Change Management, Projektmanagement, Transport/ Logistik, Coaching, Training

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en
auf Anfrage
80539 München
15.11.2018

Kurzvorstellung

Ich bin Berater, Coach & Dozent mit dem Ziel Unternehmen und Mitarbeiter FIT für Veränderungen zu machen. Meine Schwerpunkte sind Coaching & Change-Management. Ich bin Spezialist für die Bereiche Projektmanagement sowie Transport- und Logistik.

Auszug Referenzen (4)

"Herr [...] hat in dem beschriebenen Projekt hervorragende Arbeit geleistet und durch Initiative und Engagement überzeugt.
Besonders hervorzuheben ist, dass Herr [...] in der Lage war, sich innerhalb kürzester Zeit in komplexe technische Zusammenhänge einzuarbeiten.
Wir bedanken uns sehr bei Herrn [...] für die hervorragende Zusammenarbeit und freuen uns sehr auf die nächste Gelegenheit mit Herrn [...] das nächste Projekt voran zu bringen."
Taskforce-Management
Uli Leitner, pro t-m UG
Tätigkeitszeitraum

6/2015 – 11/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanagement, um die verzögerte Inbetriebnahme einer vollautomatischen Montagelinie für die neueste Generation des Volkswagen Konzerns Wastegate-Steller zu lösen.
«Deeskalation und die Berichterstattung gegenüber allen Stakeholdern (HVCC, Cooper-Standard, Volkswagen-Konzerns, Audi)
«Task Force Management-Optimierung und Implementierung

Eingesetzte Qualifikationen

Inbetriebnahme (allg.), Management (allg.), Projektmanagement


"Herr B. identifizierte sich absolut mit seiner Aufgaben und dem Unternehmen und stellte persönliche Belange jederzeit zurück.
Alle Aufgaben führte er stets zu unserer vollsten Zufriedenheit und mit sehr großem Engagement aus. Er arbeitete sich aufgrund seiner raschen Auffassungsgabe, seiner langjährigen Erfahrung im Bereich von Premium Fracht schnell und sicher in seine neuen Aufgaben ein. Belastbarkeit und Flexibilität gehören ebenso zu seinem Qualifikationsprofil.

Die Arbeitsweise von Herrn B. zeichnete sich jederzeit durch sehr große Effizienz, Eigenständigkeit und Sorgfalt, aber auch durch ein hohes Maß an Verantwortungs- und Kostenbewusstsein aus. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen und Mitarbeitern war stets vorbildlich und kollegial.

Da die operativen Strukturen nun etabliert sind, hat Herr B. ab Anfang des Jahres 2015 seinen Nachfolger als Operation Manager Deutschland eingearbeitet und sukzessive die Verantwortung an ihn übergeben. Wir sind Herrn B. sehr dankbar, dass er uns bei kritischen Fragen und Herausforderrungen immer noch bei Bedarf zur Verfügung steht."
Interim Management
Frederik Luz, Flash Europe GmbH Deutschland
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 4/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau Organisationsstriktur Deutschland
Aufbau neuer operative Organisationsstruktur in Deutschland (vier Niederlassungen in Deutschland sowie einer Zweigniederlassung in den Niederlanden). Implementierung und Entwicklung eines Qualitätsmanagementsystem und interne Audits.
«Aufbau eines Lieferanten-Managements
«Aufbau eines SLA
«Implementierung von Key Accounts (1,5 bis 5 Mio. Umsatz)
«Implementierung eines ADR-Konzepts
«Führung von +/- 40 Mitarbeiter
«Dokumentation

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management, Projektmanagement, DIN EN ISO 9001, Schulung / Coaching (allg.), Transport (allg.)


"Herr B. identifizierte sich absolut mit seiner Aufgaben und dem Unternehmen und stellte persönliche Belange jederzeit zurück.
Alle Aufgaben führte er stets zu unserer vollsten Zufriedenheit und mit sehr großem Engagement aus. Er arbeitete sich aufgrund seiner raschen Auffassungsgabe, seiner langjährigen Erfahrung im Bereich von Premium Fracht schnell und sicher in seine neuen Aufgaben ein. Belastbarkeit und Flexibilität gehören ebenso zu seinem Qualifikationsprofil.

Die Arbeitsweise von Herrn B. zeichnete sich jederzeit durch sehr große Effizienz, Eigenständigkeit und Sorgfalt, aber auch durch ein hohes Maß an Verantwortungs- und Kostenbewusstsein aus. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen und Mitarbeitern war stets vorbildlich und kollegial.

Da die operativen Strukturen nun etabliert sind, hat Herr B. ab Anfang des Jahres 2015 seinen Nachfolger als Operation Manager Deutschland eingearbeitet und sukzessive die Verantwortung an ihn übergeben. Wir sind Herrn B. sehr dankbar, dass er uns bei kritischen Fragen und Herausforderrungen immer noch bei Bedarf zur Verfügung steht."
Personalentwicklung
Frederik Luz, Flash Europe GmbH Deutschland
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Mitarbeiter Entwicklungsprogramm
Entwicklung eines Personalentwicklungsprogramm „Train on job“ zur Verbesserung der operativen Arbeit. Analyse Ist und Soll-Zustand, Entwicklung
und Umsetzung der Maßnahmen, Entwickeln und Umsetzen von Quick-Eins
«Entwicklung und Leitung eines zwei Tages-Workshop (start-up)
«Konzeptentwicklung „on the job“
«Erstellung aller Dokumentationen
«Train the Trainer
«Leitung Abschlussworkshop, Evaluation und Follow up

Eingesetzte Qualifikationen

Personalentwicklung, Schulung / Coaching (allg.)


"Sehr geehrte Damen und Herren,

Herr [...] identifizierte sich absolut mit seiner Aufgaben und dem Unternehmen und stellte persönliche Belange jederzeit zurück.
Alle Aufgaben führte er stets zu unserer vollsten Zufriedenheit und mit sehr großem Engagement aus. Er arbeitete sich aufgrund seiner raschen Auffassungsgabe, seiner langjährigen Erfahrung im Bereich von Premium Fracht schnell und sicher in seine neuen Aufgaben ein. Belastbarkeit und Flexibilität gehören ebenso zu seinem Qualifikationsprofil.

Die Arbeitsweise von Herrn [...] zeichnete sich jederzeit durch sehr große Effizienz, Eigenständigkeit und Sorgfalt, aber auch durch ein hohes Maß an Verantwortungs- und Kostenbewusstsein aus. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten und Kollegen und Mitarbeitern war stets vorbildlich und kollegial.

Da die operativen Strukturen nun etabliert sind, hat Herr [...] ab Anfang des Jahres 2015 seinen Nachfolger als Operation Manager Deutschland eingearbeitet und sukzessive die Verantwortung an ihn übergeben. Wir sind Herrn [...] sehr dankbar, dass er uns bei kritischen Fragen und Herausforderrungen immer noch bei Bedarf zur Verfügung steht."
Change Management
Frederik Luz, Flash Europe GmbH Deutschland
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Operation Optimization
Projektleiter: Entwickeln einer neuen operativen Organisationsstruktur nach einer Fusion. Entwicklung neuer Arbeitsabläufe aus zentralen und dezentralen Aufbau sowie Umsetzung der wichtigsten Zukunftsprojekte.
«Analyse der bestehenden Strukturen und Ressourcen
«Zusammenarbeit mit IT: Entwickeln und Umsetzen neuer Analyse Tools
«Ableitung von Optimierungspotenzialen
«Vorbereitung konkreter Maßnahmen
«Projektdokumentation
«Umsetzung von vier Projekten: Linehaul-System, zwei zentrale Nachtschichten (Polen und Portugal), Regeln der zentralen und dezentralen Disposition in der Gruppe (18 Standorte in Europa) und Kompetenzzentrum-LKW

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Projektmanagement, Schulung / Coaching (allg.), Transportlogistik


Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Interim Management
  • Change Management
  • Outplacement
  • Karriereplanung
Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • Schulung / Coaching (allg.)
  • Berufs- / Karriereberatung
Forschung, Wissenschaft, Bildung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
Einkauf, Handel, Logistik
  • Transportmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Outplacement Beratung
Kundenname anonymisiert, München
9/2016 – offen (2 Jahre, 4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2016 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von Workshops und Coaching der Teilnehmen im Bereich Chancen und Möglichkeiten am Arbeitsmarkt. Lebenslauf und Anschreiben sowie Begleitung im Bewerbungsprozess.

Eingesetzte Qualifikationen

Karriereplanung, Outplacement, Schulung / Coaching (allg.), Berufs- / Karriereberatung


Taskforce-Management
pro t-m GmbH, Schelklingen
2/2016 – 10/2016 (9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 10/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanagement zur Weiterentwicklung einer vollautomatisierten Montagelinie der neusten Generation des Volkswagen Konzerns.

«Deeskalation, Berichterstattungen gegenüber alle Stakeholder (Hanon, Cooper-Standard, Volkswagen-Konzern, Audi, Zulieferer)

«Task Force Management - Optimierung, Koordination und Implementierung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Change Management, Management (allg.), Projektmanagement, Projektmanagement - Kommunikation


Taskforce-Management
HANON GmbH, Schelklingen
6/2015 – 11/2015 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2015 – 11/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanagement, um die verzögerte Inbetriebnahme einer vollautomatischen Montagelinie für die neueste Generation des Volkswagen Konzerns Wastegate-Steller zu lösen.
«Deeskalation und die Berichterstattung gegenüber allen Stakeholdern (HVCC, Cooper-Standard, Volkswagen-Konzerns, Audi)
«Task Force Management-Optimierung und Implementierung

Eingesetzte Qualifikationen

Inbetriebnahme (allg.), Management (allg.), Projektmanagement


Interim Management
Flash Europe GmbH Deutschland, Stuttgart, Nürnberg, Frankfurt, Wuppertal, Maastri
4/2013 – 4/2015 (2 Jahre, 1 Monat)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 4/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau Organisationsstriktur Deutschland
Aufbau neuer operative Organisationsstruktur in Deutschland (vier Niederlassungen in Deutschland sowie einer Zweigniederlassung in den Niederlanden). Implementierung und Entwicklung eines Qualitätsmanagementsystem und interne Audits.
«Aufbau eines Lieferanten-Managements
«Aufbau eines SLA
«Implementierung von Key Accounts (1,5 bis 5 Mio. Umsatz)
«Implementierung eines ADR-Konzepts
«Führung von +/- 40 Mitarbeiter
«Dokumentation

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management, Projektmanagement, DIN EN ISO 9001, Schulung / Coaching (allg.), Transport (allg.)


Personalentwicklung
Flash Europe GmbH Deutschland, Stuttgart, Nürnberg, Frankfurt, Wuppertal
1/2013 – 3/2013 (3 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Mitarbeiter Entwicklungsprogramm
Entwicklung eines Personalentwicklungsprogramm „Train on job“ zur Verbesserung der operativen Arbeit. Analyse Ist und Soll-Zustand, Entwicklung
und Umsetzung der Maßnahmen, Entwickeln und Umsetzen von Quick-Eins
«Entwicklung und Leitung eines zwei Tages-Workshop (start-up)
«Konzeptentwicklung „on the job“
«Erstellung aller Dokumentationen
«Train the Trainer
«Leitung Abschlussworkshop, Evaluation und Follow up

Eingesetzte Qualifikationen

Personalentwicklung, Schulung / Coaching (allg.)


Change Management
Flash Group SA, Stuttgart, Maastricht(NL)
6/2012 – 12/2012 (7 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Operation Optimization
Projektleiter: Entwickeln einer neuen operativen Organisationsstruktur nach einer Fusion. Entwicklung neuer Arbeitsabläufe aus zentralen und dezentralen Aufbau sowie Umsetzung der wichtigsten Zukunftsprojekte.
«Analyse der bestehenden Strukturen und Ressourcen
«Zusammenarbeit mit IT: Entwickeln und Umsetzen neuer Analyse Tools
«Ableitung von Optimierungspotenzialen
«Vorbereitung konkreter Maßnahmen
«Projektdokumentation
«Umsetzung von vier Projekten: Linehaul-System, zwei zentrale Nachtschichten (Polen und Portugal), Regeln der zentralen und dezentralen Disposition in der Gruppe (18 Standorte in Europa) und Kompetenzzentrum-LKW

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Projektmanagement, Schulung / Coaching (allg.), Transportlogistik


Zertifikate

HAWARD BGM Berater
Juli 2015

Alchimedus Master
Dezember 2014

Systematischen Coaching (SG)
November 2014

Systematisches Coaching (istob)
Mai 2014

Autorisierter Übergangsberater 50Plus
Januar 2013

Berater/ Dozent Offensive Mittelstand
Februar 2012

Verkehrsfachwirt
Mai 1993

Ausbildung

Alchimedus Master
(Ausbildung)
Jahr: 2014
Ort: Kalchreuth

Arbeitsbewältigung-Coach (ab-c)
(Ausbildung)
Jahr: 2014
Ort: Wien

Systematisches Coaching (SG)
(Ausbildung)
Jahr: 2014
Ort: München

Projektmanagement
(Ausbildung)
Jahr: 2014
Ort: Augsburg

BGM Berater
(Ausbildung)
Jahr: 2014
Ort: Kalchreuth

Übergangsberater 50Plus
(Ausbildung)
Jahr: 2012
Ort: Osnabrück

Verkehrsfachwirt
(Ausbildung)
Jahr: 1993
Ort: Hannover

Speditionskaufmann
(Ausbildung)
Jahr: 1987
Ort: Hannover

Qualifikationen

Management, Leiten und Führen
«Transport- und Logistik
«Management und Organisationskonzepte
«Transport- und Logistikkonzepte
«Interim-Management
«Change-Management

Personalentwicklung
«Teamentwicklung
«Führungskräfteentwicklung
«Konfliktmanagement
«Coaching

Seminare, Workshops und Dozent
«Change Management, Führung, Gesundheitsmanagement, Persönlichkeitsentwicklung, Interkulturelle Kompetenz und Kommunikation

Supply Chain Management:
«Lieferantenwicklung
«Unternehmermanagement
«Vertrag-und Preisgestaltungen/ Verhandlungen
«Qualitätsmanagement
«Interne Audits

Über mich

28 Jahre Erfahrungen und Kompetenz im Bereich der internationalen Transportlogistik, KEP Markt, Niederlassungsaufbau, Re-Organisation und Unternehmensintegrationen und Change-Maßnahmen.

Mehr als 20 Jahre in Führungserfahrung (Teamleiter, Abteilungsleiter, Regionalleiter, Geschäftsführer) mit Personalverantwortung.

Ich bin:
«strukturiert & analytisch
«zielgerichtet & qualitätsbewusst
«hohe Motivation & Freude
«soziale Kompetenz & Kommunikativ
«Lösungs- & ressourcenorientiert

Weitere Informationen im CV

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1569
Alter
52
Berufserfahrung
34 Jahre und 4 Monate (seit 08/1984)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »