Senior Consultant Production

freiberufler Senior Consultant Production auf freelance.de
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en  |  hu
auf Anfrage
1040 Wien, Wieden
10.07.2020

Kurzvorstellung

Erfahrener Produktionsberater mit ausgeprägter Hands-on-Mentalität gepaart mit out-of-the-box-thinking für maßgeschneiderte Kundenlösungen

Auszug Referenzen (1)

"Ich bestätige vollinhaltlich die Referenz von Herrn Ing. P. S.. Ich bin vor allem von seinen praxisbezogenen Fähigkeiten überzeugt und begeistert und empfehle ihn für alle produktionstechnischen Belange vorbehaltlos."
Senior Consultant Production
Christian Gold, TSM Services GmbH
Tätigkeitszeitraum

7/2013 – 7/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von nationalen und internationalen Projekten von namhaften Produktionsbetrieben in Österreich, Deutschland, Ungarn und Slowakei
Beratung der Kunden in allen Fragen einer Produktion
Analysieren von Geschäftsprozesse und Erarbeiten von Prozessoptimierungsstrategien Aufbau und Verbesserung von Produktionssystemen
Änderung von ERP-Systemen hinsichtlich Prozessverbesserungen und Anwenderbedarfe Durchführung von Supply Chain Management - Projekten
Durchführung von LEAN Production-Projekten
Herstellen einer schlanken Produktion mit einer flachen Organisation
Durchführung von Instandhaltungsprojekten mit System und Software
Durchführung von SMED-Projekten, Schnellrüst-Verfahren um Fertigungslinen effizienter zu machen
Durchführung von Projekten in der Produktionsprozesssteuerung (PPS)
Brilliante Struktur Persönlichkeit x (Fachwissen + Fähigkeit)= Erfolg
Hauptpunkte – Production Management
• Analyse der Wertschöpfung der Organisation, Infrastruktur, Qualitätswesen und Produktionskette inklusive Supply Chain mit „gesundem Hausverstand“
• Kritische Bewertung der Abläufe unter Berücksichtigung der vorhandenen Ressourcen
• Project & Change Management Automotive und Non-Automotive Bereich
• Product Life Cycle Management (von Produktentwicklung über Infrastruktur und Supply Chain)
• Qualitätsmanagementkentnisse nach ISO 9001, VDA 6.3, ISO/TS 16949, IRIS
• Implementierung, Zertifizierungsvorbereitung und Auditbegleitung ISO – VDA - TS
• Professionelle Lieferantenentwicklung – SQA (Supplier Quality Assurance)
• Produktentwicklung bis Industrialisierung
• Layoutplanung bei Neu-, Umbau und Erweiterung von Produktionsgebäuden
• Shop Floor Management kombiniert mit Hands on Mentalität
• Lean Innovation Thinking + Task Force Management
• Smart Production + Additive Manufacturing
• Umsetzungsbegleitung aller Hauptpunkte
• Management auf Zeit
• Lieferantenscreening und Lieferantenbewertung
• Lieferantenbetreuung von Vergabe bis SOP
• (Produktions-) Logistik (inklusive REFA und MTM)

o Optimierung Materialfluss sowie
vor- und nachgelagerter Supply Chain
o Optimierung Zulieferer
o Optimierung Rüstzeiten und –abläufe
o Optimierung Planung
o Optimierung Taktung

• Minimierung der Verschwendung (TPS) und von Ausschuss (Lean & Kaizen)
• Einführung von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (KVP)
• Analyse und Optimierung der übergeordneten Geschäftsprozesse
(BPM und Supply Chain-Management)
• Wertstromdesign (VSD) – Value Stream Mapping
• Agiles PM in Kombination mit Scrum und Workflow
• Analyse der Produktionsprozesssteuerung (PPS)
o Planung, Steuerung, Kontrolle der Vorgänge in der Produktion
o Formularbereitstellung und Integration der IT (SCM, MRP1 + 2, etc.)
• Erstellung von Instandhaltungskonzepten (TPM), Instandhaltungsleitung
• Lagersystemanalyse mit Lageranalyse und Teilebewertung (auch Kanban)
• Ressourcenplanung und Optimierung von Produktionsbetrieben
• DFMA – Design for Manufactoring & Assembly
• LCIA - Low Cost Intelligent Automation
• Umplanung von Maschinen- und Lagerstandorten in bestehenden Produktionen zur Optimierung der Abläufe und Materialflüsse im laufenden Betrieb
• SCM - Transportlogistik – Inhouse Logistic

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Beratung

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Produktionstechnik (allg.)
  • Technische Beratung
  • Betriebsorganisation
  • Fertigungstechnik (allg.)
  • Organisation / Arbeitsmethoden Instandhaltung
Management, Unternehmen, Strategie
  • Qualitätsmanagement (allg.)
  • Lean Management
  • Change Management
Einkauf, Handel, Logistik
  • Logistik (Allg.)
  • Lieferantenmanagement (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektleiter – Ideengeber Konzeptentwicklung 6m Vorrichtung in Modulbauweise
Kundenname anonymisiert, Wien Umgebung
11/2019 – 2/2020 (4 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

11/2019 – 2/2020

Tätigkeitsbeschreibung

• Technische Designstudie unter Berücksichtigung von Bedienerfreundlichkeit und Verlängerung der Lebensdauer
• Entwicklung eines innovativen Prototypen im 3D Modell
• Zusammenfassung von diversen unterschiedlichen Typen in 1 Doppelvorrichtung
• Baukastenprinzip, Erkenntnisse direkt übernehmbar für die gesamte Produktfamilie der Bauteile
• Erstmals Austauschmöglichkeiten der Verschleißteile – Bevorratung Ersatzteile
• Eindeutig zuordenbarer Artikel und Nummernkreis

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.), Design Thinking, Baukonstruktion, Konstruktionstechnik (allg.)


Projektleiter Entwicklung von QS-Prozessen für den Bereich Equipment
Kundenname anonymisiert, Wien Umgebung
10/2019 – 12/2019 (3 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

10/2019 – 12/2019

Tätigkeitsbeschreibung

• Erstellung Leitfaden und QS-Prozesse
• Erstellung von diversen Checklisten für Start Produktion/Bedienung/Transport/Handling
• Entwicklung von Messeinrichtungen und Messlehren
• Entwicklung Production Starter Kit

Eingesetzte Qualifikationen

Qualitätsmanagement (allg.)


Projektleiter – Ausarbeitung einer Automatisierungsanlage Schweißtechnik Stahlba
Kundenname anonymisiert, Wien Umgebung / Deutschland
7/2019 – 6/2020 (1 Jahr)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

7/2019 – 6/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Auftrag/Projektbeschreibung:
• Technische Designstudie – Entwicklung des Konzeptes - Ideengebung
• Lieferantensuche und Lieferantenbetreuung
• Ausarbeitung Machbarkeitsstudie
• Erstellung Pflichtenheft & Projektdokumentation
• Kommunikationsschnittstelle Lieferant – Entwickler – Kunde - Produktionsstätte
• Einhaltung und Überwachung der Budgetvorgaben
• Einhaltung und Überwachung des Gesamtterminplanes
Anlage wird im Oktober 2020 Aufgestellt
Wert: 500.000€

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Design Thinking, Automatisierungstechnik (allg.), Schweißtechnik / Schweißen (allg.), Technische Projektleitung / Teamleitung


Production Transformation Manager / Interim Produktionsleiter
Schuck Group, Baden Württemberg
6/2019 – 10/2019 (5 Monate)
Fertigungsindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2019 – 10/2019

Tätigkeitsbeschreibung

• Interimistischer Ersatz
• Umsetzung von Lean Transformation Prozesse
• Erhöhung der Produktivzeiten in der Fertigung
• Otimierung der Fertigungs – und der Hilfsprozesse
• Personaleinsatzplanungen - Urlaubsplanungen
• Aktives Management in der Fertigungssteuerung & AV
• Erstellung Risikokatalog inkl. Maßnahemn zum Minimieren
• Verdoppelung des Outputes innerhalb 1 Monats
• Minimierung Lieferrückstand von >50% gegen 0 innerhalb 2 Monate
• Erstellung von Verfahrens- und Prozessanweisungen

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management, Lean Management, Transformation Management, Shopfloor management, Verfahrenstechnik (allg.)


Production Transformation Manager
ASTA Group, Niederösterreich
11/2017 – 11/2018 (1 Jahr, 1 Monat)
Fertigungsindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2017 – 11/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Transforming Production Outputsteigerung
• Überarbeitung der Prozesse inkl. Koordination zwischen Produktion und Engineering
• Outputsteigerung mit weniger Personaleinsatz und verfügbaren Schichten um >40%
• Qualitätssteigerung & QS-Schulungen Steigerung der Produktivität bei gleichzeitiger
• Erhöhung der Flexibilität Arbeitsabläufe & Prozesse überarbeitet & implementiert
• Prozesslandschaft angepasst
• Durchlaufzeiten verringert
• technische Lösungen zur Qualitätssteigerung ausgearbeitet
• Instandhaltungs & Logistikthemen gelöst

Eingesetzte Qualifikationen

Logistik (Allg.), Lean Management, Transformation Management, Qualitätsmanagement (allg.), Six sigma, Instandhaltung / Instandsetzung, Shopfloor management


Senior Consulter Production
TSM Services GmbH., Wien
7/2017 – 12/2020 (3 Jahre, 6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

7/2017 – 12/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Senior Consultant Production

Erfahrener Produktionsberater mit ausgeprägter Hands-on-Mentalität gepaart mit out-of-the-box-thinking für maßgeschneiderte Kundenlösungen

Mein Produktportfolio umfasst die Planung von Arbeitsabläufen und Prozessen, sämtliche Aktivitäten für Optimierungen, Personalsupport am Shop Floor bis hin zu Interimmanagement. Ich bin ein praktisch veranlagter Senior Consultant mit sehr starken produktionstechnischen Kenntnissen sowohl in der Einzelteilfertigung als auch in der Serienfertigung in den Bereichen des klassischen Metallbaus bis hin zu Tier 1 Lieferanten.

Hauptpunkte – Production Management - Ing. P. S.
• Analyse der Wertschöpfung der Organisation, Infrastruktur, Qualitätswesen und Produktionskette inklusive Supply Chain mit „gesundem Hausverstand“
• Kritische Bewertung der Abläufe unter Berücksichtigung der vorhandenen Ressourcen
• Project & Change Management Automotive und Non-Automotive Bereich
• Product Life Cycle Management (von Produktentwicklung über Infrastruktur und Supply Chain)
• Qualitätsmanagementkenntnisse nach ISO 9001, VDA 6.3, ISO/TS 16949, IRIS
• Implementierung, Zertifizierungsvorbereitung und Auditbegleitung ISO – VDA - TS
• Professionelle Lieferantenentwicklung – SQA (Supplier Quality Assurance)
• Produktentwicklung bis Industrialisierung
• Layoutplanung bei Neu-, Umbau und Erweiterung von Produktionsgebäuden
• Shop Floor Management kombiniert mit Hands on Mentalität
• Lean Innovation Thinking + Task Force Management
• Smart Production + Additive Manufacturing
• Umsetzungsbegleitung aller Hauptpunkte
• Management auf Zeit

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Beratung


Senior Consultant Production
TSM Services GmbH, 1010
7/2013 – 7/2017 (4 Jahre, 1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

7/2013 – 7/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von nationalen und internationalen Projekten von namhaften Produktionsbetrieben in Österreich, Deutschland, Ungarn und Slowakei
Beratung der Kunden in allen Fragen einer Produktion
Analysieren von Geschäftsprozesse und Erarbeiten von Prozessoptimierungsstrategien Aufbau und Verbesserung von Produktionssystemen
Änderung von ERP-Systemen hinsichtlich Prozessverbesserungen und Anwenderbedarfe Durchführung von Supply Chain Management - Projekten
Durchführung von LEAN Production-Projekten
Herstellen einer schlanken Produktion mit einer flachen Organisation
Durchführung von Instandhaltungsprojekten mit System und Software
Durchführung von SMED-Projekten, Schnellrüst-Verfahren um Fertigungslinen effizienter zu machen
Durchführung von Projekten in der Produktionsprozesssteuerung (PPS)
Brilliante Struktur Persönlichkeit x (Fachwissen + Fähigkeit)= Erfolg
Hauptpunkte – Production Management
• Analyse der Wertschöpfung der Organisation, Infrastruktur, Qualitätswesen und Produktionskette inklusive Supply Chain mit „gesundem Hausverstand“
• Kritische Bewertung der Abläufe unter Berücksichtigung der vorhandenen Ressourcen
• Project & Change Management Automotive und Non-Automotive Bereich
• Product Life Cycle Management (von Produktentwicklung über Infrastruktur und Supply Chain)
• Qualitätsmanagementkentnisse nach ISO 9001, VDA 6.3, ISO/TS 16949, IRIS
• Implementierung, Zertifizierungsvorbereitung und Auditbegleitung ISO – VDA - TS
• Professionelle Lieferantenentwicklung – SQA (Supplier Quality Assurance)
• Produktentwicklung bis Industrialisierung
• Layoutplanung bei Neu-, Umbau und Erweiterung von Produktionsgebäuden
• Shop Floor Management kombiniert mit Hands on Mentalität
• Lean Innovation Thinking + Task Force Management
• Smart Production + Additive Manufacturing
• Umsetzungsbegleitung aller Hauptpunkte
• Management auf Zeit
• Lieferantenscreening und Lieferantenbewertung
• Lieferantenbetreuung von Vergabe bis SOP
• (Produktions-) Logistik (inklusive REFA und MTM)

o Optimierung Materialfluss sowie
vor- und nachgelagerter Supply Chain
o Optimierung Zulieferer
o Optimierung Rüstzeiten und –abläufe
o Optimierung Planung
o Optimierung Taktung

• Minimierung der Verschwendung (TPS) und von Ausschuss (Lean & Kaizen)
• Einführung von kontinuierlichen Verbesserungsprozessen (KVP)
• Analyse und Optimierung der übergeordneten Geschäftsprozesse
(BPM und Supply Chain-Management)
• Wertstromdesign (VSD) – Value Stream Mapping
• Agiles PM in Kombination mit Scrum und Workflow
• Analyse der Produktionsprozesssteuerung (PPS)
o Planung, Steuerung, Kontrolle der Vorgänge in der Produktion
o Formularbereitstellung und Integration der IT (SCM, MRP1 + 2, etc.)
• Erstellung von Instandhaltungskonzepten (TPM), Instandhaltungsleitung
• Lagersystemanalyse mit Lageranalyse und Teilebewertung (auch Kanban)
• Ressourcenplanung und Optimierung von Produktionsbetrieben
• DFMA – Design for Manufactoring & Assembly
• LCIA - Low Cost Intelligent Automation
• Umplanung von Maschinen- und Lagerstandorten in bestehenden Produktionen zur Optimierung der Abläufe und Materialflüsse im laufenden Betrieb
• SCM - Transportlogistik – Inhouse Logistic

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Beratung


Produktionsleiter (Festanstellung)
HEAT Gazgep Kft, 8800
4/2012 – 6/2013 (1 Jahr, 3 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

4/2012 – 6/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Organisatorische Produktionsleitung der Alum. Gießerei, CNC, Montage und Lager Festlegung der Kapazitäts- und Montageplanung unter Berücksichtigung der Ressourcen Einhaltung der Zielvorgaben Herstellen eines optimalen Produktionsablaufes
Änderungen bzw. Ausarbeiten von Prozessketten und Abläufen
Mitarbeiterführung sowie Abhalten von Schulungen
Einführung und Durchführung von LEAN Projekten
Entwicklung von Strategien zur Steigerung der Effizienz
Automation der Serienmontage

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Projektleitung / Teamleitung, Betriebsorganisation, Change Management, Lean Management


Betriebsleiter (Festanstellung)
Vogel&Noot Talajtechnika Kft, 5200
9/2009 – 3/2012 (2 Jahre, 7 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

9/2009 – 3/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Administrative und organisatorische Produktions- und Betriebsleitung
Herstellen und Steuerung sowie Sicherstellung eines optimales Produktionsablaufs Einführung und Durchführung von KVP, LEAN und Six Sigma Maßnahmen
Einhaltung und Erhöhung des Qualitätsstandarts
Professionelle Wachstumsförderung sowie Effizienzsteigerung
Koordinierung der Prozesse mit dem Stammhaus und Vorort
Steuerung und Planung des Qualitätsmanagements, Personals, Einkauf, Lager, Logistik und Instandhaltung

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungstechnik (allg.), Instandhaltung / Instandsetzung, Betriebsorganisation, Produktionstechnik (allg.), Personalwesen (allg.), Qualitätsmanagement (allg.), Einkauf (allg.), Logistik (Allg.)


Assistent des Produktionsleiters (Festanstellung)
Vogel&Noot Landmaschinen GmbH & Co KG, 9200
12/2007 – 9/2009 (1 Jahr, 10 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

12/2007 – 9/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Assistent des Produktionsleiters und der Betriebsleitung
Administrative und organisatorische Unterstützung des Produktions- und Betriebsleiters Kommunikation mit dem Stammhaus
Festlegung der Montage- und Lieferplanung
Planung und Steuerung der Fertigung und Montage Kontrolle der Einhaltung der Produktions- und Liefertermine
Mitarbeit bei der Verbesserung der Produktionsprozesse inklusive Planung und Durchführung von Ersatz- und Neuinvestitionen
Optimierung des Fertigungskonzept

Eingesetzte Qualifikationen

Arbeitsablaufplanung, Produktionstechnik (allg.), Kapazitätsplanung, Planung Fertigungsprogramm, Arbeitsvorbereitung


technischer Sachbearbeiter (Festanstellung)
Zeppelin Österreich GmbH, 2401
10/2005 – 11/2007 (2 Jahre, 2 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

10/2005 – 11/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Garantieabwicklung mit Caterpillar (Genf)
Durchführung der Einzelgenehmigungen von Baumaschinen für die Straßenzulassung nach der gültigen Fassung des Kraftfahrgesetzes (KFG) und der Kraftfahrdurchführungsverordnung (KDV)
Durchführung von Kranbuchabnahmen für Bagger im Hebeeinsatz nach der gültigen Arbeitsmittelverordnung (AMVO)
Werkstattauftragsabwicklung
Neumaschinenauslieferung
Maschinendokumentation
technische Unterstützung und Hilfestellung der Werkstattmeister

Eingesetzte Qualifikationen

Baumaschinentechnik, Sondermaschinenbau, Technische Dokumentation, Werkstattabrechnung, Retouren- / Garantiemanagement


Arbeitsvorbereitung Fertigungsplanung (Festanstellung)
Flowserve Austria, 2345
4/2005 – 9/2005 (6 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

4/2005 – 9/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Planung, Steuerung und Überwachung der Fertigung Arbeitsplanwartung und -erstellung Stücklistenorganisation Fertigungs- Teststand und Montageplanung

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungstechnik (allg.), Werkzeugmaschinen, Arbeitsablaufplanung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Produktionstechnik (allg.), Kapazitätsplanung, Planung Fertigungsprogramm


Zertifikate

found in certificate text 0 staatlich geprüfter Schweißer nach EN287-1 135 P BW W01
Mai 2002

Ausbildung

Maschinenbauingenieur
(Ausbildung)
Jahr: 2003
Ort: Eisenstadt

Qualifikationen

eigentliche alle Methoden innerhalb von güterproduzierenden Betrieben
in der Praxis die Theorie gelernt

Über mich

Ich bin ein erfahrener und praktisch veranlagter Senior Consultant mit sehr starkem produktionstechnischen Kenntnissen sowohl in der Einzelteilfertigung bis zur Serienfertigung in den Bereichen angefangen vom klassischen Metallbau bis hin zu Tier 1 Lieferanten

Mein Motto lautet: Geht nicht - gibts nicht! sowie es gibt immer einen Plan C, wenn Plan B auch nicht machbar ist!

Mein Leitsatz zur Verwirklichung einer optimalen Produktion, welche ein wesentlicher Teil der Kernkompetenz eines produzierenden Unternehmens ist, soll die Umsetzung effizienter und stabiler Wertschöpfungsketten sowie die Optimierung im Einsatz von vorhandenen Ressourcen eines Unternehmens sein.
Meine Beratungsphilosophie im Bereich Produktion ist nach Anwedung einfachster Filter der „Hausverstand“. Was der gesunde Hausverstand nicht nachvollziehen kann, kann nicht funktionieren. Ich wende dabei eine Vielzahl von Methoden und Systemen an, gehen dabei jedoch nicht nach strikten Verfahrensmustern vor, sondern biete dem Kunden eine maßgeschneiderte Lösung an.
Nur eine „schlanke Produktion“ und eine optimierte Wertschöpfungskette mit entsprechenden Projektmanagement- und Qualitätsansätzen sichern den Kunden auf lange Sicht einen nachhaltigen Firmenerfolg. Ich helfe Ihnen, Ihr ungenütztes Potential aufzuspüren und unterstütze Sie bei der Implementierung nachhaltiger Prozess-, Qualitäts- und Organisationsstrukturen.
Ich weiß nicht mehr über Ihr Unternehmen und wie es „richtig geht“ als Sie selbst, ich helfe Ihnen, den richtigen Weg zu wählen und konsequent zu beschreiten.

Die Dauerhaftigkeit der Veränderung, die betriebliche Sinnhaftigkeit und die höchstmögliche Effizienz und Effektivität inklusive eines klar definierten Freiraums für laufende Verbesserungen und Innovation sind der Maßstab meines Erfolgs und der Kundenzufriedenheit.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Ungarisch (Grundkenntnisse)
  • Russisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
198
Alter
36
Berufserfahrung
15 Jahre und 10 Monate (seit 09/2004)
Projektleitung
8 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »