Industrial Engineering Industrieberatung

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  National
de  |  en
  auf Anfrage
  Bayern
 04.07.2018

Kurzvorstellung

Dienstleistungen im Industrial- Engineering für Unternehmen vorzugsweise aus dem Automotivebereich/Umfeld.
Neben meinem Schwerpunkt Projektmanagement habe ich mich auf dem Gebiet des
Prozess Engineering und der REFA- Methodenkompetenz spezialisiert.

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • REFA
    25 Jahre, 7 Monate Erfahrung
  • Produktionsoptimierung
    22 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Fertigungsoptimierung
    22 Jahre, 2 Monate Erfahrung
  • Produktivitätssteigerung
    19 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Technische Projektleitung / Teamleitung
    19 Jahre, 3 Monate Erfahrung
  • Fahrzeugelektronik /-elektrik
    11 Jahre, 5 Monate Erfahrung
  • Technisches Projektmanagement
    10 Jahre, 7 Monate Erfahrung
  • Arbeitsvorbereitung
    8 Jahre, 3 Monate Erfahrung
  • Fertigungs- / Arbeitssysteme
    5 Jahre, 6 Monate Erfahrung
  • Innenausstattung (Interieur)
    3 Jahre, 5 Monate Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projekt REFA Ablaufstudien
Fa. Liebherr / FERCHAU Engineering, Telfs
3/2018 – 6/2018 (4 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

3/2018 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Ausführung von Planungs- und Konstruktionsaufgaben zum Projekt REFA Ablaufstudien.

Eingesetzte Qualifikationen

REFA


Interim Management Industrial Engineering
Industrieberatung, Würzburg
1/2017 – 2/2018 (1 Jahr, 2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 2/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Allgemeine Aufgaben im Bereich des Industrial Engineering

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Beratung, REFA


Projektleiter
Schäfer-Oesterle GmbH Automotive Interieur, Würzburg, Bologna, Ingolstadt, Neuburg a.d.D, Neck
1/2016 – 7/2016 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2016 – 7/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleiter im Projekt Lamborghini Urus Türverkleidungen(TVKL)
Teilprojektleiter im Projekt Lamborghini Urus Sitzschale Hintersitze
Teilprojektleiter im Projekt Urus Verkleidungsteile (A/B-Säule)

Eingesetzte Qualifikationen

Innenausstattung (Interieur), Technische Projektleitung / Teamleitung, Prozessmanagement


Projektleiter
Schäfer-Oesterle GmbH Automotive Interieur, Würzburg, Affalterbach
9/2014 – 10/2015 (1 Jahr, 2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleiter im Projekt Mercedes AMG C190 Sonnenblenden

Eingesetzte Qualifikationen

Innenausstattung (Interieur), Technische Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement


Pojektleiter
Schäfer-Oesterle GmbH Automotive Interieur, Würzburg, Affalterbach, Sindelfingen
1/2013 – 9/2014 (1 Jahr, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 9/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleiter im Projekt Mercedes AMG C190 Türverkleidungen (TVKL)

Eingesetzte Qualifikationen

Innenausstattung (Interieur), Fertigungsoptimierung, Technische Projektleitung / Teamleitung, Produktionsoptimierung, REFA, Projektmanagement


Produktion- und Prozessanalysen
Freudenberg Automotive Sealing Technologies / Inge, Mainberg, Weinheim, Würzburg
2/2012 – 9/2012 (8 Monate)
Ingenieurbüro
Tätigkeitszeitraum

2/2012 – 9/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Produktion- und Prozessanalysen
Arbeitssystemgestaltung
Arbeits- und Zeitstudien

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungsoptimierung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Produktionsoptimierung, REFA, Prozessberatung


Projekt & Engineering Management (Festanstellung)
LEONI Bordnetz- Systeme GmbH Kitzingen, Deutschland, Europa, OST-Europa, Nord-Afrika,
1/2006 – 12/2011 (6 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

- Prozessablaufanalysen, Kapazitäts- und Layoutplanung VW PQ35 / PQ46 Motor-Vorverkabelung
- Koordination des internationalen Engineering Support, Eintaktung von Montagelinien, Wertstromanalysen, Arbeitssystemplanung und Umsetzung von Optimierungsansätzen im Projekt VW Sharan; Seat Ibiza; Seat Exeo mit dem Ziel der Anlaufsicherung beim OEM
- Optimierungsprojekt VW Golf; Passat Heckklappen mit der Verbesserung der Produktions- Flchenbilanz: u.a. Prozessanalysen, Erarbeitung von Produktionsalternativen, Durchlaufzeitreduktionen operative Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen.
- Verlagerungsprojekt Audi R8 und Lamborghini mit dem Ziel der Verlagerung in einen neuen Produktionsstandort und der Optimierung der Produktion bei gleichbleibender Qualität und Quantität
- Projekt Produktionsübernahme- und Neuanlauf VW Golf/Passat Motor- Vorverkabelung und VW Touran Tuerverkabelung mit dem Ziel der Produktionsübernahme, Produktionsanlauf und der Kundenzufriedenheit durch die erteilte Produktionsfreigaben.
- Consulting- und Support Projekt Porsche 986/996 mit dem Ziel einer Effizienzsteigerung im Produktionswerk.

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugelektronik /-elektrik, Fertigungsoptimierung, Technisches Projektmanagement, Technische Projektleitung / Teamleitung, Produktivitätssteigerung, Produktionsoptimierung, REFA


Projekt & Engineering Management (Festanstellung)
LEONI Bordnetz- Systeme Kitzingen, Wiring Systems, Würzburg, Kitzingen, Bistrita
1/2005 – 12/2005 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2005 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Prozessoptimierungen und Neugestaltung im Projekt "DC New Board Design" Daimler Crysler A/B-Klasse mit dem Ziel der Erhöhung der Betriebsmitteleffizienz bei gleichzeitiger Anlaufsicherung

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugelektronik /-elektrik, Fertigungsoptimierung, Technisches Projektmanagement, Technische Projektleitung / Teamleitung, Produktivitätssteigerung, Produktionsoptimierung, REFA


Industrial Engineering (Festanstellung)
LEONI Bordnetz- Systeme GmbH Kitzingen, Autocable, Würzburg, Kitzingen, Ostrzesow
1/2004 – 12/2004 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2004 – 12/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Consulting/Supporting und Koordination im Projekt GM A33XX (New Astra) mit dem Ziel der Koordination und Unterstützung zur Anlaufsicherung

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugelektronik /-elektrik, Fertigungsoptimierung, Technisches Projektmanagement, Technische Projektleitung / Teamleitung, Produktivitätssteigerung, Produktionsoptimierung, REFA


Produktion Prozess Engineering (Festanstellung)
LEONI Bordnetz- Systeme GmbH Kitzingen, Würzburg, Kitzingen
1/2003 – 12/2003 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2003 – 12/2003

Tätigkeitsbeschreibung

- Aufbau und Erstellung von Planzeitkatalogen in den Bereichen Automotive, Marktbereich der Zulieferer (1`st Tier), Kleinserien- und Mindermengen sowie dem Prüfmittelbau/Testsysteme
- Durchführung und Koordination der Zeit- und Arbeitsstudien sowie den Industrial Engineers in den unternehmensweiten Produktionswerken.

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugelektronik /-elektrik, Fertigungsoptimierung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Arbeitsablaufplanung, Technisches Projektmanagement, Arbeitsverteilung, Produktivitätssteigerung, Produktionsoptimierung, REFA


Interim Management Industrial Engineering
GES Projektmanagement, LEONI Bordnetz- Systeme Gmb, Würzburg, Kitzingen, Rüsselsheim, Ostrzesow
1/2002 – 12/2002 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 12/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung eines Industrial Engineering Konzept: u.a. Montagekonzept, Prüfen und Bewerten der Herstellbarkeit, Kalkulation der Fertigungszeiten, Arbeitsablauf- und Arbeitsplatzgestaltung, Planen der benötigten Betriebsmittel und Equipment, Multimomentstudien, Planzeitbildung, Kapazitätsberechnungen, Neuplanung des Fertigungslayout

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungsoptimierung, Technische Projektleitung / Teamleitung, Produktionstechnik (allg.), Produktivitätssteigerung, Arbeitsvorbereitung, Produktionsoptimierung, REFA


Interim Management Projektmanagement
GES Projektmanagement, LEONI Wiring Systems Tunisi, Würzburg, Sousse
1/2001 – 12/2001 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2001 – 12/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Prozessoptimierung und Verbesserung der Effizienz im Projekt DC Motorverkabelung Mercedes R129
Optimierung der Flächenbilanz
Steigerung der Effizienz
Betriebsmittelgestaltung
Organisation und Durchführung von REFA Inhouse Schulungen

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungsoptimierung, Technisches Projektmanagement, Technische Projektleitung / Teamleitung, Produktionstechnik (allg.), Produktivitätssteigerung, Arbeitsvorbereitung, Produktionsoptimierung, REFA, Schulung / Coaching (allg.)


Consulting
SZ- Testsysteme Ammerang, Technik&Organisation Gil, Würzburg, Gilching, Ammerang
6/2000 – 12/2000 (7 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2000 – 12/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Optimierung der Produktionsabläufe
Neu und Umgestaltung der Produktion, des Produktion Layout
Optimierung Work-Flow mit dem Ziel der Durchlaufzeitverkürzung

Eingesetzte Qualifikationen

Technisches Projektmanagement, Arbeitsgestaltung, Produktionsoptimierung, Unternehmensberatung


Consulting Prozessoptimierung
Mannesmann VDO Caserta Italien, GES Projektmanagem, Würzburg, Caserta
1/2000 – 4/2000 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2000 – 4/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse der Produktion und den Prozesschritten im Projekt DC Smart Bordnetze
Produktion- und Prozessanalysen
Ausarbeitung von Optimierungsalternativen

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungsoptimierung, Produktivitätssteigerung, Produktionsoptimierung, Technische Beratung, REFA, Prozessberatung, Aufgaben- / Tätigkeitsanalysen


Projekt & Engineering Management
GES Projektmanagement, Leonische Drahtwerke AG Sta, Eger, Würzburg, Kitzingen
1/1999 – 12/1999 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1999 – 12/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Arbeitsablaufgestaltung im Projekt Audi TT Bordnetzstruktur
Analyse Kundenspezifikation
Ausarbeitung und Festlegung Arbeitsabläufe
Ablaufgestaltung

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungsoptimierung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Arbeitsablaufplanung, Produktivitätssteigerung, Produktionsoptimierung, REFA


Consulting Prozessoptimierung
ELBA Bürosysteme, Technik&Organisation Unternehmen, Gelsenkirchen, Gilching b.M., Würzburg
7/1998 – 11/1998 (5 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/1998 – 11/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse der Produktion- und Produktionsabläufe
Segmentierung der Produktion
Inhouse Workshop Segmentierung

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Beratung, Schulung / Coaching (allg.)


Consulting Produktionsabläufe
Dahle Büroorganisation Coburg, Technik&Organisatio, Coburg, Rödental, Gilching, Würzburg
2/1998 – 5/1998 (4 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/1998 – 5/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse der Produktionsabläufe und der Produktion
Ausarbeitung und Einführung KAN-BAN System

Eingesetzte Qualifikationen

Kanban, Unternehmensberatung


Consulting
Leonische Drahtwerhke AG Standort Tucson USA, Herm, Hermosilo, Tucson, Kitzingen
5/1997 – 8/1997 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/1997 – 8/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Untersuchung Übernahme der Produktionssparte Bordnetzsysteme Cummings Motors&Trucks
Analyse und Untersuchung der Produktionsstätten und des Produktportfolio.
Zustand der Produktionsstäätten, logistische Anbindungen, mittelfristige Absatzprognosen und Marktsituation

Eingesetzte Qualifikationen

REFA, Unternehmensberatung, Prozessberatung


Prozessoptimierung
Leoni Autocabel Polska, Würzburg, Kitzingen, Breslau
2/1997 – 11/1998 (1 Jahr, 10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/1997 – 11/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Anlaufsicherung im Projekt Opel T3000 Türverkabelungen
Analyse der Produktion und Produktionsabläufe
Zeit- und Arbeitsstudien
Taktung von Montagelinien
Verteilzeitstudien
Wirtschaftlichkeitsbetrachtungen
Personalplanung
Festlegung der Arbeitsabläufe

Eingesetzte Qualifikationen

Arbeitsplatzgestaltung, Fertigungsoptimierung, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Arbeitsablaufplanung, Produktivitätssteigerung, Produktionsoptimierung, REFA, Personalentwicklung - Bedarfsanalysen


Interim Management Industrial Engineering
Leonische Drahtwerke AG Neuburg a.d.D, Neuburg a.d.D.
4/1995 – 12/1996 (1 Jahr, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/1995 – 12/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Übernahme Aufgabenspektrum in der Arbeitsvorbereitung
Analyse Untersuchungen von WE bis WA
Zeit- und Arbeitsstudien
Verteilzeitstudien
Multimomentstudien
Organisation und Pflege der Stammdaten
Schnittstellenmanagement AV, Produktion, BR

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungsoptimierung, Produktivitätssteigerung, Arbeitsvorbereitung, Produktionsoptimierung, REFA, Projekt-Arbeitsvorbereitung


Consulting Produktionsabläufe
IVECO AG Ulm, Gesellschaft für Rationalisierung (G, Ulm, München, Würzburg
4/1995 – 8/1995 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/1995 – 8/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Konzepterstellung für die Elektro.-Vormontagen
Untersuchung Produktportfolio in Bezug auf Verbesserung der Wirtschaftlichkeit als Alternative zur Produktionsverlagerung

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugelektronik /-elektrik, Technische Beratung, REFA, Technische Konzeption, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Unternehmensberatung


Interim Management Industrial Engineering
Leoni Kft Hungaria, Leonische Drahtwerke AG, Eger, Würzburg, Kitzingen
1/1995 – 4/1995 (4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1995 – 4/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Effizienzsteigerung und Optimierung der Flächenbilanz in den Projekten Audi A4 Motorkabelsätze bzw. Fendt & Claas Nutzfahrzeuge Bordnetzstrukturen.
Analyse und Umsetzung von Optimierungsansätzen
Prozessverbesserungen in der Produktion
Zeit- und Arbeitsstudien
Taktung an Produktionslinien
Anlaufunterstützung

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungsoptimierung, Technische Projektleitung / Teamleitung, Produktivitätssteigerung, Produktionsoptimierung, REFA, Anlaufmanagement


Interim Management Industrial Engineering
Leonische Drahtwerke AG / Kaizen- Engineering Köln, Würzburg, Kitzingen, Köln
1/1994 – 12/1994 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1994 – 12/1994

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse, Ausarbeitung und Bewertung alternativer Verschaltungstechnologien im Projekt Porsche 993 Bordnetz- Gesamtfahrzeug

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugelektronik /-elektrik, Fertigungs- / Arbeitssysteme, Technische Projektleitung / Teamleitung, Arbeitsgestaltung, Arbeitsverteilung, Technische Beratung, REFA, Technische Konzeption


Interim Management Industrial Engineering
Leonische Drahtwerke AG, Würzburg, Kitzingen
1/1993 – 12/1993 (1 Jahr)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1993 – 12/1993

Tätigkeitsbeschreibung

Ausarbeitung, Aufbau und Einführung eines unternehmensweiten Planzeiten- Katalog für die Bordnetz Produktion

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugelektronik /-elektrik, Technische Projektleitung / Teamleitung, Arbeitsvorbereitung, REFA, Projekt-Arbeitsvorbereitung


Industrial Engineering (Festanstellung)
Leonische Drahtwerke AG, Kitzingen, Prag
7/1989 – 1/1993 (3 Jahre, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/1989 – 1/1993

Tätigkeitsbeschreibung

REFA- Techniker in der Arbeitsvorbereitung
Ausarbeitung von Angebotskalkulationen
Teamleitung und Moderation in Wertanalyse- Projekten
Arbeitsablaufgestaltung
Zeit- und Arbeitsstudien
Ratio.-Maßnahmen und P-FMEA
Eintakten von Montagelinien
Unterstützung bei Bemusterung- und Neuanläufen
Planung und Einführung neuer Betriebsmittel und Fertigungsmethoden
Verlagerung und Anlaufbetreunng

Eingesetzte Qualifikationen

Fertigungsoptimierung, Arbeitsablaufplanung, Technische Projektleitung / Teamleitung, Produktivitätssteigerung, Arbeitsvorbereitung, Produktionsoptimierung, REFA, Wertanalyse, Anlaufmanagement


Zertifikate

Projektmanagement Software und Vorgehensweise
Mai 2013

CAD Technik Weiterbildung / CATIA V5
Dezember 2012

Interkulturelle Sensibilisierung
September 2011

Projektmanagement und Projektarbeit
Juni 2005

Basis- Seminar Wirtschaftsberatung
Januar 1993

KFZ- Elektrik
Dezember 1992

Wertanalyse Grundseminar
Juni 1992

REFA- Planung und Steuerung
Februar 1991

REFA- Datenorganisation
März 1990

REFA- Statstik
Januar 1990

REFA- Kostenwesen
Dezember 1989

REFA- Sachbearbeiter / REFA- Grundschein
August 1989

CAD- Lehrgang Grundkurs
Juli 1989

CAD- Lehrgang Vorkurs
Juli 1989

CAD- Lehrgang Konstruieren
Juli 1989

Ausbildung

Staatlich geprüfter Techniker Fachrichtung Maschinenbautechnik
(Ausbildung)
Jahr: 1989
Ort: Würzburg

Meister Verladetechnik Hubschrauber
(Ausbildung)
Jahr: 1985
Ort: Altenstadt

Meister Hubschraubertechnik
(Ausbildung)
Jahr: 1984
Ort: Faßberg

Düsentriebwerkmechaniker
(Ausbildung)
Jahr: 1983
Ort: Faßberg

Hubschraubermechaniker
(Ausbildung)
Jahr: 1982
Ort: Faßberg

Machinenbauer- und Mechaniker Berufsfachschule für Maschinenbau
(Ausbildung)
Jahr: 1980
Ort: Würzburg

BGJ Metalltechnik Berufsbildungszentrum / König & Bauer Druckmaschinen
(Ausbildung)
Jahr: 1978
Ort: Würzburg

Qualifikationen

- Projektmanagemnt
- Prozessplanung u.- Prozessoptimierung
- Wertstromdesign
- Wertanalytik
- KVP
- JIS / JIT
- REFA- Methodenkompetenz
- Arbeits- und Zeitstudien mittels ORTIM
- Planzeiterstellung mittels ORTIM modul
- MS Office ( Word, Excel, Power-Point)
- MS Projekt
- AutoCAD 2013 (Autodesk)
- CATIA V5 (IBM)

Über mich

Langjährige Erfahrung im Automotive-Umfeld (1`st Tier Supplier, 2´Tier,OEM)u.a.:
- Fahrzeug Interieur
- Bordnetz- Systeme
- Verschaltungstechnologien
- Prüfmittelbau
- Verkabelungssysteme
- Eletromechanische Montage
- Groß- und Kleinserien
- Mindermengen und Ersatzteilbau
- Verlagerungen und Neuanläufe
- Fertigungsplanung
- Produktions- Neukonzeption
- Segmentieren der Produktion
- Wertstromdesign
- Wertanalytik
- Optimierung von Arbeitsprozessen und Arbeitssystemen
- Entwicklung und Planung von Produktionsprozessen und Strategien
Engineering:
- Einführung und Umsetzung von Planzeiten
- Fachliche Führung und Aufbau von Engineering Mitarbeitern
- Durchführen von Schulungen und Work-Shops
- Ausführung der Richtlinien und Methodenkompetenz
- Gestaltung und Optimierung von Arbeitsprozessen und Arbeitssystemen
- Operative Umsetzung von Verbesserungsmaßnahmen
- Gestaltung Produktions- und Flächenlayout
- Methodenplanung und Zeitstudien nach REFA
- MTM- Analysen
- Planzeitbildung und Entlohnung
- Taktung an Montagelinien
- Umsetzung von Rationalisierungmaßnahmen
- Gestaltung von Prozessen und dem Materialfluss
- Realisierung von kundenspezifischen Anforderungen (OEM)
- Prozessanalysen, Ausarbeitung von Produktionsalternativen
- Reduktion Durchlaufzeiten (Wertstrom) und Flächenbilanz
Management:
- Projektmanagement in der Funktion der Projektleitung
- Projektkoordination (Projekte an unterschiedlichen Produktionsstandorten)
- Umsetzung und Überwachung von Budgetzielen und Capexplanung
- Durchführung von Schulungen und internationalen Workshop
- Entwicklung von Produktionsprozessen und Strategien

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
363
Alter
55
Berufserfahrung
39 Jahre und 11 Monate (seit 09/1978)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »