Oracle Database Administrator - DBA

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  auf Anfrage
de  |  en
  85€/Stunde
  Darmstadt
 17.08.2018

Kurzvorstellung

Freiberuflicher Oracle Experte
Fokus Oracle Datenbankadministration
Lifecycle Management für Datenbanken seit 1990, Oracle 12c bis Oracle Version 6

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Oracle Database
    22 Jahre, 2 Monate Erfahrung
  • UNIX
    21 Jahre, 10 Monate Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Database Operations and Lifecycle Management for Oracle
EZB, Frankfurt/Main, Frankfurt/Main
5/2018 – offen (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Support, Administration und Lifecycle Management von Oracle Datenbanken
im 2nd and 3rd Level Support. Vorwiegend RAC-, Data Guard- und Pluggable
Datenbanken. Provisioning von Real Application Cluster-, Data Guard-,
Single Instance und Pluggable Datenbanken. Datenbankupgrades auf Oracle
12c. Migrationen, Plattformwechsel von Datenbanken von Sun Solaris,
Windows zu Oracle Enterprise Linux. Refresh von Datenbanken mittels
RMAN Duplicate und Oracle Data Pump. Administration und Support der
Produktions-, Integrations- und Entwicklungssysteme. Tuning, Optimierung
von Datenbanken und SQL-Statements. Troubleshooting, Monitoring,
Fehleranalyse und Fehlerbehebung. Backup-Implementierung mit RMAN,
Isilon Storage Server und IBM Tivoli TDPO for Oracle. Monitoring mit Oracle
Cloud Control 12c.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Data Guard, Oracle Database, Oracle Database Appliance (ODA), Oracle Multitenant, Oracle RAC (Real Application Clusters), Red Hat Enterprise Linux (RHEL), Windows Server 2008, Windows Server 2012, Windows Server 2016


Database Lifecycle Management for Oracle
Sanofi, Frankfurt/Main
7/2017 – 4/2018 (10 Monate)
Life Sciences
Tätigkeitszeitraum

7/2017 – 4/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Support und Administration von über 2.000 Oracle Datenbanken, davon 75 RAC-, 115 Data Guard- und 380 Pluggable Datenbanken. Implementierung von Real Application Cluster-, Data Guard-, Single Instance und Pluggable Datenbanken. Datenbankupgrades auf Oracle 12c, Oracle11g. Migrationen, Plattformwechsel von Datenbanken von HP/UX zu RedHat 7. Refresh von Datenbanken mittels RMAN Duplicate und Oracle Data Pump. Administration und Support der Produktions-, Integrations- und Entwicklungssysteme. Tuning, Optimierung von Datenbanken und SQL-Statements. Troubleshooting, Monitoring, Fehleranalyse und Fehlerbehebung. Backup-Implementierung mit RMAN und Veritas NetBackup. Monitoring mit Oracle Cloud Control 12c.

Umgebung:
Oracle Exadata Database Machines X5-2, Oracle Enterprise Linux 7.x/6.x, RedHat Advanced Server 7.x/6.x, HP/UX, MS Windows 2016/2012/2008/2003 Server. Oracle 12c und Oracle 11g Real Application Cluster. Oracle Data Guard 12c und 11g. Multitenant Oracle 12c. Single Instance, non-CDB Oracle 12c, Oracle 11g, 10g, 9i. Oracle Cloud Control 12c. BMC Remedy, ServiceNow, Oracle SQL Developer.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Data Guard, Oracle Multitenant, Oracle RAC (Real Application Clusters), Oracle RMAN (Recovery Manager)


Oracle Lifecycle Database Administrator
Merck KGaA, Darmstadt
3/2011 – 3/2017 (6 Jahre, 1 Monat)
Life Sciences
Tätigkeitszeitraum

3/2011 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Support, Hotline und Administration von über 800 Oracle Datenbanken, davon 45 RAC-, 75 Data Guard- und 80 Pluggable Datenbanken. Implementierung von Real Application Cluster-, Data Guard-, Single Instance und Pluggable Datenbanken. Datenbankupgrades auf Oracle 12c, Oracle11g. Migrationen, Plattformwechsel von Datenbanken von AIX zu SLES11/SLES12. Refresh von Datenbanken mittels RMAN Duplicate und Oracle Data Pump. Administration und Support der Produktions-, Integrations- und Entwicklungssysteme. Tuning, Optimierung von Datenbanken und SQL-Statements. Troubleshooting, Monitoring, Fehleranalyse und Fehlerbehebung. Backup-Implementierung mit RMAN und IBM Tivoli TDPO. Support von MS SQL Server Datenbanken.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle RAC (Real Application Clusters), Oracle Data Guard, Oracle Database, Oracle (allg.), Microsoft SQL-Server (MS SQL), Datenbankadministration, UNIX, Windows Server (allg.), Betriebssysteme (allg.), IBM Tivoli Software, Fehleranalyse, 1st Level Support / UHD, IT-Support (allg.), Oracle RMAN (Recovery Manager), Migration, Back up / Recovery


Datenbankadministration und -migration in der Cloud-Umgebung
T-Systems, Eschborn, München
3/2010 – 2/2011 (1 Jahr)
IT
Tätigkeitszeitraum

3/2010 – 2/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Datenbankmigration auf die Cloud-Computing Plattform AppCom/DCS mit VMWare ESX Server. Migration von Datenbanken 8i, 9i, 10g auf HP/UX nach 11g auf SuSE Linux SLES10. Administration und Support der Produktions-, Integrations- und Entwicklungssysteme. Tuning und Optimierung von Datenbanken und SQL-Statements. Troubleshooting, Monitoring, Fehleranalyse und Fehlerbehebung. Backup-Implementierung mit NetApp-Filer Snapshots und RMAN. Konzeption von Migrations- und Fallback-Strategien

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, UNIX, OpenSuse, HPUX, Bash (Shell), Oracle RMAN (Recovery Manager), NetApp SnapMirror


Datenbankadministrator
BKA, Wiesbaden
2/2009 – 2/2010 (1 Jahr, 1 Monat)
Innere und Äußere Sicherheit
Tätigkeitszeitraum

2/2009 – 2/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Datenbankadministration und Schnittstellenprogrammierung mittels Advanced Queuing in PL/SQL. Administration der Entwicklungs- und Testsysteme. Tuning und Optimierung der Datenbanken und Anwendungen. Troubleshooting, Fehleranalyse und Fehlerbehebung.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle RAC (Real Application Clusters), SQL, HPUX, PL/SQL, Oracle Advanced Queuing (OAQ)


Datenbankadministrator
FIDUCIA IT AG, Karlsruhe
9/2007 – 12/2008 (1 Jahr, 4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2007 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Administration der RAC-Systeme für die Anwendungssysteme der Banken. DBA-Tätigkeiten für mehrere Oracle10g Real Application Cluster. Monitoring, Tuning und Optimierung der bestehenden Systeme und Anwendungen. Mitwirkung bei Anwendungs- und Releasetests. Troubleshooting, Fehleranalyse und Fehlerbehebung. Unterstützung der Betriebsführung, KnowHow-Transfer und Workshops.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle RAC (Real Application Clusters), SQL, Oracle Solaris (SunOS), PL/SQL, Oracle RMAN (Recovery Manager)


Anwendungsentwickler Oracle Forms, Reports, PL/SQL
Deutsche Bahn Systems, Frankfurt/Main
12/2005 – 8/2007 (1 Jahr, 9 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

12/2005 – 8/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Anwendungsentwicklung in Oracle Forms, Oracle Reports und PL/SQL, in den Logistikbereichen der Disposition und Leistungsverrechnung des kombinierten Verkehrs, Strassenverkehr in Verbindung mit Schienenverkehr. Datenbank- und Anwendungsoptimierung, speziell im Bereich des Tunings der SQL-Statements und des PL/SQL-Codes. Optimierungen aufgrund der Migration von Oracle9i nach Oracle10g. Tuning und Optimierung der bestehenden Systeme.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), SQL, Oracle Solaris (SunOS), Oracle Application Server (OC4J), PL/SQL, Migration, Logistik (Allg.)


Leiter Consulting
CWK Software & Service GmbH, Mannheim
5/1996 – 12/2004 (8 Jahre, 8 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

5/1996 – 12/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung Consulting und Support
Mitglied der Geschäftsleitung
Gesellschafter der GmbH

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle RAC (Real Application Clusters), Oracle Data Guard, Oracle Database, SQL, UNIX, Windows Server (allg.), Oracle Solaris (SunOS), Oracle Application Server (OC4J), PL/SQL, IT-Support (allg.), Oracle RMAN (Recovery Manager), IT-Beratung (allg.), Personalwesen (allg.), Personalführung


Senior Systemberater
Oracle Deutschland GmbH, Dreieich-Sprendlingen
4/1990 – 4/1996 (6 Jahre, 1 Monat)
Softwarevertrieb und -herstellung
Tätigkeitszeitraum

4/1990 – 4/1996

Tätigkeitsbeschreibung

PreSales, Consulting und Support für Oracle Datenbanken und Oracle Tools

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle RAC (Real Application Clusters), Oracle Data Guard, Oracle Database, Oracle (allg.), SQL, UNIX, Novell Netware, Oracle Application Server (OC4J), PL/SQL, Oracle RMAN (Recovery Manager)


Zertifikate

Oracle Certified Professional, Database Administrator - OCP, DBA
August 1999

Ausbildung

Informatik
(Dipl.-Inform. (FH))
Jahr: 1990
Ort: Mannheim

Qualifikationen

Datenbanken:
Oracle 12c, 11g, 1og
Microsoft SQL Server

Hochverfügbarkeit:
Oracle Real Application Cluster (RAC) 12c, 11g, 1og
Oracle Data Guard 12c, 11g
Oracle Automatic Storage Management (ASM)
Backup Oracle Recovery Manager
IBM Tivoli Data Protection for Oracle, TDPO

Monitoring:
Oracle Enterprise Manager Cloud Control 12c
Oracle Enterprise Manager Grid Control 11g

Programmierung:
SQL
PL/SQL
Unix Shell-Programmierung

Betriebssysteme:
SuSE Linux Enterprise Server (SLES)
Red Hat Advanced Server (RHAS)
Sun Solaris
IBM AIX
HP/UX
Microsoft Windows Server

Werkzeuge:
HP Service Manager
Service Now
Oracle SQL Developer
PL/SQL Developer
Oracle Forms
Oracle Reports
Oracle Application Express (APEX)

Branchen:
Chemie, Pharma: Controlling, Marketing, Laborsysteme, Management-Informationssysteme.

Banken: Zahlungsverkehr

Versicherungswesen: Kapital-LV, Risiko-LV, Unfallversicherung, Renten.

Industrie: Stahlfertigung, Qualitätsmanagement für Fertigungsprodukte.

Logistik: Lagerverwaltung, Disposition, Leistungsverrechnung, Spedition.

Über mich

Eine telefonische Auskunft und Referenz durch meinen letzten Auftraggeber ist auf Anfrage möglich.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
609
Alter
57
Berufserfahrung
28 Jahre und 7 Monate (seit 01/1990)
Projektleitung
4 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »