freiberufler Trainer, Dozent, Telekomunikation, Beschwerdemanagement, Datenschutz auf freelance.de

Trainer, Dozent, Telekomunikation, Beschwerdemanagement, Datenschutz

zuletzt online vor wenigen Tagen
  • auf Anfrage
  • 98617 Meiningen
  • Weltweit
  • de  |  en  |  ru
  • 18.03.2021

Kurzvorstellung

Ich bin über 20 Jahre als Trainer, Dozent, Consultant und Berater in verschiedenen Großkonzernen tätig. Meine Projekte umfassen unterschiedliche Wirtschaftssektoren (Telekommunikation-, Transport-, Automobilbranche, Öffentl. Verwaltungen)

Ich biete

  • Lichtwellenleiter (LWL) / Lichtleitkabel (LLK) / Glasfaserkabel
  • Mobilfunk
  • Nachrichtentechnik
  • Netzwerktechnik
  • PMO (IT)
  • Schulung / Coaching (allg.)
  • Übertragungstechnik

Projekt‐ & Berufserfahrung

Geschäftsfalltrainer und Coach in der VIVENTO GmbH
VIVENTO GmbH, Braunschweig, Mannheim
12/2015 – 11/2016 (1 Jahr)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

12/2015 – 11/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Eigenverantwortliche Schulung und Einarbeitung neuer Mitarbeiter incl. vorschlagen fachlicher Personalentwicklungsmaßnahmen und Begleitung bei der Umsetzung als Coach on the job. In Vorbereitung der Projekte: Mitwirkung an der Erarbeitung der Schulungsunterlagen und fachlicher Arbeitsunterlagen, nach Durchführung der Schulungen und Trainingsmaßnahmen: Begleitung on the job als Coach und Koordinator. Abstimmung mit anderen Callcentern zur Einhaltung der Prozess-Konfirmität. Auf Grund der Spezifik der Projekte (Vertrags- und Rechtsbeziehungen der Kunden): ständiger Abgleich mit den Konzernweisungen und den aktuellen rechtlichen Gegebenheiten. Teilweise Entscheidungen zu Fragen, die sich aus den Geschäftsfällen ergeben unter Beachtung der Konzernweisungen. (Konzern: Telekom)
(prozesskonforme und rechtlich exakte Bearbeitung)

Eingesetzte Qualifikationen

Schulung / Training (IT), Personalwesen (allg.), Personalentwicklung, Personalberatung - Personalentwicklung, Schulung / Coaching (allg.)

Trainer für IT, CRM, Systeme, Produkte, Service und Softskills bei der TelekomGm
Deutsche Telekom, an 30 Standorten der Telekom
1/2015 – offen (6 Jahre, 4 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Trainer und Coach, teilweise Projektkoordination. Komplette Ausbildung aller Mitarbeiter T-Systems für All-IP (neue Produkte, neue Software, neue Technologien

Eingesetzte Qualifikationen

Lichtwellenleiter (LWL) / Lichtleitkabel (LLK) / Glasfaserkabel, Mobilfunk, Nachrichtentechnik, Netzwerktechnik, Übertragungstechnik

Trainer für IT, CRM, Systeme, Produkte, Service und Softskills bei der Telekom A
Detsche Telekom AG, Bundesweit an 40 Standorten
9/2012 – 11/2015 (3 Jahre, 3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – 11/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Trainer für 1st Level Service IP-basierende Anschlüsse der dt. Telekom (VoIP, Installation, Messen, Störungsannahme /techn. Störungsbeseitigung)
Trainer für 1st Level Service Entertain-Anschlüsse für komplette Arbeitsprozesse und Systeme
Trainer für Mobilfunkprodukte (Netze, Grundlagen, Funktionsweise, Geräte wie iPhone, iPad, RIM (Blackberry)und weitere)
Trainer für Entertain (Grundlagen, Bereitstellung, Inhalt, Bedienung, Service)und andere Produkte
Trainer für Kommunikation und integriertes Beschwerde- Management
Trainer und Coach für Kommunikation Kundenzufriedenheit
Trainer für CRM-T (Customer-Relationship-Management der Telekom) und
Trainer für DKK (Debitoren Konto Korrent – Forderungs- Management) der Telekom

Eingesetzte Qualifikationen

CRM Beratung (allg.), Blackberry, 1st Level Support / UHD, VoIP, Schulung / Training (IT), Mobilfunk, Installation / Montage / Wartung (allg.), Management (allg.), CRM (Customer Relationship Management), Kommunikation (allg.), Public Relations, Schulung / Coaching (allg.), Management-Schulung, Dienstleistung (allg.)

Ticketmanager im Projekt OPUS der Deutschen Telekom
T-Systems GmbH Deutsche Telekom, Bonn
9/2010 – 8/2012 (2 Jahre)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2010 – 8/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Von 9/2010 bis 8/2011: Testkoordinator im Projekt OPUS der Deutschen Telekom,
T-Systems – Großprojekt mit fünf Unterprojekten
- Verantwortlich für die gesamte Testkoordination des Bilateralen Schnittstellentests sowie Zuarbeit für SOA-Tests und Clustertests und übergreifende Testkoordination für Schnittstellen, Services und Daten im Geschäftskundensegment. Siebel eBusiness / KM / Analytics / Sales / OM / Rollen und Prozesse.
ab 8/2011: Ticketmanager im Projekt OPUS der Deutschen Telekom, T-Systems
- Verantwortlich für das Incidentmanagement, besonders bei der Migration der Bestandsdaten in die neue CRM – Software für Geschäftskunden der Deutschen Telekom. Koordination der Kräfte bei schwerwiegenden Problemen.
Zusätzliche Verantwortung für alle Verträge zwischen den datenhaltenden Systemen und der Migration (rechtliche Ausgestaltung, Bewertung, Ausarbeitung neuer Verträge)
Dokumentation und Bearbeitung mit ARS Remedy / OPUS@GK - Software
Zusätzlich PMO-Arbeiten in Abstimmung mit Programleiter und PMO-Leiter

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Siebel, Incident Management, PMO (IT), Testmanagement / Testkoordination (IT), Migration, PMO, CRM (Customer Relationship Management)

Dozent in einem Pilotprojekt der EU ( ESF) im Auftrag der Thür. Landesregierung
ESF, Sonneberg
11/2009 – 8/2010 (10 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

11/2009 – 8/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Schwerpunkt: Ausbildung und Training zur Vorbereitung von erneuten Berufseinstiegen,
insbesondere Soft Skills, Auffrischung PC-Kenntnisse mit dem Schwerpunkt MS Office
2007, besonders Textverarbeitung und MS Outlook sowie Vermittlung von
Spezialkenntnissen (Handel, Recht, Marketing)

Eingesetzte Qualifikationen

Schulung / Training (IT), MS Office (Anwenderkenntnisse), Marketing (allg.), Recht (allg.), Handel (allg.), Aus- / Weiterbildung

Trainer und Coch für Integration des T-Mobile-Vertriebs in die DTKS / Deutsche T
Deutsch Telekom AG, Bundesweit an 20 Standorten
4/2009 – 10/2009 (7 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2009 – 10/2009

Tätigkeitsbeschreibung

-Intensivcoaching von Mitarbeitern der Kundenberatung zur Einbeziehung von T-Mobile-Produkten in die Beratungstätigkeit am Telefon, incl. Einbeziehung in den Prozessablauf an den Standorten Augsburg und Mainz.
-Vertiefung der Kenntnisse zum CRM-T –System, incl. Bedienung von Schnittstellen
-Training an weiteren 18 Standorten zu den Themen:
- Funktionsweise von Funknetzen
- Geräte für mobile Kommunikation
- iPhone

Eingesetzte Qualifikationen

Schulung / Training (IT), Mobilfunk, Kundenberatung, Vertrieb (allg.), CRM (Customer Relationship Management), Kommunikation (allg.)

Leitung der Staging area der BMW Group im Hauptwerk München] /BMW
BMW Group München, München
11/2008 – 3/2009 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2008 – 3/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Überwachung der Installation von Standard- und Spezialsoftware für rund 10.000 Rechner, incl. Lizenzmanagement und Überwachung des Rollouts bezügl. Vollständigkeit der SW, teilweise Nachinstallation mit Paketierungstools, Störungsannahme über Remedy.

Eingesetzte Qualifikationen

Rollout, Installation / Montage / Wartung (allg.), Lizenzmanagement

Redakteur für Online-Hilfe-System der Deutschen Telekom]
Deutsche Telekom AG, Koblenz
11/2007 – 8/2008 (10 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

11/2007 – 8/2008

Tätigkeitsbeschreibung

-Erarbeitung und Umstellung der WEB-Seiten des Wiki-eBooklets (Online-Hilfesystem für über 30000 Mitarbeiter) auf Basis FlexWiki.
-Gleichzeitig: Mastertrainer bei der Einführung einer neuen Softwareversion CRM-T (Siebel 7.8) – verantwortlich für Train the Train und bundesweite Unterstützung der Mitarbeiter im 1st Level der Deutschen Telekom

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Siebel, 1st Level Support / UHD, Schulung / Training (IT), CRM (Customer Relationship Management), Redaktion (allg.)

Trainer an mehreren Standorten für Siebel CRM-C und komplexe Prozesse der Teleko
Deutsche Telekom AG, Bundesweit an 6 Standorten
9/2007 – 11/2007 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2007 – 11/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Intensivschulungen, jeweils 3 bis 4 Tage, für Kundenberater (Agenten) der Tochterunternehme der Deut. Telekom mit dem Ziel, diese Mitarbeiter sofort zur Bearbeitung von Ordermanagement-Problemen einzusetzen. Die Seminare erfolgten teilweise im Schichtdienst. Der Hauptinhalt war das Ordermanagement von CRM-C, aber auch alle tangierenden Prozesse der Telekom

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Siebel, Schulung / Training (IT), Kundenberatung, Auftragsverwaltung, CRM (Customer Relationship Management)

Teilprojektleiter für Sachsen und Sa.-Anhalt für Ausbildung von Call Center Agen
Deutsche Telekom AG, Wittenberg, Dresden
5/2007 – 9/2007 (5 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/2007 – 9/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortlich für die Standorte in Sachsen-Anhalt und Sachsen (600 Mitarbeiter) bei dem
Projekt: Ausbildung von CC-Agents für KT 1000, insbesondere für die Koordinierung von Schulungen und Nachschulungen zur Beherrschung der Haupt- und Nebenprozesse in einem CC der Telekom ( Siebel 7.0 CRM-C, SAP Frontend 2000, Cosma, T-IVU, DKK, ADSL, Thor, betriebliche und rechtliche Regelungen, Prozessabläufe, Kommunikation und Produktkunde). Die vorhandenen Kräfte der T-Com für Coaching on the job mussten effektiv eingesetzt werden, die Qualität der Arbeit der CC-Agents analysiert und entsprechende Maßnahmen zur Erhöhung der Qualität und auch der Vertriebs-Ergebnisse festgelegt und organisiert werden. Operative Einflüsse wie Streik der T-Com, später Streik der Deutschen Bahn, Produkterneuerung und Tarifwechsel mussten tagaktuell gesteuert werden. Führungsverantwortung für 16 Mitarbeiter der Telekom. Projektverantwortung für 600 Kräfte.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Siebel, Projektleitung / Teamleitung (IT), Schulung / Training (IT), Projektleitung / Teamleitung, Vertrieb (allg.), CRM (Customer Relationship Management), Kommunikation (allg.), Aus- / Weiterbildung

Trainer im Auftrag der Telekom AG für die Ausbildung neuer Callcenter Agents bei
Deutsche Telekom AG, Bundesweit 7 Standorte
3/2007 – 5/2007 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 5/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Trainer für die Hauptprozesse und alle Nebenprozesse ( Siebel 7.0 CRM-C, SAP Frontend 2000, Cosma, T-IVU, DKK, ADSL, Thor, betriebliche und rechtliche Regelungen, Prozessabläufe, Kommunikation und Produktkunde sowie Kommunikation über Outlook).

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Siebel, Schulung / Training (IT), Call Center, CRM (Customer Relationship Management), Kommunikation (allg.), Aus- / Weiterbildung

Consultant und Trainer bei der Einführung von Siebel 7.8 bei der Deutschen Bahn
Deutsche Bahn AG, München und Frankfurt
11/2006 – 2/2007 (4 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

11/2006 – 2/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Vorbereitung konzeptionell und organisatorisch der Trainings von Führungskräften der Deutschen Bahn AG, speziell der Leiter der Regionalteams, für die Einführung des neuen CRM-Systems auf Basis Siebel 7.8 (eLock).
Erarbeitung der Handouts (Handbücher), Mitwirkung bei der Erarbeitung des Trainingsplans, Erarbeitung der Trainingskonzepte, organisatorische Aufgaben bei der Bereitstellung der Trainingsmaterialien an mehreren Standorten
- Konsultation beim Test der Software, incl. Erstellung Testkonzepten und Testfällen sowie Testkoordination als Testmanager
- Durchführung Trainings der Führungskräfte am Standort Frankfurt/M sowie von Schwerpunktbereichen am Standort Berlin

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Siebel, CRM Beratung (allg.), Testmanagement / Testkoordination (IT), Testing (IT), IT-Beratung (allg.), Schulung / Training (IT), CRM (Customer Relationship Management)

Projektmanager, Trainer und Coach für Aufbau externer Callcenter
Deutsche Telekom AG, Berlin und Stralsund
9/2006 – 11/2006 (3 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2006 – 11/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung beim Aufbau (Personalauswahl, Hardware-und Softwareauswahl) und Schulung von 300 Mitarbeitern für Neuaufbau mehrerer Callcenter (Berlin und Stralsund) im Auftrag des Bertelmann-Konzerns, mit dem Schwerpunkt CRM-C (Siebel 7.05) aber auch anderer Applikationen der Deutschen Telekom.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Siebel, Projektmanagement (IT), Schulung / Training (IT), Projektmanagement, Personalsuche / -auswahl, Call Center, CRM (Customer Relationship Management), Schulung / Coaching (allg.)

Trainer/Coach bei der Einführung neuer CRM-C Software bei der Deutschen Telekom
Deutsche Telekom AG, Bundesweit mehrere Standorte
4/2006 – 8/2006 (5 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

4/2006 – 8/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von Schulungen an zentralen Punkten und Coach (coaching von Mitarbeitern
vor Ort - bundesweit, (10 Einsatzorte von Bayern bis Mecklenburg-Vorpommern) zur Einführung der neuen CRM-C Software (Siebel 7.05). Zusätzlich war die Beherrschung der alten Software (SAP-Basis) wie FE2000, Cosma, T-IVU usw. erforderlich um entsprechende Vergleiche anzustellen und die Orientierung auf das neue System zu erleichtern.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Siebel, Schulung / Training (IT), CRM (Customer Relationship Management), Schulung / Coaching (allg.)

Ausbildung

„Pädagogische und methodische Grundlagen für Dozenten/Trainer“
(Ausbildung)
Jahr: 1997
Ort: München/Regensburg
Novell CE
(Ausbildung)
Jahr: 1996
Ort: Eschborn
Jura Ergänzungsstudium für St.u.Rechtswissenschaftler
(Rechtswissenschaftler)
Jahr: 1991
Ort: Berlin
dBase-Programmierer (Abendschule)
(Ausbildung)
Jahr: 1987
Ort: Meiningen
FH Staat und Recht
(Rechtswissenschaftler FH)
Jahr: 1981
Ort: Weimar/Berlin

Qualifikationen

- Projektmanagement
- Incidentmanagement
- Beschwerdemanagement
- Problemlösungskompetenzen
- Führungserfahrung mit Personalverantwortung
- Präsentationstechniken
- Coaching, Training
- Vertragsmanagement, Vertragsgestaltung, Vertragsrecht, Zivielrecht und weitere
Rechtsgebiete
- PMO
- Besonders hohe Kompetenz: Training

Über mich

Hohe Flexibilität, schnelle Auffassungsgabe und eine hohe soziale Kompetenz zeichnen mich neben meinen sehr tiefgründigen Kenntnissen in o.g. Gebieten aus.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
  • Russisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
  • Vereinigte Staaten von Amerika
Profilaufrufe
1811
Alter
66
Berufserfahrung
28 Jahre und 1 Monat (seit 03/1993)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden