freiberufler Senior Projektleiter/ Projektmanagerin, technische Projektleiterin, E-mobility, System Entwicklung, Requirement Management auf freelance.de

Senior Projektleiter/ Projektmanagerin, technische Projektleiterin, E-mobility, System Entwicklung, Requirement Management

zuletzt online vor 5 Tagen
  • 85€/Stunde
  • 90491 Nürnberg
  • auf Anfrage
  • de  |  en  |  fr
  • 07.05.2021

Kurzvorstellung

Mit wachsamen, vorausschauenden Augen gepaart mit meiner 20-jährigen Erfahrung im Automobil leite u. manage ich Ihr Projekt mit Erfolg. Produktentstehung in der E-Mob. + Clean Energ. u. Koordination komplexer Projekte liegen mir besonders am Herzen.

Auszug Referenzen (3)

"the content of project work is correct"
Leading engineer
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung im Bereich E-mobility: Entwicklung eines Bootsantriebs für den Freizeitbereich. Konzeptanalyse mit Auswahl und 1:7 Prototypenbau. Komponenten Recherche und Auswahl.

Eingesetzte Qualifikationen

Elektrotechnik, Schiffbau / Bootsbau, Antriebstechnik, CAD (computer-aided design), Technische Konzeption, Projektleitung / Teamleitung

"I can confirm that she worked as Resident Engineer at VW South Africa, supporting the Calibration and SW development team situated in Italy."
Resident calibration engineer
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

4/2010 – 1/2012

Tätigkeitsbeschreibung

On-site customer support in development of 7GV electronic control unit and its SOP on 1,4l and 1,6 l MPI engines for the international market: Responsible for validation of calibrations on Polo and Polo Vivo of more than 50 SW releases. Provided engineering support and services on the Magneti Marelli product with close communication to the software development team in Bologna, Italy.

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugtechnik, Motorentechnik, Ottomotor, Fahrzeugsicherheit, Antriebsstrang, Fahrzeugelektronik /-elektrik, Fahrzeugmechatronik, Regelungstechnik / Steuerungstechnik, Terminverfolgung

"."
Chefingenieur Light Duty Diesel, Heavy duty Diesel
Tim Goerigk, KAEFER
Tätigkeitszeitraum

6/2007 – 3/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Chief Engineer for Light Duty and Heavy Diesel Group in Schwäbisch Gmünd, Germany:
Business development, acquisition, technical leadership and project management for the diesel group in Germany. Supported the generation and execution of over € 5 million turnover.

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugtechnik, Nutzfahrzeugtechnik, Motorentechnik, Antriebstechnik, Dieselmotor, Technisches Projektmanagement, Technische Projektleitung / Teamleitung, Fahrzeugmechatronik, Messtechnik, Akquise / Kontakt

Ich biete

  • Agiles Projektmanagement
  • Anforderungsmanagement
  • Elektromotor / Elektromobilität / Elektroauto
  • Entscheidungsprozessmanagement
  • Erneuerbare Energien
  • Fahrzeugentwicklung
  • Projektleitung / Teamleitung
  • Projektmanagement
  • Projektmanagement - Risikomanagement
  • Technisches Projektmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Management und Technische Leiterin Applikation Solarfilme
Kundenname anonymisiert, Nürnberg
10/2019 – 2/2021 (1 Jahr, 5 Monate)
Energiesektor, solare F&E
Tätigkeitszeitraum

10/2019 – 2/2021

Tätigkeitsbeschreibung

Business Development und Produktentstehung von Konzeptentwicklung bis zur Pilotserie eines innovativen Produktes im Bereich solarer Energiegewinnung.

Eingesetzte Qualifikationen

Halbleitertechnik, Projektfinanzierung, Projektmanagement, Technischer Einkauf

Projektmanagerin Inverter (Festanstellung)
Valeo-Siemens Erlangen, Erlangen
2/2019 – 8/2019 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2019 – 8/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung eines Projektes zur Serienentwicklung der Leistungselektronik (Inverter) für einen hybriden Sportwagen. Verantwortlich für die zeitgerechte Umsetzung neuer Anforderungen und Arbeitspakete über SW-Umfänge. SW Lieferungen mit Erfüllung der Qualität und Safety Anforderungen zum Kunden. Koordination der Fertigung in China.
Führung des Projektteams über mehrere Standorte hinweg.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Entscheidungsprozessmanagement, Anforderungsmanagement

Projektmanager Inverter (Festanstellung)
ZF Electronic Systems Auerbach mit Engineering Peo, Auerbach in der Oberpfalz
6/2017 – 12/2018 (1 Jahr, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2017 – 12/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung von Projekten über die Phasen Angebot, Realisierung, und
Serienentwicklung der Leistungselektronik. Termin- und Budgetverantwortung von mehreren Millionen Euro im Projekt für die Musterphasen bis hin zur
Produktentstehung und Serienanlauf.
Führung des Projektteams über mehrere Standorte hinweg sowie
Verantwortung gegenüber Lieferung und Kommunikation zum Kunden.

Eingesetzte Qualifikationen

Controlling, Kostensenkungs-Programm, Projekt-Qualitätssicherung, Projekteinkauf, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Projektmanagement - Angebotsmanagement, Technisches Projektmanagement

Business Development
AVL Schrick, Kapstadt
10/2016 – 3/2017 (6 Monate)
Energietechnik
Tätigkeitszeitraum

10/2016 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Kundenakquise für den Markteintritt in Südafrika einer deutschen Engine Engineering Firma: Erstkontakte zu potentiellen Kunden und Firmen-/ Bedarfs-Präsentationen. Entwicklung einer Zusammenarbeit.
Eine Markteintrittsanalyse wurde bereits in 2013 angefertigt.

Eingesetzte Qualifikationen

Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Energietechnik (allg.), Kundenanalyse, Markteintrittsstrategien, Marktpotenzialanalyse, Motorentechnik, Wärmepumpen

Beratender Ingenieur für die Anschaffung von Messtechnik zur Zertifizierung + Ap
Caudwell Marine, Kapstadt
8/2016 – 3/2017 (8 Monate)
Marine Motoren
Tätigkeitszeitraum

8/2016 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Benchmarking von mobiler Messtechnik zur Abgaszertifizierung von Power Booten. (Diesel+Otto)
Beratung bei der Auswahl und Messinstallation.
Leistungsmessungen und Neukalibrierung der Klopfgrenze.

Eingesetzte Qualifikationen

Abgasreinigung, Dieselmotor, Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Messtechnik, Motorentechnik, Ottomotor, Thermodynamik / Wärmelehre, Vorbereitung auf QM-Zertifizierung (ISO)

Quality assurance
Magneti Marelli, Port Elizabeth
1/2012 – 1/2015 (3 Jahre, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 1/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Quality assurance of engine control unit and physical components at customers plant VW South Africa: Primary customer interface for all engine management and quality related issues that refer to hardware, software calibration and system integration. Customer claim management and diagnostic analyses.
First level analyses of HW components such as electronic control unit or throttle bodies.

Eingesetzte Qualifikationen

8D-Report, Elektronik, Fahrzeugtechnik, Technisches Qualitätsmanagement / QS / QA, Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Qualitätssicherungssysteme, Qualitätsdokumentation, Qualitätsprüfung

Leading engineer
Engineering&Motion, Port Elizabeth
1/2012 – 3/2013 (1 Jahr, 3 Monate)
fahrzeugindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung im Bereich E-mobility: Entwicklung eines Bootsantriebs für den Freizeitbereich. Konzeptanalyse mit Auswahl und 1:7 Prototypenbau. Komponenten Recherche und Auswahl.

Eingesetzte Qualifikationen

Elektrotechnik, Schiffbau / Bootsbau, Antriebstechnik, CAD (computer-aided design), Technische Konzeption, Projektleitung / Teamleitung

Resident calibration engineer
Magneti Marelli Powertrain, Port Elizabeth
4/2010 – 1/2012 (1 Jahr, 10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2010 – 1/2012

Tätigkeitsbeschreibung

On-site customer support in development of 7GV electronic control unit and its SOP on 1,4l and 1,6 l MPI engines for the international market: Responsible for validation of calibrations on Polo and Polo Vivo of more than 50 SW releases. Provided engineering support and services on the Magneti Marelli product with close communication to the software development team in Bologna, Italy.

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugtechnik, Motorentechnik, Ottomotor, Fahrzeugsicherheit, Antriebsstrang, Fahrzeugelektronik /-elektrik, Fahrzeugmechatronik, Regelungstechnik / Steuerungstechnik, Terminverfolgung

Chefingenieur / Resident Engineer
Ricardo, Shoreham
1/2008 – 1/2009 (1 Jahr, 1 Monat)
Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 1/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Calibration Engineer: Project leader of a team of 5 engineers for a major European OEM to reduce the CO2 emission by recalibration. Achieved an over 10% reduction without effecting overall performance and noise within 4 month.

Eingesetzte Qualifikationen

Abgasreinigung, Fahrzeugtechnik, Motorentechnik, Fahrzeugsimulation, Fahrzeugelektronik /-elektrik, Fahrdynamik, Dieselmotor, Technisches Projektmanagement, Technische Projektleitung / Teamleitung, Technisches Testmanagement / Testkoordination

Chefingenieur Light Duty Diesel, Heavy duty Diesel
Ricardo GmbH, Schwäbisch Gmünd
6/2007 – 3/2010 (2 Jahre, 10 Monate)
Fahrzeugindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2007 – 3/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Chief Engineer for Light Duty and Heavy Diesel Group in Schwäbisch Gmünd, Germany:
Business development, acquisition, technical leadership and project management for the diesel group in Germany. Supported the generation and execution of over € 5 million turnover.

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugtechnik, Nutzfahrzeugtechnik, Motorentechnik, Antriebstechnik, Dieselmotor, Technisches Projektmanagement, Technische Projektleitung / Teamleitung, Fahrzeugmechatronik, Messtechnik, Akquise / Kontakt

Zertifikate

International High Performance Leadership training at Wailea GmbH: 4 month intensive training in Leadership, Team, Sales and Service, Entrepreneurship.
Februar 2015
Business Administration and Management in distance study at the Institute of Economic Science (IWW), University Hagen. Certification in business admin.
Juli 2008

Ausbildung

allg.Maschinenbau
(Diplom Ingenieur)
Jahr: 1997
Ort: RFH Köln

Qualifikationen

Inca, MDA, Delphi, CAN, VAS, Creta, Uniplot, Origin, ATI, Diadem, Polarion, Jira

Über mich

Bin Expertin im Bereich E-Mobility und Antriebstechnik. Als leitende Ingenieurin und Projektmanagerin basiert meine Erfahrungen auf Entwicklungen der Automobilbranche, Antriebstechnik. Diese gehen von Motorapplikation, Messtechnik und Mechatronik bis über Produktentwicklung und Serieneinführung von elektronischen Kontrollsystemen mit der dazugehörigen SW - Entwicklung. Ein weiteres Tätigkeitsfeld von mir als Innovatorin sind neue Energien.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Gut)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
  • Niederländisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
2146
Alter
49
Berufserfahrung
22 Jahre und 11 Monate (seit 07/1998)
Projektleitung
12 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden