Interim Manager | Change- & Projekt Management für Customer Service, Operations & IT

Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
de  |  en  |  nl
  auf Anfrage
  33415 Verl
 20.05.2018

Kurzvorstellung

Macher, Leitwolf, Mensch
Dipl. -Ingenieur, MBA und Birkman Berater mit langjähriger internationaler Fach- und Führungsverantwortung in (inter)nationalen Projekten in Europa, dem Mittleren Osten, den USA und Afrika im Bereich Healthcare, IT & Telekom

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektleitung / Teamleitung
    18 Jahre , 2 Monate Erfahrung
  • Change Management
    14 Jahre , 7 Monate Erfahrung
  • Business Process Reengineering (BPR)
    14 Jahre , 7 Monate Erfahrung
  • Service-Level-Management (SLA)
    8 Jahre , 7 Monate Erfahrung
  • Krisenmanagement
    7 Jahre , 11 Monate Erfahrung
  • Unternehmensberatung
    7 Jahre , 10 Monate Erfahrung
  • Sanierungsstrategien
    3 Jahre , 6 Monate Erfahrung

Einkauf, Handel, Logistik
  • Supply-Chain-Management (SCM)
    7 Jahre Erfahrung

IT, Entwicklung
  • Salesforce
    3 Jahre , 8 Monate Erfahrung
  • SAP Rollout
    3 Jahre , 4 Monate Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Interim Chief Operations Officer
Nawah Healthcare, Riyadh
10/2015 – 9/2016 (1 Jahr)
Healthcare & Pharma
Tätigkeitszeitraum

10/2015 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- Übernahme der operativen Geschäftsführung
- Neuausrichtung der Strategie von ‘Product & Solution driven’ zu ‘Consumables & Service driven’
- Prozessoptimierung & Implementierung in den Bereichen: Projekt Management, Supply Chain, Warehouse & Distribution, Customer Care Center, Lagerverwaltung
- Personalaufbau & -Coaching
- Krisenmanagement und Sanierung
- Cost saving von ca. 1,3mio EUR im Bereich Overhead, S&OP, Vertrags Neuverhandlungen (Zulieferern, Lagerhäuser, Speditionen)
- Reduktion des Working Capitals (Inventory und WIP) um 24% - ca. 40mio EUR
- Vorbereitung und erfolgreiche Re-Zertifizierung ISO 9001 für Supply-Chain und Lager
- Vorbereitung und erfolgreiche Re-Zertifizierung von Saudi FDA (Food and Drug Administration) und Civil Defence (Zivilschutz)
- Hauptverantwortlich für Jahresabschluss
- Personalverantwortung von ca. 150 Mitarbeitern in 7 Abteilungen (Bid- & Tender Management, Projekt Management, Supply Chain, Warehouse & Distribution, Engineering und Service, Customer Care Center und IT)
- Sales Revenue Verantwortung & Handlungsvollmacht: 160mio EUR

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Krisenmanagement, Transformation Management, Business Process Reengineering (BPR), Interim Management, Projektleitung / Teamleitung, Unternehmensberatung, Business Development, Analysen der Lieferketten, Personalführung, Qualitätsmanagement (allg.)


Director Customer Service & Operations (Festanstellung)
Philips Healthcare, Riyadh
11/2013 – 9/2015 (1 Jahr, 11 Monate)
Medizin Technik
Tätigkeitszeitraum

11/2013 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Im Zuge der Transformation von einem Distributor Vertriebs- Business Modell zu einer Sales und Service Joint Venture Legal Entity (Philips Healthcare Saudi Arabia), lag der Fokus auf: Aufbau & Inbetriebnahme der operativen Abteilungen wie Supply Chain, Projekt Management, Logistik und Kundendienst; Review des Salesforce.com Business-Blueprints und Requirement / Change Management mit anschliessendem Roll-Out; Entwicklung und Anwendung eines 'rolling forecast' Planungs Prozesses - SalesForce.com basierend - für den Vertrieb und Operations.

- Übernahme der Operativen Geschäftsführung
- Prozessoptimierung & Implementierung im Bereich Customer Service, Customer Care Center. Customer Satisfaction (NPS) Verbesserung von 14% (2013) auf 88% (2015).
- Personalaufbau & -Coaching
- Verbesserung der Forecast Reliability um 30%
- Vorbereitung und erfolgreiche Re-Zertifizierung (DEKRA) ISO 9001 & ISO 13485
- Personalverantwortung von 100+ Mitarbeitern in 5 Abteilungen (Bid- & Tender Management, PMO & Projekt Management, Warehouse & Logistics, Customer Care Center und Field Service Engineering
- Sales Revenue Verantwortung & Handlungsvollmacht: 100mio EUR

Eingesetzte Qualifikationen

Salesforce, Change Management, Krisenmanagement, Transformation Management, Business Process Reengineering (BPR), Projektleitung / Teamleitung, Unternehmensberatung, Mergers / Acquisitions, Sanierungsstrategien, Joint-Venture, Personalführung, Service-Level-Management (SLA), Schulung / Coaching (allg.), Führungstraining, Beschaffungsmanagement, Logistik (Allg.), Supply-Chain-Management (SCM), Lagerverwaltung


Senior Program Manager EMEA (Festanstellung)
Philips Healthcare, Eindhoven
4/2012 – 10/2013 (1 Jahr, 7 Monate)
Medizin Technik
Tätigkeitszeitraum

4/2012 – 10/2013

Tätigkeitsbeschreibung

I) Im Zuge der Akquise zweier Medizinprodukte Firmen (Dameca & MicroDose) in das Philips Healthcare Produkt Portfolio, wurde die bestehenden Sales und Service Organisationen der beiden Firmen auf das bestehende SAP ERP von Philips Healthcare integriert.

Program Manager EMEA:
Erstellung und Umsetzung des Fachkonzeptes und der Business Prozesse. Begleitung des MastaData Setups, der Logistik und Materialwirtschaft für die Produkt- und Ersatzteil Vertriebskanäle.


II) Upgrade-Leitung eines SAP R/3 4.6 Sales-Systems auf das aktuelle SAP ERP 6.0 Release von acht EMEA Vertriebsorganisationen (8 SAP Kernel Konfigurationen).

Program Manager EMEA:
Im Zuge des Upgrades werden einige Bug-Fixes im Bereich SD (Supply Chain) und ein Master-Data Clean-up vorgenommen & die Core-Prozesse harmonisiert.

Eingesetzte Qualifikationen

SAP Beratung (allg.), SAP Rollout, Change Management, Transformation Management, Business Process Reengineering (BPR), Projektleitung / Teamleitung, Unternehmensberatung, Business Development, Mergers / Acquisitions, Sanierungsstrategien, Joint-Venture, Service-Level-Management (SLA), Schulung / Coaching (allg.)


Senior IT Manager & Business Partner (Festanstellung)
Philips Corporate IT, Eindhoven
7/2010 – 3/2012 (1 Jahr, 9 Monate)
IT
Tätigkeitszeitraum

7/2010 – 3/2012

Tätigkeitsbeschreibung

I) Endverantwortlich für den operativen IT Bereich der Business Einheiten von Philips Healthcare: Benelux, Mittler Osten, Afrika und Russland


II) Endverantwortlicher Business Owner des Operativen- und IT-Workstreams einer Machbarkeits-Studie & Due Diligence um ein Joint Venture für Philips Healthcare in Saudi Arabien zu errichten


III) Salesfore.com Machbarketis-Studie

Teilprojekt Leitung - Business EMEA
Im Fokus stand die Identifikation der länderspezifischen Prozesse und Regularien für den Vertrieb. Begleitung der Harmonisierung der Hauptprozesse, Entwicklung und Vorbereitung für den weltweiten Template Roll-Out in Zusammenarbeit mit dem internen (Corp. IT) und externen Implementierungs Partner.


IV) SAP Business One Template Erstellung und Roll-out

Teilprojekt Leitung - IT
Vorstudie und Machbarkeitsanalyse zur Templateerstellung für die Vertriebsgesellschaften im Mittleren Osten, Afrika und Russland. Erarbeitung einer Wirtschaftlichkeitsbetrachtung bei Gegenüberstellung der zwei SAP Lösungen: ERP und Business One. Konzeption und Realisierung des SAP Business One Templates; IT Leitung beim Roll-Out nach Afrika und dem Mittleren Osten.

Eingesetzte Qualifikationen

Salesforce, Incident Management, Service Management, SAP Rollout, IT-Beratung (allg.), Rollout, Change Management, Business Process Reengineering (BPR), Projektleitung / Teamleitung, Personalführung, Service-Level-Management (SLA), Schulung / Coaching (allg.), Supply-Chain-Management (SCM)


Senior Business Consultant EMEA & North America (Festanstellung)
Philips Corporate IT, Eindhoven
3/2007 – 6/2010 (3 Jahre, 4 Monate)
IT
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 6/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und IT Projekt Leitung mehrerer internationaler Roll-outs einer Project Portfolio Management Software Lösung (Clarity, CA Technologies) um die Sales- und Produktions Forecasting Prozesse zu harmonisieren und proaktiv zu steuern. Technische Konzeption und Schnittstellen Entwicklung für Clarity mit den Factory- und Sales SAP ERP Systemen. Desweiteren wurde die IT Support Organization aufgebaut um weltweit ca. 1500 End-Usern Support zu liefern.
Personalverantwortung für ein Spezialistenteam bestehend aus: Implementation Consultants, Projekt Manager, Trainer und Application Engineers

Eingesetzte Qualifikationen

Service Management, Systemeinführungsunterstützung, Machbarkeitsanalyse, Prozess- / Workflow, Prozessoptimierung, Change Management, Business Process Reengineering (BPR), Programm Management, Projektleitung / Teamleitung, Unternehmensberatung, Personalführung, Service-Level-Management (SLA), Schulung / Coaching (allg.), Supply-Chain-Management (SCM)


Customer Service Manager EMEA (Festanstellung)
Philips Medizin Systeme, Düsseldorf
3/2002 – 2/2007 (5 Jahre)
Medizin Technik
Tätigkeitszeitraum

3/2002 – 2/2007

Tätigkeitsbeschreibung

I) Customer Service Manager EMEA für Nuclear Medizin. Personalverantwortung für ein Team von 7 Spezialisten mit den folgenden Aufgaben: Tier 2 Support, Onsite & Installations Support, ‘First of a kind’ Installationen, Remote Support und Training von lokalen (EMEA) Field Service Engineers


II) Kozeptionierung und Umsetzung von 24x7 Customer Service in SAP ERP und angeschlossenem CRM

Berater, Coach für den Bereich Customer Service & Call Management - Business EMEA:
Konzeption und Realisierung eines strategischen internationalen SAP ERP Templates für den Technischen Kundendienst mit Clarify (CRM) Anbindung unter Verwendung von Best Practices. Train-the-Trainer und End-user Coaching zeitens der Template Roll-outs nach Benelux, Italien, Spanien, Skandinavien und Frankreich. Des Weiteren wird ein Call Queue Management Systems - PBX eingeführt.


III) Migration Oracle nach SAP R/3

Berater für den Bereich Customer Service - Business DACH:
Im Zuge eines M&A Vorgangs wird der neu aquirierte Geschäftsbereich von Oracle auf SAP R/3 umgestellt.
Dabei wird der Kundendienst prozesstechnisch verbessert und die einzelnen Komponenten, wie CS, PM und LO im SAP Standard abgebildet und überführt. Desweiteren wird der Mobile Client designed und die Zielarchitektur definiert.

Eingesetzte Qualifikationen

2nd & 3rd Level Support, Change Management, Krisenmanagement, Business Process Reengineering (BPR), Projektleitung / Teamleitung, Personalführung, Schulung / Coaching (allg.)


Projekt Leiter (Festanstellung)
Siemens A.G., Bielefeld
3/1994 – 9/1997 (3 Jahre, 7 Monate)
Telekommunikation & Energie
Tätigkeitszeitraum

3/1994 – 9/1997

Tätigkeitsbeschreibung

- Projektleitung Fiber-Ostics (Glasfaser) Design und Implementierung in Ostwestfalen-Lippe
- Projekt- & Führungsverantwortung für 4 Spezialisten

Eingesetzte Qualifikationen

Telekommunikation / Netzwerke (allg.), Energietechnik (allg.), Projektleitung / Teamleitung


Zertifikate

Lizensierter Birkman Berater / Consultant
Februar 2018

Saudi Council of Engineers - Professional Engineers Degree)
Juni 2014

Diploma in Management - Henley Management College
April 2007

Ausbildung der Ausbilder (Ausbilderschein) - IHK Münster
Juli 1997

Ausbildung

Master of Business Administration
(MBA (Dipl. Betriebswirt))
Jahr: 2010
Ort: Henley Management College, England

Physikalische Technik
(Dipl. Physik Ingenieur (FH))
Jahr: 2002
Ort: Münster, Deutschland

Energieelektroniker Fachrichtung Anlagentechnik
(Ausbildung)
Jahr: 1995
Ort: Bielefeld, Deutschland

Qualifikationen

Ich habe über 20 Jahre Berufserfahrung, wovon ich 8-9 Jahre selber an der Basis als Spezialist gearbeitet habe und mehr als 13 Jahre in Management Funktionen.

Mein Karriereweg begann mit der Ausbildung zum Energieelektroniker und wurde später mit einem Vollzeit-Studium der Physik vervollständigt. Das berufsbegleitendes Studium zum Master in Business Administration (MBA) in England war ein wichtiger Meilenstein der es mir vereinfacht hat mich aus dem Technischen Management in das General / Business Management weiterzuentwickeln und auch meine kaufmännischen & betriebswirtschaftlichen Kenntnisse zu vervollständigen.

Da ich aber auch lizensierter Birkman Coach bin, dürfen Sie mich auch gerne für Fragen rund um:
- effektivere Unternehmensführung
- Verbesserung von (Team)Kommunikation und Konfliktmanagement
- professional Development & Entwicklung von verborgenem Potential
- Gewinn- und Produktivitätssteigerung
ansprechen.


Was ich NICHT kann:

Selbstdarstellerisch präsentieren
Programmieren
Verhandlungssicher Französisch sprechen


Branchenkenntnisse:

Medizintechnik
IT
Pharma
Telekommunikation
Energie


Areas of strength:

Resultat orientiert
Management von hoch-komplexen Projekten
Kunden Focus
Cultural Awareness
Prozess Optimierung
Produktivität- und Performance Analyse
KPI Entwicklung
Relationship Management


Relevante Classroom Trainings:

Managerial:
Managing Successful Projects
Coaching for Performance & Growth
Lean Six Sigma
Finance for non-Financial Managers
IT Business Partner Program
High Impact Presentations
Omgaan met Macht en Politiek in uw Werk
FastTrack Speaking - Speaking to the Big Dogs (C-Level Communication / Presentation)
Leading People @ Philips
Kommunikation im Kundendienst


Technical:
HP Unix 9.05 & 10.20
Microsoft Windows 2000 Network & Operating Systems Essentials (M2151)
Supporting Microsoft Windows 2000 Professional & Server (M2152)
Verwalten einer Microsoft SQL Server 2000 Datenbank (MC4845)
Managing and Maintaining a Microsoft Windows Server 2003 Environment (M2273)
Planning, Implementing & Maintaining a Microsoft Windows Server 2003 Active Directory Infrastructure (M2279)
CareVue (HIT) Technical Training
Rhapsody Concepts and Support Training
Documentation Center Support Seminar
CA Clarity Functional Mini Bootcamp


Sie suchen nach einem zielorientierten und durchsetzungsstarkem Partner, der auch in stressigen Situationen einen kühlen Kopf behält?
Dann bin ich genau der richtige für Sie.

Über mich

Es macht mir grosse Freude meine Motivations- und Integrationsfähigkeit zum Nutzen von Unternehmen und seinen Kunden einzusetzen und damit einen wichtigen Erfolgsbeitrag für Geschäftspartner, Kollegen und Teams zu liefern bei dem Geschäftsprozesse verbessert und der Umsatz gesteigert wird.

Dynamischer und hoch motivierter Allrounder (Ing. und Betriebswirt) der mit mehr als 20 Jahren Erfahrung im Bereich Customer Service, Operations und IT in den Branchen der Medizin Technik, Pharma, IT und Telekommunikation umfassende Kenntnisse aller wichtigen Geschäftsprozesse im technischen und kaufmännischen Bereich erworben und erfolgreich angewendet hat.
Seit 2007 berate und leite ich insbesondere Projekte mit dem Schwerpunkt Umstrukturierung und Unternehmensfusionen (Merger & Akquisition).

Ich komme zu Ihnen um ein Teil der Lösung, und nicht das Problem zu sein.
Nach erfolgreich getaner Arbeit geniesse ich gerne das Familienleben, bleibe aber auch erreichbar für Fragen und Notsituationen.

Ich sehe mich als Teamleader mit Hands-on Mentalität der nicht nur die Arbeit verteilt, sondern auch tatkräftig an der Basis mitarbeitet (walk the talk).

Meine besonderen Stärken:

Analyse und Optimierung operativer, technischer und IT Geschäftsprozesse
Transformation & Change Management
internationales Abteilungs- & Team Management (excellent cultural awareness)
Planung und Durchführung komplexer Projekte
Operational Forecasting (Salesforce.com / SAP)
Produktivität & Performance Analyse
Customer Satisfaction Management (NPS)
Lean Six Sigma
3rd-party Management
Business Process Improvement & Risk Management
Knowledge Management

Ich bin gerne bereit mein gesamtes Wissen und Kenntnisse in eine herausfordernde Aufgabe einzubringen. Dazu gehört für mich auch eine entsprechende Reisebereitschaft und eine weltweite Mobilität, sollte diese zur Erfüllung der neuen Aufgabe notwendig sein.

Über die Aufgaben und Inhalte meines beruflichen Werdegangs und den wichtigsten IT & Operativen Projekten erfahren Sie in dem beigefügten Lebenslauf und IT Projektliste mehr.
Leider ist es mir aus vertraglichen Gründen nicht immer erlaubt mehr Detailinformationen zu diesen Projekten zu schreiben. In einem persönlichen Gespräch bin ich aber sehr gerne bereit weitere Fragen zu beantworten.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Niederländisch (Fließend)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
  • Arabisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
  • Vereinigte Staaten von Amerika
Profilaufrufe
256
Alter
43
Berufserfahrung
24 Jahre und 2 Monate (seit 03/1994)
Projektleitung
12 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »