Consilium et Factum mit Rat und Tat Interim Management in Supply-Chain, Produktion und Geschäftsführung

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  DACH-Region
de  |  en
  auf Anfrage
  69234 Dielheim/Balzfeld
 15.10.2018

Kurzvorstellung

30 Jahre Führungserfahrung in mittelständischen Unternehmen und Konzernen in den Werkzeug-, Maschinenbau- und Konsumgüterbranchen, sowie in der Automobilzulieferindustrie (Metall- Kunststoff- und Elektronikfertigung). Ehrenamtl. REFA-Lehrer.

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Interim Management
    22 Jahre Erfahrung
  • Management (allg.)
    18 Jahre, 3 Monate Erfahrung
Technik, Ingenieurwesen
  • Produktionstechnik (allg.)
    30 Jahre, 8 Monate Erfahrung
Einkauf, Handel, Logistik
  • Supply-Chain-Management (SCM)
    27 Jahre, 7 Monate Erfahrung
Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • Schulung / Coaching (allg.)
    16 Jahre, 8 Monate Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Leiter Logistik
Kundenname anonymisiert, Rostock
4/2018 – 11/2018 (8 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

4/2018 – 11/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung der Logsitik im Bereich Service, Organisation des Outsourceing Ptozess zum Dienstleiter.

Eingesetzte Qualifikationen

Lagerlogistik


Logistik Supply Chain / Projektleitung
Kundenname anonymisiert, Essen
11/2017 – 3/2018 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2017 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Reorganisation der Planung/Steuerung,

Eingesetzte Qualifikationen

Simulation Geschäftsprozesse, Terminverfolgung, Durchlaufterminierung, Kapazitätsplanung, Shopfloor management, REFA


Leiter Logistik / Projektleitung
Kundenname anonymisiert, Bremerhaven
12/2016 – 12/2017 (1 Jahr, 1 Monat)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

12/2016 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Interims Leitung Lager/Logistik, Projektmanagement

Eingesetzte Qualifikationen

Gebäudeplanung, Flächenbedarfsermittlung, Planung Werksstruktur, Stellenbeschreibung, Lagerlogistik


Interim Manager
Kundenname anonymisiert, Rostock
4/2015 – 6/2016 (1 Jahr, 3 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

4/2015 – 6/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Interim Management, Vertretung Leitung des Bereichs, Coaching Führungskreis,

Eingesetzte Qualifikationen

Schulung / Training (IT), Produktionstechnik (allg.), Management (allg.), Interim Management, Public Relations, Schulung / Coaching (allg.), Supply-Chain-Management (SCM)


Interim Manager
Kundenname anonymisiert, Heidenheim / Shanghai
4/2013 – 1/2015 (1 Jahr, 10 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 1/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Interim Management: Beginnend bei der Lagerleitung, sukzessive Erweiterung um die Leitung Supply Chain, Produktionsleitung als Doppelspitze mit einem Footprint Projekt Werksverlegung.

Eingesetzte Qualifikationen

Arbeitsplatzgestaltung, Flächenbedarfsermittlung, Arbeitsablaufplanung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Betriebsmittelplanung, Simulation Geschäftsprozesse, Dreherei, Schlosserei, Instandhaltungsplanung, Vorbeugende Instandhaltung, Montageleitung, Arbeitsgestaltung, Betriebsorganisation, Produktionstechnik (allg.), Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Kapazitätsplanung, Planung Fertigungsprogramm, Shopfloor management, Planung Werksstruktur, Layoutplanung, Technische Materialflussplanung, Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Fabrikplanung, Computergestützte Arbeitsplanung (CAP / CAPP), Arbeitsvorbereitung, Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung, Lagertechnik, Produktionsoptimierung, Materialbedarfsplanung (MRP), Kanban, QS-9000, Arbeitssicherheit, Betriebliche Vorschlagswesen (BVW), Change Management, Management (allg.), Organisation (allg.), Ablauforganisation, Kompetenzmanagement, Interim Management, Lean Management, Prozessmanagement, Organisationsentwicklung, Projektmanagement, Projektkalkulation, Projektstrukturierung, Projektmanagement - Konfliktmanagement management, Projektteambildung / -entwicklung, Projektplanung / -vorbereitung, Projektorganisation, Projektleitung / Teamleitung, Projektdurchführung, Analysen der Lieferketten, Bewertung von Fertigungstechnologien, Make-or-Buy, Corporate Identity, Kostenoptimierung, Arbeitszeit- / Gleitzeitsysteme, Stellenbeschreibung, Fehlzeitenanalyse, Personalentwicklung - Bedarfsanalysen, Personalplanung, Personalführung, Personaleinsatz, Qualitätsmanagement (allg.), Six sigma, Qualitätszirkel, Vorbereitung auf QM-Zertifizierung (ISO), Qualitätssicherungssysteme, Kennzahlensysteme, Schulung / Coaching (allg.), Führungstraining, Teamentwicklung, Kommunikationstraining, Beschaffungsorganisation, Wareneingangorganisation, Operativer Einkauf, Logistik (Allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Lagerverwaltung, Inventurmanagement, Lagerplanung, Lagerstandortbestimmung, Lagerkapazitätsbestimmung, Lager-Layoutplanung, Lagerlogistik, Bestandsmanagement, Materialwirtschaft, Logistikplanung, Produktionslogistik, Verpackungslogistik, Losgrößenermittlung


Interim Manager Produktionsleitung
Kundenname anonymisiert, Sulz am Neckar
11/2009 – 3/2013 (3 Jahre, 5 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

11/2009 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Produktionsleitung, Innovationsentwicklung,

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Power BI, Softwareauswahl (Evaluierung), Arbeitsplatzgestaltung, Schweißtechnik / Schweißen (allg.), Arbeitsablaufplanung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Betriebsmittelplanung, Angebotskalkulation, Kalkulationsunterlagen / Zeitenkataloge, Biegewerkzeuge / Biegemaschine, Dreherei, Schlosserei, Organisation / Arbeitsmethoden Instandhaltung, Instandhaltungsplanung, Vorbeugende Instandhaltung, Montageleitung, Arbeitsgestaltung, Betriebsorganisation, Produktionstechnik (allg.), Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Kapazitätsplanung, Planung Fertigungsprogramm, Shopfloor management, Planung Werksstruktur, Layoutplanung, Technische Materialflussplanung, Maschinenplanung / Einrichtungsplanung, Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Arbeitsvorbereitung, Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung, Produktionsoptimierung, Materialbedarfsplanung (MRP), Kanban, QS-9000, Arbeitssicherheit, Lehrwerkstatt, REFA, Betriebliche Vorschlagswesen (BVW), Change Management, Management (allg.), Organisation (allg.), Ablauforganisation, Kompetenzmanagement, Interim Management, Lean Management, Prozessmanagement, Ablauf- / Terminmanagement, Projektdurchführung, Analysen der Lieferketten, Betriebsvergleich, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Bewertung von Fertigungstechnologien, Sanierungsstrategien, Stärken- / Schwächenanalyse, Make-or-Buy, Innovationsmanagement, Kostenoptimierung, Entgeltsysteme, Arbeitszeit- / Gleitzeitsysteme, Einstufung, Leistungsbewertung, Stellenbeschreibung, Arbeitsplatzbewertung, Fehlzeitenanalyse, Personalentwicklung - Bedarfsanalysen, Personalplanung, Personalführung, Personaleinsatz, Vergütungssysteme, Qualitätsmanagement (allg.), Qualitätszirkel, Vorbereitung auf QM-Zertifizierung (ISO), Qualitätssicherungssysteme, Leistungsmessung, Investition / Desinvestition, Deckungsbeitragsrechnung, Break-Even-Analyse, Betriebliches Rechnungswesen, Kalkulation, Kostensenkungs-Programm, Kennzahlensysteme, Führungstraining, Teamentwicklung, Unternehmer-Coaching, Management-Schulung, Einkauf (allg.), Projekteinkauf, Strategischer Einkauf, Beschaffungsorganisation, Wareneingangorganisation, Operativer Einkauf, Beschaffungsmanagement, Einkaufsverhandlungen, Logistik (Allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Lagerverwaltung, Inventurmanagement, Lagerplanung, Lagerkapazitätsbestimmung, Bestandsmanagement, Materialwirtschaft, Logistikplanung, Produktionslogistik, Verpackungslogistik, Losgrößenermittlung, Lieferantenmanagement (allg.), Lieferantenbewertung, Lieferantenentwicklung


Interim Manager Leitung Materialwirtschaft und Arbeitsvorbereitung
Kundenname anonymisiert, Nagold
12/2007 – 10/2009 (1 Jahr, 11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2007 – 10/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung Materialwirtschaft und Arbeitsvorbereitung, Einführung SAP Module MM und PP

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareauswahl (Evaluierung), Spritzgießen / Spritzgussverfahren, Stoffeigenschaftändern, Arbeitsablaufplanung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Betriebsmittelplanung, Angebotskalkulation, Kalkulationsunterlagen / Zeitenkataloge, Simulation Geschäftsprozesse, Instandhaltungsplanung, Vorbeugende Instandhaltung, Produktionstechnik (allg.), Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Kapazitätsplanung, Planung Fertigungsprogramm, Layoutplanung, Technische Materialflussplanung, Maschinenplanung / Einrichtungsplanung, Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Fördertechnik, Fabrikplanung, Computergestützte Arbeitsplanung (CAP / CAPP), Betriebsdatenerfassung (BDE), Arbeitsvorbereitung, Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung, Just-in-Sequence-Produktion (JIS), Just-in-time-Produktion (JIT), Produktionsoptimierung, Materialbedarfsplanung (MRP), Maschinendatenerfassung (MDE), Kanban, VDA 6.x, QS-9000, ISO/TS 16949, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Arbeitssicherheit, REFA, Management (allg.), Interim Management, Lean Management, Prozessmanagement, Organisationsentwicklung, Analysen der Lieferketten, Analysen der Wertschöpfungsstruktur, Betriebsvergleich, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Bewertung von Fertigungstechnologien, Internationalisierung, Kooperationen, Make-or-Buy, Corporate Identity, Kostenoptimierung, Arbeitszeit- / Gleitzeitsysteme, Stellenbeschreibung, Arbeitsplatzbewertung, Fehlzeitenanalyse, Personalentwicklung - Bedarfsanalysen, Personalplanung, Qualitätsmanagement (allg.), Six sigma, Total Quality Management (TQM), Arbeits- / Zeitstudien im Büro, Leistungsmessung, Deckungsbeitragsrechnung, Break-Even-Analyse, Kalkulation, Kostensenkungs-Programm, Kennzahlensysteme, Schulung / Coaching (allg.), Teamentwicklung, Unternehmer-Coaching, Management-Schulung, Strategischer Einkauf, Einkaufsorganisation, Beschaffungsorganisation, Wareneingangorganisation, Beschaffungsmanagement, Einkaufsstrategie, Einkaufsverhandlungen, Logistik (Allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Lagerverwaltung, Inventurmanagement, Lagerplanung, Lagerkapazitätsbestimmung, Bestandsmanagement, Materialwirtschaft, Logistikplanung, Produktionslogistik, Verpackungslogistik, Losgrößenermittlung, Lieferantenmanagement (allg.), Lieferantenbewertung, Lieferantenentwicklung, Lieferantenanalyse


Freiberuflicher Unternehmensberater
Kundenname anonymisiert, Simmozheim
1/2005 – 12/2007 (3 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Klassische Unternehmensberatung, Projekte analysieren, Konzepte entwickeln, umsetzen, Mitarbeiter coachen.

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management, Unternehmensberatung


Geschäftsführer
Kundenname anonymisiert, Triptis
1/2002 – 12/2004 (3 Jahre)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 12/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Restrukturierung, Sanierung, Produktivitätssteigerung

Eingesetzte Qualifikationen

Flächenbedarfsermittlung, Arbeitsablaufplanung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Angebotskalkulation, Kalkulationsunterlagen / Zeitenkataloge, Betriebsorganisation, Produktionstechnik (allg.), Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Kapazitätsplanung, Planung Fertigungsprogramm, Planung Werksstruktur, Layoutplanung, Standortbestimmung, Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Fabrikplanung, Lagertechnik, Produktionsoptimierung, Arbeitssicherheit, REFA, Betriebliche Vorschlagswesen (BVW), Krisenmanagement, Management (allg.), Organisation (allg.), Business Process Reengineering (BPR), Ablauforganisation, Kompetenzmanagement, Interim Management, Lean Management, Prozessmanagement, Organisationsentwicklung, Projektmanagement, Projektmanagement - Konfliktmanagement management, Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Projektorganisation, Projektleitung / Teamleitung, Unternehmensberatung, Business Analyse, Business Development, Mergers / Acquisitions, Analysen der Wertschöpfungsstruktur, Unternehmensphilosophie, Unternehmenszielsetzung, Betriebsvergleich, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Bewertung von Fertigungstechnologien, Unternehmensstrategie, Internationalisierung, Kooperationen, Joint-Venture, Unternehmensstruktur, Sanierungsstrategien, Potenzial-Analyse, Stärken- / Schwächenanalyse, Strategische Unternehmensplanung, Unternehmensanalyse, Make-or-Buy, Corporate Identity, Business Plan, Wertanalyse, Innovationsmanagement, Kostenoptimierung, Führungssysteme, Entgeltsysteme, Leistungsbewertung, Stellenbeschreibung, Arbeitsplatzbewertung, Fehlzeitenanalyse, Personalentwicklung - Bedarfsanalysen, Personalplanung, Personalführung, Personaleinsatz, Vergütungssysteme, Qualitätsmanagement (allg.), Vorbereitung auf QM-Zertifizierung (ISO), Qualitätssicherungssysteme, Arbeits- / Zeitstudien im Büro, Leistungsmessung, Markenmanagement, Marktpotenzialanalyse, Wettbewerbsanalyse, Markenpolitik, Geschäftsfeldstrategie, Zielgruppenstrategie, Preis- / Konditionengestaltung, Kundenanalyse, Marketing- / Vertriebsanalyse, Werbekonzeption, Strategisches Marketing, Vertrieb (allg.), Organisation des Vertriebs, Vertriebswege, Akquise / Kontakt, Lead Management, Investition / Desinvestition, Budgetierung, Deckungsbeitragsrechnung, Break-Even-Analyse, Betriebliches Rechnungswesen, Kalkulation, Gemeinkosten-Wertanalyse (GWA), Kostensenkungs-Programm, Profit-Center-Rechnung, Prozesskostenrechnung (PKR), Plankostenrechnung, Kennzahlensysteme, Schulung / Coaching (allg.), Führungstraining, Verhandlungstraining, Teamentwicklung, Workshop - Kundenorientierung, Verkaufsschulung, Kommunikationstraining, Management-Schulung, Projekteinkauf, Serieneinkauf, Technischer Einkauf, Wareneingangorganisation, Einkaufsverhandlungen, Logistik (Allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Lagerverwaltung, Inventurmanagement, Lagerplanung, Lagerstandortbestimmung, Lagerkapazitätsbestimmung, Lagerlogistik, Bestandsmanagement, Materialwirtschaft, Logistikplanung, Produktionslogistik, Verpackungslogistik, Losgrößenermittlung


Senior Consult Unternehmensberatung, ERP-Optimierung, Organisationsberatung JiT/
Kundenname anonymisiert, Diepersdorf
2/2000 – 12/2000 (11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2000 – 12/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Unternehmensberatung ERP-Optimierung, Organisationsberatung, JiT/JiS Projekt, Einführung Fließfertigung zwischen zwei völlig unterschiedlichen Fertigungsprozessen, Bestandsreduzierung um 95%

Eingesetzte Qualifikationen

Flächenbedarfsermittlung, Spritzgießen / Spritzgussverfahren, Arbeitsablaufplanung, Betriebsmittelplanung, Kalkulationsunterlagen / Zeitenkataloge, Computer-aided manufacturing (CAM), Simulation Geschäftsprozesse, Arbeitsgestaltung, Betriebsorganisation, Produktionstechnik (allg.), Kapazitätsplanung, Planung Fertigungsprogramm, Layoutplanung, Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Fördertechnik, Fabrikplanung, Computergestützte Arbeitsplanung (CAP / CAPP), Betriebsdatenerfassung (BDE), Arbeitsvorbereitung, Just-in-Sequence-Produktion (JIS), Just-in-time-Produktion (JIT), Lagertechnik, Materialbedarfsplanung (MRP), Maschinendatenerfassung (MDE), VDA 6.x, QS-9000, ISO/TS 16949, REFA, Lean Management, Prozessmanagement, Unternehmensberatung, Entgeltsysteme, Vergütungssysteme, Lagerkapazitätsbestimmung, Lagerlogistik, Bestandsmanagement, Produktionslogistik, Losgrößenermittlung


Senior Consult, Fabrikplanung, Kostenoptimierung, Werksverlagerung,
Kundenname anonymisiert, Nagold
1/2000 – 12/2000 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2000 – 12/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Unternehmensberatung Fabrikplanung (CAD unterstützt) zusammenführen von drei Standorten und Erweiterung der räumlichen sowie Produktionskapazität.

Eingesetzte Qualifikationen

Arbeitsplatzgestaltung, Flächenbedarfsermittlung, Spritzgießen / Spritzgussverfahren, Arbeitsablaufplanung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Betriebsmittelplanung, Instandhaltungsplanung, Arbeitsgestaltung, Produktionstechnik (allg.), Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Kapazitätsplanung, Planung Werksstruktur, Layoutplanung, Technische Materialflussplanung, Fördertechnik, Fabrikplanung, Arbeitsvorbereitung, Lagertechnik, Produktionsoptimierung, Kanban, QS-9000, Arbeitssicherheit, Reinraumtechnik, REFA, Projektkalkulation, Analysen der Lieferketten, Logistik (Allg.), Lagerverwaltung, Lagerplanung, Lagerkapazitätsbestimmung, Lagerlogistik, Bestandsmanagement, Logistikplanung, Produktionslogistik, Losgrößenermittlung


Interim Manager Vorstandsvorsitzender
Kundenname anonymisiert, Selb
10/1995 – 7/1999 (3 Jahre, 10 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/1995 – 7/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Interim Manager Vorstandsvorsitzender, Sanierung, Reorganisation

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareauswahl (Evaluierung), Flächenbedarfsermittlung, Arbeitsablaufplanung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Angebotskalkulation, Kalkulationsunterlagen / Zeitenkataloge, Simulation Geschäftsprozesse, Betriebsorganisation, Produktionstechnik (allg.), Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Kapazitätsplanung, Planung Fertigungsprogramm, Planung Werksstruktur, Layoutplanung, Standortbestimmung, Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Fabrikplanung, Lagertechnik, Produktionsoptimierung, Arbeitssicherheit, REFA, Betriebliche Vorschlagswesen (BVW), Change Management, Krisenmanagement, Management (allg.), Organisation (allg.), Business Process Reengineering (BPR), Ablauforganisation, Kompetenzmanagement, Interim Management, Lean Management, Prozessmanagement, Organisationsentwicklung, Projektmanagement, Projektkalkulation, Projektmanagement - Konfliktmanagement management, Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Projektorganisation, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement - Krisenmanagement, Business Analyse, Business Development, Mergers / Acquisitions, Analysen der Wertschöpfungsstruktur, Unternehmensphilosophie, Unternehmenszielsetzung, Betriebsvergleich, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Bewertung von Fertigungstechnologien, Unternehmensstrategie, Internationalisierung, Kooperationen, Joint-Venture, Unternehmensstruktur, Sanierungsstrategien, Potenzial-Analyse, Stärken- / Schwächenanalyse, Strategische Unternehmensplanung, Unternehmensanalyse, Make-or-Buy, Corporate Identity, Business Plan, Wertanalyse, Innovationsmanagement, Kostenoptimierung, Führungssysteme, Entgeltsysteme, Leistungsbewertung, Stellenbeschreibung, Arbeitsplatzbewertung, Fehlzeitenanalyse, Personalentwicklung - Bedarfsanalysen, Personalplanung, Personalführung, Personaleinsatz, Vergütungssysteme, Qualitätsmanagement (allg.), Vorbereitung auf QM-Zertifizierung (ISO), Qualitätssicherungssysteme, Arbeits- / Zeitstudien im Büro, Leistungsmessung, Markenmanagement, Marktpotenzialanalyse, Wettbewerbsanalyse, Markenpolitik, Geschäftsfeldstrategie, Zielgruppenstrategie, Preis- / Konditionengestaltung, Kundenanalyse, Marketing- / Vertriebsanalyse, Werbekonzeption, Strategisches Marketing, Vertrieb (allg.), Organisation des Vertriebs, Vertriebswege, Akquise / Kontakt, Lead Management, Investition / Desinvestition, Budgetierung, Deckungsbeitragsrechnung, Break-Even-Analyse, Betriebliches Rechnungswesen, Kalkulation, Gemeinkosten-Wertanalyse (GWA), Kostensenkungs-Programm, Profit-Center-Rechnung, Prozesskostenrechnung (PKR), Plankostenrechnung, Kennzahlensysteme, Schulung / Coaching (allg.), Führungstraining, Verhandlungstraining, Teamentwicklung, Workshop - Kundenorientierung, Verkaufsschulung, Kommunikationstraining, Management-Schulung, Einkauf (allg.), Projekteinkauf, Strategischer Einkauf, Beschaffungsorganisation, Einkaufsstrategie, Einkaufsverhandlungen, Logistik (Allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Lagerverwaltung, Inventurmanagement, Lagerplanung, Lagerstandortbestimmung, Lagerkapazitätsbestimmung, Lager-Layoutplanung, Lagerlogistik, Bestandsmanagement, Materialwirtschaft, Logistikplanung, Produktionslogistik, Verpackungslogistik, Losgrößenermittlung


Senior Consult Sanierung, Reorganisation des Vertriebes
Kundenname anonymisiert, Pforzheim
3/1995 – 7/1995 (5 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

3/1995 – 7/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Unternehmensberatung Sanierung Reorganisation des Vertriebes, Coaching Geschäftsführer

Eingesetzte Qualifikationen

Krisenmanagement, Business Analyse, Analysen der Lieferketten, Analysen der Wertschöpfungsstruktur, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Sanierungsstrategien, Stärken- / Schwächenanalyse, Kostenoptimierung, Vergütungssysteme, Leistungsmessung, Marktpotenzialanalyse, Wettbewerbsanalyse, Preis- / Konditionengestaltung, Vertrieb (allg.), Organisation des Vertriebs, Vertriebswege, Deckungsbeitragsrechnung, Break-Even-Analyse, Kalkulation, Kostensenkungs-Programm, Schulung / Coaching (allg.), Führungstraining, Verhandlungstraining, Workshop - Kundenorientierung, Verkaufsschulung, Kommunikationstraining, Unternehmer-Coaching, Supply-Chain-Management (SCM), Bestandsmanagement


Senior Consult Existenzgründung, Reorganisation des Vertriebes und Betriebsablau
Kundenname anonymisiert, Tiefenbronn
1/1995 – 9/1995 (9 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

1/1995 – 9/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Unternehmensberatung, Existenzgründung, Reorganisation des Vertriebes und Betriebsablauf, Bankgespräche, Unternehmercoaching,

Eingesetzte Qualifikationen

Angebotskalkulation, Kalkulationsunterlagen / Zeitenkataloge, Produktionstechnik (allg.), Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Arbeitsvorbereitung, Produktionsoptimierung, REFA, Krisenmanagement, Unternehmensberatung, Business Analyse, Analysen der Wertschöpfungsstruktur, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Bewertung von Fertigungstechnologien, Stärken- / Schwächenanalyse, Business Plan, Kostenoptimierung, Arbeits- / Zeitstudien im Büro, Zielgruppenstrategie, Kundenanalyse, Vertrieb (allg.), Vertriebswege, Akquise / Kontakt, Budgetierung, Deckungsbeitragsrechnung, Break-Even-Analyse, Kalkulation, Kostensenkungs-Programm, Kennzahlensysteme, Unternehmer-Coaching, Supply-Chain-Management (SCM), Lagerplanung, Bestandsmanagement, Materialwirtschaft, Losgrößenermittlung


Senior Consult
Kundenname anonymisiert, Pforzheim
1/1995 – 9/1995 (9 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

1/1995 – 9/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Sanierungsberatung, Restrukturierung, ERP-Auswahl,

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareauswahl (Evaluierung), Arbeitsplatzgestaltung, Angebotskalkulation, Kalkulationsunterlagen / Zeitenkataloge, Galvanotechnik / Galvanik, Arbeitsgestaltung, Produktionstechnik (allg.), Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Kapazitätsplanung, Planung Fertigungsprogramm, Shopfloor management, Layoutplanung, Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Arbeitsvorbereitung, Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung, Produktionsoptimierung, REFA, Change Management, Krisenmanagement, Ablauforganisation, Unternehmensberatung, Betriebsvergleich, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Bewertung von Fertigungstechnologien, Unternehmensstrategie, Sanierungsstrategien, Stärken- / Schwächenanalyse, Business Plan, Wertanalyse, Kostenoptimierung, Leistungsbewertung, Stellenbeschreibung, Arbeitsplatzbewertung, Fehlzeitenanalyse, Personalentwicklung - Bedarfsanalysen, Personalplanung, Qualitätszirkel, Preis- / Konditionengestaltung, Investition / Desinvestition, Deckungsbeitragsrechnung, Break-Even-Analyse, Betriebliches Rechnungswesen, Kalkulation, Plankostenrechnung, Kennzahlensysteme, Schulung / Coaching (allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Bestandsmanagement, Produktionslogistik, Losgrößenermittlung


Senior Consult Reorganistion Sanierung
Kundenname anonymisiert, Laufach
4/1994 – 11/1994 (8 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

4/1994 – 11/1994

Tätigkeitsbeschreibung

Unternehmensberatung, Analyse einer Business Unit, Prüfung auf Sanierung oder Desinvestition.

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungs- / Arbeitssysteme, Angebotskalkulation, Kalkulationsunterlagen / Zeitenkataloge, Dreherei, Schlosserei, Produktionstechnik (allg.), Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Kapazitätsplanung, Standortbestimmung, REFA, Krisenmanagement, Projektkalkulation, Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Unternehmensberatung, Business Analyse, Analysen der Lieferketten, Analysen der Wertschöpfungsstruktur, Betriebsvergleich, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Bewertung von Fertigungstechnologien, Sanierungsstrategien, Stärken- / Schwächenanalyse, Strategische Unternehmensplanung, Unternehmensanalyse, Make-or-Buy, Business Plan, Wertanalyse, Kostenoptimierung, Entgeltsysteme, Vergütungssysteme, Qualitätsmanagement (allg.), Leistungsmessung, Marktpotenzialanalyse, Wettbewerbsanalyse, Preis- / Konditionengestaltung, Marketing- / Vertriebsanalyse, Investition / Desinvestition, Budgetierung, Deckungsbeitragsrechnung, Break-Even-Analyse, Kalkulation, Profit-Center-Rechnung


Senior Consult Entgeltsystem, Leistungsbewertung
Kundenname anonymisiert, Göttingen
12/1993 – 6/1994 (7 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

12/1993 – 6/1994

Tätigkeitsbeschreibung

Unternehmensberatung, Analyse des vorhandenen Akkordlohnsystems, Entwicklung eines neuen Prämienlohnsystems, Verhandlungen mit Betriebsrat und Gewerkschaft.

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungs- / Arbeitssysteme, Dreherei, Schlosserei, Produktionstechnik (allg.), Betriebsdatenerfassung (BDE), Arbeitsvorbereitung, Produktionsoptimierung, REFA, Kompetenzmanagement, Projektmanagement, Analysen der Wertschöpfungsstruktur, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Bewertung von Fertigungstechnologien, Stärken- / Schwächenanalyse, Entgeltsysteme, Einstufung, Leistungsbewertung, Stellenbeschreibung, Arbeitsplatzbewertung, Vergütungssysteme, Leistungsmessung, Gemeinkosten-Wertanalyse (GWA), Profit-Center-Rechnung, Führungstraining, Verhandlungstraining, Management-Schulung


Senior Consult, Fabrikplanung, Kostenoptimierung, Werksverlagerung,
Kundenname anonymisiert, Neumünster /Wasbek
1/1993 – 10/1993 (10 Monate)
Chemieindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1993 – 10/1993

Tätigkeitsbeschreibung

Unternehmensberatung, Integration des erworbenen Unternehmens in das Stammwerk.

Eingesetzte Qualifikationen

Arbeitsplatzgestaltung, Flächenbedarfsermittlung, Arbeitsablaufplanung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Arbeitsgestaltung, Betriebsorganisation, Produktionstechnik (allg.), Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Kapazitätsplanung, Planung Fertigungsprogramm, Shopfloor management, Planung Werksstruktur, Layoutplanung, Technische Materialflussplanung, Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Fabrikplanung, Arbeitsvorbereitung, Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung, Produktionsoptimierung, Materialbedarfsplanung (MRP), REFA, Change Management, Organisation (allg.), Business Process Reengineering (BPR), Ablauforganisation, Lean Management, Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Projektplanung / -vorbereitung, Unternehmensberatung, Stärken- / Schwächenanalyse, Kostenoptimierung, Investition / Desinvestition, Kostensenkungs-Programm, Kennzahlensysteme, Schulung / Coaching (allg.), Führungstraining, Unternehmer-Coaching, Management-Schulung, Logistik (Allg.), Bestandsmanagement, Logistikplanung, Produktionslogistik, Losgrößenermittlung


Freiberuflicher Unternehmensberater
Kundenname anonymisiert, München
10/1992 – 12/1995 (3 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/1992 – 12/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Vielzahl von Einzelprojekten: Auswahl und Einführung PPS/ERP Systeme, Einführung Leistungslohnsystem, Fabrikplanung und Neuorganisation, Einrichten Kostenstellenplan und Kalkulation. Auswahl und Einführung BDE-Systeme,

Eingesetzte Qualifikationen

Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Change Management


Senior Consult Unternehmensberatung, ERP-Auswahl, Organisationsberatung
Kundenname anonymisiert, Rülzheim
10/1992 – 7/1993 (10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/1992 – 7/1993

Tätigkeitsbeschreibung

Unternehmensberatung, Organisierung- und Sanierungsberatung, Reorganisation, Auswahl eines ERP-Systems

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareauswahl (Evaluierung), Arbeitsplatzgestaltung, Spritzgießen / Spritzgussverfahren, Arbeitsablaufplanung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Angebotskalkulation, Kalkulationsunterlagen / Zeitenkataloge, Organisation / Arbeitsmethoden Instandhaltung, Arbeitsgestaltung, Betriebsorganisation, Produktionstechnik (allg.), Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Kapazitätsplanung, Planung Fertigungsprogramm, Shopfloor management, Planung Werksstruktur, Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Fabrikplanung, Betriebsdatenerfassung (BDE), Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung, Produktionsoptimierung, Materialbedarfsplanung (MRP), REFA, Organisation (allg.), Ablauforganisation, Interim Management, Ablauf- / Terminmanagement, Projektmanagement - Krisenmanagement, Unternehmensberatung, Business Analyse, Stärken- / Schwächenanalyse, Entgeltsysteme, Leistungsbewertung, Qualitätszirkel, Kundenanalyse, Deckungsbeitragsrechnung, Break-Even-Analyse, Betriebliches Rechnungswesen, Kalkulation, Kostensenkungs-Programm, Plankostenrechnung, Kennzahlensysteme, Schulung / Coaching (allg.), Führungstraining, Unternehmer-Coaching, Management-Schulung, Losgrößenermittlung


Senior Consult Unternehmensberatung, ERP-Auswahl, Organisationsberatung JiT/JiS
Kundenname anonymisiert, Zwickau / Mosel
6/1992 – 9/1992 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/1992 – 9/1992

Tätigkeitsbeschreibung

Senior Consult Unternehmensberatung, ERP-Auswahl, Organisationsberatung JiT/JiS Projekt weltweit das erste Mal die Warengruppe nach Lieferabruf 4916 produktionssynchon an die Montagelinie.

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareauswahl (Evaluierung), Arbeitsplatzgestaltung, Flächenbedarfsermittlung, Produktionstechnik (allg.), Just-in-Sequence-Produktion (JIS), Just-in-time-Produktion (JIT), Logistik (Allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Bestandsmanagement, Produktionslogistik


Geschäftsführer
Kundenname anonymisiert, Stuttgart
10/1989 – 9/1992 (3 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/1989 – 9/1992

Tätigkeitsbeschreibung

Historisch Gewachsene Strukturen reformieren, Umsatzverdoppelung in 2 Jahren, Vervierfachung der durchscnittlichen Wertschöpfung pro Teil. Einführung neuer Technologien.

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareauswahl (Evaluierung), Arbeitsplatzgestaltung, Flächenbedarfsermittlung, Fertigungstechnik (allg.), Schweißtechnik / Schweißen (allg.), Arbeitsablaufplanung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Betriebsmittelplanung, Angebotskalkulation, Kalkulationsunterlagen / Zeitenkataloge, Biegewerkzeuge / Biegemaschine, Computer-integrated manufacturing (CIM), Computer-aided manufacturing (CAM), Galvanotechnik / Galvanik, Dreherei, Schlosserei, Organisation / Arbeitsmethoden Instandhaltung, Instandhaltungsplanung, Vorbeugende Instandhaltung, Montageleitung, Arbeitsgestaltung, Betriebsorganisation, Produktionstechnik (allg.), Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Kapazitätsplanung, Planung Fertigungsprogramm, Shopfloor management, Layoutplanung, Maschinenplanung / Einrichtungsplanung, Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Fabrikplanung, Arbeitsvorbereitung, Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung, Just-in-time-Produktion (JIT), Lagertechnik, Produktionsoptimierung, Kanban, VDA 6.x, QS-9000, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Arbeitssicherheit, REFA, Betriebliche Vorschlagswesen (BVW), Krisenmanagement, Management (allg.), Organisation (allg.), Ablauforganisation, Kompetenzmanagement, Interim Management, Lean Management, Organisationsentwicklung, Projektmanagement, Ablauf- / Terminmanagement, Projekt-Arbeitsvorbereitung, Projektkalkulation, Projektplanung / -vorbereitung, Mergers / Acquisitions, Bewertung von Fertigungstechnologien, Unternehmensstrategie, Stärken- / Schwächenanalyse, Strategische Unternehmensplanung, Unternehmensanalyse, Make-or-Buy, Corporate Identity, Business Plan, Wertanalyse, Innovationsmanagement, Kostenoptimierung, Führungssysteme, Entgeltsysteme, Arbeitszeit- / Gleitzeitsysteme, Einstufung, Leistungsbewertung, Stellenbeschreibung, Arbeitsplatzbewertung, Fehlzeitenanalyse, Personalentwicklung - Bedarfsanalysen, Personalplanung, Personalführung, Personaleinsatz, Vergütungssysteme, Qualitätsmanagement (allg.), Qualitätszirkel, Vorbereitung auf QM-Zertifizierung (ISO), Qualitätssicherungssysteme, Arbeits- / Zeitstudien im Büro, Leistungsmessung, Wettbewerbsanalyse, Geschäftsfeldstrategie, Akquise / Kontakt, Investition / Desinvestition, Budgetierung, Deckungsbeitragsrechnung, Break-Even-Analyse, Betriebliches Rechnungswesen, Kalkulation, Kostensenkungs-Programm, Plankostenrechnung, Kennzahlensysteme, Schulung / Coaching (allg.), Führungstraining, Verhandlungstraining, Teamentwicklung, Workshop - Kundenorientierung, Einkauf (allg.), Projekteinkauf, Strategischer Einkauf, Einkaufsorganisation, Beschaffungsorganisation, Wareneingangorganisation, Operativer Einkauf, Beschaffungsmanagement, Einkaufsstrategie, Einkaufsverhandlungen, Logistik (Allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Lagerverwaltung, Inventurmanagement, Bestandsmanagement, Materialwirtschaft, Lieferantenmanagement (allg.)


Leiter Arbeitsvorbereitung/Kalkulation
Kundenname anonymisiert, Oppenweiler
3/1981 – 9/1989 (8 Jahre, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/1981 – 9/1989

Tätigkeitsbeschreibung

Fabrikplanung 3 signifikante Erweiterungsbauten, Materialflussplanung, Arbeitsplatzgestaltung, Mitarbeiterführung, Einführung ERP-System, Festlegen von Planungs- und Steuerungsregeln.

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareauswahl (Evaluierung), Arbeitsplatzgestaltung, Flächenbedarfsermittlung, Fertigungstechnik (allg.), Schweißtechnik / Schweißen (allg.), Arbeitsablaufplanung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Betriebsmittelplanung, Angebotskalkulation, Kalkulationsunterlagen / Zeitenkataloge, Biegewerkzeuge / Biegemaschine, Galvanotechnik / Galvanik, Simulation Geschäftsprozesse, Dreherei, Schlosserei, Organisation / Arbeitsmethoden Instandhaltung, Instandhaltungsplanung, Vorbeugende Instandhaltung, Arbeitsgestaltung, Produktionstechnik (allg.), Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Kapazitätsplanung, Planung Fertigungsprogramm, Shopfloor management, Planung Werksstruktur, Layoutplanung, Technische Materialflussplanung, Maschinenplanung / Einrichtungsplanung, Produktionsplanung und -steuerung (PPS), Fördertechnik, Fabrikplanung, Computergestützte Arbeitsplanung (CAP / CAPP), Betriebsdatenerfassung (BDE), Arbeitsvorbereitung, Arbeitsplanung / Arbeitssteuerung, Lagertechnik, Produktionsoptimierung, Materialbedarfsplanung (MRP), VDA 6.x, QS-9000, Arbeitssicherheit, Lehrwerkstatt, REFA, Ablauforganisation, Organisationsentwicklung, Projektmanagement, Ablauf- / Terminmanagement, Projekt-Arbeitsvorbereitung, Projektkalkulation, Projektstrukturierung, Projektplanung / -vorbereitung, Projektorganisation, Projektleitung / Teamleitung, Projektdurchführung, Projektmanagement - Krisenmanagement, Bewertung von Fertigungstechnologien, Make-or-Buy, Kostenoptimierung, Stellenbeschreibung, Arbeitsplatzbewertung, Personalplanung, Personalführung, Personaleinsatz, Personalentwicklung, Qualitätszirkel, Vorbereitung auf QM-Zertifizierung (ISO), Qualitätssicherungssysteme, Arbeits- / Zeitstudien im Büro, Leistungsmessung, Investition / Desinvestition, Deckungsbeitragsrechnung, Betriebliches Rechnungswesen, Kalkulation, Plankostenrechnung, Teamentwicklung, Beschaffungsorganisation, Wareneingangorganisation, Logistik (Allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Lagerverwaltung, Inventurmanagement, Lagerplanung, Lagerkapazitätsbestimmung, Lager-Layoutplanung, Lager-Systemplanung, Beschaffungslogistik, Lagerlogistik, Bestandsmanagement, Logistikplanung, Produktionslogistik, Verpackungslogistik, Losgrößenermittlung


Ausbildung

Meisterbrief Feinwerkmechanik
(Ausbildung)
Jahr: 2012
Ort: Heilbronn

REFA-Techniker
(Ausbildung)
Jahr: 1986
Ort: Baden-Württemberg

Qualifikationen

Supply Chain:

- Experte im Supply Chain Management & Logistik, Materialmanagement, Lieferantenmanagement und Bestandsmanagement

- Umfangreiche Erfahrung in der Einführung und Realisierung von JIT/JIS LA VDA 4916 produktionssynchron

- Expertise in der Optimierung bestehender Kanban-Systemen und der Optimierung des Lean Managements

- Umfangreiche Kenntnis in SAP MM und SAP PP



Produktion COO:

- Expertise im Bereich Produktionsleitung

- Praktische Erfahrung in der Metallbearbeitung und Montage

- Expertise in der Organisation von beruhigter Fertigung durch vorbeugende Werkzeug- und Maschinenwartung und die Reduzierung von Ausschuss- und Nacharbeitsquoten

- Erfahrung in der effektiven und effizienten Koordination von Schnittstellen zur Produktion

- Ausgeprägte Kompetenz bei Einsatz begrenzter Personalressourcen

- Routine im HSE-Management

- Jahrelange, gelebte Anwendung klassischer Zertifizierung, wie ISO/TS 16949, ISO 14001 und ISO 50001

- Umfangreiche Erfahrung im Entgeltmanagement von „blue collar“-Mitarbeitern, u.a. die Einführung und Realisierung eines Entgeltsystems basierend auf Mengen- und Qualitätskomponenten

- Gezielte Optimierung der Maschinenauslastung, sowie Reduzierung des Maschinenparks durch Desinvestition

- Konsequente Umsetzung und Nutzung von ERP-Systemen zur Mitarbeiterplanung sowie Produktionsplanung und -steuerung ohne Redundanzen



Geschäftsführung CEO:

- Expertise in der Geschäftsführung von Unternehmen als Geschäftsführer bis hin zum Vorstandsvorsitzenden

- Praxis in Verhandlungen mit Geschäftsbanken und Beteiligungsgesellschaften u.a. zur Verabschiedung von Businessplänen und zur Erlangung eines adäquaten Kreditrahmens

- Umfangreiche Erfahrung in kennzahlenorientierter Geschäftsführung mit Verabschiedung von Budgetstrategien

- Expertise in Sanierung und Restrukturierung von verlustreichen Unternehmen mit Umsatzsteigerungen um bis zu 100% und der Wandlung von zweistelligen Millionenverlusten zu zweistelligen Millionengewinnen

- Ausgeprägte Fähigkeit Defizite und Probleme in Prozessen und Strukturen der Wertschöpfungskette zu erkennen und zu beheben und die Wertschöpfung pro Stück bis zur Vervierfachung auszudehnen

- Strategische und methodische Neuausrichtung von Unternehmen zum Heben von Wachstumspotentialen und Synergieeffekten

- Erfahrung in Entwicklung und Positionierung von Mehrmarkenstrategien mit Fokus auf konsequente Zielgruppenausrichtung

- Strategische Neuausrichtung und Investition in Informationsverarbeitung durch IT-Vernetzung und Datenaustausch im CAD und CAM Bereiche

- Expertise in Einführung von ERP-Systemen, Q-Zirkels und KVP-Arbeitskreisen

- Expertise im Kundenmanagement mit Konzentration auf die Stärkung der Kundenbindung durch den Einsatz von IT-Systemen

- Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur Produktivitätssteigerung bis 40% u.a. durch Fertigungsspezialisierung der jeweilige Standorte

- Akquisition von Großaufträge, die in den jeweiligen Branchen einmalig waren und sind, durch nachhaltige Vertrauensbildung kundenseits (Systemlieferant)

- Erfahrung im Aufbau von Produktionsstätten im internationalen Raum zur Marktgewinnung oder Kostenreduzierung (Tschechien und Indonesien)

- Ausrichtung der Unternehmen am Stand der Technik und Einführung zukunftsweisender Technologien

Über mich

- Führung von Mitarbeitergruppen aller Größenordnungen von wenigen bis zu 2500 Mitarbeitern

- Erfahrung im Umgang mit Mitarbeitern aller Altersklassen beginnend mit der Lehrlingsausbildung

- Kommunikationsfähigkeit in allen Hierarchiestufen

- Hohe Affinität zur Weiterbildung in allen Bereichen eines Unternehmens durch jährliche Fortbildungsmaßnahmen (letzte Maßnahme 2016: CAD-Schulung Turbo CAD)

- Ausdauernde Ergebnisorientierung auch explizit bei Großprojekten

- Ausgeprägte Hands-on Mentalität

- Reisebereitschaft und räumliche Flexibilität

- Umfassende interkulturelle Erfahrung in folgende Länder:
- Deutschland gesamt
- China
- Indonesien
- Italien
- Polen
- Spanien
- Tschechien
- Ungarn

- Die Lösungskreativität gipfelt nach vielen Berufs- und Lebensjahren in ausgeprägter Konfliktlösungsfähigkeit und lässt sich mit hervorragender Empathie und Fantasie zusammenfassen

- Ausgeprägte Fähigkeit Wissen weiterzugeben bzw. zu vermitteln, z.B. durch die Tätigkeit als REFA-Lehrer und die Leitung von Lerngruppen bei der Erlangung des Meisters

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1866
Alter
57
Berufserfahrung
38 Jahre und 9 Monate (seit 01/1980)
Projektleitung
30 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »