Interimsmanagement, Consulting, IT Projektmanagement

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Nähe des Wohnortes
de  |  en
auf Anfrage
Deutschland
30.10.2018

Kurzvorstellung

Ich biete freiberufliches Interimsmanagment, projektbezogenes Consulting und IT Projektmanagment. Mit meinen Erfahrungen und Fähigkeiten unterstütze ich in Führungspositionen an der Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT.

Auszug Referenzen (4)

"Ich habe mit [...] [...] während ihrer Beschäftigung bei EY in verschiedenen Projekten zusammengearbeitet und Sie immer als sehr zielorientierte, strukturiert arbeitende und angenehme Kollegin kennen gelernt.

Gerne empfehle ich Sie persönlich!"
Executive Director Sector Power & Utilities Advisory Germany, Switzerland, Austr (Festanstellung)
Helmut Edelmann, Ernst & Young GmbH
Tätigkeitszeitraum

7/2013 – 6/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortlich für

• Umsatz- und Profit im Beratungsgeschäft mit Kunden der 
 Energiewirtschaft; Portfolioentwicklung, Business Development
• Vertrieb, Betreuung von Key Accounts der Energiewirtschaft Angebotserstellung, Vertragsabschluss, Projektumsetzung, Projektmanagement
• Mitarbeiterführung und -entwicklung, Recruiting, Teamentwicklung, 
 Know-how-Transfer (8 Mitarbeiter)

Persönliche Beratungsprojekte zur Transformation der Energiewirtschaft

• Smart Meter Strategie und Rollout
• Entwicklung smarter Geschäftsmodelle und go-to-market
• Strategien für neue Businessmodelle, Partnerschaften und 
 Kooperationen
• Funktionale Strategien, Business Cases und Marktstudien
• Organisationsentwicklung, Prozesse und Governance Modelle
• Prozess- und Performanceoptimierung
• Implementierung und (IT) Projekt-/Programm-Management
• Moderation von team- und unternehmensübergreifenden Workshops

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), IT Portfoliomanagement, IT-Outsourcing-Konzepte, IT-Strategieberatung, Prozessoptimierung, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Change Management, Management (allg.), Transformation Management, Business Process Reengineering (BPR), Prozessmanagement, Organisationsentwicklung, Projekt - Start-Up-Workshop, Stakeholder-Analyse, Projektstrukturierung, Projektmanagement - Vertragsmanagement, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Projektteambildung / -entwicklung, Projekt-Qualitätssicherung, Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Projektorganisation, Programm Management, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Unternehmensberatung, Business Analyse, Business Development, Prozessberatung, Kooperationen, Corporate Governance, SWOT-Analyse, Innovationsmanagement, Personalsuche / -auswahl, Personalentwicklung, Account management, Moderation


"Ich habe mit [...] [...] lange zusammengearbeitet und kann sie ausdrücklich empfehlen: Ihr umfassendes und fundiertes know-how, ihre sehr professionelle Art zu Arbeiten und ihre Erfahrung im Projekt- und Programm-Management machen sie zu einer Top-Besetzung in jedem Projekt!"
Partner (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

1/2009 – 6/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau der Marktorganisation Energie und Umwelttechnik, Umsatz- und Profit im Beratungsgeschäft mit Kunden der Energiewirtschaft
• Vertrieb, Betreuung von Key Accounts, Angebotserstellung, Vertragsabschluss, Pflege eines Netzwerks auf CIO und CEO Level, Beziehungen zu Branchenverbänden, Research, Veröffentlichungen
• Mitarbeiterführung und -entwicklung: Aufbau eines qualifizierten Beraterteams, fachliche und disziplinarische Führung (15 Mitarbeiter)
• Leitung von Projekten und Programmen, Beratung von Kunden bezüglich Konzeption und Umsetzung von Prozessen und IT-Projekten
• Steuerung von IT-Dienstleistern bei der Implementierung von IT Systemen

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ECC, SAP R/3, ERP Beratung (allg.), Projektmanagement (IT), IT-Governance, Projektleitung / Teamleitung (IT), IT Portfoliomanagement, IT Service Management (ITSM), SAP Beratung (allg.), IT-Outsourcing-Konzepte, IT-Controlling, IT-Strategieberatung, Prozessoptimierung, Erdgas, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Change Management, Management (allg.), Transformation Management, Business Process Reengineering (BPR), Prozessmanagement, Organisationsentwicklung, Projekt - Start-Up-Workshop, Stakeholder-Analyse, Projektstrukturierung, Projektmanagement - Vertragsmanagement, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Projektteambildung / -entwicklung, Projekt-Qualitätssicherung, Projektmanagement - Angebotsmanagement, Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Projektorganisation, Programm Management, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Unternehmensberatung, Business Analyse, Business Development, Prozessberatung, Corporate Governance, Potenzial-Analyse, SWOT-Analyse, Personalsuche / -auswahl, Personalentwicklung, Account management, Moderation


"Die Referenz ist so korrekt."
Practice Principle (Festanstellung)
Thomas Bentrup, Thomas Bentrup
Tätigkeitszeitraum

11/2005 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Businessverantwortung für das Profitcenter „SAP Consulting Manufacturing“ Fokus SAP Beratung im Maschinen-& Anlagenbau,
Schiffbau, Automotive Verantwortung für Umsatz und Profit, Mitarbeiterführung und -entwicklung (30 Mitarbeiter)
Prozessberatung Kundeneinzel- und Projektfertigung
Internationales Projektmanagement (Schweiz, USA, Schweden, Frankreich)

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ECC, SAP R/3, ERP Beratung (allg.), Service Management, Projektmanagement (IT), Release Management, IT-Governance, Projektleitung / Teamleitung (IT), IT Service Management (ITSM), SAP PLM, SAP Beratung (allg.), Application-Management (AM), Prozessoptimierung, Schiffbau / Bootsbau, Fertigungstechnik (allg.), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anlagenbau, Maschinenbau, Change Management, Transformation Management, Business Process Reengineering (BPR), Projektmanagement, Projektmanagement - Risikomanagement, Projektmanagement - Vertragsmanagement, Projektmanagement - Angebotsmanagement, Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Prozessberatung


"Frau [...] [...] hat in allen Disziplinen durchgängig ausgezeichnete Leistungen gezeigt. Als Ihr damaliger Vorgesetzte stehe ich gerne als Referenz zur Verfügung."
Operational Unit Manager (Festanstellung)
Bernd Alterauge, Privatier
Tätigkeitszeitraum

7/2000 – 10/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Businessverantwortung für die Unit „SAP Consulting Manufacturing“ Fokus IT-Projektgeschäft für Applikationen und Lösungen mit SAP R/3 im ThyssenKrupp Konzern
Einsatz als Projektmanager mit Schwerpunkten SAP und Prozessmanagement, Angebotserstellung, Vertragsgestaltung, Kundenbindung, Portfolio Management, Mitarbeiterführung und - Entwicklung (30 Mitarbeiter),
Verantwortung für Umsatz und Profit der Operational Unit

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ECC, SAP R/3, ERP Beratung (allg.), Service Management, Projektmanagement (IT), Release Management, IT-Governance, Projektleitung / Teamleitung (IT), IT Service Management (ITSM), SAP PLM, SAP Beratung (allg.), Application-Management (AM), Konzeption (IT), Prozessoptimierung, Schiffbau / Bootsbau, Fertigungstechnik (allg.), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anlagenbau, Maschinenbau, Change Management, Transformation Management, Business Process Reengineering (BPR), Prozessmanagement, Projektmanagement, Projektmanagement - Angebotsmanagement, Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Prozessberatung


Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Change Management
  • Transformation Management
  • Prozessmanagement
  • Programm Management
  • Management (allg.)
Technik, Ingenieurwesen
  • Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation
  • Fertigungstechnik (allg.)
  • Anforderungsmanagement
IT, Entwicklung
  • SAP Beratung (allg.)
  • IT-Strategieberatung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Executive Director Sector Power & Utilities Advisory Germany, Switzerland, Austr (Festanstellung)
Ernst & Young GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Dortmund
7/2013 – 6/2017 (4 Jahre)
Consulting Energiewirtschaft
Tätigkeitszeitraum

7/2013 – 6/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortlich für

• Umsatz- und Profit im Beratungsgeschäft mit Kunden der 
 Energiewirtschaft; Portfolioentwicklung, Business Development
• Vertrieb, Betreuung von Key Accounts der Energiewirtschaft Angebotserstellung, Vertragsabschluss, Projektumsetzung, Projektmanagement
• Mitarbeiterführung und -entwicklung, Recruiting, Teamentwicklung, 
 Know-how-Transfer (8 Mitarbeiter)

Persönliche Beratungsprojekte zur Transformation der Energiewirtschaft

• Smart Meter Strategie und Rollout
• Entwicklung smarter Geschäftsmodelle und go-to-market
• Strategien für neue Businessmodelle, Partnerschaften und 
 Kooperationen
• Funktionale Strategien, Business Cases und Marktstudien
• Organisationsentwicklung, Prozesse und Governance Modelle
• Prozess- und Performanceoptimierung
• Implementierung und (IT) Projekt-/Programm-Management
• Moderation von team- und unternehmensübergreifenden Workshops

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement (IT), IT Portfoliomanagement, IT-Outsourcing-Konzepte, IT-Strategieberatung, Prozessoptimierung, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Change Management, Management (allg.), Transformation Management, Business Process Reengineering (BPR), Prozessmanagement, Organisationsentwicklung, Projekt - Start-Up-Workshop, Stakeholder-Analyse, Projektstrukturierung, Projektmanagement - Vertragsmanagement, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Projektteambildung / -entwicklung, Projekt-Qualitätssicherung, Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Projektorganisation, Programm Management, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Unternehmensberatung, Business Analyse, Business Development, Prozessberatung, Kooperationen, Corporate Governance, SWOT-Analyse, Innovationsmanagement, Personalsuche / -auswahl, Personalentwicklung, Account management, Moderation


Partner (Festanstellung)
J&M Management Consulting AG, Mannheim
1/2009 – 6/2013 (4 Jahre, 6 Monate)
Unternehmensberatung
Tätigkeitszeitraum

1/2009 – 6/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau der Marktorganisation Energie und Umwelttechnik, Umsatz- und Profit im Beratungsgeschäft mit Kunden der Energiewirtschaft
• Vertrieb, Betreuung von Key Accounts, Angebotserstellung, Vertragsabschluss, Pflege eines Netzwerks auf CIO und CEO Level, Beziehungen zu Branchenverbänden, Research, Veröffentlichungen
• Mitarbeiterführung und -entwicklung: Aufbau eines qualifizierten Beraterteams, fachliche und disziplinarische Führung (15 Mitarbeiter)
• Leitung von Projekten und Programmen, Beratung von Kunden bezüglich Konzeption und Umsetzung von Prozessen und IT-Projekten
• Steuerung von IT-Dienstleistern bei der Implementierung von IT Systemen

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ECC, SAP R/3, ERP Beratung (allg.), Projektmanagement (IT), IT-Governance, Projektleitung / Teamleitung (IT), IT Portfoliomanagement, IT Service Management (ITSM), SAP Beratung (allg.), IT-Outsourcing-Konzepte, IT-Controlling, IT-Strategieberatung, Prozessoptimierung, Erdgas, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anforderungsmanagement, Change Management, Management (allg.), Transformation Management, Business Process Reengineering (BPR), Prozessmanagement, Organisationsentwicklung, Projekt - Start-Up-Workshop, Stakeholder-Analyse, Projektstrukturierung, Projektmanagement - Vertragsmanagement, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Projektteambildung / -entwicklung, Projekt-Qualitätssicherung, Projektmanagement - Angebotsmanagement, Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Projektorganisation, Programm Management, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Unternehmensberatung, Business Analyse, Business Development, Prozessberatung, Corporate Governance, Potenzial-Analyse, SWOT-Analyse, Personalsuche / -auswahl, Personalentwicklung, Account management, Moderation


Practice Principle (Festanstellung)
Hewlett Packard GmbH, Dortmund
11/2005 – 12/2008 (3 Jahre, 2 Monate)
IT Systemintegration
Tätigkeitszeitraum

11/2005 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Businessverantwortung für das Profitcenter „SAP Consulting Manufacturing“ Fokus SAP Beratung im Maschinen-& Anlagenbau,
Schiffbau, Automotive Verantwortung für Umsatz und Profit, Mitarbeiterführung und -entwicklung (30 Mitarbeiter)
Prozessberatung Kundeneinzel- und Projektfertigung
Internationales Projektmanagement (Schweiz, USA, Schweden, Frankreich)

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ECC, SAP R/3, ERP Beratung (allg.), Service Management, Projektmanagement (IT), Release Management, IT-Governance, Projektleitung / Teamleitung (IT), IT Service Management (ITSM), SAP PLM, SAP Beratung (allg.), Application-Management (AM), Prozessoptimierung, Schiffbau / Bootsbau, Fertigungstechnik (allg.), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anlagenbau, Maschinenbau, Change Management, Transformation Management, Business Process Reengineering (BPR), Projektmanagement, Projektmanagement - Risikomanagement, Projektmanagement - Vertragsmanagement, Projektmanagement - Angebotsmanagement, Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Prozessberatung


Operational Unit Manager (Festanstellung)
Triaton GmbH, Dortmund
7/2000 – 10/2005 (5 Jahre, 4 Monate)
IT Systemintegration
Tätigkeitszeitraum

7/2000 – 10/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Businessverantwortung für die Unit „SAP Consulting Manufacturing“ Fokus IT-Projektgeschäft für Applikationen und Lösungen mit SAP R/3 im ThyssenKrupp Konzern
Einsatz als Projektmanager mit Schwerpunkten SAP und Prozessmanagement, Angebotserstellung, Vertragsgestaltung, Kundenbindung, Portfolio Management, Mitarbeiterführung und - Entwicklung (30 Mitarbeiter),
Verantwortung für Umsatz und Profit der Operational Unit

Eingesetzte Qualifikationen

SAP ECC, SAP R/3, ERP Beratung (allg.), Service Management, Projektmanagement (IT), Release Management, IT-Governance, Projektleitung / Teamleitung (IT), IT Service Management (ITSM), SAP PLM, SAP Beratung (allg.), Application-Management (AM), Konzeption (IT), Prozessoptimierung, Schiffbau / Bootsbau, Fertigungstechnik (allg.), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Anlagenbau, Maschinenbau, Change Management, Transformation Management, Business Process Reengineering (BPR), Prozessmanagement, Projektmanagement, Projektmanagement - Angebotsmanagement, Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Prozessberatung


Zertifikate

PRINCE2 Practitioner, PRINCE2 Foundation Certificate
September 2009

Ausbildung

Informationsverarbeitung
(Diplom Informatikerin)
Jahr: 1990
Ort: Magdeburg

Qualifikationen

Interimsmanager, Prozessberater, IT Programm- u. Projektmanager
Dipl. Informatikerin
arianescheer.de

Über mich

ANGESTREBTE TÄTIGKEIT
[...] [...]
Diplom-Informatikerin
Projektbezogenes, freiberufliches Consulting in Führungsfunktionen, meinen Erfahrungen und Fähigkeiten entsprechend als Interimsmanager an der Schnittstelle zwischen Fachbereich und IT.
KURZPROFIL
Expertise in Managementconsulting, Geschäftsprozessoptimierung und (IT) Management.
20 Jahre Managementerfahrung in Unternehmens- und IT-Beratungen. Erprobte und strukturierte Vorgehensweise in der operativen Führung und bei strategischen Neuausrichtungen. Durchsetzungsstark in der Umsetzung.
15 Jahre Erfahrung in Mitarbeiterführung und -entwicklung. Erfolgreich in Aufbau und Management von Teams bis zu 30 Mitarbeitern (IT Professionals / Consultants). Kooperativer Führungsstil mit Schwerpunkt auf transparenter Kommunikation und wertschätzender Mitarbeiterentwicklung, Fokus auf Fördern und Fordern.
Projektleitungserfahrungen in großen Transformationen von Fachbereichs- und IT-Organisationen, IT-Systemintegrationen, Bereichsstrategien, Optimierung von Unternehmensprozessen und Unternehmensorganisationen.
Sicherer Auftritt, kommunikationsstark auf allen Ebenen von Vorstand bis Sachbearbeiter. Industrie-Know-how in Energiewirtschaft, Maschinen- und Anlagebau.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Nähe des Wohnortes
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
445
Berufserfahrung
28 Jahre und 8 Monate (seit 03/1990)
Projektleitung
19 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »