Berater, Interim Manager, Systemischer Business Coach, Projektleiter, Scrum Master, Facilitator für Workshops mit LEGO Serious...

freiberufler Berater, Interim Manager, Systemischer Business Coach, Projektleiter, Scrum Master, Facilitator für Workshops mit LEGO Serious Play auf freelance.de
Referenzen
offline
auf Anfrage
de  |  en
auf Anfrage
22395 Hamburg
07.08.2017

Kurzvorstellung

ich biete:

Ich biete

  • Controlling
  • Marketing (allg.)
  • Personalwesen (allg.)
  • Produktmanagement
  • Projektmanagement
  • Schulung / Coaching (allg.)
  • Unternehmensstrategie
  • Vertrieb (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Coaching Führungskraft
Kundenname anonymisiert, Hamburg
5/2017 – 5/2017 (1 Monat)
Handel
Tätigkeitszeitraum

5/2017 – 5/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Führungskraft in Bezug auf berufliche Veränderung gecoacht

Eingesetzte Qualifikationen

Schulung / Coaching (allg.)


Coaching Führungskraft
Kundenname anonymisiert, Hamburg
5/2017 – 5/2017 (1 Monat)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

5/2017 – 5/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Coaching einer Führungskraft bezüglich Teamentwicklung

Eingesetzte Qualifikationen

Schulung / Coaching (allg.)


Visionsworkshop für psychosoziale Beratungsstelle
ISIS Beratungsstelle für Frauen und Mädchen e.V., Hamburg
9/2016 – 9/2016 (1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2016 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Vorbereiten, moderation und nachbereiten eines Visionsworkshops

Eingesetzte Qualifikationen

Schulung / Coaching (allg.)


Beraterin im Projektmanagement (Festanstellung)
Projektimpulse GmbH, Hamburg
5/2014 – 5/2016 (2 Jahre, 1 Monat)
Handel, Bau, Schiffsausrüster, öffentliche Verwaltung..
Tätigkeitszeitraum

5/2014 – 5/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- Übernahme leitender Funktionen in operativen Projekten als Teil- / Projektleiterin, Interimsmanagerin oder als fachlicher Coach des Projektteams oder deren Mitglieder
- das Beraten von Kunden des Arbeitgebers zu Themenbereichen des Projektmanagements
- Eigenverantwortliches begleiten von Projekten:
- Beraten und unterstützen eines öffentlichen Auftraggebers beim Ein- und Durchführen eines monatlichen Projektcontrollings im Rahmen eines renommierten Bauprojektes (Umfang Bauprojekt 100 Mio. €) sowie das Einführen der wesentlichen Bestandteile eines Projekthandbuches
- Beraten und unterstützen einer renommierten Handelskooperation beim Erstellen der Terminplanung für ein B2B-eCommerce-Plattform-Konzepts (Hybris) für angegliederte Fachhandels-Gesellschafter, inklusive der Koordination interner und externer Stakeholder wie u.a. Produkt-Management, Stammdatenpflege, Marketing, Hard- und Softwarebetreuung, Plattform-Entwickler, eCommerce Berater, eCommerce-Content Agentur.
- Beraten und coachen eines Vertriebsleiters einer renommierten Handelskooperation beim Konzipieren und Einführen eines lösungsorientierten Vertriebes.
- Unterstützung der Geschäftsführung beim
- konzipieren, durchführen und nachbereiten eines Lessons-learned Workshops gemeinsam mit dem Vorgesetzen und assistieren bei unterschiedlichen Projektmanagement-Workshops
- Einführen eines Projektmanagemwent-Handbuchs inklusive entsprechender Projektmanagement-Standards für den Auftraggeber
- Modellieren von Projektmanagementprozessen gemäß DIN 69901 / ISO 21500 und anpassen der Prozess nach Vorgaben
- Erstellen von Formatvorlagen in MS-Office
- Erwirken der Anerkennung des Unternehmens für Arbeitnehmerüberlassung
-

Beratung und Begleitung von Unternehmen bei der Durchführung ihrer Projekte, bei der Einführung von Projektmanagement Standards sowie Durchführung von Qualifizierungsworkshops für Mitarbeitern der Unternehmen
Beispiele begleiteter Kundenprojekte:
- interimistischen Terminplanung für eine eCommerce Plattform für den Fachhandel mit internen und externen Stakeholdern (eCommerce Agentur, Hosting, Plattform-Entwickler, Contentagentur, Fachhandelspartner, etc.)
- Einführung von Risikomanagement und MTA für effektiveres Projektcontrolling in einem Bauprojekt
- Co-Trainer von Lessons learned Workshops für einen Schiffsausrüster
- Co-Trainer für MS-Project Basic Schulung für öffentliche Verwaltung

Eingesetzte Qualifikationen

Schulung / Training (IT), Bauingenieurwesen (allg.), Ablauf- / Terminmanagement, Projektmanagement - Risikomanagement, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Projektmanagementberatung, IPMA Competence Baseline, Schulung / Coaching (allg.), Projektmanagement - Softwaretool-Schulung


Produktmanagerin Medizintechnik (Region Europa) / Vakanzüberbrückung (Festanstellung)
Olympus Europa Holding GmbH, Hamburg
9/2011 – 8/2013 (2 Jahre)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 8/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- Zuständigkeit für Vorbereitung der Markteinführung der neuen RDG-E Maschinengeneration und Produkte zur manuellen und maschinellen Dokumentation von Aufbereitungsprozessen
- Entwicklung neuer Strukturen und Arbeitsanweisungen zur Abwicklung der Projekte in Zusammenarbeit mit anderen Abteilungen sowie den europäischen Niederlassungen
- Begleitung der Niederlassungen in den Ländern bei der Umsetzung der neuen Strukturen bzgl. der Projekte
- Unterstützung bei der Entwicklung eines europaweiten Trainingskonzeptes für das neue RDG-E gemeinsam mit den Trainingsabteilungen (Sales und Service) und Durchführung von Trainings
- Beratung der Kunden (Krankenhäuser in Europa) hinsichtlich der Optimierung der Abläuf und Prozesse bei der Aufbereitung
- Durchführung von Wettbewerbs- und Marktbeobachtungen sowie Analysen zur Implementierung eines ganzheitlichen, strategischen Produktkonzeptes für die Aufbereitung
- Schnittstelle zwischen den Niederlassungen in den Ländern und der Produktion
- Repräsentation des Produktbereiches auf Messen und Kongressen
- Erstellung der Monatsberichte der Abteilung
- vorbereitende Tätigkeiten zur Erarbeitung einer neuen Dokumentationsstrategie zur Vorstellung vor der Zentrale in Japan
- Mitarbeit bei der Erarbeitung einer "Total Cost of Ownership"-Argumentation inklusive Kalkulationstool

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagementberatung, Produktmanagement, Vertrieb (allg.), Verkaufsschulung


Außenwirtschaftsberterin Asien (China / Malaysia) / Vakanzüberbrückung (Festanstellung)
Wirtschaftsförderungs und Technologietransfer Schl, Kiel
4/2010 – 8/2011 (1 Jahr, 5 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2010 – 8/2011

Tätigkeitsbeschreibung

- Vorbereitung und Durchführung individueller, auf den Kunden abgestimmter Außenwirtschaftsberatungen mit dem Ziel der Kontaktanbahnung zu potentiellen, internationalen Geschäftspartnern (Branchen: Automotive, Maschinen & Anlagenbau, Medizintechnik, Offshore, Lebensmittel, Bildung)
- strategische Planung und Leitung von Projekten zur länder- bzw. branchenspezifischen Erschließung neuer Märkte
- konzeptionelle Weiterentwicklung der Außenwirtschaftsaktivitäten
- Organisation und Betreuung der Mitgliedsfirmen in den Schleswig-Holstein Business Centers inkl. permanenter Überprüfung und Steuerung des Projektverlaufs
- Aufbau und Pflege eines nationalen und internationalen Kontaktnetzwerks
- Planung, Koordination udn Abstimmung gemeinschaftlicher Aktivitäten mit den Schleswig-Holstein Business Centers sowie Kooperationspartnern in den Ländern
- Planung, Organisation, Durchführung von und Mitwirkung an länderspezifischen Informations- und Kontaktveranstaltungen in Schleswig-Holstein
- Basisberatung von Unternehmen mit dem Ziel der stärkeren Durchdringung und Erschließung des außenwirtschaftlichen Potentials in Schleswig-Holstein sowie die Präsentation des Dienstleistungsangebotes der WTSH
- Akquisition und Begleitung vorbereitender Marktstudien und Kontaktanbahnung
- Teilanhme an Veranstaltungen zur Netzwerkbildung und Informationsbeschaffung
- Vorbereitung und Betreuung eines Umweltdelegationsbesuches in Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein
- Co-Trainerin für interkulturelle Seminar zu China für Manager
- Projektleitung und -koordination des Prozesses der Qualifikation chinesischer Studierender (Fachbereiche IT und Umweltengineering) sowie anschließende Evaluation und Optimierung in Absprache mit allen Beteiligten
- Ansprechpartner für Unternehmen, Studierende und beteiligtes Hochschulpersonal der Fachhochschule Lübeck sowie der East China University of Science and Technology in Shanghai und externen Seminaranbietern
- Recherche und Akquisition geeigneter Unternehmen, interkulturelle und vertragliche Vorbereitung, Begleitung während der Diplom- und Bachelorarbeit und anschließende Evaluation mit den Unternehmen
- Dozententätigkeit zur gezielten Vorbereitung und Qualifikation der chinesischen Studierenden auf den deutschen Arbeitsmarkt
- Auswahl, Vermittlung und Begleitung geeigneter Kandidaten für die und während der Diplom- und Bachelorarbeiten
- Öffentlichkeitsarbeit für das gesamte Projekt
- Besuch geeigneter Messen zwecks Präsentation des Programms und Akquisition geeigneter Unternehmen
- Wahrnehmung repräsentativer Aufgaben bie offiziellen Begrüßungs- / Verabschiedungsanlässen

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement, Fördermittelberatung, Recruiting, Markteintrittsstrategien, Produktmanagement, Vertrieb (allg.), Interkulturelle Kommunikation, Management-Schulung, Berufs- / Karriereberatung, Lieferantenmanagement (allg.)


Geschäftsführerin e.V. (Festanstellung)
Photo+Medienforum Kiel, Kiel
8/2004 – 12/2008 (4 Jahre, 5 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

8/2004 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

- Sanierung und Restrukturierung des Unternehmens
- maßgebliche Initiatorin und Sachverständige der Arbeitgeberseite im BIBB bei der Umsetzung und Einführung des neuen Ausbildungsberufes "Fotomedienfachmann /-frau"
- strategische und operationale Steuerung des e.V. und des Schulvereins
- funktionale und disziplinarische Führung aller 15 Festangestellten sowie die Auswahl externer Trainer und Dozenten für die Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen für Kunden
- Verantwortung für die Geschäftsentwicklung
- Planung, Budgetierung und Vorbereitung des Haushalts zur Abstimmung mit dem Vorstand
- Vereinbarung von Zielen zur Ermittlung des Budgets, deren Verfolgung und ggf. Durchführung von gegensteuernden Maßnahmen
- Erstellen der Jahresabschlüsse in Zusammenarbeit mit dem Steuerberater
( Jahresabschluß der Gesamtinstitution gemäß HGB, Jahrsabschluß für Bildungsministerium zur Ermittlung der Schulkostenbeiträge und zwecks Ausübung der Rechte und Pflichten als Schulträger)
- Umsatz- (ca. 1 Mio) und Absatzverantwortung
- Erstellung und Umsetzung von Marketing- und Vertriebskonzepten, Verfolgung der Zielerreichung, ggf. Gegensteuerung mit begegnenden Maßnahmen, kontinuierliche Markt- und Wettbewerbsbeobachtung
- strategische Steuerung und Durchführung von Messen und Branchentreffs
- Durchführung von strategischen Jahresgesprächen mit Key Accounts, Kundenbesuche, sonstige Verhandlungen
- Netzwerkpflege und Lobbyarbeit

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement, Stakeholder-Analyse, Unternehmensstrategie, Personalwesen (allg.), Marketing (allg.), Produktmanagement, Vertrieb (allg.), Kommunikationsstrategie, Öffentlich geförderte Finanzierung, Controlling, Berufs- / Karriereberatung, Aus- / Weiterbildung


Key Account Manager (Festanstellung)
Philips GmbH (Licht), Hamburg
3/2003 – 7/2004 (1 Jahr, 5 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2003 – 7/2004

Tätigkeitsbeschreibung

- zuständig für Kunden Wal Mart, Lidl. Schlecker, Woolworth, dm, Ihr Platz, Budni
- nachweisbare Marktanteilsverbesserung für den Geschäftsbereich in West-Europa durch die Gewinnung von Lidl
- Verantwortung für Geschäftsentwicklung mit den zugeordneten Kunden
- Kundenbezogene Umsatz-/Absatz-/Distributions- und Ergebnisverantwortung im Rahmen der vereinbarten Ziele
- Erwirtschaftung eines positiven IFO in Verbindung mit der Erreichung des Umsatzbudgets im Rahmen der vereinbarten Ziele
- Durchführung einer umfassenden Kunden-, Sortiments- und Preis- und Wettbewerbsanalyse
- Durchführung von Kundenbesuchen, Jahresgesprächen und sonstigen Verhandlungen, ggf. unter Einbindung des Leiters des Geschäftsbereiches Consumer
- Ausbau des Geschäfts durch gezielte Neukunden-Gewinnung
- Durchsetzung von Listungen, Neueinführungen und Vereinbarungen von Verkaufsförderungsaktivitäten; Sicherstellung der Überwachung von Neu-Einrichtungen udn Umbauten sowie Sortimentspräsentationen bei den zugeordneten Kunden
- Laufende Kontrolle und Dokumentation der Entwicklung von Umsätzen, Absätzen, Preisen, Listungen, Distributionen und Ergebnis sowie der Budgeterreichung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement, Marketing (allg.), Vertrieb (allg.)


intern of Heinz Nixdorf Program for the promotion of Asian Pacific experience of (Festanstellung)
Shanghai Bertelsmann Commercial Services Co.Ltd., Shanghai
10/2001 – 3/2002 (6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2001 – 3/2002

Tätigkeitsbeschreibung

- Assist the Business Development department of Bertelsmann Direct Service China by researching existing business models in the fields of customer service center, CRM outsourcing and specifically of loyalty programs for the growing Chinese market.
- Development of a market study about Loyalty programs for the Chinese market, specifically in the field of partner evaluation
- Customer visits and interviews with potential partners for Loyalty programs
- Develop tailor-made conception of a Loyalty Program and CRM for a potential multinational customer in the telecommunication branch for China
- Development of Framework Agreements for several customers
- Product catalogue and customer brochure

Eingesetzte Qualifikationen

CRM Beratung (allg.), Projektmanagement, Vertragsmanagement, Markteintrittsstrategien, Verkaufsförderungskonzept, Produktmanagement, Interkulturelle Kommunikation


Produktmanagerin (Festanstellung)
Philips GmbH (Licht), Hamburg
4/1998 – 4/2001 (3 Jahre, 1 Monat)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/1998 – 4/2001

Tätigkeitsbeschreibung

- Zuständig für Leuchtmittel im Einsatzgebiet Shop & HoReCa sowie Automotive
- Teammitglied zur Entwicklung des Produktmarketingportfolios für Europa
- Kunden: Fach-EH und GH, OEM, Architekten und Installateure
- Verantwortung für alle verkaufsunterstützenden Maßnahmen und produktbezogenen Daten
- Analyse von Verkaufszahlen
- ggf. das Einleiten von Korrekturmaßnahmen
- Erstellung der Marktentwicklungspläne und Produktverkaufsplanung
- Verfolgung der Umsatzentwicklung
- Durchführung von Produktschulungen
- Reklamationsbearbeitung
- Unterstützung des Marketingleiters bei der Erstellung der Produktstrategie und Preispositionierung

Eingesetzte Qualifikationen

Produktmanagement, Verkaufsschulung


Vertriebsinnendienst und Projekte (parallel zum Abendstudium) (Festanstellung)
Philips GmbH Geschäftsbereiche Marantz, CE, Licht, Hamburg
1/1993 – 3/1998 (5 Jahre, 3 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1993 – 3/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Kundenbetreuung per Telefon
Projektentwicklung im Innendienst
Angebotserstellung
Abwicklung und Verfolgung von Aufträgen
Zusammenarbeit mit Speditionen und Lagern
Terminüberwachung
Reklamationsbearbeitung
Liefer- und Preisauskünfte
Betreuung der Auszubildenden
Mitarbeit im Marketingkreis von Konzepten für A-Partner und Verkaufsaktionen
Rückstandsauflösungen
Anlage und Pflege von Kundenstammdaten
Überwachen von Debitoren und Differenzklärung
Erstellung von Auftragsbestätigungen, Fakturierungen und Gutschriften
Versand technischer Datenblätter und Prospektmaterial
Ablage

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Projektentwicklung, Personalwesen (allg.), Marketing (allg.), Vertrieb (allg.)


Zertifikate

zertifizierter StrategicPlay Facilitator für Lego Serious Play
Juni 2017

Scrum Master (zertifiziert von Scrum Alliance)
Februar 2016

Projektmanager Level C GPM - IPMA (zertifiziert von PM Zert)
Dezember 2013

Medizinprodukteberaterin
September 2011

Ausbildung

Betriebswirtschaftslehre (Schwerpunkt Controlling)
(Bachelor )
Jahr: 1997
Ort: Hamburg

Qualifikationen

Umfangreiche Qualifikationen in Geschäftsführung, Key-Account Management, Produktmanagement, Controlling sowie in Leitung und Durchführung von Projekten unterschiedlicher Unternehmensgrößten und -formen
Interkulturell erfahren.
Branchen: Bildung, Handel, Konsumgüter, Lebensmittel, Maschinen- und Anlagenbau, Medizintechnik und Gesundheitswirtschaft, Offshore

Über mich

Beraterin für Strategieentwicklung und bei der Projektumsetzung
Interim Managerin (Projekte mit Fokus auf Veränderungen in der Verwaltung wie z.B. im Produktmanagement, Vertrieb, Personalwesen, Controlling oder als Scrum Master)
Moderation von Reflexionsworkshops zur Minimierung von Risiken und zur Steigerung der Teamproduktivität

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Profilaufrufe
960
Alter
49
Berufserfahrung
29 Jahre und 10 Monate (seit 04/1991)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »