IT Projekt- & Pragramm Management

freiberufler IT Projekt- & Pragramm Management  auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
65195 Wiesbaden
20.06.2019

Kurzvorstellung

30 Jahre Projekterfahrung in der Software und IT-Serviceindustrie mit Schwerpunkt Financial Services.
Strategie Entwicklung, Solution Design, Projekt- & Programm Management, Contract & Negotiation, RfI & RfP.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Projektmanagement (IT)
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)
Management, Unternehmen, Strategie
  • Management (allg.)
  • Projektmanagement
  • Auftragsverwaltung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Teilprojektleiter Kernbankensystem
FIS KORDOBA für BNP Paribas Tochter Cetelem in CEE, Prag
5/2016 – 7/2017 (1 Jahr, 3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2016 – 7/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Ziel: Einführung Kernbankensystem in Tschechien. Planung für Ungarn und
Slowakei.

Einstieg in den jeweils lokalen Markt mit einem Voll Bank Angebot. Abgrenzung zu Front End, SEPA und Domestic Zahlungsverkehr, Autorisierung, Um-Systeme.

Kontenstruktur für Kunden (Spar & Giro) - und interne-Konten

Zahlungsverkehr in CZK und €

Clearing, Settlement und Reconciliation

Debit Card, inkl. Authorisierung

Integration Front End (Bank, Customer Service, Home Banking)

Integration Clearing und Konzern-Clearing

GoLive Planung

Handover an Operation

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), SEPA, Finanzbuchhaltung


Program Manager / Turn Arround
Wincor Nixdorf AG, Paderborn als Outsourcing Provi, Paderborn
4/2015 – 12/2015 (9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2015 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Program Management für 5 Teilprojekte mit insgesamt ca. 30 Mitarbeitern im
Schnitt

Fachliche und Personelle Führung der Teams. Budgetverantwortung

Eskalation und Anforderungsmanagement

Einführung WIN Standard Client und Definition von Ausprägungen

Umsetzung eines neuen Zonenkonzeptes, inkl. Berechtigungsmanagement

SW-Betankung und –Verteilung mit SCCM

Testplanung und –durchführung zusammen mit Test- und Defect Management

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Citrix Presentation Server, VDI (Virtual Desktop Infrastructure), Rollout, Anforderungsmanagement


Solution Design / Architekt / Fachliche Projektleitung
ING DiBa, Frankfurt / Main, Frankfurt am Main
1/2015 – 3/2016 (1 Jahr, 3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 3/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Methodische Begleitung des Projektvorhabens. Erarbeitung eines Service
Katalogs nach ITIL und Umsetzung dieser Services in den Betrieb. Anwendung
agiler Methoden.

Requirements-Definition, Service Definition, Zusammenführung in einen
Service Katalog. Überschneidungsfreie Beschreibung der Services /
Abgrenzung der Leistungserbringer nach Services.

Konzeption Governance Modell

Moderation und Harmonisierung Leistungsscheinerstellung

KPI & SLA Zusammenführung in der Gesamtlösung

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Projektleitung / Teamleitung, Service-Level-Management (SLA)


Projekt Manager
Deutsche Bank AG, Eschborn
11/2013 – 12/2014 (1 Jahr, 2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/2013 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Abstimmung der Anforderungsspezifikation mit den beteiligten Einheiten
innerhalb und außerhalb der Bank: Zahlungsverkehr alt/neu (ZVKK/SAP DM),
SAP PS als neuer zentraler Kanal für alle Zahlungstransaktionen, SB,
Umsysteme (bis zu 30 kleinere Anwendungsbereiche)

Erstellung des Fach- und DV-Konzeptes als Vorgabe zur Umsetzung durch
Dritte (Vendoren, Dienstleister), Provider Steuerung

Testplanung und –durchführung für DK-Test und bankeigene Freigabe

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), SAP PS, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Finanzbuchhaltung


Projekt Manager
Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
1/2013 – 12/2014 (2 Jahre)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Aufnahme der Anforderungen, Definition von sicherheitsrelevanten
Einzelmaßnahmen (Verschlüsselung, Whitelisting, authentisierter Zugriff)

Abstimmung zwischen Fachabteilung, IT und IT-Security

Provider Steuerung: Vorgaben und Übertragung der Umsetzung an die
beteiligten Dienstleister (HW/SW)

Überwachung der Dienstleister und Überführung in das ‚outsourced‘
Betriebsmodell

Eingesetzte Qualifikationen

IT Sicherheit (allg.), Projektmanagement (IT)


Client Manager
Wincor Nixdorf AG / Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
1/2012 – 9/2012 (9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Service Design

Service Transition Planung

Service Operation Planung

Governance Modell und Strukturen

SLA Design

Kalkulation und Preismodell

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Governance, Management (allg.), Projektkalkulation, Service-Level-Management (SLA), Design (allg.), Kalkulation, Dienstleistung (allg.)


Projekt Manager
Wincor Nixdorf AG / Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
1/2011 – 9/2012 (1 Jahr, 9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Aufnahme der Anforderungen seitens der Bank. Übertragung auf die
beteiligten Dienstleister (Transport-, Werte-, Technikerlogistik, Bauplanung und
Bauleitung) und Prüfung der Machbarkeit.

Erarbeitung eines RO-Konzeptes, inkl. Projekt-Governance, Ablaufplanung,
Grob- und Detailplanung der RO-Wellen

RO-Planung, RO-Überwachung (Leitstandkonzept)

Eingesetzte Qualifikationen

Rollout Techniker, Rollout, Projektmanagement, Projektkalkulation


Program Manager / Architekt / Projekt Manager
Wincor NIxdorf AG / Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
8/2009 – 12/2010 (1 Jahr, 5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2009 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Aufnahme der Anforderungen seitens der Bank. Übertragung auf die
beteiligten Dienstleister (Transport-, Werte-, Technikerlogistik, Bauplanung und
Bauleitung) und Prüfung der Machbarkeit.

Erarbeitung eines RO-Konzeptes, inkl. Projekt-Governance, Ablaufplanung,
Grob- und Detailplanung der RO-Wellen

RO-Planung, RO-Überwachung (Leitstandkonzept)

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Governance, Projektmanagement (IT), Rollout Techniker, Rollout, Architektur (allg.), Technisches Projektmanagement, Technische Konzeption, Management (allg.), Projektkalkulation


Engagement Manager
Wincor Nixdorf AG / Commerzbank AG, Frankfurt am Main
5/2008 – 12/2008 (8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2008 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Planung und Design einer serviceorientierten Strategie (ITIL)

Service Design

Service Transition Planung

Service Operation Planung

Governance Modell und Strukturen

SLA Design

Kalkulation und Preismodell

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, IT-Governance, Management (allg.), Projektkalkulation, Service-Level-Management (SLA)


Client Manager
Wincor NIxdorf AG / Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
8/2007 – 9/2012 (5 Jahre, 2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2007 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Service Owner

Organisation Governance Strukturen

Service Operation

P&L für den Service

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Governance, Management (allg.), Organisation (allg.)


Projekt Manager
Wincor Nixdorf AG / Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
8/2007 – 1/2008 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2007 – 1/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Aufnahme der Anforderungen seitens der Bank. Übertragung auf die
beteiligten Dienstleister (Transport-, Werte-, Technikerlogistik, Bauplanung und
Bauleitung) und Prüfung der Machbarkeit.

Erarbeitung eines RO-Konzeptes, inkl. Projekt-Governance, Ablaufplanung,
Grob- und Detailplanung der RO-Wellen

RO-Planung, RO-Überwachung (Leitstandkonzept)

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Governance, Projektmanagement (IT), Rollout Techniker, Rollout, Technisches Projektmanagement, Technische Konzeption, Management (allg.), Projektmanagement, Projektkalkulation


Engagement Manager
Wincor Nixdorf AG / Landesbank Berlin AG, Berlin
1/2007 – 12/2007 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Planung und Design einer serviceorientierten Strategie (ITIL)

- Service Design
- Service Transition Planung
- Service Operation Planung
- Governance Modell und Strukturen
- SLA Design
- Kalkulation und Preismodell

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, IT-Governance, Management (allg.), Projektkalkulation, Service-Level-Management (SLA), Kalkulation


Senior Consultant
Wincor Nixdorf AG / SSKM-Stadtsparkasse München, Neu-Isenburg
6/2006 – 12/2006 (7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2006 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Aufnahme der Anforderungen

Prüfung der Machbarkeit

Ausarbeitung diverser Optionen und Vorstellung im Entscheider-Gremium

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.), IT-Beratung (allg.)


Engagement Manager
Wincor Nixdorf AG / SSKM-Stadtsparkasse München, Neu-Isenburg
8/2004 – 5/2006 (1 Jahr, 10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2004 – 5/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Planung und Design einer serviceorientierten Strategie (ITIL)

Service Design

Service Transition Planung

Service Operation Planung

Governance Modell und Strukturen

SLA Design

Kalkulation und Preismodell

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, IT-Governance, Service-Level-Management (SLA)


Principal
IBM - Financial Services CEMA / Raiffeisen Bank In, Frankfurt am Main
1/2003 – 12/2004 (2 Jahre)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2003 – 12/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Planung und Design einer serviceorientierten Strategie (ITIL)

Produkt und Hosting Modell

OLA/SLA Design

Kalkulation und Preismodell

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Projektkalkulation, Service-Level-Management (SLA), Kalkulation


Principal
IBM / ABN AMRO Bank B.V., Amsterdam
1/2002 – 1/2003 (1 Jahr, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 1/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanagement

Warroom

Strategie & Solution Design

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Projektmanagement


Principal
IBM / ABN AMRO Bank B.V., Amsterdam
1/2002 – 12/2002 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 12/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Planung und Design einer serviceorientierten Strategie (ITIL)

Produkt und Hosting Modell

OLA/SLA Design

Kalkulation und Preismodell

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Hosting, Projektkalkulation, Service-Level-Management (SLA)


Principal
IBM / ABN AMRO Bank B.V., Amsterdam
1/2001 – 1/2002 (1 Jahr, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2001 – 1/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Planung und Design einer serviceorientierten Strategie (ITIL)

Produkt und Hosting Modell

OLA/SLA Design

Kalkulation und Preismodell

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Hosting, Projektkalkulation, Service-Level-Management (SLA)


Principal
IBM / ABN AMRO B.V., Amsterdam
1/2001 – 1/2002 (1 Jahr, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2001 – 1/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Planung und Design einer serviceorientierten Strategie (ITIL)

Produkt und Hosting Modell

OLA/SLA Design

Kalkulation und Preismodell

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Hosting, Projektkalkulation, Service-Level-Management (SLA)


Principal
IBM / ABN AMRO Bank B.V., Amsterdam
1/2001 – 1/2002 (1 Jahr, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2001 – 1/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Planung und Design einer serviceorientierten Strategie (ITIL)

Produkt und Hosting Modell

OLA/SLA Design

Kalkulation und Preismodell

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Hosting, Projektkalkulation, Service-Level-Management (SLA)


Director Lotus Consulting, Strategie- und Technologie Consulting
IBM / Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
1/1999 – 1/2001 (2 Jahre, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 1/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Re-Design von Core Applications und Implementation als Portal auf Basis Domino und Websphere. Intranet Portal für Privat Bank, e DB U: Learning Portal (Intranet, Extranet). db-business direct Portal für Commercial Customers.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP RE-IS, SAP IS-U, SAP IS-RE, SAP Beratung (allg.), WebSphere, Internet / Intranet, Extranet, IT-Beratung (allg.), Filtertechnik, Design (allg.), Adobe InDesign, Regie


Strategie- und Technologie Consulting
IBM / Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
1/1999 – 1/2001 (2 Jahre, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 1/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Implementation eines weltweiten Support Konzeptes via eines IBM Outsourcing.
Implementierung von Defect Support (Lotus Support Center) in House Deutsche
Bank. Preventive Support Re-Engineering der Support Prozesse basierend auf
Defect. Application Support Sicherstellung von Standards für Entwicklung zur
Vermeidung von Defects. International Support auf Basis seiner 24/7 Anforderung

Eingesetzte Qualifikationen

SAP RE-IS, SAP IS-RE, SAP Beratung (allg.), IBM WebSphere Application Server (WAS), 24/7 Support, IT-Support (allg.), IT-Beratung (allg.), Bioenergietechnik, Filtertechnik, Creo Elements/Pro (Pro/ENGINEER, Pro/E, ProE), Technische Konzeption, Outsourcing, Forschung & Entwicklung (allg.)


Strategie- und Technologie Consulting
IBM / Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
1/1999 – 12/1999 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 12/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Domino basierter Application Framework, inkl. Portal-Strategie, Server Consolidation und eCollaboration.
White Paper / Strategiepapier für den Vorstand

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.), IT-Beratung (allg.), Filtertechnik


Director Lotus Consulting
IBM / Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
1/1997 – 1/2001 (4 Jahre, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/1997 – 1/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Re-Design des bankeigenen Einkaufsprozesses; Implementierung einer
weltweiten Workflow-Anwendung.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP RE-IS, SAP IS-RE, SAP Beratung (allg.), IT-Beratung (allg.), Prozess- / Workflow


Director Lotus Consulting
IBM / Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
1/1997 – 1/2001 (4 Jahre, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/1997 – 1/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Implementierung einer Single Communication Plattform basierend auf Domino
Back-end, kommend von 16 verschiedenen Systemen, für 70.000 User. Planung
und Aufbau des Deutsche Bank Intranet.

Eingesetzte Qualifikationen

Betriebssysteme (allg.), SAP Beratung (allg.), Telekommunikation / Netzwerke (allg.), Internet / Intranet, IT-Beratung (allg.), Kommunikation (allg.), Regie


Director Lotus Consulting
IBM / Deutsche Börse AG, Frankfurt am Main
1/1996 – 6/1997 (1 Jahr, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/1996 – 6/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Workflow Applications für administrative Back Office Prozesse.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.), IT-Beratung (allg.), Prozess- / Workflow


Director Lotus Consulting
IBM / Deutsche Bahn AG, Frankfurt am Main
1/1996 – 1/1997 (1 Jahr, 1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/1996 – 1/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Implementierung einer Mail-/Messaging; Infrastruktur für 30.000 User.
Notes/DominoPSPG (Procedures, Standards, Policies, Guidelines)

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Beratung (allg.)


Director Lotus Consulting
IBM / Deutsche Post AG, Frankfurt am Main
1/1996 – 6/1996 (6 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/1996 – 6/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Win back von Microsoft mit der Implementierung einer Lotus basierten Lösung für
Deutsche Post

Sales Project

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.), IT-Beratung (allg.)


Director Lotus Consulting
IBM / EAM-Energie AG Mitteldeutschland, Framnkfurt am Main
1/1996 – 4/1996 (4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/1996 – 4/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Re-Design und Implementation der Kommunikations-Prozesse und Einbettung in
die I*Net Strategie.

Notes/Domino

AVM (Accelerated Value Method)

BPR – business process re-design

Eingesetzte Qualifikationen

SAP RE-IS, SAP IS-RE, SAP Beratung (allg.), .Net, IT-Beratung (allg.), Creo Elements/Pro (Pro/ENGINEER, Pro/E, ProE), Business Process Reengineering (BPR)


Projektmanagement
Dr. Seidel Informations Systeme / Zimmer AG, Frankfurt am Main
1/1993 – 12/1996 (4 Jahre)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/1993 – 12/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Dokumenten Management Lösung für den Bau von Kraftwerksanlagen.
Generic Software Development basierend auf ORACLE*DB, ORACLE*CASE

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), Hardware Entwicklung, Projektmanagement (IT), Softwareentwicklung (allg.), CASE (Computer-aided software engineering), Kraftwerksbau, Technisches Projektmanagement, Management (allg.), Projektmanagement, Dokumentenmanagement


Strategie- und Technologie Consulting, Projektmanagement
Dr. Seidel Informationssysteme / Bayer AG, Leverkusen
1/1993 – 9/1996 (3 Jahre, 9 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/1993 – 9/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Logistik-Lösung für Schiene
Generic Software Development based on ORACLE*DB, ORACLE*CASE

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), Hardware Entwicklung, Projektmanagement (IT), SAP Beratung (allg.), Softwareentwicklung (allg.), CASE (Computer-aided software engineering), IT-Beratung (allg.), Filtertechnik, Technisches Projektmanagement, Projektmanagement, Logistik (Allg.)


Business Concept, Projektmanagement
Dr. Seidel Informations Systeme / Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
1/1993 – 3/1996 (3 Jahre, 3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/1993 – 3/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse und Controlling des weltweiten Kredit-Portfolios der Bank

Definition of objectives

Business concept

Design

Implementierung (SAS)

DWH / OLAP / MIS/EIS

Eingesetzte Qualifikationen

Online Analytical Processing (OLAP), Datawarehouse / DWH, Projektmanagement (IT), IT-Controlling, Projektmanagement, Controlling


Business Concept, Projektmanagement
Dr. Seidel Informations Systeme / Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main
1/1990 – 1/1996 (6 Jahre, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/1990 – 1/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Investment Banking: Controlling und Compliance für den Börsenhandel.
Out-tasking auf Basis SAS.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), IT-Controlling, Projektmanagement, Beteiligungen, Controlling


Projektmanagement
Dr. Seidel Informations Systeme / Nestlé Deutschla, Frankfurt am Main
1/1990 – offen (29 Jahre, 9 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/1990 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

“Werkstattauftragswesen”, Order Management

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), Management (allg.), Projektmanagement, Auftragsverwaltung


Junior Consultant
INTEGRATA / Signal Versicherung, Frankfurt am Main
1/1988 – 12/1990 (3 Jahre)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

1/1988 – 12/1990

Tätigkeitsbeschreibung

Implementierung eines Bereichsübergreifenden Datenmodells

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.), IT-Beratung (allg.)


Consultant
INTEGRATA / REWE Handelsgesellschaft, Frankfurt am Main
1/1988 – 8/1990 (2 Jahre, 8 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

1/1988 – 8/1990

Tätigkeitsbeschreibung

Verständnis und Anleitung zur Umsetzung ERM für IT und Fachabteilung

Eingesetzte Qualifikationen

IT-Beratung (allg.)


Zertifikate

Prince2 Foundation
Juli 2016

ITIL Foundation
Januar 2016

Scrum Master
Januar 2016

Qualifikationen

International Projects
Programm Management
Projekt Management
Engagement Management
Interim Management
Cash Management
Self Service
Bid Management
Outsourcing
Service Concepts
SB
RfI / RfP
SaaS
Software on Demand
Cloud Computing
Business Development
ITIL Service Management
Change Management
IT Service Management
Service Strategie
Service Design
Service Transition
Service Operation
Clientmanagement
Infastruktur
Business Process Management
Core Banking
Payment

Über mich

Entrepreneur, Engagement & Program Manager mit dem Schwerpunkt Kunden-Anforderungen in Lösungen zu übertragen.
Multi Projekt-, international in gemischten Sprachen- und Kultur-Umfeld. Stakeholder- und Business-Management in Projekten in teils langlaufenden Projekten mit bis zu 30 Mitarbeitern und zusätzlichen externen Ressourcen. Projektbudgets bis zu 1.4 Mrd. $.
30 Jahre Projekterfahrung in der Software und IT-Service-Industrie mit Schwerpunkt Financial Services – Zahlungsverkehr, ERP Kernbanken Systeme, Controlling und Compliance und Credit Risk Portfolio Management (Data Warehouse), Rapid Application Development, generische Softwarelösungen, Multi-Channel-Banking, Knowledge Management & Collaborative Lösungen.
Entwicklung von IT-Strategien, Managed Service bzw. Outsourcing Lösungen und deren Umsetzung in einen laufenden Betrieb.
Service Design, Service Operation, Managed Services mit dem Schwerpunkt Cash-Handlings und Selbstbedienung in Banken (ATM) und Handel (POS-Automated Check-out).
Führungspositionen bei IBM als Senior Manager und Director Professional Services, Global Engagement-Director und Client Service Principal
Internationale Erfahrungen in den Niederlanden, Österreich, Osteuropa, Naher Osten, Asien und US.
Beratungsschwerpunkt
• Strategie Entwicklung:
Deutsche Bank AG, Deutsche Börse, Commerzbank AG, ABN AMRO, Raiffeisen Bank, mit dem Ziel Managed Services bzw. Outsourcing/Carve out und Hosting Modelle als Sourcing Strategie zu nutzen.

• Solution Design:
Zusammenführung von vorhandenen Angeboten diverser Anbieter bzw. Leistungseinheiten; Adaption dieser Lösungen auf die Anforderungen des Auftraggebers; Anpassung, Umsetzung und Implementation dieser Lösungen; Vereinbarung von Leistungsinhalten (Leistungsschein) und -meßgrößen (OLA/SLA).

• Projekt Management:
Managed Desktop Programm mit 5 Teilprojekten. SEPA Card Clearing für den ‚Bargeldverkehr‘ (Zahlungsverkehr, SAP, SB, POS). Entwicklung und Umsetzung einer Sicherheitskonzeption für 10.000 Devices. Einführung eines Kernbankensystems für drei Länder.

• Service Management:
Betreuung eines Service-Betriebs für SB-Infrastruktur (5.000 – bis 10.000 SB-Geräte (GAA, AKT, SBT), Erstellung Leistungsscheine, SLA basierte Governance.
Service Delivery Management für Core Banking Anwendung.



• Contract & Negotiation:
Verhandlung und Ausformulierung von Dienstleisterverträgen, Leistungsscheinen, SLAs und Konditionen. Einerseits auf der Seite von Kunden (Bank), andererseits auf der Seite von Anbietern.

• RFI/RFP Begleitung:
Für Kunden (Bank) und Vendoren, inkl. Umsetzung in vertragliche Vereinbarungen.

Spezielle Kenntnisse
• Multi-Projektmanagement/Engagement Management:
10-15 lfd. Projekte pro Jahr, 4 davon größer als 1M$, etwa 30 Consultants als ständige Projektmitarbeiter plus freiberufliche Projektmitarbeiter.

• Projekt Management unter Verwendung verschiedener Methoden und Vorgehensweisen:
PMI, ITIL, Prince2, Iterative und agile Vorgehensweisen, SCRUM, Wasserfall-Modelle, Rapid Prototyping, CMMI

• Projekt Management Funktionen:
Budgetplanung und -kontrolle, Termin- und Projektplanung, Stakeholder Management, Qualitätsmanagement.

• Service Design & Operation, Service-Prozesse:
Service Design nach ITIL, Service Katalog, KPI-Definition, Leistungsscheinerstellung und –implementierung. Abstimmung, Vereinbarung und nachhalten von daraus abgeleiteten SLAs/OLAs. Abgrenzung der involvierten Vendoren und Leistungseinheiten.

• Managed Service, Outsourcing, Carve out:
Erarbeitung und Design von Implementierungs-Szenarien, inkl. §613a BGB oder regulatorischen Aspekten, um Kunden einen Spin-off oder ein Outtasking der eigenen Operation zu ermöglichen; oder diese zu eliminieren.

• Self Service (Banking / Retail) & Cash Management:
Optimierung der Wertelogistik und übergreifender Cash-Kreisläufe (Cash-Center, WTU, POS, GA, inkl. Recycling). Service Strategie, Design & Operation für SB (Selbstbedienung).

• Komplexe Rollouts  

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
  • Niederländisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1446
Alter
55
Berufserfahrung
39 Jahre und 1 Monat (seit 08/1980)
Projektleitung
25 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »