.NET Software-Entwickler/Software Architect mit Projekterfahrung in agilen Teams

freiberufler .NET Software-Entwickler/Software Architect mit Projekterfahrung in agilen Teams auf freelance.de
Nähe des Wohnortes
de  |  en
auf Anfrage
44143 Dortmund
14.08.2020

Kurzvorstellung

Über meinen Arbeitgeber wurde ich grösstenteils als IT-Consultant direkt bei namhaften Kunden vor Ort eingesetzt und habe dort agile Entwicklungsteams (Scrum/Kanban) bei der Durchführung von IT-Projekten unterstützt.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • .Net
  • SCRUM

Projekt‐ & Berufserfahrung

Software Entwickler / Software Architect
Ontaris GmbH & Co. KG, Wuppertal
7/2014 – 12/2016 (2 Jahre, 6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

7/2014 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- Weiterentwicklung, Pflege und Wartung einer Tablet-Lösung für Sprengberechtigte zur Erfüllung der Dokumentationspflicht (Track&Trace) und Umsetzung von IT-Projekten in einem agilen Scrum-Entwicklungteam
- Weiterentwicklung eines "Digitalen Stifts"
- Weiterentwicklung einer Anwendung zur Dokumentation nach dem VModel-Prinzip

Eingesetzte Qualifikationen

SESAM/SQL Server, Microsoft SQL-Server (MS SQL), SCRUM, Software Design, .Net, .Net Framework (Mircosoft), PostScript, Windows Presentation Foundation (WPF), Netzwerkadministration (allg.), XHTML (Extensible HyperText Markup Language), JavaScript Object Notation (JSON), CSS (Cascading Style Sheet), ASP.NET, JavaScript


Software Entwickler / Software Architect
Schleupen AG, Moers
4/2013 – 2/2014 (11 Monate)
Energiewirtschaft
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 2/2014

Tätigkeitsbeschreibung

2014 wurde das EEG (Erneuerbare-Energien-Gesetz) eingeführt. Das EEG fordert unter anderem, dass Verteilnetzbetreiber (z.B. Stadtwerke), Bestandteile der Software wie zum Beispiel das Vertragsmanagement austauschen können (Customizing). Es war meine Aufgabe, zusammen mit einem agilen Entwicklungsteam eine neue serviceorientierte Anwendung zu implementieren, die die bereits existierende Anwendung CS 2.0 ablösen kann, und zusätzlich die Anforderungen aus dem EEG umsetzt.

Eingesetzte Qualifikationen

Transact-SQL (T-SQL), Microsoft SQL-Server (MS SQL), Informix, Testdesign (IT), Microsoft Internet Information Server (IIS), Enterprise Service Bus (ESB), Software Design, UML, Enterprise Architect (EA), Objektorientierte Design (OOD), .Net, .Net Framework (Mircosoft), Nhibernate (.NET), PowerShell, NUnit, SOAP (Simple Object Access Protocol), Webservices, HTML5, CSS (Cascading Style Sheet), HTML, AngularJS, ASP.NET, jQuery


IT-Consultant / Software-Architekt
RWE Supply & Trading GmbH, Essen
6/2012 – 4/2013 (11 Monate)
Energiewirtschaft
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 4/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Die RWE Supply & Trading unterstützt Ihre Händler mit Client-Anwendungen, Webservices, Webanwendungen, und Office-Tools bei Ihrer täglichen Arbeit. Für die eingesetzten Tools werden Daten verwendet, die teilweise von Lieferanten bezogen werden müssen (z.B. die Strompreise anderer Anbieter). Diese Daten werden in einer Datenbank gespeichert, auf die bislang jeder Mitarbeiter von RWE zugreifen konnte.

Meine Aufgabe in diesem Projekt war es, eine Zugriffskontrolle zu implementieren, um einen kontrollierten Datenzugriff dieser lizenzpflichtigen Daten zu gewährleisten. Für die Zugriffskontrolle wurde ein Mechanismus auf der Datenbank implementiert. Zusätzlich war es meine Aufgabe einen Webservice bereitzustellen, über den ebenfalls ein kontrollierter Zugriff möglich ist.

Nach der Implementation der Zugriffskontrolle war es meine Aufgabe im Projekt, alle Anwendungen und Tools zu identifizieren, die auf diese Daten zugreifen, und die benötigten Daten für die Endanwender dieser Anwendungen zu dokumentieren. In dieser Phase gehörte es auch zu meinen Aufgaben, das Projektmanagement mit Auswertungen zu versorgen, um den Vorschritt des Projekts zu dokumentieren und zusammen mit dem Projektmanagement die Umstellung auf einen unternehmenskonformen Datenzugriff zu steuern.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, SQL, Datenbankadministration, JDBC (Java Database Connectivity), Kanban (Softwareentwicklung), Projektmanagement (IT), Apache Tomcat, Software Design, .Net, .Net Framework (Mircosoft), Hibernate (Java), J2SE (Java SE), Visual Studio, JSP (Java Server Pages), Dokumentation (IT), IT-Beratung (allg.)


Senior Software Entwickler
RWE Supply & Trading GmbH, Essen
9/2011 – 6/2012 (10 Monate)
Energiewirtschaft
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 6/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Die RWE Supply & Trading GmbH übernimmt unter anderem die Vortagesplanung für die von der RWE betriebenen Kraftwerkparks. Bei der Vortagesplanung wird für den nächsten Tag berechnet, ob es kostengünstiger ist, Strom zu produzieren oder an der Strombörse einzukaufen. Meine Aufgabe in diesem Projekt war es, den MarginalCostCalculator (eine existierende .NET Anwendung) an neue Business-Anforderungen anzupassen.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, SQL, Software Design, UML, Enterprise Architect (EA), Software Architektur / Modellierung, Software Analyse, .Net, .Net Framework (Mircosoft), Apache Subversion (SVN), Visual Studio, Language Integrated Query (LINQ), Windows Presentation Foundation (WPF)


Software Entwickler / Software Architect
W3L AG, Dortmund
7/2011 – 6/2014 (3 Jahre)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

7/2011 – 6/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Umsetzung und Wartung einer WPF-Anwendung zur Offline-Zeiterfassung, Anbindung der Zeiterfassung an das existierende Buchhaltungssystem (Janus), Weiterentwicklung/Pflege einer Applikation zur Steuerung von Kraftwerkparks (Energiewirtschaft), Beratung und Unterstützung von Kunden in internen IT-Projekten, Implementierung einer Unternehmenssuche

Eingesetzte Qualifikationen

SESAM/SQL Server, Microsoft Internet Information Server (IIS), Software Design, Objektorientierte Programmierung (OOP), Software Architektur / Modellierung, Objektorientierte Analyse und Design (OOAD), .Net, .Net Framework (Mircosoft), Nhibernate (.NET), PowerShell, XML, Language Integrated Query (LINQ), Windows Presentation Foundation (WPF), NUnit, SOAP (Simple Object Access Protocol), XHTML (Extensible HyperText Markup Language), WSDL (Web Services Description Language), HTML5, JavaScript Object Notation (JSON), Representational State Transfer (REST), CSS (Cascading Style Sheet), JavaScript


Software Entwickler / Software Architect
Mega Software GmbH, Dortmund
6/2006 – 7/2011 (5 Jahre, 2 Monate)
Anbieter für ERP-Systemsoftware
Tätigkeitszeitraum

6/2006 – 7/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Zur Unterstützung mittelständiger Betriebe bietet die Mega-Software eine Server-Client-Anwendung in einer Thin-Architektur an. Meine Aufgabe war es im Bereich der Warenwirtschaft die Geschäftslogik und Datenpersistenz zur Verfügung zu stellen. Die dafür notwendigen Artifakte (ausführbare ANSI-C Applikationen) mussten von mir erstellt und auf verschiedene Plattformen (AIX, HP, Linux, Solaris, Windows, etc.) portiert werden. Darüber hinaus gehört es zu meinen Aufgaben, den 2nd Level Support zu übernehmen, die erstellten Applikationen zu warten sowie neue Kundenprojekte zu koordinieren, zu dokumentieren und umzusetzen.

Zusätzlich gehörte es zu meinen Aufgaben, eine .NET-Anwendung für den elektronischen Datenaustausch zu entwerfen, um den ekektronischen Datenaustausch zwischen ERP-Systemen (z.B. den Versand externer Rechnungen) einfacher zu gestalten.

Eingesetzte Qualifikationen

UNIX, Projektleitung / Teamleitung (IT), .Net, .Net Framework (Mircosoft), Bash (Shell), C, C++, Linux Entwicklung, Software engineering / -technik, Windows Presentation Foundation (WPF), EDI / EDIFACT


Ausbildung

Fachinformatiker, Fachrichtung Anwendungsentwicklung
(Ausbildung)
Jahr: 2006
Ort: Dortmund

Qualifikationen

C#, WPF, WCF, ORM (Fluent NHibernate und Entity Framework), Test Driven Development (TDD), Domain Driven Development (DDD), UML, Architektur- und Entwurfsmuster, Visual Studio, Moq, NUnit, Team Foundation Server, Linq, SQL, Oracle, Mysql, Microsoft SQL, Unity, Prism, Html, ASP.NET MVC3, CSS, Javascript, Knockout, MVVM, Serviceorientierte Architektur (SOA)

Über mich

Ich bin zur Zeit sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit verfügbar. Angestrebt wird eine Tätigkeit um die 30 Arbeitsstunden / Woche und möglichst einen Remoteanteil nach einer Einarbeitungsphase.

Falls eine andere Einsatzverfügbarkeit gewünscht ist, freue ich mich auf Ihre Rückfrage.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Nähe des Wohnortes
Home-Office
unbedingt
Profilaufrufe
1787
Alter
38
Berufserfahrung
14 Jahre und 3 Monate (seit 06/2006)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »