Interimsmanagement, Projekt Management und IT-Security

freiberufler Interimsmanagement, Projekt Management und IT-Security auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en
auf Anfrage
96047 Bamberg
21.08.2019

Kurzvorstellung

Im Bereich IT-Operations verfüge ich über 13 Jahre Führungs- und Projektmanagementerfahrung im internationalen Umfeld. Als Berater stehe ich schwerpunktmäßig für IT-Security, IT-Risikomanagement, ITIL-Prozesse, BAIT, MaRisk zur Verfügung.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • ITIL
  • Projektmanagement (IT)
  • Service Management
  • DIN ISO/IEC 27001
Management, Unternehmen, Strategie
  • Risikomanagement
  • Krisenmanagement
  • Unternehmensberatung
  • Projektmanagementberatung

Fokus
  • CISA

Projekt‐ & Berufserfahrung

IT-Berater
Kundenname anonymisiert, Nürnberg
11/2018 – 6/2019 (8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/2018 – 6/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Prüfung / Auditierung IT-Dienstleister hinsichtlich Einhaltung ISO27001 und BAIT
• Auditierung IT-Security (ISO27001 und BAIT) im Bereich Netzwerk, Betriebs-system, Datenbanken, Anwendungen und Tools
• Erstellung von Maßnahmenplänen zur Korrektur von Abweichungen
• Steuerung der Umsetzungsmaßnahmen, Lieferantensteuerung
• Aufbau von Security Incident Event Management (SIEM) und Priviliged Ac-cess Management (PAM) Systemen

Eingesetzte Qualifikationen

CISA (Certified Information Systems Auditor), Projektmanagement (IT), DIN EN ISO 27001


IT-Consultant
Kundenname anonymisiert, Nürnberg
11/2017 – 10/2018 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/2017 – 10/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Umsetzung regulatorischer Vorgaben aus MaRisk, BAIT und ISO27001
• Aufbau und Einführung IT-Risiko Management (ISO 27005)
• Überprüfung, Weiterentwicklung & Durchführung der Schutzbedarfs- und Risikoanalysen für alle Applikationen
• Aufbau eines dienstleisterübergreifenden Security Information Event Ma-nagement (SIEM)-Systems
• Kryptographische Absicherung von Datenströmen in sensiblen Zahlungsver-kehrssystemen
• Optimierung Zertifikatsmanagement
• Planung eines Privileged Access Management (PAM)
• Steuerung und Durchführung von Audits
• Dienstleister- und Projektsteuerung

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Cyber Security, Projektmanagement (IT), DIN EN ISO 27001


Unternehmensberater IT
Kundenname anonymisiert, Nürnberg
3/2016 – 7/2017 (1 Jahr, 5 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

3/2016 – 7/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau Information Security Management System (ISMS)
Einführung ERP-System
Überprüfung und Überabeitung IT-Infrastruktur
Mitarbeiter Schulung

Eingesetzte Qualifikationen

ERP Beratung (allg.), ITIL, Datenschutz, IT Sicherheit (allg.), Projektmanagement (IT), IT-Beratung (allg.), Unternehmensberatung


Projekt Manager (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Bamberg
7/2014 – 10/2015 (1 Jahr, 4 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

7/2014 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Implementierung eines Risk Managements nach ISO 31000 und ISO 27005

Aufbau einer internationalen Matrix-Organisation für Risk Manage-ment mit 20 Teammitgliedern und Training der Organisation

Implementierung eines einheitlichen Dokumentationsstandards

Aufbau einer Kommunikations-und Reportingstruktur mit den Managementboards der Landesgesellschaften und Managern für Risiko Management im Konzern

Identifikation und Tracking von operativen Risiken und Dokumentation in einer einheitlichen Datenbank

Eskalation bei ausstehenden Maßnahmen in die Managementboards der Landesgesellschaften und Unterstützung bei der Umsetzung

Aufbau eines Management Informationssystems anhand von KPIs

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Service Management, Datenschutz, IT Sicherheit (allg.), Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement (IT), DIN ISO/IEC 27001, Risikomanagement, Projektmanagement - Risikomanagement


Projekt Manager (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Bamberg
2/2014 – 7/2014 (6 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2014 – 7/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau von Serviceketten für die 20 Top Applikationen des Kunden

Analyse der vertraglichen Rahmenbedingungen mit dem Servicemanage-ment und der Rechtsabteilung

Definition der kritischen Anwendungen und der zugehörigen Assets

Festschreibung der vertraglichen Verpflichtung durch OLAs der zugehöri-gen Betriebseinheiten

Anpassung der Supportverträge von Lieferanten

Erstellung eines Betriebskonzeptes (Servicekettenprinzip) mit zentralen Verantwortlichkeiten durch Operation Manager

Dokumentation und Abstimmung der Verantwortlichkeiten mit 150 Mitar-beitern in den Ländern SK, HU, MY und D

Aufbau einer operativen und Management 7*24h Rufbereitschaft mit klaren Prozessabläufen im Incidentfall

Controlling des Konzeptes über KPI-Reporting

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Service Management, IT-Governance, Projektmanagement (IT), Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), Rechenzentrums-Organisation


Projekt Manager (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Bamberg
9/2012 – 4/2013 (8 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – 4/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Security Assesment und Implementierung eines Information Security Management Systems (ISMS) nach ISO 27000

• Durchführung eines Security-Assessments in Zusammenarbeit mit dem Kunden für 30.000 Serversysteme, Applikationen und Infrastruktur-komponenten weltweit
• Implementierung von 9 Arbeitspaketen zur Beseitigung bzw. Minimie-rung der Risiken
• Steuerung der Umsetzung mit 3 Teilprojektleitern
• Implementierung eines ISMS in Abstimmung mit dem Kunden nach ISO 27000
• Auditierung mit externer Unternehmensberatung
• Projekt Monitoring und -controlling
• Projektbudget: 1,9 Mio €

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Datenschutz, IT Service Management (ITSM), IT-Governance, Projektleitung / Teamleitung (IT), DIN ISO/IEC 27001, Rechenzentrums-Organisation, Krisenmanagement


Head of Global Business Operation (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Bamberg
1/2012 – 12/2015 (4 Jahre)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau und Leitung einer internationalen Abteilung für die Steuerung und Verbes-serung der Betriebsqualität nach ITIL-Prozessen

Strategische Neuausrichtung der IT für die gesamte Business Unit (Reporting, Pro-zesse, IT-Security)

Abstimmung der Organisationskonzepte mit den Landesgesellschaften, globalen Konzernstandards und Etablierung eines täglichen Change Control Boards für ge-schäftskritische Veränderungen

Steuerung der Geschäftseinheit mit einem Jahresbudget von 40 Mio. EUR

Disziplinarische Führung von 40 Mitarbeitern in D, H, SK, GB, USA, MY

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Datenschutz, IT Service Management (ITSM), IT-Governance, Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement (IT), Release Management, DIN ISO/IEC 27001, Management-Informationssysteme, Rechenzentrums-Organisation, Risikomanagement, Projektmanagement - Audits, Qualitätsmanagement (allg.), Service-Level-Management (SLA)


Program Manager (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Bamberg
1/2011 – 5/2011 (5 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 5/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Quality Improvement Program:
• Analyse der Ursachen für die Service Unterbrechungen
• Definition der Handlungsfelder in Abstimmung mit dem VP des Kunden
• Launch des Projektes mit 7 Teilprojekten und Teilprojektleitern
• Internationale Projektmitglieder in Singapur, Malaysia, Slowakei, Ungarn, UK, USA, Brasilien, NL und Deutschland
• wöchentliche Moderation des Steering Committes mit dem Service Ma-nagement und VP des Kunden und Vorstellung der Ergebnisse
• Leitung, Monitoring und Controlling des Gesamtprojektes
• Projektbudget: 1,2 Mio €

Eingesetzte Qualifikationen

Incident Management, ITIL, IT Service Management (ITSM), IT-Governance, Projektmanagement (IT), Rechenzentrums-Organisation, Krisenmanagement


Projekt Manager und Bereichsleiter der Organisationeinheit (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Bamberg
3/2010 – 1/2011 (11 Monate)
mehrere Branchen
Tätigkeitszeitraum

3/2010 – 1/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau und Leitung einer neuen weltweiten Organisationseinheit zur Migra-tion von Anwendungen auf virtuelle Plattformen mit 300 Mitarbeitern zur strategischen Umsetzung der Konzernvision:
• Migration von von 15.000 Non-SAP Applikationen auf virtuelle Plattformen
• Planung des Migrationsprozesses
• Entwicklung und Implementierung eines automatisierten Bereitstellungs-verfahrens für virtuelle Basissysteme mit Engineering und Architektur Ex-perten
• Aufbau einer Kommunikations- und Organisationsstruktur mit den Kunden
• Erstellung eines Ausbildungsplans, Aufbau einer Trainereinheit und -konzept für eine schnelle Wirksamkeit von Mitarbeitern der neuen Orga-nisationseinheit
• Recruiting mit HRM und Ramp-up von 300 Mitarbeitern in 8 Ländern
• Aufbau eines KPI-Reporting und Eskalationsmanagements
• Tracking der operativen Durchführung und Nachsteuerung im täglichen Eskalationsfall
• Projektmonitoring und -controlling
• Projektbudget international: > 15 Mio €

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, IT-Governance, Projektmanagement (IT), Rechenzentrums-Organisation, Schulung / Training (IT), Change Management, Krisenmanagement, Transformation Management


Projekt Manager und Abteilungsleiter (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Kuala Lumpur
9/2009 – 1/2010 (5 Monate)
Öl- und Gasindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2009 – 1/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau und Leitung eines globalen Teams für Compliance & Assurance
• Gapanalyse mit internen Stakeholdern und Kunden
• Definition und Beschreibung von Arbeitspaketen für: Quality Management, Business Continuity Planning, KPI-Reporting, Capacity & Availabilty Management, IT-Security nach SAS70, SOX, ISO27001, Document Management, Patch& Release Management und Problem Management
• Aufbau einer Organisation mit 15 Mitarbeitern in MY, UK, US
• Fachliche und disziplinarische Steuerung der Mitarbeiter
• Durchführung von internen und Steuerung von externen Audits mit Unternehmensberatungen
• Aufbau eines einheitlichen Dokumentenmanagementsystems
• Aufbau eines Management Informationssystems mit KPI-Reportings für ITIL-Prozesse
• Implementierung eines Problem Management Prozesses nach ITIL

Eingesetzte Qualifikationen

Incident Management, ITIL, Service Management, IT-Governance, Projektmanagement (IT), Rechenzentrums-Organisation, Change Management, Projektmanagement - Audits, DIN EN ISO 27001


Projekt Manager (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Bamberg
5/2008 – 1/2009 (9 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

5/2008 – 1/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Verlagerung des Systembetriebes von 200 Mitarbeitern in die kostengünstigeren Nearshorelokationen Slovakei und Ungarn
Gesamtprojektleitung mit 5 Teilprojektleitern

Eingesetzte Qualifikationen

Change Management, Krisenmanagement, Transformation Management, Projektmanagement


Abteilungsleiter
Kundenname anonymisiert, Bamberg
10/2006 – 10/2009 (3 Jahre, 1 Monat)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

10/2006 – 10/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung einer Abteilung zum Betrieb aller Systeme (8000 Server und Mainframesystemen) des Kunden T-Com:

Disziplinarische und fachliche Leitung einer Service Operations Abteilung
• Leitung einer Abteilung mit 4 Operations und einem Produktionsplanungsteam in Deutschland (80 Mitarbeiter) und 2 Teams in SK (40 Mitarbeiter)
• Gewährleistung eines 7*24h operativen Betriebes für geschäftskritische Systeme
• Produktionssteuerung und Bereitstellung von Serversystemen nach standardisierten Deploymentverfahren in Time und Quality
• Lieferantensteuerung und Generalunternehmenerschaft für zuliefernde Service Operation Einheiten
• Ressourcenplanung und -steuerung
• Incident-, Problem- und Changemanagement nach ITIL
• Capacity Management, Operation Management
• Steuerung von operativen Projekten zur Einführung oder Veränderungen von technischen, prozessualen oder organisatorischen Veränderungen
• Entwicklung und Durchführung von strategischen Projekten zur Neuausrichtung der Geschäftseinheit
• Ständiger Vertreter im Managementboard des Kunden in Bonn
• Implementierung von kontinuierlichen Verbesserungsmaßnahmen zur Steigerung der Qualität und Absenkung der Kosten
• Jährliche Budgetverantwortung > 10 Mio Euro
• Member der 7*24h Management Rufbereitschaft für alle TOP Kunden der T-Systems

Eingesetzte Qualifikationen

Incident Management, ITIL, Service Management, Datenschutz, IT-Governance, Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement (IT), Release Management, Rechenzentrums-Organisation, Change Management, Qualitätsdokumentation, Betriebsorganisation, DIN EN ISO 27001


Projekt Manager und Teamleiter (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, München
11/2002 – 10/2006 (4 Jahre)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

11/2002 – 10/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Zentralisierung des Betriebes in einem neuen Competence Center für Busi-ness Intelligence Anwendungen in München

Eingesetzte Qualifikationen

Big Data, Business Intelligence (BI), Data Mining, Datawarehouse / DWH, IBM Cognos, Online Transaction Processing (OLTP), SAP BusinessObjects (BO), SAP Crystal Reports, SAS Business Intelligence (BI), TIBCO Spotfire, Informatica, Oracle (allg.), Oracle RAC (Real Application Clusters), Teradata, Oracle Hyperion, Incident Management, ITIL, Service Management, IT-Governance, Release Management, Rechenzentrums-Organisation, Projektmanagement


Zertifikate

Certified Information System Auditor (CISA)
Februar 2019

ITIL® Foundation Certificate in IT Service Management
April 2017

Project Management Professional (PMP)
März 2017

Oracle Certified Professional (OCP)
November 2001

Ausbildung

Master of Business Administration (MBA)
(MBA)
Jahr: 2016
Ort: Nürnberg

Geologie
(Diplom)
Jahr: 1998
Ort: Erlangen

Qualifikationen

Interimsmanagement, Führungskraft, Consulting, IT-Beratung, Krisenmanagement, Projekt Management, Risikomanagement, IT-Security, ISO 27001, Auditor, CISA, PMP, ITIL, BAIT, MaRisk

Über mich

• Über 13 Jahre Erfahrung als Führungskraft für IT-Operations im internationalen Umfeld
• Erfahrung im Aufbau neuer Business-Units
• Größte bisherige Führungsspanne 300 Mitarbeiter; Führungsstil: motivierend, kooperativ, zielorientiert
• Erfahrung in der Steuerung von komplexen internationalen Projekten
• Aufbau und Operationalisierung von Information Security Management Systemen (ISMS) nach ISO 27001 und IT-Risiko Management (ISO 27005)
• IT-Security Audits von IT-Dienstleistern nach ISO 2700x, BSI IT-Grundschutz
• Risiko- und Schutzbedarfsanalysen
• Umsetzung von regulatorischen Anforderungen für Banken (BAIT, MaRisk)
• Implementierung von ITIL-Prozesse (Incident-, Problem-, Change-Management)
• Zertifikate: Project Management Professional (PMP), Certified Information System Auditor (CISA) und ITIL

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
536
Alter
50
Berufserfahrung
21 Jahre und 9 Monate (seit 03/1998)
Projektleitung
17 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »