IT-Projektmanagement

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
de  |  en  |  fr
  auf Anfrage
  21726 Oldendorf
 09.06.2018

Kurzvorstellung

Ich habe in den Rollen Projekt- bwz. Programm-Manager sowie als Lead Architect bereits verschiedene internationale Transitions- und CutOver Vorhaben erfolgreich umsetzen dürfen.

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Programm Management
    2 Jahre Erfahrung
IT, Entwicklung
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)
  • System Architektur

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projektleiter
Kundenname anonymisiert, Bern
3/2013 – 4/2014 (1 Jahr, 2 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

3/2013 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung „Enterprise Search“ (Lösung basierend auf MS
Sharepoint) und „Gesamtsanierung Directories“(Lösung basierend auf
SAP IdM)

Eingesetzte Qualifikationen

Identitätsmanagement (IdM), Microsoft SharePoint Server


Lead Architect
Kundenname anonymisiert, Bern, Luzern und Gotthardmassiv
12/2011 – 2/2013 (1 Jahr, 3 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

12/2011 – 2/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Lead Architect in den Projekten „OptiDYC“ (private cloud solution) und IT-GC (Informatik im Gotthard-Ceneri Tunnel): Transition der Informatik der neu erbauten Tunnel vom Konsortium ATG (Alptransit Gotthard) zur SBB Infrastruktur, Einbindung in die Architektur und Service Management.

Eingesetzte Qualifikationen

Transition Management


Program Manager
Kundenname anonymisiert, Bern
1/2011 – 8/2011 (8 Monate)
ICT für Logistikdienstleister und Health Care
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 8/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Programm-Manager Transition Exchange 2010 bei den SBB
Schweizerische Bundesbahnen (28’000 Mailboxen) und Inselspital
Bern (7’500 Mailboxen)

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Exchange


Program Manager
Kundenname anonymisiert, Hamburg, München und weltweit
1/2010 – 12/2011 (2 Jahre)
ICT für Mischkonzern
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Program Manager Global AppCom Ramp-Up:
o Überwachung und Steuerung des Aufbaus der DCS
(„Dynamic Computing Services“) Plattformen in Singapur,
Sao Paulo, London, Houston, Kiel, München, Frankfurt und
der Schweiz
o Hauptansprechpartner zum Philips DCO Transformation
Programm
o Steuerung der global verteilten Teams und Koordination der
Ausführung verschiedenster Arbeitspakete
o Überwachung und Steuerung von Zuliefer-Leistungen aus
dem Bereich „Infrastructure Availability Services“ ,
insbesondere betreffend der rechtzeiteigen Bereitstellung
und Allokation von Ressourcen in den Bereichen
Rechenzentrums-Fläche, Elektrizität und DWDM
Konnektivität
o Vierzehntägige Fortschrittsberichterstattung an das TSIManagement

Eingesetzte Qualifikationen

VMware ESXi, Programm Management


Projektleiter
T-Systems Schweiz, Bern und Chur
10/2009 – 12/2009 (3 Monate)
ICT für Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

10/2009 – 12/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung Implementierung von Add-On-Modulen für eine
XenApp-Serverfarm bei der Graubündner Kantonalbank
(Smart Auditor, 2 Browser-Infrastruktur auf Basis BlueCoat und
McAffe Webwasher Appliances, Anpassung Administration Citrix
Gruppenrichtlinien von MetaDir [Novell] nach Active Directory)

Eingesetzte Qualifikationen

Bluecoat (allg.), McAfee (allg.), Active Directory, XenApp (Citrix)


Projektleiter
Kundenname anonymisiert, Bern und Zürich
9/2009 – 11/2009 (3 Monate)
ICT für Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

9/2009 – 11/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung Implementierung XenApp-Serverfarm für das
Application Management der T-Systems Schweiz bei der Migros
Bank

Eingesetzte Qualifikationen

XenApp (Citrix)


Pre-Sales Unterstützung
Kundenname anonymisiert, Bern und Zürich
4/2009 – 10/2009 (7 Monate)
ICT
Tätigkeitszeitraum

4/2009 – 10/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Pre-Sales – Unterstützung in zwei „Big-Deals“ für die
Offerterstellung im Bereich Transition Management.

Eingesetzte Qualifikationen

Transition Management


Task-Force-Leitung
Kundenname anonymisiert, Bern und Chur
1/2009 – 3/2009 (3 Monate)
ICT für Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

1/2009 – 3/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Task-Force-Leitung im Projekt „Bereinigung eMail-Routing bei
der Graubündner Kantonalbank; Umstellung der kompletten
internen SMTP-Infrastruktur auf ein neues Routing – Konzept.

Eingesetzte Qualifikationen

SMTP


Task-Force-Leitung
Kundenname anonymisiert, Bern und Basel
11/2008 – 12/2008 (2 Monate)
ICT für Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

11/2008 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Task-Force-Leitung im Projekt CLX.eBanking bei der Basler
Kantonalbank; Durchführung eines Architekturwechsels auf
Basis SUN Solaris, Implementierung der Infrastruktur- und thirdparty-
Software – Komponenten (BEA Weblogic, Oracle,
IP2Location und weitere)

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, Oracle Solaris (SunOS), BEA WebLogic Server


Projektleiter
Kundenname anonymisiert, Bern
10/2008 – 8/2009 (11 Monate)
ICT für Health Care
Tätigkeitszeitraum

10/2008 – 8/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung „Exchange 2007 Migration“ beim Inselspital
Bern; co-existente Migration von 6500 Mailboxen von Exchange
2003 nach Exchange 2007

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Exchange


Lead Architect Infrastructure
Kundenname anonymisiert, Bern
5/2008 – 10/2008 (6 Monate)
ICT für Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

5/2008 – 10/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Lead Architect Infrastructure für die SBB im internationalen
Projekt „RTB – Railteam Broker“
Konzeption und Aufbau der Infrastruktur auf Basis IBM
Websphere und Oracle 10i, Service – orientierte Konzeptionierung / Orchestrierung der Lösung, Entwicklung und Abstimmung der Service-Level Requirements

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, IBM WebSphere Application Server (WAS)


Projektleiter
Kundenname anonymisiert, Bern
3/2007 – 4/2008 (1 Jahr, 2 Monate)
ICT für Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 4/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleitung „NEMO - neues Mail Office System“ für die SBB
Schweizerische Bundesbahnen: Aufbau einer Messaging
Infrastruktur auf Basis Exchange 2007, Migration PIM-Daten
von Lotus Domino und MEMO (hostbasierendes Messaging
System), Integration in Umsysteme: MS Sharepoint, Blackberry, MetaDir
(Siemens) und weitere

Eingesetzte Qualifikationen

Blackberry, Microsoft SharePoint Server, Microsoft Exchange, Lotus Notes Domino Server


Lead Architect
Kundenname anonymisiert, Langenthal und Eschborn
10/2006 – 12/2006 (3 Monate)
ICT für Chemieunternehmen
Tätigkeitszeitraum

10/2006 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Lead Architect für Clariant (ein Unternehmen der
Spezialchemie), Transitioning eines out-tasked Service Towers,
Organisation von Workshops in Zusammenarbeit mit anderen T-Systems
Compentence Centers, z.B. SBB (Bern) und Daimler -
Chrysler (Leinfelden)

Eingesetzte Qualifikationen

Lotus Notes Domino Server


Teamleader Groupware Engineering
Kundenname anonymisiert, Bern und Langenthal
5/2006 – 9/2006 (5 Monate)
ICT
Tätigkeitszeitraum

5/2006 – 9/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Teamleitung von 11 Groupware Engineers mit Focus auf Microsoft Exchange, Sendmail und Lotus Domino.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Exchange, Lotus Notes Domino Server


Technischer Projektleiter
Kundenname anonymisiert, Bern
12/2004 – 12/2005 (1 Jahr, 1 Monat)
ICT für Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

12/2004 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Implementierung, Integration und Transition eines neuen Mail-Office Systems basierend auf Lotus Domino für die Schweizerischen Bundesbahnen SBB.

Eingesetzte Qualifikationen

Lotus Notes Domino Server


Teamlead Service & Support (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Hamburg
8/1998 – 12/2004 (6 Jahre, 5 Monate)
Software und Beratung
Tätigkeitszeitraum

8/1998 – 12/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortlich für den Aufbau, Überwachung und Wartung der globalen
Domino Infrastruktur (Hamburg, London, New York, Singapur,
Johannesburg und Dubai), Support des "Netlife Banking Server".

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Solaris (SunOS), Lotus Notes Domino


Schulungsleiter und Second Level Supporter (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Hamburg
8/1997 – 7/1998 (1 Jahr)
ICT
Tätigkeitszeitraum

8/1997 – 7/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Schulung von ca. 1000 Anwendern auf Microsoft Exchange, Second Level Support im Call Center.

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Exchange


Zertifikate

HERMES Swiss Project Team Professional (HSPTP)
Juni 2011

Project Management Professional PMP
Februar 2010

Principal CLP Domino System Administrator und Anwendungsentwickler
Mai 2000

Ausbildung

Lehramt an der Oberstufe allgemeinbildender Schulen (Pädagogik, Mathematik, Germanistik)
(1. Staatsexamen)
Jahr: 1998
Ort: Universität Hamburg

Lehramt an der Oberstufe allgemeinbildender Schulen (Musik)
(1. Staatsexamen)
Jahr: 1998
Ort: Hochschule für Musik und Theater Hamburg

Allgemeine Hochschulreife
(Ausbildung)
Jahr: 1988
Ort: Alexander-von-Humboldt-Gymnasium in Hamburg

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
  • Portugiesisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
106
Alter
49
Berufserfahrung
21 Jahre (seit 08/1997)
Projektleitung
11 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »