freiberufler Medieninformatiker - Informatik Interaktionsdesign Usability auf freelance.de

Medieninformatiker - Informatik Interaktionsdesign Usability

zuletzt online vor 1 Tagen
  • 75€/Stunde
  • 13437 Reinickendorf
  • National
  • de  |  en
  • 06.04.2021

Kurzvorstellung

Ich arbeite seit 2012 als Medieninformatiker. Meine Aufgaben decken den Full-Stack einer Entwicklung ab, mit Präferenz zur Frontendentwicklung. Ich habe langjährige Erfahrung mit Usability und erstelle mit Vorliebe Styleguides, UI- und UX-Konzepte

Ich biete

  • .Net
  • Adobe Creative Suite (CS)
  • Mediendesign
  • Mobile Entwicklung (allg.)
  • Natural User Interfaces
  • Softwareentwicklung (allg.)
  • TypeScript
  • User Experience (UX)
  • User Interface (UI)
  • Vue.js
  • Xamarin.Forms

Projekt‐ & Berufserfahrung

Web- und Software Entwickler und UI- & UX-Designer
GIPA Gesellschaft für Industrie und Prozessautomat, Berlin
10/2019 – 3/2020 (6 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

10/2019 – 3/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Web- und Software Entwickler und UI- & UX-Designer

Eingesetzte Qualifikationen

Grafikdesign, Icondesign, .Net, TypeScript, Xamarin.Forms, User Experience (UX), User Interface (UI), Vue.js

Forschungs- und Entwicklungsexperte (Festanstellung)
Beuth Hochschule für Technik Berlin, Berlin
10/2019 – offen (1 Jahr, 7 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

10/2019 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Projektaufgabe: Mobile Erfassung logistischer Objekte und Bindung der Sachdaten an verortete Objekte in virtuellen Outdoor-Logistik-Standorten zur Prozessoptimierung

Im Rahmen des FuE-Projektes "ViLoSta" soll ein prototypisches System entwickelt werden, welches ein mobiles Erfassen logistischer Objekte und die Bindung von Sachdaten an verortete Objekte in virtuellen Outdoor-Logistik-Standorten zur Prozessoptimierung ermöglicht. Das System ist branchenübergreifend einsetzbar und kann sowohl in bestehende Systeme integriert als auch als Stand-alone Lösung eingesetzt werden. Automatisierte Objekterkennung und interaktive, graphische Darstellungsformen, die Prozesszustände und -übergänge sichtbar machen, führen zu optimierten Arbeitsprozessen. Der Anwender erhält über ViLoSta zeitnah und historisch Auskunft über Bewegungen und Zustände aller Objekte auf seinem Betriebsgelände und ist damit gerüstet für weiterführende Dispositionsaufgaben.

Die Entwicklung erfolgt in einem zweijährigen Kooperationsprojekt der VIOM GmbH (KMU) und der Beuth Hochschule für Technik Berlin (Forschungspartner).

Das FuE-Vorhaben ist ein aus dem ZIM-Netzwerk „NekoS“ (Netzwerk kooperative Systeme) hervorgegangenes FuE-Projekt und wird von der Netzwerkmanagementeinrichtung, der ZPVP Zentrum für Produkt-, Verfahrens- und Prozeßinnovation GmbH / Experimentelle Fabrik Magdeburg, bei der Umsetzung begleitet.

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareentwicklung (allg.)

Softwareentwickler
Meelogic Consulting AG, Berlin
1/2018 – 6/2018 (6 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2018 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Softwareentwickler

Eingesetzte Qualifikationen

Xamarin (allg.), Xamarin.Forms

Web- und Software Entwickler und UI- & UX-Designer
GIPA mbH, Berlin
10/2016 – 3/2018 (1 Jahr, 6 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

10/2016 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Web- und Software Entwickler und UI- & UX-Designer

Eingesetzte Qualifikationen

Design (allg.), Grafikdesign, Xamarin (allg.), Xamarin.Forms, User Experience (UX), User Interface (UI)

Medieninformatiker / wissenschaftlicher Mitarbeiter (Festanstellung)
Beuth Hochschule für Technik Berlin, Berlin
2/2016 – 9/2018 (2 Jahre, 8 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 9/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Medieninformatiker/ wissenschaftlicher Mitarbeiter
Forschungs- und Entwicklungprojekt "KoPGeO" an der Beuth Hochschule für Technik Berlin
"Kopplung verteilter Prozesse an Gestengesteuerte Oberflächen"

Eingesetzte Qualifikationen

Mobile Entwicklung (allg.)

Medieninformatiker, wissenschaftlicher Mitarbeiter (Festanstellung)
Beuth Hochschule für Technik Berlin, Berlin, Berlin
6/2012 – 12/2015 (3 Jahre, 7 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Medieninformatiker im Forschungs- und Entwicklungprojekt "MoMo" an der Beuth Hochschule für Technik Berlin

Eingesetzte Qualifikationen

Mobile Entwicklung (allg.)

Ausbildung

Human Factors
(Dr. rer. nat.)
Jahr: 2017
Ort: Technische Universität Berlin
Medieninformatik
(Master of Science)
Jahr: 2012
Ort: Beuth Hochschule für Technik Berlin

Qualifikationen

Konzepte, Umsetzungen und Erfahrungen
· Auftragsdatenverwaltung (Vue.js mit TypeScript)
· projektübergreifende Menüstrukturen und Seitenlayouts für die Verwendung in mehreren Projekten (Vue.js mit TypeScript, npm Paketmanager)
· mobile, medizinische Anwendung (.Net / Xamarin Forms für Android und iOS)
· mobile Außendienstmitarbeiter/innen-App als Customer-Relationship-Management-App (.Net / Xamarin Forms für UWP und Android)
· Gestengesteuertes Leitstellensystem in der Entsorgungslogistik (Java / JavaFX)
· Multi-Touch-Anwendung und mobile App für Rettungsleitstellen und -einsätze (.Net / MS Surface SDK / Windows Phone 8.1 SDK)
· Besucherinteraktionen mit Multi-Touch-Anwendungen im Zoo-Rostock (.Net / MS Surface SDK)
· Besucherinformations-Systeme (JavaScript Web/Titanium), Content-Management-Systeme und Customer-Relationship-Management
· Bau und Entwicklung interaktiver Sensor-Tisch-Installation mit mehreren Arduino-Boards
 
Primäre Umsetzung mit
· Vue.js mit Typescript
· C# für Xamarin Forms

Natural-User-Interfaces 
· mobile und stationäre Natural-User-Interfaces
· kamerabasierte Gestenanalyse mit Leap Motion SDK (in Java), OpenNi, OpenCV etc.
· Thalmic MYO Armbandsteuerung
· Leap Motion Steuerung
· Headup-Display-Umsetzungen

Software / Architektur
· MVVM-Pattern
· projektübergreifende Menüstrukturen und Seitenlayouts für die Verwendung in mehreren Projekten
· Kartenbasierte Oberflächen / Navigationssysteme
· Software-Design und -Architektur, Schnittstellen gestengesteuerter Oberflächen und dem Backend
· zentrales Gestenverwaltungstool
 
Grafikarbeiten
· Adobe Photoshop, Illustrator, InDesign, Premiere, After Effects
· Grafikarbeiten mit Wacom-Zeichentablet's
 
Usability
· Usability-Untersuchungen mit z.B. Thinking-Aloud-Test, Fragebögenbewertungen (z.B. Isonorm, SEA-Scale)
Eytracking mit Tobii- bzw. SMI-Systemen

Über mich

Medieninformatiker - Informatik Interaktionsdesign Usability
Informatik: Ich bin seit 2012 als Medieninformatiker tätig und seit 2015 übernehme ich Aufgaben als Freiberufler in dieser Branche. Meine Aufgaben decken oftmals den sogenannten Full-Stack einer Entwicklung ab. Eine persönliche Präferenz hat die Frontendentwicklung mit mobilen Geräten, als auch klassischen Desktopanwendungen mit beispielsweise Multi-Touch-Bildschirmen. Frei nach dem Self-Contained-System-Ansatz greife ich auf ein großes Toolset zurück, um jedes System bestmöglich umzusetzen. Das Projektmanagement mit Jira und die Projektdokumentation mit beispielsweise Confluence sind mir nicht fremd.
Bei meinen letzten Aufgaben und Projekten entwickelte ich eine Web-Anwendung für die Auftragsdatenverwaltung mit Vue.js und TypeScript. Eine projektübergreifende Menüstruktur mit Seitenlayout kann über den npm-Paketmanager in mehreren Vue-Projekten eingesetzt werden.
Weiterhin programmierte ich Anwendungen sowohl auf Basis von .Net, als auch von Java. Mit .Net und Xamarin entwickelte ich beispielsweise an einer mobilen, medizinischen Anwendung sowie an einer mobilen Außendienstmitarbeiter/innen-App als Customer-Relationship-Management-App.
Mit gestengesteuerten Leitstellensystemen in der Entsorgungslogistik befasste ich mich in einem Forschungsprojekt und programmierte mit Java und JavaFX. In meiner Promotionsarbeit thematisierte ich das georeferenziertes Disponieren mit nutzerfreundlichen, mobilen und stationären Multi-Touch-Systemen (.Net / MS Surface SDK / Windows Phone 8.1 SDK). Derzeitig bilde ich mich in Vue.js verstärkt weiter. Neben der Programmierung habe ich langjährige Erfahrung im Bereich Usability und Grafikdesign.
Usability:
Meine Promotion und die damit verbundene Weiterbildung im Studiengang Human-Factors hat mich umso mehr im Themenschwerpunkt Mensch-Computer-Schnittstelle insbesondere der Usability und der User Experience gestärkt. Ich konzentriere mich bei der Ausarbeitung auf die späteren Nutzer und Nutzerinnen. Hierbei nutze ich Paperprototypings und andere Usability-Untersuchungen, um außergewöhnliche Ergebnisse zu erzielen sowie auch rechtzeitig Fehler in der Entwicklung zu erkennen.
Interaktionsdesign:
Ich erstelle mit Vorliebe Grafiken, Styleguides, UI- und UX-Konzepte, da diese existenzielle Teile einer Frontendanwendung sind. Gut durchdachte Interaktionsabläufe und intuitive Bedienelemente sind entscheidend, ob eine sensationelle Softwarefunktion auch wirklich zum sensationellen Ergebnis bei dem Nutzer und der Nutzerin führt. Für die Realisierung greife ich auf langjährige Erfahrung mit Programmen wie Photoshop, Illustrator und InDesign zurück. Sowohl in den Forschungsprojekten als auch als Freiberufler habe ich schon einige Styleguides, Designs und Konzepte umgesetzt.
Ich habe die Fähigkeit bei meinen Aufgaben die Informatik, die Usability und das Interaktionsdesign zu bedienen und insbesondere auch die Schnittstellen in den Projekten zu betreuen. Ich kann sowohl selbstständig und eigenverantwortlich Arbeiten, freue mich aber auch als Teil eines Teams mitzuwirken oder auch leitende Rollen zu übernehmen.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
1002
Alter
33
Berufserfahrung
8 Jahre und 10 Monate (seit 06/2012)
Projektleitung
3 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden