Projekt- & Assetmanagement / Business- & Prozessanalyst/ Testing

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en
auf Anfrage
69514 Laudenbach (Bergstraße)
15.01.2019

Kurzvorstellung

-langj. Erfahrung als Portfoliomanager (global)
-langj. Projektarbeit (Testing, Integration/ Migration, Prozessanalyse, Anforderungsmgt, Kommunikation/ Konfliktmanagement
-Fachkonzepte
-Scrum- im Rahmen der Ausbildung Projektleíter
-Change Mgt.

Auszug Referenzen (1)

"[...] [...] war im Rahmen seiner Tätigkeit als Portfoliomanager im Bereich Public Finance bei einer Tochtergesellschaft der Commerzbank AG eingesetzt."
Portfoliomanager (Festanstellung)
Machold
Tätigkeitszeitraum

5/2007 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Asset Management
- Disposition Anlagebuch / Investmentfonds – aktives Management
- Ausarbeitung von Anlagestrategien und Handelspositionen sowie Präsentation
und Umsetzung - global
- Ausarbeitung und Umsetzung von Absicherungsstrategien mittels Derivaten
- “One-on-ones“ mit Repräsentanten internationaler Unternehmen und
Regierungen (global)
- Unternehmens- sowie volkswirtschaftliche Analysen
- Ausarbeitung und Durchführung von Asset-Abbau-Strategien
- Wertschonender Abbau komplexer Assets
- Verhandlung mit Emittenten (Rückkäufe, Umstrukturierungen, etc.)
- Erstellung und Vorbereitung von Präsentationen (Reporting Anlagebuch) an
Führungskräfte/ Bereichs- / Konzernvorstand
- Integration / Migration von Portfolien
- Integration / Migration von Wertpapierstammdaten
- Koordination und Kommunikation der Stammdaten bei „neuen“ Investments
(Assets, Derivate)
-Mitgestaltung und Implementierung des Investment-Prozesses

Client Relation
- Ausarbeitung von Asset-Allokationen unter Berücksichtigung individueller
Kundenbedürfnisse sowie Risk/ Return
- Vorbereitung und Durchführung von Anlageausschusssitzungen
- Kundenkommunikation und Kundenmanagement
- Verhandlungen mit Gesprächspartnern sowie stetige Kommunikation
- Investorengespräche mit Emittenten (global)
- Aufbau eines Kundennetzwerkes (Dt. Bundesländer, AT Bundesländer,
CH Kantone, sowie deren Förderinstituten)
- Informationsmanagement im Konzern

Projektarbeit
- Testing von Front-Office-Systemen
Testfälle generieren
Eingabe und Dokumentation von Investments
- Integration und Migration von Wertpapieren / Portfolien
Planung und Koordination
Überprüfung und Dokumentation
- Einführung Investmentprozess (agiles Projekt)
Analyse bestehender Prozesse sowie Vereinheitlichung
Weiterentwicklung des Investmentprozesses
Implementierung und Dokumentation, RfP-tauglich
- Analyse von Kundenanforderungen (Reporting)
- Kommunikation mit den Stakeholdern (IT, Backoffice, Externen Beratern,
Fin. Engineering,etc.)
- Ausarbeitung und Unterstützung bei der Ausgestaltung und Implementierung
Reporting
- Überarbeitung und Aktualisierung von Fachkonzepten
- Personalführung (fachlich) im Rahmen von Projekten
- Erfahrung Scrum - im Rahmen der Ausbildung zum Projektleiter
- Change Management
Unterstützung Fusion
Unterstützung Integration Hypothekenbank
Hypothekenbank - vom Wachstumsunternehmen zur Abwicklungsbank bis
zur Schließung (Unterstützung der Bereichsleitung)
Seminar im Rahmen der Transfergesellschaft

Eingesetzte Qualifikationen

MS Office (Anwenderkenntnisse), Summit

Ich biete

IT, Entwicklung
  • MS Office (Anwenderkenntnisse)
Finanzen, Versicherung, Recht
  • Summit
  • Wertpapierhandel
  • Kreditmanagement
Management, Unternehmen, Strategie
  • Business Analyse
  • Projektmanagement
  • Projektmanagement - Kommunikation
  • Projektmanagement - Krisenmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Business Analyst Kredit (Kreditprozesse) - parallel zu BA Migration
Kundenname anonymisiert, Hannover
8/2018 – offen (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

8/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

- Planung und Vorbereitung Softwareeinführung - System zur Vertragserstellung (Kredit- u. Sicherheitenverträge) und Abbildung des Schriftverkehrs
- Prozessanalyse
- Interviews Fachbereiche u. Softwareanbieter
- Planung Beauty Contest
- Kommunikation und Koordination Fachbereiche & IT
- Erstellung Fachkonzept
- Change Management

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement


Business Analyst
Kundenname anonymisiert, Hannover/ Bremen
10/2017 – offen (1 Jahr, 4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

- Planung und Vorbereitung Migration – „Kreditsicherheiten“ und „Adressbezogene Limite“ inkl. Rahmenkredite
- Analyse der Basisapplikationen und deren Abhängigkeiten zu den Umsystemen (vor-/nachgelagert)
- Planung/ Organisation und Durchführung der regelmäßigen Teilprojektmeetings
- Kommunikation und Koordination der einzelnen Fachbereiche und der IT/ Entwicklung
- Erstellung von Fach- und Migrationskonzepten
- Erstellung von Testkonzepten
- Tracking des Migrationsfortschrittes
- Implementierung und Leitung einer „Workforce“
- Koordination der einzelnen Migrationstranchen

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse


Portfoliomanager (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
5/2007 – 9/2016 (9 Jahre, 5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2007 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Asset Management
- Disposition Anlagebuch / Investmentfonds – aktives Management
- Ausarbeitung von Anlagestrategien und Handelspositionen sowie Präsentation
und Umsetzung - global
- Ausarbeitung und Umsetzung von Absicherungsstrategien mittels Derivaten
- “One-on-ones“ mit Repräsentanten internationaler Unternehmen und
Regierungen (global)
- Unternehmens- sowie volkswirtschaftliche Analysen
- Ausarbeitung und Durchführung von Asset-Abbau-Strategien
- Wertschonender Abbau komplexer Assets
- Verhandlung mit Emittenten (Rückkäufe, Umstrukturierungen, etc.)
- Erstellung und Vorbereitung von Präsentationen (Reporting Anlagebuch) an
Führungskräfte/ Bereichs- / Konzernvorstand
- Integration / Migration von Portfolien
- Integration / Migration von Wertpapierstammdaten
- Koordination und Kommunikation der Stammdaten bei „neuen“ Investments
(Assets, Derivate)
-Mitgestaltung und Implementierung des Investment-Prozesses

Client Relation
- Ausarbeitung von Asset-Allokationen unter Berücksichtigung individueller
Kundenbedürfnisse sowie Risk/ Return
- Vorbereitung und Durchführung von Anlageausschusssitzungen
- Kundenkommunikation und Kundenmanagement
- Verhandlungen mit Gesprächspartnern sowie stetige Kommunikation
- Investorengespräche mit Emittenten (global)
- Aufbau eines Kundennetzwerkes (Dt. Bundesländer, AT Bundesländer,
CH Kantone, sowie deren Förderinstituten)
- Informationsmanagement im Konzern

Projektarbeit
- Testing von Front-Office-Systemen
Testfälle generieren
Eingabe und Dokumentation von Investments
- Integration und Migration von Wertpapieren / Portfolien
Planung und Koordination
Überprüfung und Dokumentation
- Einführung Investmentprozess (agiles Projekt)
Analyse bestehender Prozesse sowie Vereinheitlichung
Weiterentwicklung des Investmentprozesses
Implementierung und Dokumentation, RfP-tauglich
- Analyse von Kundenanforderungen (Reporting)
- Kommunikation mit den Stakeholdern (IT, Backoffice, Externen Beratern,
Fin. Engineering,etc.)
- Ausarbeitung und Unterstützung bei der Ausgestaltung und Implementierung
Reporting
- Überarbeitung und Aktualisierung von Fachkonzepten
- Personalführung (fachlich) im Rahmen von Projekten
- Erfahrung Scrum - im Rahmen der Ausbildung zum Projektleiter
- Change Management
Unterstützung Fusion
Unterstützung Integration Hypothekenbank
Hypothekenbank - vom Wachstumsunternehmen zur Abwicklungsbank bis
zur Schließung (Unterstützung der Bereichsleitung)
Seminar im Rahmen der Transfergesellschaft

Eingesetzte Qualifikationen

MS Office (Anwenderkenntnisse), Summit


Portfoliomanager (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Frankfurt, Stuttgart
11/1999 – 4/2007 (7 Jahre, 6 Monate)
Fondsgesellschaft
Tätigkeitszeitraum

11/1999 – 4/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Asset Management
- Disposition Investmentfonds – aktives Management
- Ausarbeitung von Anlagestrategien und Handelspositionen sowie Präsentation
und Umsetzung - global
- Ausarbeitung und Umsetzung von Absicherungsstrategien mittels Derivaten
- “One-on-ones“ mit Repräsentanten internationaler Unternehmen und
Regierungen
- Unternehmens- sowie volkswirtschaftliche Analysen
- Erstellung und Vorbereitung von Präsentationen an
Führungskräfte & Kunden
- Integration / Migration von Portfolien
- Mitgestaltung und Implementierung des Investment-Prozesses
- Ausarbeitung von Asset-Allokationen unter Berücksichtigung individueller
Kundenbedürfnisse sowie Risk/ Return

Client Relation
- Vorbereitung und Durchführung von Anlageausschusssitzungen
- Kundenkommunikation und Kundenmanagement
- Verhandlungen mit Gesprächspartnern sowie stetige Kommunikation

Projektarbeit
- Auswahl und Einführung eines Front-Office-Systems (agiles Projekt)
Analyse FO-Systeme und Planung
Koordination Schnittstellen und Orderrouting
- Testing von Front-Office-Systemen
Testfälle generieren
Eingabe und Dokumentation von Investments
- Integration und Migration von Wertpapieren / Portfolien
Planung und Koordination
Überprüfung und Dokumentation
- Einführung Investmentprozess (agiles Projekt)
Analyse bestehender Prozesse sowie Vereinheitlichung
Weiterentwicklung des Investmentprozesses
Implementierung und Dokumentation, RfP-tauglich
- Analyse von Kundenanforderungen (Reporting)
- Kommunikation mit den Stakeholdern (IT, Backoffice, Externen Beratern,
Fin. Engineering,etc.)
- Ausarbeitung und Unterstützung bei der Ausgestaltung und Implementierung
Reporting
- Überarbeitung und Aktualisierung von Fachkonzepten
- Change Management

Eingesetzte Qualifikationen

MS Office (Anwenderkenntnisse)


Zertifikate

Projektleiter (IHK), IHK-zertifiziert
Juli 2017

Corporate Treasury
September 2015

CEFA-Investmentanalyst/DVFA
März 2003

Ausbildung

Volkswirtschaftslehre
(Diplom Volkswirt)
Jahr: 1999
Ort: Eberhard-Karls-Universität Tübingen

Bankkaufmann
(Ausbildung)
Jahr: 1994
Ort: Tübingen

Qualifikationen

Erfahrung Software:

Finanzinformations-/ Handels-/ Frontofficesysteme (Anwender)
- Bloomberg
- Reuters
- Datastream
- Tradeweb
- Front Arena
- Summit
- Xentis

MS Office
- Word, Excel. PowerPoint (gute Kenntnisse)
Sprache
- Englisch (gute Kenntnisse/B2)

Migration Software
- SAP CMS
- ALiS (Adressbezogenes Limitsystem)

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
230
Alter
46
Berufserfahrung
19 Jahre und 2 Monate (seit 11/1999)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »