freiberufler Business Development (weltweit), Account Management, Consulting auf freelance.de

Business Development (weltweit), Account Management, Consulting

zuletzt online vor 9 Tagen
  • auf Anfrage
  • 60489 Frankfurt am Main
  • Weltweit
  • de  |  en
  • 28.09.2022

Kurzvorstellung

Leitung internationaler Projekte zur strategischen Entwicklung von Geschäftseinheiten, Länderorganisationen, Marketing- & Vertriebsorganisationen, Key Accounts. Aufbau von interkult. high performance Teams. > 20 Jahre internat. Führungserfahrung

Ich biete

  • Account management
  • Business Development

Projekt‐ & Berufserfahrung

Senior Business Development Managerin
Siemens AG, IT Solutions & Services, München
7/2009 – 6/2011 (2 Jahre)
IT Solutions & Services
Tätigkeitszeitraum

7/2009 – 6/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Wesentliche Steigerung der Vertriebseffizienz und der Ergebnisse durch: Organisations- und Prozessoptimierungen, klar ausgerichtete, kommunizierte Vertriebsstrategie, Verbesserung der Projekttransparenz und der Qualität der SIS Sales Pipeline, Nutzung von Standards (z.B. CRM) und Best Practice, Global Account Management, Vertriebstrainings, monatliches Reporting, sowie Budget-Planung in den Ländern Australien, China, Indien, Singapur, Südafrika, Russland, VAE

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Organisationsentwicklung, Projektmanagement, Projektteambildung / -entwicklung, Business Development, Vertriebsgestaltung, Organisation des Vertriebs, CRM (Customer Relationship Management), Account management

Sales Excellence Manager
Siemens AG, IT Solutions & Services, München
11/2007 – 6/2009 (1 Jahr, 8 Monate)
IT Solutions & Services
Tätigkeitszeitraum

11/2007 – 6/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung eines weltweiten Projektes zur Performancesteigerung des Vertriebes im Rahmen des kontinuierlichen Verbesserungsprogrammes der Siemens AG
Ergebnis: Transparenz des Reifegrades der Vertriebsorganisationen in 37 Ländern unter Einbeziehung der Prozesse im Headquarter und erfolgreiche Umsetzung der individuell definierten Verbesserungsmaßnahmen und Best Practices
Disziplinarische Führung von 4 Mitarbeitern, fachliche Führung von bis zu 15 Projekt-Mitarbeitern

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Management (allg.), Kompetenzmanagement, Projektmanagement, Projektstrukturierung, Motivation Projektteams, Projektteambildung / -entwicklung, Business Development, Marketing- / Vertriebsanalyse, Vertriebsgestaltung, Account management

Leitung Referat Strategischer Management Support
Siemens AG, Kommunikation, Fixed Networks, München
4/2004 – 10/2007 (3 Jahre, 7 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2004 – 10/2007

Tätigkeitsbeschreibung

• Monitoring (Repräsentation der Geschäftsleitung) und Mitarbeit bei allen strategisch wichtigen Projekten mit dem Ergebnis signifikanter Kosteneinsparungen und Prozessverbesserungen (z.B. Go-to-Market)
• Inhaltliche Planung und Moderation der Geschäftsdurchsprachen im Hinblick auf Strategien, Zielerreichung, Maßnahmen und Best Practice Sharing
• Kundenzufriedenheitsbefragungen und Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen
• Sicherstellung der zielgruppengerechten internen und externen Kommunikation des Geschäftsgebietsleiters (z.B. in Meetings, Events und Kundenveranstaltung)

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Management (allg.), Projektmanagement, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Marktpotenzialanalyse, Markteintrittsstrategien, Geschäftsfeldstrategie, Zielgruppenstrategie, Standortbeurteilung, Kommunikations-Konzepte, Kundenanalyse, Marketing- / Vertriebsanalyse, Moderation

Knowledge-Management und Skill-Development Manager
Siemens AG, I & K, Corporate Account Management, München
1/2001 – 3/2004 (3 Jahre, 3 Monate)
IT, IT Solutions & Services, Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2001 – 3/2004

Tätigkeitsbeschreibung

• Die gezielte fachliche Weiterentwicklung der Corporate Account Manager, ihrer weltweiten Teams sowie des zentralen Teams mit nachweisbar guten Verbesserungen
• Initialisierung und Durchführung des ersten Siemens Knowledge Strategie- Prozesses (KSP) im Vertrieb mit zügiger Implementierung der Maßnahmen
• Opportunity Workshops: Gesteigerte Ausschöpfung der Kundenpotenziale
• Skill Development Konzept mit Vereinbarung individueller Fortbildungspläne
• Top Executive Relationship Programm: Steigerung der C-Level Kontakte
• Kundenzufriedenheitsbefragungen und neues Kommunikationskonzept

Eingesetzte Qualifikationen

Management (allg.), Wissensmanagement, Business Development, Kommunikations-Konzepte, Vertrieb (allg.), Account management, Kommunikation (allg.), Interkulturelle Kommunikation, Interne Kommunikation, Schulung / Coaching (allg.), Teamentwicklung, Training - Coaching-Kompetenzen, Workshop - Kundenorientierung

Business Information Management Leiterin im Vertrieb EMEA
Siemens AG, I & K, Cordless Products, München
4/2000 – 12/2000 (9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2000 – 12/2000

Tätigkeitsbeschreibung

• Strukturierung, Fokussierung und Kanalisierung der Vertriebsinformationen
• Prozessoptimierung für die Entwicklung von Vertriebsstrategien und Zielvorgaben
• Disziplinarische Führung von 2 Mitarbeitern, Budgetverantwortung
• Sonderprojekte für die Divisions-Leitung: Organisation globaler Management Meetings

Eingesetzte Qualifikationen

Geschäftsfeldstrategie, Kommunikations-Konzepte, Vertrieb (allg.)

Fachreferentin des Geschäftsgebietsleiters
Siemens AG, I&C, Computer Systems, München
9/1998 – 3/2000 (1 Jahr, 7 Monate)
Informationstechnologie
Tätigkeitszeitraum

9/1998 – 3/2000

Tätigkeitsbeschreibung

• Planung der Inhalte und Durchführung der Geschäfts- und Strategie-Review-Meetings in den Ländern und mit den Geschäftszweigen sowie Konzeption des Geschäftsgebietsbeitrages zu den vierteljährlichen Workshops des Bereichs-vorstandes mit allen Geschäftsgebietsleitern
• Erfolgreiche Wahrnehmung der Schlüsselrolle bei der Erstellung von Due Diligence Unterlagen, dem Aufsetzen des Merger Integration Prozesses von Fujitsu Siemens Computers, Coaching des Integrations- und Change Management Roll-out's
• Sicherstellen der zielgruppengerechten internen und externen Kommunikation des Geschäftsgebietsleiters (z.B. in Kundenveranstaltung, Meetings und Events)

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Management (allg.), Projektmanagement, Mergers / Acquisitions, Kommunikation (allg.)

Fachreferentin für den Leiter Vertrieb und Marketing
Siemens Nixdorf Informationssysteme AG (SNI), Open, München
12/1997 – 8/1998 (9 Monate)
Informationstechnologie
Tätigkeitszeitraum

12/1997 – 8/1998

Tätigkeitsbeschreibung

• Eskalations-Management für Projekt-Preise und internationale Ausschreibungen
sowie die Umsetzung der geschlossenen Verträge in den Ländern
• Koordination der gemeinsamen strategischen Geschäftsplanung für Strategie, Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb
• Planung und Durchführung vierteljährliche Vertriebs- und Marketing Strategie
Meetings mit den Ländern
• Erstellung monatlicher Vertriebs & Marketing Berichte für die OEC Leitung
• Sonderprojekt für die OEC Leitung: Strukturierung und Kanalisierung der Informationen an den Vertrieb durch ein fokussiertes wie effektives Informationskonzept

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung

Fachreferentin für den Leiter Vertrieb und Marketing
Siemens Nixdorf Informationssysteme AG (SNI), Open, München
12/1997 – 8/1998 (9 Monate)
Informationstechnologie
Tätigkeitszeitraum

12/1997 – 8/1998

Tätigkeitsbeschreibung

• Eskalations-Management für Projekt-Preise und internationale Ausschreibungen
sowie die Umsetzung der geschlossenen Verträge in den Ländern
• Koordination der gemeinsamen strategischen Geschäftsplanung für Strategie, Produktentwicklung, Marketing und Vertrieb
• Planung und Durchführung vierteljährliche Vertriebs- und Marketing Strategie
Meetings mit den Ländern
• Erstellung monatlicher Vertriebs & Marketing Berichte für die OEC Leitung
• Sonderprojekt für die OEC Leitung: Strukturierung und Kanalisierung der Informationen an den Vertrieb durch ein fokussiertes wie effektives Informationskonzept

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung

Partner Marketing Deutschland Leitung
Siemens Nixdorf Informationssysteme AG, Partner Ma, Frankfurt /München
11/1996 – 11/1997 (1 Jahr, 1 Monat)
Informationstechnologie
Tätigkeitszeitraum

11/1996 – 11/1997

Tätigkeitsbeschreibung

• Marketingplanung und Umsetzung für einen koordinierten Marktauftritt der Vertriebspartner mit Themen wie z.B. Kommunikations- & Verkaufsförderungs- Tool-Kits, PR, Messen, Event Management (bis 500 Teilnehmer), CD, Autorisierung und Qualifizierung (ISO 9001) der Partner, für 9 Geschäftsgebiete, Budgetverantwortung
• Repräsentation der Leistungen extern (Medien) und intern gegenüber den Divisions
• Disziplinarische und fachliche Führung von 10 Mitarbeitern

Eingesetzte Qualifikationen

Marketing (allg.), Geschäftsfeldstrategie, Zielgruppenstrategie, Messewesen, Kommunikations-Konzepte, Verkaufsförderungskonzept, Event Marketing / Event management, Indirekter Vertrieb

Business Area Manager
Business Review Deutschland GmbH, Langen
4/1996 – 8/1996 (5 Monate)
Beratung: Business Process Reengineering
Tätigkeitszeitraum

4/1996 – 8/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung einer erfolgreichen Markteintrittsstrategie und Aufbau des Direkt- und Partner-Vertriebes für Business Process Reengineering und Workflow Management Produkte

Eingesetzte Qualifikationen

Prozess- / Workflow, Business Process Reengineering (BPR), Markteintrittsstrategien, Vertrieb (allg.), Account management

Account Manager für Auslandsbanken
Oracle Deutschland GmbH, Dreieich
8/1995 – 1/1996 (6 Monate)
Software
Tätigkeitszeitraum

8/1995 – 1/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Account Management für Auslandsbanken, Marktpotentialanalyse, Kundenbetreuung und Neuakquise

Eingesetzte Qualifikationen

Kundenberatung, Account management

Vertriebs- & Marketing Beratung
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
9/1994 – 7/1995 (11 Monate)
Consulting
Tätigkeitszeitraum

9/1994 – 7/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung eines Vertriebs- und Marketingkonzeptes für ein patentiertes
energetisch optimiertes Bausystem (3 Liter Haus)

Eingesetzte Qualifikationen

Markteintrittsstrategien, Vertrieb (allg.)

Partner Vertriebsleitung für Bürokommunikationsprodukte
Siemens Nixdorf Informationssysteme AG, Augsburg
2/1992 – 8/1994 (2 Jahre, 7 Monate)
Informationstechnologie
Tätigkeitszeitraum

2/1992 – 8/1994

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung und Implementierung eines Vertriebs- und Servicekonzeptes für indirekte Vertriebskanäle und erfolgreiche Partnerakquisition

Eingesetzte Qualifikationen

Servicekonzept, Vertrieb (allg.), Indirekter Vertrieb

Account Management (Deutsche Bank) und Referentin der Geschäftsleitung
CompuNet Computer Vertriebs GmbH, Frankfurt
8/1990 – 1/1992 (1 Jahr, 6 Monate)
Informationstechnologie
Tätigkeitszeitraum

8/1990 – 1/1992

Tätigkeitsbeschreibung

Account Management für die Deutsche Bank, Standardisierung von bundesweiten Marketing und Vertriebsaktivitäten

Eingesetzte Qualifikationen

Marketing (allg.), Account management

Marketing Koordinatorin für Vertriebsbereich Mittelständische Wirtschaft Deutsch
Nixdorf Computer AG, Frankfurt
9/1987 – 6/1990 (2 Jahre, 10 Monate)
Informationstechnologie
Tätigkeitszeitraum

9/1987 – 6/1990

Tätigkeitsbeschreibung

Best Practices im Vertrieb, Verkaufsförderungsmaßnahmen standardisieren und mutliplizieren

Eingesetzte Qualifikationen

Marketing (allg.), Verkaufsförderungskonzept, Vertrieb (allg.)

Zertifikate

Insights MDI Akkreditierung
November 2014
Trainierin
Oktober 2013
Systemische Beraterin & Coach
Juli 2009
Account Planning
September 2008
Psychologischer Management Trainer
September 2005
Top Level Selling & Negotiations
April 2004
Siemens Management Program
Januar 2003
Executive Selling
März 2001
Value Selling
Oktober 1999
Business Planning
Juni 1998

Ausbildung

Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Marketing

(Diplom Betriebswirtin)
Jahr: 1987
Ort: Saarbrücken
Groß- und Außenhandelskauffrau (IHK)

(Ausbildung)
Jahr: 1981
Ort: Kirkel, Saar

Qualifikationen

Diplom Betriebswirtin (Schwerpunkt Marketing), 1 Jahr Studium (Stipendium) am Muhlenberg College, PA, USA
Zertifiziere Systemische Beraterin & Coach, Trainerin, Knowledge Manager, Psychologischer Management Trainer

Über mich

Beratungsleistungen:

- Strategische Unternehmensentwicklung / Business Development / Sales Development
- Interim Management
- Senior Projekt Management
- Aufbau- und Leitung von Account Management
- Sales Excellence
- Konzeption von Vertriebsorganisationen
- Reifegrad Ermittlung für weltweiter Vertriebsorganisationen
- Konzeption von Verbesserungsmaßnahmen für Vertriebsorganisationen
- Mentoring für Unternehmer & Manager

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1973
Alter
59
Berufserfahrung
35 Jahre und 1 Monat (seit 09/1987)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden