Software-Ingenieur

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  DACH-Region
de  |  en
  auf Anfrage
  26389 Wilhelmshaven
 17.05.2018

Kurzvorstellung

Meine Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich Beratung/Requirement-Engineering/Softwareentwicklung & -tests/Qualitätssicherung bevorzugt für sicherheitskritische Systeme (Verteidigungs- und Luftfahrtbereich, Embedded Systems).

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Software Design
    10 Jahre , 6 Monate Erfahrung
  • Requirement Analyse
    10 Jahre Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Senior Software Engineer
ATLAS Elektronik, Bremen, Bremen / Wilhelmshaven
2/2010 – 12/2015 (5 Jahre, 11 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2010 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt "Interface Applications F125 / MEKO 200"

Planung und Erstellung von Schnittstellensoftware zur Anbindung
unterschiedlicher Sensoren / Effektoren an ein Combat-Management-System im
Rahmen der Gesamtprojekte F125 und MEKO 200.

Aufgaben:
- Systemspezifikation
- Verhandlungen mit internationalen Projektpartnern (Subsystem-Lieferanten)
- Schnittstellen-Design
- Software-Design
- HMI-Design
- Software-Implementierung
- Testspezifikation
- Regressions-Test
- Software-Qualifizierung
- Integrationsunterstützung
- Erstellung von entwicklungsbegleitenden Tools

Betriebssystem: Linux
Schnittstellen: CORBA, TCP, UDP, NTDS
Sprachen: C++, Python, Java, Bash-Shellscripte
Software: Rational Rose, ARTISAN, Doors, GNU Entwicklungsumgebung, Eclipse, MS
Visual Studio, Rational Logiscope, Coverity, Parasoft, Testwell CTC++, MKS (PTC)
Integrity, WxPython

Eingesetzte Qualifikationen

Rational Rose, Objektorientierte Design (OOD), Objektorientierte Analyse (OOA), Objektorientierte Programmierung (OOP), Linux Entwicklung, Python, Visual Studio, C++, Bash (Shell), Java (allg.), Eclipse, CORBA, TCP/IP, Requirement Analyse


Senior Software Engineer
ESG Elektroniksystem- und Logistik GmbH, Wilhelmshaven
4/2008 – 1/2010 (1 Jahr, 10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2008 – 1/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: AIS Deutsche Küste
Zeitraum: 04/2008 - 08/2009

Unterstützung in den Bereichen Design, Implementierung und Test im Projekt „AIS
Deutsche Küste“, einem System zur Überwachung von Schiffsbewegungen an der
deutschen Küste, als Teilsystem des Gesamtkomplexes „System Maritime
Verkehrssicherung“ (SMV) der Wasser- und Schifffahrtsämter.

Aufgaben:
- Software-Design
- Software-Implementierung
- Test
- Integrationsunterstützung

Betriebssystem: Linux
Sprachen: C++, SQL, Bash-Shellskripte
Software: Eclipse, GNU C++, PostgreSQL, SQLITE

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Projekt: "Fähigkeitsanpassung F122/F123" (Aktualisierung von Fregatten der Deutschen Marine)
Zeitraum: 07/2009 - 01/2010

Unterstützung des öffentlichen Auftraggebers bei der Planung und Durchführung
der Systemprüfungen im Projekt „Fähigkeitsanpassung F122/F123“. Projektinhalt
ist die Erstellung und Umsetzung von Prüfszenarien für das FüWES FA F123.

Aufgaben:
- Testspezifikation Link 11 / Link 16
- Testdurchführung Link 11 / Link 16
- Testbewertung

Umgebung: FüWES F123, MLST3 (Northrop Grumman), DIS, HLA

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Projekt: "F125" (Neue Fregatten der deutschen Marine)
Zeitraum: 08/2009 - 12/2009

Unterstützung und Begleitung des öffentlichen Auftraggebers bei der Modellierung
des Einsatzsystems F125. Projektinhalt sind u.a. softwareunterstützte Prüfungen
der durch die entwickelnden Firmen gelieferten Anforderungen und Modelle
hinsichtlich Konsistenz, Vollständigkeit, Widerspruchsfreiheit und korrekter
Umsetzung.

Aufgaben:
- Prüfung der System-Spezifikation
- Prüfung der Modelle
- Auswertung der Prüfungsergebnisse

Software: Rational Rose, DOORS

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Projekt: Systemprüfungen DV-Anlage Link-16 (für/bei IBM Deutschland GmbH)
Zeitraum: 05/2008 - 07/2008, 01/2009 - 06/2009

Unterstützung im Bereich Test für das Projekt „Link 16“ (System zum
standardisierten Austausch taktischer Daten zwischen militärischen Einheiten)

Aufgaben:
- Testspezifikation
- Testdurchführung

Umgebung: DV-Anlage Link 16, MLST3 (Northrop Grumman), CSH-Simulator (IBM)

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, Testing (IT), Testdesign (IT), Software Design, Rational Rose, Objektorientierte Design (OOD), Objektorientierte Analyse (OOA), Objektorientierte Programmierung (OOP), Linux Entwicklung, C++, Bash (Shell), Eclipse


Sensior Software-Engineer
BGS Systemplanung AG (heute Datagroup BGS GmbH), Wilhelmshaven
10/2006 – 4/2008 (1 Jahr, 7 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2006 – 4/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: MatErhalt, TraKraWe (Logistikverfahren der Bundeswehr)

Weiterentwicklung vorhandener Logistikverfahren in den Bereichen
Materialerhaltung sowie Transport- und Kraftfahrtwesen.

Aufgaben:
- Software-Design
- Software-Implementierung
- Software-Test

Betriebssystem: Windows 2000, MVS
Sprachen: C++, C, SQL
Software: Microsoft Visual C++, Crystal Reports, DB2 (Win 2000/IBM-Host), StarView 2.21,
TSO, Citrix

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, DB2, Microsoft Windows (allg.), Testing (IT), Software Design, Objektorientierte Design (OOD), Objektorientierte Programmierung (OOP), Visual C++, C++


Senior Software Engineer
AIRBUS Deutschland GmbH, Buxtehude
10/2006 – 3/2007 (6 Monate)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2006 – 3/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Kabinensteuersysteme AIRBUS A380

Weiterentwicklung der Komponente IPCU (Ice Protection & Control Unit) als Teil
der Kabinen-Steuersysteme für den AIRBUS A380.

Aufgaben:
- Analyse
- Design
- Implementierung
- Test

Betriebssystem: Windows 2000/XP, Linux, VxWorks
Schnittstellen: AFDX, COM, TCP/IP
Sprachen: C, Perl, Bash-Shellskripte
Software: Rational ClearCase, Doors, Artisan, RT-Tester, Citrix, GNUEntwicklungsumgebung

Eingesetzte Qualifikationen

VxWorks, Microsoft Windows (allg.), Software Design, Software Architektur / Modellierung, Linux Entwicklung, Perl, C, TCP/IP, Embedded Software Engineering


Prüfingenieur
AIRBUS Deutschland GmbH, Buxtehude
3/2006 – 9/2006 (7 Monate)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2006 – 9/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Kabinensteuersysteme AIRBUS A380

Zertifizierungstätigkeiten für die Kabinen-Steuersysteme des AIRBUS A380.

Aufgaben:
- Definition von TestCases
- Implementierung der TestCases
- Test Durchführung
- Erstellung der Generierungsskript
- Verifikation der Ergebnisse

Sprachen: C, Perl, Bash-Shellskripte
Software: Rational ClearCase, Rational ClearQuest, Doors, RT-Tester, Citrix, GNU-Entwicklungsumgebung

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Windows (allg.), Testing (IT), Testdesign (IT), Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), Linux Entwicklung


Senior Software Engineer
AIRBUS Deutschland GmbH, Buxtehude
1/2005 – 2/2006 (1 Jahr, 2 Monate)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 2/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Kabinensteuersysteme AIRBUS A380

Unterstützung bei der Planung und Erstellung von Kabinen-Steuersystemen für
den AIRBUS A380.

Aufgaben:
- Analyse
- Design
- Implementierung
- Test
- Qualitätssicherung

Betriebssystem: Windows 2000/XP, Linux, VxWorks
Schnittstellen: AFDX, COM, TCP/IP
Sprachen: C, Perl, Bash-Shellskripte
Software: Rational ClearCase, Doors, Artisan, RT-Tester, Citrix, GNU-Entwicklungsumgebung

Eingesetzte Qualifikationen

VxWorks, Microsoft Windows (allg.), Testing (IT), Testdesign (IT), Software Design, Software Analyse, Linux Entwicklung, Perl, C, Bash (Shell), TCP/IP, Requirement Analyse


Senior Software Engineer
EADS Deutschland GmbH (heute AIRBUS Defence & Spac, Ulm / Wilhelmshaven
2/2002 – 12/2004 (2 Jahre, 11 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2002 – 12/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Interface Applications SQ2000

Planung und Erstellung von Schnittstellensoftware zur Anbindung
unterschiedlicher Sensoren / Effektoren an ein Combat Management System im
Rahmen des Gesamtprojektes Squadron 2000 der finnischen Marine.

Aufgaben:
-Systemspezifikation
- Software-Design
- Software-Implementierung
- Testspezifikation
- Regressions-Tests
- Software-Qualifizierung

Betriebssystem: Linux, Windows XP, Solaris
Schnittstellen: CORBA, TCP/IP
Sprachen: C++, Java, Ada
Software: Rational Rose, Doors, Microsoft Office, CVS, PVCS, VMWare

Eingesetzte Qualifikationen

Windows XP, Oracle Solaris (SunOS), Testing (IT), Testdesign (IT), Software Design, Rational Rose, Objektorientierte Design (OOD), Objektorientierte Analyse (OOA), Objektorientierte Programmierung (OOP), Linux Entwicklung, C++, Ada, Java (allg.), CVS (Concurrent Versions System), CORBA, TCP/IP, VMware Workstation, Requirement Analyse


Senior Software Engineer
BGS Systemplanung AG (heute Datagroup BGS GmbH), Wilhelmshaven
5/1999 – 1/2002 (2 Jahre, 9 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

5/1999 – 1/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Entwicklung einer Schnittstelle zur Integration von SPEC2000M-Daten (SPEC
2000M – International Specification for Material Management / Integrated Data
Processing for Military Equipment) in das Gerätedatensystem (GDS) der Marine.
Zeitraum: 08/2001 - 01/2002

Erweiterung der vorhandenen GDS-Software unter Windows NT zur Nutzung der
von der Industrie bereitgestellten SPEC2000M-Daten. (Client-Server-Lösung mit
Datenhaltung auf IBM-Host)

Betriebssystem: Windows NT, MVS
Sprachen: C++, C, REXX, SQL
Software: Microsoft Visual C++, DB2 mit DRDA (WinNT/IBM-Host), StarView 2.21, TSO

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Projekt: Weiterentwicklung des in 1999/2000 erstellten Systems „Technisches Prüfwesen“.
Zeitraum: 02/2001 - 07/2001

Das System dient zur Planung, Koordination und Kontrolle von technischen
Einrichtungen, der Ermittlung von Belastungs- und Leistungsdaten, Steuerung von
Maßnahmen zur Materialerhaltung sowie Analysen der voraussichtlichen
Lebensdauer.

Betriebssystem: Windows NT
Sprachen: C++, C, SQL
Software: Microsoft Visual C++, Microsoft Foundation Classes (MFC), DB2, StarView 2.21,
MSOFFICE 97

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Projekt: Entwicklung eines Systems zur Unterstützung von Sachverständigen bei der
Planung und Durchführung technischer Prüfungen im Bereich
sicherheitsrelevanter Funkanlagen (Land- und Seefunk).
Zeitraum: 10/2000 - 02/2001

Erstellung und Archivierung aller im Prüf- und Abnahmeprozeß anfallenden Prüfdokumentationen
(Dokumentenmanagement).

Betriebssystem: Windows NT
Sprachen: C++, C, SQL
Software: Microsoft Visual C++, Microsoft Foundation Classes (MFC), DB2, StarView 2.21,
MSOFFICE 97

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Projekt: Erstellung einer portablen Schnittstelle zur einfachen Anbindung beliebiger (C++)
Anwendungssoftware über OLE an MSOFFICE.
Zeitraum: 05/1999 - 09/2000

Einsatz und Weiterentwicklung der Schnittstelle in zwei Projekten in den Bereichen „Hafenunterstützungsleistungen“ sowie „Technisches Prüfwesen“.

Betriebssystem: Windows NT
Sprachen: C++, C, SQL
Software: Microsoft Visual C++, Microsoft Foundation Classes (MFC), DB2, StarView 2.21,
MSOFFICE 97

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, DB2, Microsoft Windows (allg.), Software Design, Objektorientierte Design (OOD), Objektorientierte Programmierung (OOP), Microsoft Foundation Classes (MFC), Visual C++, Software engineering / -technik, C++


Senior Software Engineer
MSG Gedo (heute msg systems AG), Hürth / Köln
1/1999 – 4/1999 (4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 4/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Erstellung einer portablen Datenbankschnittstelle zur Unterstützung von
dynamischem SQL. Erweiterung eines bestehenden Systems für den Bereich des
„Krankenhaus Fallmanagements“. Das System dient zum Tracking bzw.
Controlling von Krankenhausaufenthalten.

Betriebssystem: Windows NT
Sprachen: C++, C, SQL
Software: Microsoft Visual C++, Microsoft Foundation Classes (MFC), DB2

Eingesetzte Qualifikationen

DB2, Microsoft Windows (allg.), Software Design, Objektorientierte Design (OOD), Objektorientierte Analyse (OOA), Objektorientierte Programmierung (OOP), Microsoft Foundation Classes (MFC), Visual C++


Senior Software Engineer
Rechenzentrum der Bundeswehr (heute BWI Systeme Gm, Wilhelmshaven
9/1994 – 12/1998 (4 Jahre, 4 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

9/1994 – 12/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt: Erstellung eines Systems zur Erfassung bzw. Pflege von Dokumentationen zu
planmäßigen Materialerhaltung. Anbindung von MS-Office über Wordmakros
(Wordbasic/VBA) mit Zugriff auf die Datenbank über ODBC. (Speicherung von
strukturierten Informationsinhalten in DB2-Datenbank; Speicherung von
Fließtexten in Winword-Dokumenten.
Zeitraum: 01/1998 - 12/1998

Betriebssystem: Windows NT, MVS
Sprachen: C++, C, SQL
Software: Microsoft Visual C++, DB2 mit DRDA (WinNT/IBM-Host), StarView 2.21,
MSOFFICE 4.2 + 97, Microsoft Wordmakros bzw. Wordbasic, VBA

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Projekt: Entwicklung eines Systems zur Materialbewirtschaftung auf kleineren Einheiten
der Marine (Schnellboote) mit einer Schnittstelle zu einer vorhandenen Hostanwendung.
Zeitraum 09/1995 - 12/1997

Betriebssystem: OS/2, MVS
Sprachen: C++, C, REXX
Software: IBM OS/2 2.11, DB2, StarView 2.21, ReportClass 3.0, Rumba, Novell
Netware 3.12

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Projekt: Entwicklung eines generischen Hilfesystems für die verwendete StarView-
Entwicklungsumgebung zur automatisierten Erzeugung einer kontextsensitiven
Hilfe aus vorhandenen Meta-Daten mit Unterstützung von Hyperlinks.
Zeitraum: 04/1995 - 09/1995

Betriebssystem: OS/2
Sprachen: C++, C, REXX
Software: OS/2 2.11, IBM VisualAge C++, Starview 2.21

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Projekt: Erstellung einer portablen, objektorientierte Datenbankschnittstelle zur Nutzung
von DB2- und Oracle-Datenbanken unter der StarView-Klassenbibliothek.
Zeitraum: 02/1995 - 09/1995

Betriebssystem: OS/2
Sprachen: C++, C
Software: IBM OS/2 2.11, Oracle 7.0, DB2, StarView 2.21

------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Projekt: Redesign, Neuimplementierung und Weiterentwicklung eines bestehenden
Logistik-Systems zum Einsatz auf den schwimmenden Einheiten der Marine.
Zeitraum: 09/1994 - 02/1995

Betriebssystem: OS/2, MVS, Novell Netware 3.12
Sprachen: C++, C, REXX
Software: IBM OS/2 2.11, Oracle 7.0, DB2, Rumba, StarView 2.21, ReportClass 3.0, TSO

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, SQL, DB2, OS/2, Novell Netware, Microsoft Windows (allg.), Objektorientierte Design (OOD), Objektorientierte Analyse (OOA), Objektorientierte Programmierung (OOP), Visual C++, C++


Ausbildung

Elektrotechnik / Vertiefung Nachrichtentechnik
(Dipl.-Ing.)
Jahr: 1983
Ort: Wilhelmshaven

Qualifikationen

Fachliche Schwerpunkte:
Requirement Engineering
Embedded Systems
Analyse, Design, Implementierung und Test
von Software-Vorhaben;
Einsatz objektorientierter Technologien;
Qualitätssicherung;
Implementierung unter C++, Java, Python;
Client-Server;
Erstellen von Klassenbibliotheken;
portable Schnittstellen;
Datenkommunikation

Betriebssysteme:
Windows Windows 7
Windows XP/Vista
Windows NT/2000
Linux
Solaris
MVS/TSO
VxWorks
RTOS
OS/2

Programmiersprachen & Bibliotheken:
C++
C
Python
Java
Perl
Bash-Shellskripte
SQL
XML
Ada

STL
MFC
StarView
ReportClass

Datenbanken:
DB2
Oracle
MySQL
PostGreSQL
SQLITE

Datenbankschnittstellen:
DB2 CLI/API
ODBC, JDBC
DAO

Datenkommunikation:
CORBA
TCP/IP
ISO/OSI
AFDX
Link 11
Link 16
DIS
HLA
NTDS

Methoden/Techniken:
SCRUM (als Projektmitarbeiter)
OOA/OOD/OOP
UML
ERM
JSP

Vorgehensmodelle:
DO-178B
V-Modell
OrgWare-M/K

Entwicklungswerkzeuge:
ARTISAN
Rational Rose
DOORS
Eclipse
Rational Logiscope
Coverity
Testwell CTC++
MS Visual Studio
IBM VisualAge for C++
GNU-Entwicklungsumgebung
RT-Tester (Verified)
Rational ClearQuest
Bugzilla

Versionsverwaltung:
MKS Integrity
Rational ClearCase
CVS
Subversion
PVCS
Merant
MS Visual Source Save

Bürokommunikations:
Lotus Notes
MS Outlook / Exchange
MS Office

Sonstige Werkzeuge:
Citrix
VMWare
VirtualBox

Sonstige Kenntnisse:
Digitale Schaltungstechnik
Embedded Systems
Raspberry Pi
Arduino
Sensorik

Branchenkenntnisse:
Verteidigungsbereich
Luftfahrzeughersteller
Logistik
Öffentliche Verwaltung
Industrie
Banken

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Profilaufrufe
562
Berufserfahrung
35 Jahre und 1 Monat (seit 04/1983)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »