

Tätigkeitsbeschreibung

• Erstellung von Testplänen
• MatLab/Simulink
• HIL-Tests: Durchführung zusammen mit Test-Abt., Erstellung der Protokolle
• Durchführung von Meßfahrten und Dokumentation (Daimler-Test-Fahrerlaubnis)
• Auswertung der Meßwerte (CANoe, CANape, PROVEtechTA)
• Optimierungsmaßnahmen und Fehleranalysen am Regler

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, MATLAB / Simulink, Fahrzeugtechnik, Technisches Testing


Produkt-Integration
Continental AG, Babenhausen
9/2012 – 5/2013 (9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- Erstellung von Produkt-Integrations-Matrizen (PIM), d.h., Daten-Matrizen über technische Daten von Kombiinstrumenten für den Aufbau von Kundenmustern und Prototypen
- Planung der Leiterplatten (PCB)-Bestückungstermine in Abstimmung mit den Fachabteilungen
- Produkt-Integrations-Planung: Erstellung der Terminpläne über die technische Machbarkeit für Kunden- und Entwicklungsmuster
- Planung der Freigabetests gem. V-Modell

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, Produktdatenmanagement (PDM), Technisches Testing, Forschung & Entwicklung (allg.)


Homologation
Daimler AG, Stuttgart-Untertürkheim
11/2011 – 8/2012 (10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2011 – 8/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- Erstellung von Systemgenehmigungen
- Eingabe der Europäischen Typ Genehmigungen (ETG) in die Baureihendatenbank (CCV, CERON)

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugbau


Projektingenieur
Tenneco GmbH, Edenkoben
6/2011 – 10/2011 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2011 – 10/2011

Tätigkeitsbeschreibung

- Projektierung eines Projektes in Produktion (Kunde: Ford AG)
- FMEA

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Prozessmanagement, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA)


Residentingenieur
Valeo Schalter und Sensoren GmbH, Bietigheim-Bissingen
3/2010 – 6/2011 (1 Jahr, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2010 – 6/2011

Tätigkeitsbeschreibung

- Projektierung eines neuen Produktes (Mantelrohr-Schalter-Modul / Top Column Module), Endkunde ist die Daimler AG
- Schnittstelle für technische und administrative Fragen beim OEM
- Absprache der Produktionsdaten mit dem Kunden
- Test am Fahrzeug / HIL-Prüfstand (CAN, LIN-, FlexRay-Bus, CANoe)
- EPDM-Daten verantwortlich
- Bearbeitung der Requirements unter Doors

Eingesetzte Qualifikationen

LIN-Bus (local interconnect network), CAN-Bus (controller area network)


Projektingenieur
Daimler Buses EvoBus GmbH, Mannheim
11/2008 – 2/2010 (1 Jahr, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2008 – 2/2010

Tätigkeitsbeschreibung

- Teilprojektleitung eines Entwicklungsprojektes
- Fachliche Leitung einer Projektgruppe (Elektromechanik)
- Datenverarbeitung unter SMARAGD, DVS
- Definition elektromechanischer Bauteile, CATIA V5
- Koordination der Fachabteilungen beim Prototypenbau
- Dokumentation, FMEA

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Technisches Projektmanagement, Technische Projektleitung / Teamleitung, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), CATIA, Creo Elements/Pro (Pro/ENGINEER, Pro/E, ProE), Projektmanagement, Projektleitung / Teamleitung, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Forschung & Entwicklung (allg.)


Fertigungsplaner
Marquardt GmbH, Rietheim-Weilheim
9/2008 – 11/2008 (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2008 – 11/2008

Tätigkeitsbeschreibung

• Erstellung von Kontrollplänen
• Konzeptionierung und Einführung der Prozeßrückverfolgbarkeit (Traceability)
• P-FMEA
• FMEA
• MTM
• Dokumentation (Testpläne)

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA)


Fertigungsplaner
Valeo Wischersysteme GmbH, Bietigheim-Bissingen
6/2008 – 9/2008 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2008 – 9/2008

Tätigkeitsbeschreibung

- Planung und Projektierung einer neuen Produktionslinie
- Kapazitätsberechnungen
- Definition und Konzeptionierung der Vorrichtungen und Betriebsmittel
- P-FMEA
- Erstellung des Hallen-Layouts der Linie
- Koordinierung der Fertigungsversuche
- Erstellung des Lastenheftes

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Produktionsoptimierung, Fabrikplanung


Fertigungsplaner
Sirona Dental Systems GmbH, Bensheim
12/2007 – 6/2008 (7 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

12/2007 – 6/2008

Tätigkeitsbeschreibung

- Planung einer neuen Fertigungslinie (Zahnarzt-Patientenstuhl)
- Prototypen-Entwicklung im Hinblick auf fertigungsgerechtes Design
- Kapazitätsberechnungen
- P-FMEA
- Definition & Dimensionierung der Betriebsmittel
- Erstellung des Hallen-Layouts
- Einführung: Kanban-System, One-Piece-Flow
- Einrichtung der Arbeitsplätze unter Berücksichtigung ergonomischer Aspekte

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Kanban, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA)


Qualitätsmanagement
Alstom Power Systems GmbH, Mannheim
7/2007 – 12/2007 (6 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

7/2007 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeptionierung, APQP
- Technische Dokumentation

Eingesetzte Qualifikationen

APQP (Advanced Product Quality Planning), Advanced product quality planning (APQP), Technischer Redakteur, Technische Dokumentation, Technische Konzeption, Qualitätsmanagement (allg.)


Fertigungsplaner
Harman/Becker Automotive Systems GmbH, Schaidt
1/2005 – 5/2007 (2 Jahre, 5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 5/2007

Tätigkeitsbeschreibung

- Projektierung zweier Infotainment-Produktionslinien, MS-Project
- Mitarbeit in der Entwicklung im Hinblick auf fertigungsgerechtes Design
- Kapazitätsberechnungen
- Erstellung der Prozeßdokumentation (R+I-Schemata, Kontrollpläne)
- Budgetplanung (Bedarfsermittlung für Kapazität und Investitionen)
- Budgetverantwortung / -beschaffung
- Verhandlungen mit dem Kunden gem. Lasten- & Pflichtenheft
- Prozeßdatenverarbeitung unter SAP R/3
- P-FMEA
- MTM (MTM-1-Prüfung: professionelle Anwendung, gute Kenntnisse)
- Koordination der Fachabteilungen
- Inbetriebnahme der Produktionslinien
- Dokumentation / Erstellung von Präsentationen unter MS PowerPoint

Eingesetzte Qualifikationen

SAP R/3, Inbetriebnahme (allg.), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Investition / Desinvestition


SW-Validierung
Delphi Mechatronic, Straßburg
1/2002 – 11/2004 (2 Jahre, 11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 11/2004

Tätigkeitsbeschreibung

- Testentwicklung im Labor
- FMEA
- Validierung elektronischer Fahrzeug-Steuerkomponenten in CAN-/LIN-Bus-Applikation unter CANoe, CANape, CANalyser
- Arbeitsplanung und Leitung einer Projektgruppe

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), LIN-Bus (local interconnect network), CAN-Bus (controller area network), Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA)


SW-Entwicklungsingenieur
LogiDataTech GmbH, Rüsselsheim
1/2000 – 12/2001 (2 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2000 – 12/2001

Tätigkeitsbeschreibung

- Programmierung unter C
- Erstellung von Fahrzeugdiagnose für Opel
- Analyse und Validierung der Fahrzeugdiagnose-Programme unter CANoe, CANalyser
- Dokumentation

Eingesetzte Qualifikationen

C#, C, Forschung & Entwicklung (allg.)


SW-Entwicklungsingenieur
Helix GmbH, Frankfurt a.M.
8/1999 – 12/1999 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/1999 – 12/1999

Tätigkeitsbeschreibung

- Programmierung unter ANSI-C
- System-Konfiguration in der Fertigung

Eingesetzte Qualifikationen

C, Konfiguration, Rechnergestützten Betriebsleitsystem (RBL), Forschung & Entwicklung (allg.)


Konstruktionsingenieur
Deutz Energy GmbH, Mannheim
11/1998 – 7/1999 (9 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

11/1998 – 7/1999

Tätigkeitsbeschreibung

- Fließbilderstellung (CATIA V4) im Bereich Kraftwerkstechnik

Eingesetzte Qualifikationen

Kraftwerksbau, Kraftwerkstechnik, Konstruktionstechnik (allg.), CATIA


Zertifikate

ISTQB Certified Tester - Foundation Level
November 2014

DOORS_Schulungsbescheinigung
Juni 2014

CANoe_Schulungsbescheinigung
Oktober 2010

MTM-1-Prüfung
Oktober 2006

Ausbildung

Maschinenbau
(Diplom)
Jahr: 1998
Ort: Darmstadt

Mess- und Regelmechaniker
(Ausbildung)
Jahr: 1991
Ort: Wiesbaden

Qualifikationen

- SW-Test-Management nach ISTQB
- Erstellung von Testplänen, -strategien, -konzepten: (IEEE 829): Testaufg., Zeitpläne, Freigaben
- KPM (Konzern Problem Management)
- DOORS
- MatLab/Simulink
- Auswertung der Meßwerte (CANoe, CANape, PROVEtechTA)
- Planung der Freigabetests gem. V-Modell
- FMEA
- Test am Fahrzeug / HIL-Prüfstand (CAN, LIN-, FlexRay-Bus, CANoe)
- SAP R/3 und R/3 Enterprise, PP (Produktion), MM (Materialwirtschaft)
- MTM

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Fließend)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
  • Vereinigte Staaten von Amerika
Profilaufrufe
1766
Berufserfahrung
20 Jahre und 1 Monat (seit 11/1998)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »