freiberufler Interim kaufmännische Leitung auf freelance.de

Interim kaufmännische Leitung

offline
  • 100€/Stunde
  • 65558 Langenscheid, Rhein-Lahn-Kreis
  • Umkreis (bis 200 km)
  • de  |  fr  |  en
  • 17.10.2018

Kurzvorstellung

breites kaufmännisches Know-How (Rechnungswesen IFRS/US-GAAP, Controlling, Einkauf, M&A, Investor Relations, Banking)

Ich biete

  • Controlling
  • Einkauf (allg.)
  • Finanzen (allg.)
  • Investor Relations
  • Konzernrechnungswesen
  • Management (allg.)
  • Mergers / Acquisitions
  • Rechnungswesen (allg.)
  • SAP Basis Administration (BC)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Commercial Services
diverse, bundesweit
4/2014 – 4/2018 (4 Jahre, 1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 4/2018

Tätigkeitsbeschreibung

- Immobilienmakler
- Projekt- und Liegenschaftsmanager

Eingesetzte Qualifikationen

Finanzen (allg.), Immobilienservice

Leiter Vertriebs- und Betriebscontrolling (Festanstellung)
US IT-Konzern, Frankfurt
11/2012 – 3/2014 (1 Jahr, 5 Monate)
IT-Services
Tätigkeitszeitraum

11/2012 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Ausbau Salesforce als Vertriebssoftware
- Erfassung und Auswertung von Betriebskosten

Eingesetzte Qualifikationen

Salesforce, Microsoft Windows (allg.)

Leiter Einkauf (Festanstellung)
US IT-Konzern, Frankfurt
8/2008 – 10/2012 (4 Jahre, 3 Monate)
IT-Services
Tätigkeitszeitraum

8/2008 – 10/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- Spezifikation und Einführung eines selbsterstellten online-Bestelltools für Kunden
- Standardisierung von Produktbestellungen (ca. 20.000 Produkte)
- Optimierung von Reportings an Lieferanten und Rechnungswesen
- Prozessdefinition und -einführung zur Verbesserung der Zusammenarbeit mit dem Vertrieb

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Windows (allg.)

Leiter Konzernrechnungswesen (IFRS, US-GAAP, SOx) (Festanstellung)
US IT-Konzern, Frankfurt
4/2004 – 7/2007 (3 Jahre, 4 Monate)
IT-Services
Tätigkeitszeitraum

4/2004 – 7/2007

Tätigkeitsbeschreibung

- Einführung Konsolidierungssoftware
- Einführung Reisekostensoftware
- Einführung elektronischer Ausgangsrechnungen
- Umstellung von IFRS auf US-GAAP
- Einführung Sarbanes-Oxley-Regularien („SOx“)
- Ausbau des Einsatzes von Salesforce (Vertriebssoftware)
- Zentralisierung von ausländischen Buchhaltungen
- Einführung und Optimierung von Konzernkontenrahmen

Eingesetzte Qualifikationen

Sage ERP X3, Microsoft Windows (allg.)

Leiter Investor Relations & M&A (Festanstellung)
OnVista AG, Köln
7/2000 – 3/2004 (3 Jahre, 9 Monate)
IT-Services
Tätigkeitszeitraum

7/2000 – 3/2004

Tätigkeitsbeschreibung

- Erstellung von Geschäftsberichten (börsennotierte AG)
- Organisation von Hauptversammlungen inkl. MehrfachHVs für mehrere AGs zur Kosteneinsparung
- Ausgliederungen (steuerrechtliche, gesellschaftsrechtliche und Kommunikationsaspekte)

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Windows (allg.)

Ausbildung

Datenschutzbeautragter
(Ausbildung)
Jahr: 2001
Ort: Köln
BWL
(Diplom-Betriebswirt)
Jahr: 1992
Ort: Universität zu Köln
Bankkaufmann Deutsche Bank
(Ausbildung)
Jahr: 1987
Ort: Mönchengladbach

Qualifikationen

Rechnungswesen und Controlling
- Einführung Konsolidierungssoftware
- Einführung Reisekostensoftware
- Einführung elektronischer Ausgangsrechnungen
- Umstellung von IFRS auf US-GAAP
- Einführung Sarbanes-Oxley-Regularien („SOx“)
- Ausbau des Einsatzes von Salesforce (Vertriebssoftware)
- Zentralisierung von ausländischen Buchhaltungen
- Einführung und Optimierung von Konzernkontenrahmen
Einkauf
- Spezifikation und Einführung eines selbsterstellten online-Bestelltools für Kunden
- Standardisierung von Produktbestellungen (ca. 20.000 Produkte)
- Optimierung von Reportings an Lieferanten und Rechnungswesen
- Prozessdefinition und -einführung zur Verbesserung der Zusammenarbeit mit dem Vertrieb
Investor Relations und M&A
- Erstellung von Geschäftsberichten (börsennotierte AG)
- Organisation von Hauptversammlungen inkl. MehrfachHVs für mehrere AGs zur Kosteneinsparung
- Ausgliederungen (steuerrechtliche, gesellschaftsrechtliche und Kommunikations-aspekte)

Über mich

Rechnungswesen und Controlling
- Einführung Konsolidierungssoftware
- Einführung Reisekostensoftware
- Einführung elektronischer Ausgangsrechnungen
- Umstellung von IFRS auf US-GAAP
- Einführung Sarbanes-Oxley-Regularien („SOx“)
- Ausbau des Einsatzes von Salesforce (Vertriebssoftware)
- Zentralisierung von ausländischen Buchhaltungen
- Einführung und Optimierung von Konzernkontenrahmen
Einkauf
- Spezifikation und Einführung eines selbsterstellten online-Bestelltools für Kunden
- Standardisierung von Produktbestellungen (ca. 20.000 Produkte)
- Optimierung von Reportings an Lieferanten und Rechnungswesen
- Prozessdefinition und -einführung zur Verbesserung der Zusammenarbeit mit dem Vertrieb
Investor Relations und M&A
- Erstellung von Geschäftsberichten (börsennotierte AG)
- Organisation von Hauptversammlungen inkl. MehrfachHVs für mehrere AGs zur Kosteneinsparung
- Ausgliederungen (steuerrechtliche, gesellschaftsrechtliche und Kommunikations-aspekte)

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Französisch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
969
Alter
56
Berufserfahrung
36 Jahre und 4 Monate (seit 08/1985)
Projektleitung
4 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden