(IT-) Consulting und Projekte

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Europa
de  |  en  |  fr
  100€/Stunde
  40476 Düsseldorf
 15.05.2018

Kurzvorstellung

Projekt und Programm Management (speziell im internationalen Umfeld)

Prozess- und Lösungsberatung

Management Beratung und Organisationsentwicklung

Interim Management

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Programm Management
    24 Jahre Erfahrung
  • Prozessberatung
    13 Jahre , 8 Monate Erfahrung
  • Organisationsentwicklung
    10 Jahre , 8 Monate Erfahrung

Technik, Ingenieurwesen
  • Anforderungsmanagement
    22 Jahre , 9 Monate Erfahrung

IT, Entwicklung
  • Projektmanagement (IT)
    22 Jahre , 1 Monat Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Programme Manager POS Implementation
Kunde anonym,
2/2017 – offen (1 Jahr, 4 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Programm Management für die Implementierung eines neuen strategischen Kassensystems im Tankstellengeschäft in Niederlande, Polen und Südafrika

Technologien
- Diebold Nixdorf Namos

Spezielle Aufgabe / Ergebnis
- Programm-Management für den System-Wechsel
- Koordination mehrerer internationaler und virtueller Teams

Projektvolumen
- 5 Projektteams (intern und extern) mit 50 Mitarbeitern

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Tankstellenanlagen / Tankstellentechnik, Change Management, Demand Management, Organisationsentwicklung, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Programm Management


Programm Manager IT Roadmap Complementary CE
Kunde anonym,
11/2015 – 5/2016 (7 Monate)
Tourismus
Tätigkeitszeitraum

11/2015 – 5/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Prozess- und Organisationsberatung, Programm & Projekt Management und Testkoordination

Fachlicher Inhalt
- Steuerung der Projekte zur Anbindung einer gruppenweiten Bettenbanklösung an die Veranstaltersysteme Central Europe (Architektur, Content, Entwicklung, Schnittstellen, Implementierung & Rollout, etc.)

Besonderheiten
- Strategisches Programm im Rahmen der Produkt- und Katalogerweiterung für den Markt Central Europe
- Unterschiedliche verarbeitende Systeme und Datenplattformen
- Projektteams in Deutschland und UK
- Agile und konventionelle Methoden in verschiedenen Teams

Spezielle Aufgabe / Ergebnis
- Programm Management, Projektleitung und –reporting
- Prozess- und Lösungsdesign
- Coaching der Projektleiter

Projektvolumen
- 5 Projektteams (mit jeweils 3 - 7 Mitarbeitern)
- Geplantes Programmbudget: 2 Mill. Euro

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, Projektmanagement (IT), IT Portfoliomanagement, Agile Entwicklung, Testmanagement / Testkoordination (IT), Prozessoptimierung, Rollout, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Change Management, Management (allg.), Demand Management, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Programm Management, Projektleitung / Teamleitung, Prozessberatung, Schulung / Coaching (allg.)


Senior Consultant und Lead Dynamic Packaging UK & Northern Europe
Kunde anonym,
9/2014 – 5/2016 (1 Jahr, 9 Monate)
Tourismus
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 5/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Prozess- und Organisationsberatung, Projekt Management

Fachlicher Inhalt
- Aufbau Data Management UK (Organisation, Prozesse, Reporting) zur Optimierung von Datenqualität, verarbeitenden Prozessen und organisatorischen Abläufen der operativen Veranstaltersysteme
- Projektsupport und Testkoordination für die Einführung einer Dynamic Packaging Lösung in UK

Besonderheiten
- Hoher Managementfokus aufgrund von geringer Datenqualität
- Unterschiedliche Kulturen in Projekten und daily business (Deutschland vs. UK)
- Beteiligte Teams (IT-Betrieb, Webentwicklung, Webanalyse, eCommerce, Product, Pricing & Yield etc.) in Linien- und Matrixorganisation strukturiert
- Konkurrierende Systeme selbst in einer Region vs. Standardsysteme

Spezielle Aufgabe / Ergebnis
- Projektleitung und –reporting
- Anforderungsaufnahme, Prozess- und Organisationsdesign
- KPI Definition und Reportdesign
- Koordination der Entwicklungsteams
- Coaching der Projektleiter Group und UK

Projektvolumen
- 2 Projektteams (mit 6 und 7 Mitarbeitern)
- Projektbudget: 0,3 Mill. und 0,8 Mill. Euro

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, Projektleitung / Teamleitung (IT), Testmanagement / Testkoordination (IT), IT-Beratung (allg.), Prozessoptimierung, Schulung / Training (IT), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Management (allg.), Organisationsentwicklung, Projektmanagement, Programm Management, Datenpflege / -erfassung, Public Relations, E-Commerce


Management & Prozess Berater und Projektleiter
Kunde anonym,
4/2014 – 9/2014 (6 Monate)
Onlinehandel / Logistik / Fulfillment
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 9/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Definition IT-Strategie und Auswahl ERP-Lösung

Fachlicher Inhalt
- Beratung zukünftige IT-Strategie
- Begleitung des Auswahlprozesses für eine neue ERP- und Shoplösung

Besonderheiten
- Neue Fulfillment-Kunden auf aktueller Basis nicht integrierbar
- Position IT Leiter / Prozessmanagement nicht besetzt
- Schnelle Auswahl und Umsetzung notwendig, da aktuelle Lösung nicht mehr wartbar

Spezielle Aufgabe / Ergebnis
- Aufnahme der Ist-Situation und Erwartungen an zukünftige IT-Landschaft und
–Strukturen (incl. Prozess- und Funktionslandschaft, strategische Eckpunkte, operative Ziele)
- Auswahl möglicher Implementierungspartner / Anbieter von Lösungen
- Erstellen eines Anforderungskatalogs und Koordination des Auswahlprozesses

Eingesetzte Qualifikationen

System Architektur, IT-Beratung (allg.), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Change Management, Management (allg.), Organisation (allg.), Demand Management, Prozessmanagement, Organisationsentwicklung, Projektleitung / Teamleitung, Prozessberatung


Gründer, Gesellschafter und Interim Manager COO / CFO
Kunde anonym,
1/2014 – 3/2015 (1 Jahr, 3 Monate)
Tourismus und Dienstleistungen
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 3/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Aufbau des Unternehmens
- Konzeption und Aufbau einer innovativen Online-Plattform für die Vermarktung von Tourismusdienstleistungen und weiteren Produkten und Services

Besonderheiten
- Unternehmensstandort Spanien
- Entwicklungsteams in Deutschland und Bulgarien
- Geringes Budget und straffe Zeitpläne

Spezielle Aufgabe / Ergebnis
- Anforderungsaufnahme und Prozessdesign
- Projektleitung und -reporting
- Koordination der Entwicklungsteams und der Partner für Betrieb und Qualitätssicherung
- Präsentationen bei Partnern und Investoren
- Coaching der Geschäftsführung

Projektvolumen
- 1 Projektteam mit 4 Mitarbeitern
- Projektbudget: 0,4 Mill. Euro

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, Projektleitung / Teamleitung (IT), Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), Schulung / Training (IT), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Management (allg.), Organisation (allg.), Demand Management, Interim Management, Organisationsentwicklung, Projektleitung / Teamleitung, Personalführung, Qualitätsmanagement (allg.), Marketing (allg.), Public Relations, Controlling, Budgetierung, Finanzplanung, Schulung / Coaching (allg.), Dienstleistung (allg.)


Gründer und Interim Manager COO / CFO
Kunde anonym,
1/2014 – 7/2014 (7 Monate)
Startup / Projektberatung und Vertrieb von LED Produkten
Tätigkeitszeitraum

1/2014 – 7/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau der internen Organisation und Prozesse

Fachlicher Inhalt
- Leitung operatives Geschäft, Finanzen und IT (6 Mitarbeiter, geplanter Umsatz 1,0 Mill. Euro)
- Definition und Einführung der operativen Strukturen und Prozesse (Verwaltung, Vertriebsinnendienst, Projektmanagement)
- Definition und Aufbau IT-Infrastruktur und Design spezifischer mobiler Applika-tionen zur Vertriebsunterstützung

Besonderheiten
- Nicht standardisiertes Geschäftsmodell in einer neuen und innovativen Branche (Austausch herkömmlicher gegen effiziente LED-Beleuchtung)
- Geringes Budget und straffe Zeitpläne

Spezielle Aufgabe / Ergebnis
- Konzeption, Dokumentation, Einführung und Optimierung der Prozesse für die interne Ablauforganisation
- Verhandlungen mit externen Partnern (Vertrieb, Produktlieferanten, Implementierungspartnern)
- Freigabe von Projektberechnungen, Projektvorstellung beim Kunden und Vertragsverhandlungen
- Erstellen von effizienten Werkzeugen zur Unterstützung von Ist-Aufnahmen, Wirtschaftlichkeitsberechnung, Angebotslesung
- Konzeption einer mobilen App zur Vor-Ort Aufnahme und Erstberechnung
- Implementierung der IT-Infrastruktur (Mac OS, MS Office, Cloudspeicher, IP-Telefonie)

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Beleuchtungstechnik / Lichttechnik, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Management (allg.), Organisation (allg.), Ablauforganisation, Interim Management, Prozessmanagement, Organisationsentwicklung, Projektmanagement, Prozessberatung, Personalorganisation, Prozesscoaching, Vertrieb (allg.), Public Relations, Finanzen (allg.), Finanzierungskonzept, Controlling, Budgetierung, Finanzplanung


Prozessdesign und Konzeption Internetplattform
Kunde anonym,
2/2013 – 5/2013 (4 Monate)
Systemgeschäft Sekundärrohstoffe
Tätigkeitszeitraum

2/2013 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Aufbau einer internationalen Internet-Plattform zur Abwicklung von Dienstleitungen aus den Bereichen Abfallmengendeklaration und Gebühren-abrechnung

Besonderheiten
- Implementierung in Polen, Tschechische und Slowakische Republik
- Innovative und neuartige Geschäftsidee
- Hohe gesetzliche und organisatorische Anforderungen

Spezielle Aufgabe / Ergebnis
- Anforderungsaufnahme, Prozessdesign und Erstellung eines Mock-ups für die Gestaltung der Seiten
- Auswahl eines externen Dienstleisters zur Umsetzung
- Steuerung und Coaching der Projektleitung
- Projekt ausgezeichnet mit einem konzerneigenen Innovationspreis

Projektvolumen
- 1 Projektteam mit 2 Mitarbeitern und externem Partner
- Projektbudget: 0,1 Mill. Euro

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Agile Entwicklung, Internet / Intranet, Prozess- / Workflow, Prozessoptimierung, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Demand Management, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Projektleitung / Teamleitung, Webdesign, E-Commerce


Beratung Auswahl ERP-Lösung
Kunde anonym,
1/2013 – 7/2013 (7 Monate)
Systemgeschäft Sekundärrohstoffe
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 7/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Beratung im Auswahlprozess

Besonderheiten
- Implementierung in Polen, Tschechische und Slowakische Republik und Slowenien
- Unterschiedliche gesetzliche Anforderungen und Reifegrade der Landesorgani-sationen

Spezielle Aufgabe / Ergebnis
- Aufnahme der groben Anforderungen und Rahmenbedingungen
- Entscheidung Make or Buy
- Festlegung der Produktstrategie (gemeinsame internationale oder jeweils lokale Lösung)

Eingesetzte Qualifikationen

ERP Beratung (allg.), IT-Beratung (allg.), Softwareauswahl (Evaluierung), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Change Management, Make-or-Buy


Konzeption Business Solution Strategie und Auswahl ERP-Lösung
Kunde anonym,
1/2012 – 12/2013 (2 Jahre)
Abfallentsorgung und Recycling
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Konzeption einer Business Solution Strategie für das Segment Waste Operations
- Design und Auswahl einer zukünftigen IT-Zielarchitektur und einer zentralen ERP-Lösung zur Harmonisierung und Optimierung der Geschäftsprozesse und der Ablösung der bestehenden Applikationslandschaft

Besonderheiten
- Ca. 30 Anbieter von ERP-Lösungen für die Entsorgungswirtschaft
- Unterschiedliches Verständnis über notwendigen Grad von Zentralisierung zwischen zentralen, regionalen und lokalen Managementebenen
- Hohe Anforderungen an die zukünftigen Lösung durch Komplexität und Hetero-genität der Fachbereiche und deren Geschäftsmodelle

Spezielle Aufgabe / Ergebnis
- Abstimmung der strategischen, operativen und IT-bezogenen Kurz-, Mittel- und Langfristziele und Prioritäten
- Erstellen eines Lattenhefts
- Festlegung der Auswahlkriterien und deren Gewichtung
- Analyse der möglichen Lösungen in verschiedenen Auswahlzyklen (mit Work-shops, Produktpräsentationen und Referenzbesuchen etc.)
- Erstellen eines Zeit-, Kosten- und Implementierungsplans für zwei mögliche Alternativen incl. Risiko- und ROI-Analyse und einer Empfehlung an den Vorstand

Projektvolumen
- 1 Projektteam mit 14 Mitarbeitern
- Projektbudget: 0,9 Mill. Euro
- Geplantes Programmbudget: 8 Mill. Euro

Eingesetzte Qualifikationen

ERP Beratung (allg.), IT-Strategieberatung, Konzeption (IT), Softwareauswahl (Evaluierung), Change Management, Management (allg.), Programm Management


IT Leiter Waste Operations / Bereichsleitung - Festanstellung
Alba Group, Berlin
7/2010 – 12/2013 (3 Jahre, 6 Monate)
Entsorgung und Recycling / Informationstechnologie
Tätigkeitszeitraum

7/2010 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Anforderungs- und Programm Management, Prozessberatung, Portfolio Manage-ment, Softwareentwicklung, Implementierung, Rollout und Support für ERP-Systeme in der Entsorgungsdienstleistung

Mitarbeiterverantwortung: 8 – Budgetverantwortung: 3 Mill. Euro

Erarbeitung einer Strategie und Leitung des Programms zur Einführung einer neuen und einheitlichen strategischen ERP-Lösung für das Segment Waste Operations und die internationalen Bereiche des Segments Services

Personeller Aufbau, strategische Neuausrichtung und Leistungserweiterung des IT-Bereichs für das Geschäftssegment Waste Operations

Einführung und Optimierung von Prozessen zur internen Steuerung und der Interaktion mit 40 betreuten Konzerngesellschaften (Anforderungsmanagement, Projekt Portfolio Management, Projektmanagement, Controlling)

Eingesetzte Qualifikationen

ERP Beratung (allg.), Projektmanagement (IT), IT Portfoliomanagement, Softwareentwicklung (allg.), IT-Support (allg.), Rollout, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Management (allg.), Demand Management, Projektmanagement, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Programm Management, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Prozessberatung, Personalführung, Prozesscoaching, Controlling, Budgetierung, Teamentwicklung, Dienstleistung (allg.)


Analyse und Re-Design der Prozess- und IT-Landschaft Waste Operations
Kunde anonym,
7/2010 – 12/2011 (1 Jahr, 6 Monate)
Abfallentsorgung und Recycling
Tätigkeitszeitraum

7/2010 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Analyse der gewachsenen Prozesslandschaft und heterogenen IT-Strukturen und Ableitung einer zukünftigen harmonisierten Prozess- und IT-Landschaft

Besonderheiten
- Ca. 70 Teilprozesse für die Leistungen des Fachbereichs
- Heterogene IT-Landschaft mit 5 ERP-Systemen und ca. 750 begleitenden Soft-warekomponenten über 40 Einzelgesellschaften in 4 Regionen
- Unterschiedliche Geschäftsmodelle und Dienstleitungen

Spezielle Aufgabe / Ergebnis
- Darstellung der aktuellen Prozess- und Applikationslandschaft des Segments Waste Operations und deren horizontale und vertikale Verknüpfungen in Form von Bebauungsplänen
- Erkennen von Prozessschwachstellen und Lücken in Informationsflüssen
- Identifikation von Synergien und Redundanzen in Funktionen und Lösungen
- Erstellen eines Prozess- und Services-Blueprints

Projektvolumen
- 2 Projektteams mit 18 Mitarbeitern
- Projektbudget: 1,3 Mill. Euro

Eingesetzte Qualifikationen

ERP Beratung (allg.), Projektleitung / Teamleitung (IT), System Architektur, IT-Strategieberatung, Prozessoptimierung, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Change Management, Prozessmanagement, Organisationsentwicklung, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Programm Management


Zusammenführung von IT-Abteilungen der Bereiche Projekte, Deployment, Support u
Kunde anonym,
10/2008 – 2/2009 (5 Monate)
Groß- und Einzelhandel / IT Dienstleister
Tätigkeitszeitraum

10/2008 – 2/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Zusammenführung von Deployment, Support und Operationsteams für Filialsysteme in einer Organisationseinheit

Besonderheiten
- Pilotprojekt
- Unterschiedliche Vorgehensmodelle und Kulturen
- Hohe Erwartungen an die Synergie-Effekte
- Sensibles Umfeld bezüglich Systemverfügbarkeit und Supportanforderungen

Spezielle Aufgabe / Ergebnis
- Abbau von Redundanzen in Strukturen und Prozessen und Optimierung der Rollen
- Schaffung eines gemeinsamen Aufgaben- und Zielverständnisses
- Erweiterung der Verantwortlichkeiten
- Vermeidung von Fluktuation
- Einsparung von 15% des Gesamtbudgets

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Change Management, Organisationsentwicklung, Projektmanagement - Konfliktmanagement management, Kostenoptimierung, Teamentwicklung, Konfliktmanagement


Beratung Expansion / Markteintritt Polen
Kunde anonym,
1/2008 – 4/2008 (4 Monate)
Einzelhandel / IT Dienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 4/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Eröffnung SB-Warenhaus Landesorganisationen in Polen

Technologien
- Wincor Nixdorf Position

Besonderheiten
- Kritischer Projektstand aufgrund Verzögerungen in der Entwicklung und hoher Anzahl offener Probleme
- Hoher Erfolgsdruck durch Testbeginn 8 Wochen vor Markteröffnung

Spezielle Aufgabe
- Beratung Integration Point-of-Sale und Backbone-Systeme
- Konzeption und Koordination von Integrationstests und Fehlerbehebung
- Einsatz Vor-Ort

Eingesetzte Qualifikationen

Testmanagement / Testkoordination (IT), Testing (IT), Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), IT-Beratung (allg.), Technische Konzeption, Prozessberatung


Einführung IT-Governance im Rahmen Sarbanes-Oxley Act / SAS 70 Zertifizierung
Kunde anonym,
3/2007 – 8/2007 (6 Monate)
Groß- und Einzelhandel / IT Dienstleister
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 8/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Definition und Etablierung der für Softwareeinführungs-Projekte relevanten IT-Governance Prozesse (Sarbanes-Oxley Act / SAS 70 Zertifizierung)

Besonderheiten
- Umsetzung innerhalb von 6 Monaten

Spezielle Aufgabe / Ergebnis
- Teilprojektleitung für den Bereich Deployment bei der Konzeption und Ent-wicklung der Prozesse zur Einführung IT Governance

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Governance, Change Management, Prozessmanagement, Projektmanagement


Migration POS-Software auf .net-Basis, Deployment und Rollout
Kunde anonym,
8/2006 – 7/2007 (1 Jahr)
Großhandel / IT Dienstleister
Tätigkeitszeitraum

8/2006 – 7/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Umstellung des strategischen Kassensystems der internationalen Cash & Carry Organisation auf neue Produktbasis (Trading Post auf TP.net)

Technologien
- Wincor Nixdorf TP.net

Besonderheiten
- Umsetzung innerhalb von 12 Monaten bei gleichzeitiger Weiterentwicklung für mehrere neue Länder

Spezielle Aufgabe / Ergebnis
- Programm-Management für den System-Wechsel
- Koordination mehrerer interner und externer Entwicklungsteams
- Verantwortlich für das permanente Reporting an die Geschäftsführung
- Teilnahme an Steuerungsgremien und Produktvertretung im strategischen Portfolio-Komitee

Projektvolumen
- 4 Projektteams (intern und extern) mit 20 Mitarbeitern
- Projektbudget: 2,4 Mill. Euro

Eingesetzte Qualifikationen

IT Portfoliomanagement, Migration, Prozessoptimierung, Rollout, Change Management, Management (allg.), Organisation (allg.), Prozessmanagement, Programm Management, Filialsysteme, Handel (allg.)


Deployment Programm POS-Software in Spanien, Portugal, Polen und UK
Kunde anonym,
1/2005 – 12/2005 (1 Jahr)
Großhandel / IT Dienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Einführung des neuen strategischen Kassensystems basierend auf der Trading Post-Applikation von Wincor Nixdorf in den ersten vier Cash & Carry Ländern

Technologien
- Wincor Nixdorf Trading Post plus Eigenentwicklungen

Besonderheiten
- Pilotprojekt
- Ablösung gewachsener Altsysteme durch zentrale, harmonisierte Applikation
- Unterschiedliche Geschäftsprozesse in den Zielländern
- Heterogene Systemlandschaft und hohe Anzahl an lokalen Schnittstellen
- Wenig operative Erfahrung mit dem neuen Standardsystem
- Geringer Zeitrahmen und vier Länder parallel
- Hohes Maß an Eskalationsmanagement

Spezielle Aufgabe
- Programm-Management für das internationale Softwareimplementierung
- Coaching der Deployment-Manager / Projektleiter
- Koordination mehrerer interner und externer Entwicklungsteams
- Verantwortlich für das permanente Reporting an die Geschäftsführung
- Teilnahme an Steuerungsgremien

Projektvolumen
- 3 Projektteams (intern und extern) mit 14 Mitarbeitern plus Vertreter der Landdesorganisationen
- Programmbudget: 1,8 Mill. Euro

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), IT Portfoliomanagement, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Change Management, Management (allg.), Projektsteuerung (Projektcontrolling), Programm Management, Projektleitung / Teamleitung, Filialsysteme, Handel (allg.)


Konzeption und Einführung von Prozessen für internationales Demand- und Incident
Kunde anonym,
1/2004 – 12/2004 (1 Jahr)
Groß- und Einzelhandel / IT Dienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2004 – 12/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Einführung einheitlicher internationaler Demand Management und Incident-& Problemmanagement-Prozesse für die internationale Cash & Carry Organisation

Technologien
- Peregrine Service Center
- Anlehnung an ITIL

Besonderheiten
- Harmonisierter Demand- und Supportprozess
- Standardisierte Anwendungen
- Optimierung Service Level Management
- Organisationsübergreifend und in 28 Ländern
- Geringer Zeitrahmen

Spezielle Aufgabe
- Projektleitung und -reporting
- Koordination der Ländertätigkeiten
- Moderation, Workshops, Training

Projektvolumen
- Fachliche Führung 2 Teilprojektleiter und externer Dienstleister
- Projektbudget: 0,45 Mill. Euro

Eingesetzte Qualifikationen

Incident Management, ITIL, Projektleitung / Teamleitung (IT), IT-Support (allg.), Konzeption (IT), Schulung / Training (IT), Technische Projektleitung / Teamleitung, Technische Konzeption, Change Management, Management (allg.), Demand Management, Projektleitung / Teamleitung, Moderation, Dienstleistung (allg.)


IM / IT-Transformations Programm
Kunde anonym,
7/2001 – 12/2004 (3 Jahre, 6 Monate)
Großhandel / IT Dienstleister
Tätigkeitszeitraum

7/2001 – 12/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Strategischen Neuausrichtung und Optimierung der gesamten internationalen Cash & Carry IT-Organisation durch Aufteilung in Information Management und IT-Organisation mit entsprechenden Strukturen, Rollen und Prozessen
- Konzeption und Design neue IM / IT-Struktur, -Rollen und -Prozesse

Technologien
- RACI-Modell
- Anlehnung an ITIL

Besonderheiten
- Strategisches Projekt mit direktem Reporting zum Board und hoher Geheimhaltungsstufe
- Organisationsübergreifend und in 28 Ländern

Spezielle Aufgabe
- Leitung Arbeitsgruppe „New Demand- und Supply-Organisation“
- Konzeption, Definition und Abstimmung der Zielstruktur und -prozesse
- Management-Consulting, Projektaufbereitung und Präsentationsvorbereitung
- Moderation von Workshops

Eingesetzte Qualifikationen

Reporting, ITIL, Service Management, IT-Governance, PMO (IT), IT-Strategieberatung, Konzeption (IT), Prozessoptimierung, Change Management, Management (allg.), Organisation (allg.), Prozessmanagement, Organisationsentwicklung, Projektmanagement - Kommunikation, Prozessberatung, Corporate Governance


Aufbau internationales IT Service-Center
Kunde anonym,
1/2000 – 6/2001 (1 Jahr, 6 Monate)
Groß- und Einzelhandel / IT Dienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2000 – 6/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Konzeption, Prozessdesign und Aufbau eines internationalen Service Centers als zentralen Second Level Support der IT-Organisation

Technologien
- Peregrine Service Center und Siemens Active Call Directing
- Anlehnung an ITIL

Besonderheiten
- Pilotprojekt
- Dokumentation des Supportprozesses
- Einführung Service Level Management

Spezielle Aufgabe
- Teilprojektleitung Konzeption und Prozessdesign
- Umsetzung im eigenen Verantwortungsbereich
- Workshops, Training

Eingesetzte Qualifikationen

Incident Management, ITIL, Projektleitung / Teamleitung (IT), 2nd & 3rd Level Support, IT-Support (allg.), Dokumentation (IT), Konzeption (IT), Prozess- / Workflow, Prozessoptimierung, Schulung / Training (IT), Technische Konzeption, Change Management, Management (allg.), Organisation (allg.), Prozessmanagement, Organisationsentwicklung, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Service-Level-Management (SLA), Dienstleistung (allg.)


Consulting, Abteilung-, Hauptabteilung- und Bereichsleitung - Festanstellung
Metro Group, International
12/1999 – 6/2010 (10 Jahre, 7 Monate)
Handel / Informationstechnologie
Tätigkeitszeitraum

12/1999 – 6/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Bereichsleitung

Internationale Softwareimplementierung und –rollout, Operations, Tools & Strategy und Support für POS- und Filialsysteme

Mitarbeiterverantwortung: 40 – Budgetverantwortung: 5,5 Mill. Euro

Zusammenführung der Teams für Softwareimplementierung, Support und Betrieb unter einer Leitung und Neuausrichtung der internen und externen Rollen und Prozesse

Fortsetzung des Rollouts und strategische Weiterentwicklung des Point of Sale-Systems und Expansion in Kasachstan

Einführung des neuen Kundeneingang Systems

Mitglied des Steuerungsgremiums für das strategische IT-Projektportfolio

Aufbau eines off-shore Operations Teams in Rumänien für eine 7 x 24-Stunden Länderbetreuung


Hauptabteilungsleitung

Internationale Softwareimplementierung und Support für POS- und Filialsysteme

Mitarbeiterverantwortung: 22 – Budgetverantwortung: 4,5 Mill. Euro

Rollout des Point of Sale-Systems und Pilotierung der neuen Hauptkassen-Anwendung

Integration und fachliche Leitung der externen Standardproduktentwicklung

Mitglied des Steuerungsgremiums für das strategische Projektportfolio

Aufbau eines off shore Second Level Support Teams für Hauptkassen-Systeme in Rumänien


Abteilungsleitung

Internationale Softwareimplementierung und Qualitätssicherung für POS-Systeme

Mitarbeiterverantwortung: 8 – Budgetverantwortung: 3 Mill. Euro

Programm Management für die Einführung des neuen strategischen Point of Sale-Systems für Cash & Carry und Pilotierung in vier Ländern


Executive Management-Consulting

„Information Management / IT-Transformation Program“ zur strategischen Neuausrichtung der internationalen Cash & Carry IT-Organisation

Konzeption, Design, Optimierung und Einführung von Strukturen, Rollen und Prozessen der neuen IM / IT Organisation

Management-Consulting, Projektaufbereitung und Präsentationsvorbereitung für Steuerungsgremien und Geschäftsführungen / Vorstand


Abteilungsleitung

Support für Kunden-, Data Warehouse-, Hauptkassen- und Point of Sale-Systeme

Mitarbeiterverantwortung: 10 – Budgetverantwortung: 0,7 Mill. Euro

Aufbau und Leitung des internationalen Second Level Support

Leitung nationaler First Level Support und Betrieb Frontend-Applikation für Data Warehouse-Systeme (3 Vertriebsgesellschaften)


Consulting

Internationale Implementierung strategischer Handelssysteme

Eingesetzte Qualifikationen

Release Management, Projektmanagement (IT), IT Portfoliomanagement, Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), 1st Level Support / UHD, 2nd & 3rd Level Support, IT-Support (allg.), IT-Beratung (allg.), Prozessoptimierung, Rollout, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Demand Management, Prozessmanagement, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Programm Management, Offshoring, Personalplanung, Personalführung, Personalentwicklung, Controlling, Budgetierung, Handel (allg.)


Prozessberatung CRM- und Hauptkassen-System Frankreich
Kunde anonym,
4/1999 – 10/1999 (7 Monate)
Großhandel / IT Dienstleister
Tätigkeitszeitraum

4/1999 – 10/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Prozessaufnahme und –optimierung als Vorbereitung für die Einführung der strategischen Systeme in der Cash & Carry Landesorganisationen in Frankreich

Besonderheiten
- Keine Dokumentation der Ist-Prozesse
- Vertreter der Business-Bereiche und Systembetreuer und Entwickler der vorhandenen Systeme nicht englischsprachig

Spezielle Aufgabe
- Aufnahme und Dokumentation der Ist-Prozesse und Abgleich mit den strategischen Systemen
- Definition der zu implementierenden Soll-Prozesse
- Einsatz Vor-Ort

Eingesetzte Qualifikationen

Prozess- / Workflow, Prozessoptimierung, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Change Management, Demand Management, Prozessmanagement, Prozessberatung, CRM (Costumer Relationship Management), Filialabrechnung


Projektleitung Marktsysteme für Expansion / Markteintritt Rumänien, China, Mexik
Kunde anonym,
1/1995 – 12/1999 (5 Jahre)
Großhandel / IT Dienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/1995 – 12/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Fachlicher Inhalt
- Eröffnung Cash & Carry Landesorganisationen in Rumänien, China, Mexico und Bulgarien

Technologien
- Internationale IT-Standardsysteme (auf Windows NT / Oracle-Basis)

Besonderheiten
- Strukturell wenig erschlossene Länder
- Starker Erfolgsdruck durch fixen Eröffnungstermin
- Hohe gesetzliche Anforderungen an die Geschäftsprozesse und Anwendungen
- Gleichzeitige Migration der Anwendungen von Unix auf Windows-Plattform

Spezielle Aufgabe
- Projektleitung Einführung Filialsysteme (Schwerpunkt Point of Sale-System)
- Anforderungsanalyse, Konzeption, Design, Qualitätssicherung
- Koordination externer Dienstleister für die Entwicklung
- Projektcontrolling und -reporting
- Workshops und Training
- Einsatz Vor-Ort

Projektvolumen (jeweils pro Land)
- Fachliche Führung 2 Teilprojektleiter und externer Dienstleister
- Projektbudget: 0,35 Mill. Euro

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), Betriebssysteme (allg.), Projektleitung / Teamleitung (IT), IT Portfoliomanagement, Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), Migration, Prozess- / Workflow, Prozessoptimierung, Requirement Analyse, Schulung / Training (IT), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Change Management, Demand Management, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Projektleitung / Teamleitung, Prozessberatung, Qualitätsmanagement (allg.), Design (allg.), Konfliktmanagement, Train the Trainer


Beratung, Produkt- und Projektverantwortung, Entwicklung - Festanstellung
Metro International, International
2/1993 – 11/1999 (6 Jahre, 10 Monate)
Handel / Informationstechnologie
Tätigkeitszeitraum

2/1993 – 11/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung / Produkt- und Projektverantwortung für strategische Filialsysteme in Expansionsländern

Fachliche Führung von bis zu 5 Mitarbeitern und externen Dienstleistern

Projektleitung und Beratung im Rahmen von Länderexpansionen und Implemen-tierung von strategischen Systemen


Beratung / Entwicklung

Internationale Point of Sale- und Sondersysteme

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Projektleitung / Teamleitung (IT), Softwareentwicklung (allg.), IT-Beratung (allg.), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Demand Management, Programm Management, Projektleitung / Teamleitung, Filialsysteme


Entwicklung - Festanstellung
Thyssen Stahl, Duisburg
2/1991 – 7/1991 (6 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/1991 – 7/1991

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung Prozesssteuerungs- und Auswertungssysteme

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareentwicklung (allg.)


Entwicklung - Festanstellung
Thyssen Stahl, Duisburg
2/1991 – 7/1991 (6 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/1991 – 7/1991

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung Prozesssteuerungs- und Auswertungssysteme

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareentwicklung (allg.)


Zertifikate

Professional Scrum Master
Juli 2016

Professional Scrum Product Owner
Juli 2016

Ausbildung

Coach (DBVC)
(Ausbildung)
Jahr: 2019
Ort: Hephaistos Institut München

Systemischer Organisationsberater
(Ausbildung)
Jahr: 2013
Ort: Berlin

Datenverarbeitungskaufmann
(Ausbildung)
Jahr: 1991
Ort: Duisburg

Qualifikationen

BRANCHENSCHWERPUNKTE

Handel (incl. Onlinehandel und Logistik)

Entsorgungswirtschaft

Touristik

IT-Dienstleister

LED-Vertrieb und -Beratung



FACHLICHE SCHWERPUNKTE

Projekt und Programm Management
- Leitung von großen und komplexen (IT) Projekten und Programmen
- Entwicklung und Einführung strategischer Prozesse und Systeme
- Expansionsprojekte und Systemwechsel

Prozess- und Lösungsberatung
- Anforderungs- und Portfoliomanagement
- Product Ownership
- Business Process Management
- ERP-Auswahl

Management Beratung und Organisationsentwicklung
- Planung von Unternehmenszielen und deren Umsetzung
- Strukturanpassungen, Effizienzsteigerung, Transformation, strategische Neuausrich-tung und Aufbau von Organisationen und Teams
- Analyse und Verbesserung von organisatorischen Abläufen und Schnittstellen
- Begleitung von Change-Management Prozessen
- Optimierung von Kommunikation und Entscheidungsfindung
- Gestaltung von Organisationskultur
- Reflexion in Situationen der Neuorientierung
- Coaching in der Arbeit an individuellen (Führungs-) Themen

Interim Management (Abteilungs- und Bereichsleitung)
- IT-Management
- Projekte und Prozesse
- Software Entwicklung



KENNTNISSE und ERFAHRUNGEN

Mitarbeiterführung und –Entwicklung

Betriebsorganisation

Kostenstellenführung und Profit-Loss Verantwortung

Portfolio Management

Stakeholder Management

Kommunikation und Beratung C-Level

Abstimmung zwischen IT und operativen Fachbereichen

Programm- und Projektmanagement (incl. PMO)

Agile Methoden zur Softwareentwicklung (SCRUM)

Prozess Management

IT-Service Management

IT-Governance



SPRACHEN

Deutsch Muttersprache

Englisch in Wort und Schrift sehr gut

Französisch Grundkenntnisse



TOOLS

MS Project / MS Office

Blue Ant / CATS

Peregrine Service Center / HP Service Center / Matrix 42 / JIRA

HP Quality Center

Planning IT



WEITERBILDUNGEN in den Themen

Projektmanagement (Methoden u. a. V-Modell, PMI, Prince2)

SCRUM (Certified Professional Scrum Master und Product Owner)

Kommunikation & Konfliktmanagement

Präsentation und Moderation, Rhetorik

Methoden zur beruflichen Orientierung und Karriereberatung

Recruiting, Personalgespräch, Personalbeurteilung

Selbstmanagement

Interkulturelles Arbeiten (China, Frankreich und Rumänien)



PROJEKTE in

Bulgarien
China
Frankreich
Griechenland
Italien
Kasachstan
Mexiko
Niederlande
Österreich
Polen
Portugal
Rumänien
Slowakische Republik
Slowenien
Spanien
Tschechische Republik
Türkei
UK
Ungarn

Über mich

PROFESSIONELLER HINTERGRUND

Über 20 Jahre Erfahrung als Projektleiter, IT-Berater und Demand Manager im Handel und in der Entsorgungswirtschaft

Davon mehr als 10 Jahre als Führungskraft im internationalen Umfeld mit Personalverantwortung für bis zu 40 Mitarbeiter (auch extern und off-shore) und Budgetverantwortung bis zu 5,5 Mio. Euro

Linien-, Stabs- und Matrixfunktionen in Konzern-, Mittelstands- und Kleinunternehmen

Langjährige Verantwortung und nachweisbare Erfolge im internationalen (IT-) Projekt- und Prozessmanagement, in komplexen und großen Projekten (3.000+ Personentage) und interdisziplinären Teams über mehrere Organisationseinheiten

Nachweisbare Erfolge in der Übernahme und Umsetzung von Projekten in bereits kritischem Status und der Behebung von Leistungs- oder Kommunikationsdefiziten in oder zwischen Teams

Fundierte Erfahrung in der Gestaltung von Organisationen und Prozessen
Umfangreiche Kenntnisse in der Entwicklung und Einführung und dem Betrieb und Support von IT-Systemen



VORGEHEN

Kreativ und pragmatisch, handfest und realistisch

Zielorientiert und ausdauernd

Fokussiert auf Qualität und stark in der Umsetzung.

Motiviert, anspruchsvolle Ziele zu erreichen, Sachverhalte zu ordnen und Dinge aufzubauen

Unterstützend für Management und Teams in der Ideensammlung und dem Erarbeiten und Umsetzen von Lösungen.



METHODEN

Verbindung von praktischer Erfahrung als Manager, Führungskraft und Projektleiter und fundiertem Wissen über die Gestaltung von Prozessen und den Aufbau von Organisationen

Methodisches Know-how in Projektmanagement und Agiler Entwicklung, Prozess Management, IT-Service Management und IT-Governance

Werkzeuge aus der systemischen Beratung wie effektive Reflexionen oder gezielte Interventionen, Beförderung von Veränderungen und Aktivierung von Menschen und Teams zum Verlassen ausgetretener Pfade

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
  • Vereinigte Staaten von Amerika
Profilaufrufe
1140
Alter
49
Berufserfahrung
29 Jahre und 8 Monate (seit 09/1988)
Projektleitung
22 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »