Berater SAP Berechtigungen, Security und Identity Management

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en
auf Anfrage
0000 Wan Chai
09.11.2018

Kurzvorstellung

20 Jahre Erfahrung im Erstellen und der weltweiten Einführen von SAP Berechtigungskonzepten.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Identitätsmanagement (IdM)
  • Projektmanagement (IT)
  • SAP GRC
  • SAP Berechtigung / User Verwaltung
  • SAP Rollout

Qualifikationen

Erfahrungen im Bereich:
- SAP R/3 Berechtigungen: Konzeption und Einführung
- Profilgenerator PFCG
- Zentrale Benutzerverwaltung ZBV / CUA
- SAP BW Berechtigungen: Konzeption, Einführung, Analyseberechtigungen
- SAP Prozesswissen in den Modulen FI, CO, SD, MM, WM
- Change Management und Organisationsentwicklung bei SAP Einführungen
- Prozessoptimierung von Supportprozessen
- Outsourcing
- System- und Prozessrevision
- Test und Massenpflege mit Winrunner

Über mich

Zeitraum: 04.2014 - 09.2017

Land: Weltweit

Projekte: Erstellung neues Berechtigungskonzept für SAP ECC 6.0, Solman, APO und weltweiter Roll-out. Zahlreiche SAP Releasewechsel. Bereinigung von GRC Konflikten. Quest 1 Identity Manager Q1IM Einführung



Zeitraum: 03.2010 - 02.2011
Land: Weltweit
Projekt: SAP R/3 6.0, GRC Bereinigung des Berechtigungskonzepts für 100.000 User weltweit



Zeitraum: 03.2009 - 06.2009
Land: Weltweit
Projekt: SAP R/3 6.0, Roll-out Berechtigungskonzept, AFS-Einführung

Zeitraum: 12.2007 - 09.2008
Land: Deutschland
Projekt: SAP BW 7.0, Umstellung auf Analyseberechtigungen, BW Einführung für den Bestellprozess

Zeitraum: 10.2007 - 11.2008
Land: Deutschland
Projekt: Neuaufbau des Berechtigungskonzepts SAP R/3 6.0 Module FI, CO, SD, MM

Zeitraum: 10.2007 - 08.2008
Land: Deutschland
Projekt: Releasewechsel SAP R/3 4.6c -> 6.0 Migration des Berechtigungskonzepts

Zeitraum: 01.2001 - 04.2004
Land: Großbritannien / Europaweit
Projekt: SAP R/3 4.6c Module FI, CO, SD, MM, WM, QM
Aufbau des Berechtigungskonzepts
Teamleitung
Einführung in 13 europäischen Konzernfirmen
Verantwortlich für Aufbau und Pflege von ca. 7500 Benutzern
Aufbau der Keyuser Organisation

Zeitraum: 05.2004 - 09.2004
Land: Deutschland
Projekt: SAP R/3 4.6c HR
Erstellung des Berechtigungskonzepts
Aufbau von ca. 3500 Benutzern

Zeitraum: 05.2001 - 04.2004
Land: Europaweit
Projekt: SAP BW 3.1
Einführung in 21 Ländern
Aufbau der Benutzer und Berechtigungen
Schulung von Endanwendern

Zeitraum: 06.2000 - 07.2003
Land: Europaweit
Projekt: SAP APO 3.0a
Piloteinführung in 21 europäischen Ländern
Aufbau der Benutzer und Berechtigungen

Zeitraum: 03.2004 - 11.2004
Land: Großbritannien
Projekt: Sarbanes-Oxley
Umstrukturierung und Optimierung der Support Prozesse
Anpassung der SAP Berechtigungen
Aufbau einer Risk-Management Datenbank in Access
Change Management bei der Reorganisation von Fachabteilungen

Zeitraum: 01.2003 - 06.2004
Land: Großbritannien / Deutschland / Italien
Projekt: Aufbau der europäischen SAP Support Organisation
Aufbau und Leitung des Teams
Entwicklung der Support Prozesse, SLA Vereinbarung
Customer Relations Management, ISO 9001 Zertifizierung

Zeitraum: 04.2004 - 03.2005
Land: Großbritannien / Indien
Projekt: Outsourcing des SAP Supports nach Indien
Mitarbeiterauswahl und Schulung
SLA Vereinbarung und Überwachung

Zeitraum: 07.2000 - 09.2000
Land: Deutschland
Projekt: Erstellung der Konzernweiten SAP Revisionsrichtlinie

Zeitraum: 01.2000 - 05.2000
Land: Deutschland
Projekt: SAP R/3 4.5b HR
Projekt Management bei der HR-Reisekostenabrechnung Einführung
Verantwortlich für Berechtigungen und Benutzerschulung
Stammdatenübername und Aufbereitung

Zeitraum: 03.1999 - 10.1999
Land: Deutschland
Projekt: SAP R/3 4.5b
Releasewechsel von 3.0f
Einführung des Profil Generators für das Berechtigungskonzept
Testkoordination

Zeitraum: 03.1999 - 2.1999
Land: Deutschland
Projekt: Y2K
Test Koordinator für die "Y2K-Kompatibilität"

Zeitraum: 04.1998 - 11.1998
Land: Deutschland
Projekt: SAP R/3 3.0f SD, MM, WM Moduleinführungen
Erweiterung des Berechtigungskonzepts
Schulung von Endanwendern

Zeitraum: 04.2000 - 06.2000
Land: Griechenland
Projekt: SAP R/3 4.6a FI, CO, SD, MM
Erstellung des Berechtigungskonzepts
System Audit

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
399
Alter
49
Berufserfahrung
24 Jahre und 4 Monate (seit 08/1994)
Projektleitung
6 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »