IT-Berater

Profil Foto
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
auf Anfrage
en  |  de
auf Anfrage
65760 Eschborn
08.04.2014

Kurzvorstellung

Ich arbeite seit 1998 als selbstständiger IT-Berater, seit 1988 IT-Erfahrung. Neben dem Problem/Incidentmanagement, Support im 1st und 2nd. level liegen meine Schwerpunkte im Systembetrieb, Operating, Arbeitsvorbereitung, Testing und Projektleitung.

Ich biete

IT, Entwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Administrator
Gelenkzentrum Rhein Main, Wiesbaden
1/2012 – offen (7 Jahre, 3 Monate)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Migration einer Server Architektur für Citrix. Implementierung medizinischer Software- Komponenten. Schulung der Mitarbeiter. Netzwerk und Applikationssupport der Zweigniederlassungen. Projektreporting.

Nach Bedarf, Mitarbeiterschulung, Support und Maintenance.


Problem/Incident Manager
Commerzbank AG, Frankfurt
2/2011 – 12/2011 (11 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Problem/Incident und Request Management im Hostbereich für z/OS, IMS, MQ-Series, Connect Direct, WSF2 Report Management System und dezentralen Serverbereich Unix/Windows.
Einhaltung des SLA und OLA Management. Eskalationsmanagement.
Troubleshooting in den genannten Bereichen im 1st. und 2nd. Level. Unterstützung der Programmierer und Tester für das “growing together“. Zusammenarbeit mit den Testern, Erstellung von Testszenarien. Tracking der daraus erstellten Incidents aus technischen und funktionalen Fachbereichen mit Service Center und HP-Quality Center.


IT-Berater Main Exchange Connectivity
Commerzbank AG, Frankfurt
5/2009 – 11/2010 (1 Jahr, 7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2009 – 11/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Technische Projektleitung zum Abbau einer Co-Lokation bestehend aus SNA Leitungen.
Migration bestehender Dresdner Kleinwort Leitungen auf Commerzbank Leitungen.
Fehleranalyse von bestehenden IP-Leitungen in Verbindung mit Enterprise Extender.
Koordinierung der Connectiontests zur Deutschen Börse und Testdatenversand zur Deutschen Börse,
Modifikation und Konfiguration der Filetransfer-Tools für die Migration Commerzbank/Dresdner Bank für Connect Direct, RJE, MQ-Series.
Technische Unterstützung der Fachabteilungen, für die Folgeverarbeitung auf dem Connect Direct Knoten der AGIS-Allianz.
Projektunterstützung bei Einführung eines Orderrouting-System über Systemanschluss Kreditinstitute.
Installation und Administration von Börsenhandelsapplikationen.
Administration und Monitoring (VIMAX) unter Linux, Sun Solaris, Unix, sh,bash, ksh.
Technischer Support für Xetra,Scoach, Eurex, CCP, Xemac, Xontro, Cascade, IMS.
Einhaltung des SLA und OLA Management.
Erstellung neuer Betriebskonzepte webbasierend für Xetra, Eurex, Xemac.
Erstellung eines User-Handbuches für die Migration des Dresdner Bank Sessionmanagers.
Durchführung Release Change für Xemac5.1
Job Scheduling unter UC4.
Projektdokumentation auf webbasierten Commerzbankportal Coria.
Erstellung von Firewallrequests, für die Netzwerkabteilung.
Erstellung des Workflowmanagement unter Visio
Dokumentation und Incidentmanagement/Changemangement unter Peregrine 6.


IT-Berater/Technical Customer Support
Deutsche Börse Systems AG, Frankfurt
5/2000 – 12/2008 (8 Jahre, 8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2000 – 12/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Technisches Callcenter, Prozessberatung, Projektarbeit, Problem/Changemanagement.
Internationale Grosskundenbetreuung im First und Second Level in Tools und technischen Applikationen.

Technische Beratung in Mainframe Applikationen:
IMS/IMF Service; Bool and Babbage Rel.3.3.0

Überwachung und Steuerung der Transactions, Nodes, Lterms, ISC-Links, Onlineprinting
Output-, Datentransfer Steuerung und Troubleshooting,
CA-Spool V1.11, Connect-Direct(NDM 4300), Siemens FTP, Ongum, RJE, NJE, FTP via Internet,
HOBCOM.

Arbeiten mit den Tools (unter Citrix Client ):
TSO-ISPF/SDSF, JCL, Beta92 Process History Manager.

Netzwerksteuerung, -beratung und Troubleshooting aller Mainframeapplikationen, z/os Umfeld.
Tools: NetView (VTAM, SNA, Frame Relay, TCP/IP), support für das CEF-Netzwerk, Personel Communications 3270-Emulation, Administration u. Neukundeneinrichtung für Hostzugang über Internet HOBLINK 3.2 (Smartcard), Support bei SNA-Printserver und SNA-Gateways, Anbindungsberatung, Versenden von Leitungsgenerierungsdaten zum Kunden, 1st level support für das LAN/WAN Netzwerk.Systemanschluss Makler XONTRO / MQseries Performance Überwachung
Racf-Benutzerverwaltung der DWP Bank und der angeschlossenen Sparkassenverbände.
User-Administration der EEX Strombörse, mit SmartCard über @Xetra und @Eurex.
Einhaltung des SLA für die Clearstream AG.

Technische Beratung Client Server Architektur:
Beratung und Troubleshooting für XETRA, EUREX, XONTRO-Server und Workstations mit den Betriebssystemen Windows 2000, Windows XP und Sun Solaris.
Connectivity check, Kontrolle der ausgelieferten täglichen Reports, versenden von Refdat u. Usim files zur Kunden-MISS über KEA (Telnet-Session). Auswerten der Logfiles vom Kunden.

Softwarekit-Test für Releasewechsel, und Bugfix der Handelsapplikationen XETRA/EUREX und Gate-Software, versenden der Softwarekits zum Kunden, Connectiontest und Troubleshooting im 1st level. Erstellen einer Testdokumentation.

Erstellung, Initialisierung und Verwaltung der Smartkarten für @Xetra und @Eurex.

Problemverfolgung und Bearbeitung mit den Tools:
Peregrine Service Center, Clarify und SAP-CRM, Lotus Notes, MS-Office

Erstellung von Dokumentationen und Prozessbeschreibungen

Funktion: Technischer Berater


Seit August 2008

Zusätzliche Unterstützung für das z/os Operating, Batchsteuerung über CA7-Scheduler, Überprüfung der Eckpfeiler (Jobs). Überwachung der Started Task und Mainframe-Applikationen mittels Monitoring-Tools.



User Helpdesk für Standort Frankfurt, Luxemburg, London

Support im 1st. Level für folgende Bereiche:

Citrix, MS-Office Produkte, Lotus Notes, IRAS, Blackberry, IBM Personel Communications,
3270-Emulation.

Telnet-Sessions, Internet-Explorer, Intranet

Zugriffsverwaltung für SQL und Oracle Datenbanken

Troubleshooting mit den Tools
Citrix Management Console for MetaFrame XP, Console one, Enterprise Administrator 5.0sp1.

Problemverfolgung und Bearbeitung mit den Tools
SAP-CRM und Quintus 4.0.1.

Funktion: Supporter im 1st. level


Operator/Berater
Deutsche Bank AG, Eschborn
7/1998 – 4/2000 (1 Jahr, 10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/1998 – 4/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Bedienung von sieben Tandem-Großrechneranlagen des Typs K2000 mit dem Betriebssystem Guardian 90.

Batchsteuerung

Durchführung von Restores (mit Restcom) und Backups (mit Backcom).

Durchführung der täglichen Sicherungen.

Tabellen für das Tandem Sicherungsverfahren mit Makro-Einbindung in Excel erstellt.

Überwachung der Netzwerkkomponenten.

Bedienung der manuellen Kassettengeräte.

Pflege und ggf. Update des gesamten Tandem-Kassettenbestandes.

Bedienung der Tools: mediacom, tapecom, restcom und backcom.

Im Fehlerfall Receivedump gezogen, anschl. IPL auf ausgefallene CPU.

Störungsverfolgung bei Hard und Softwarestörungen Tandem betreffend. Störungen wurden unter TSO als Problog eröffnet und überwacht.

Erstellung eines Benutzerhandbuches.

Bedienung vom DB-Intranet, Lotus Notes.

Korrespondenz mit den ausländischen Branches in Englisch.


Operator
Alte Leipziger Versicherungs AG, Oberursel/Ts.
9/1988 – 3/1998 (9 Jahre, 7 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

9/1988 – 3/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Bedienung der Großrechner (IBM VM/ESA u. Siemens BS2000).

Betriebssysteme VM (Virtual Machine) VSE, MVS
IPL der Rechner
Im Fehlerfall Sled u. Firmwaredump erstellt.
Physikalische Sicherung (FDDRL)
Änderungen der Sytemprogrammierung auf die Rechner implementiert.
Bedienung der Scheduler: AVAS(BS2000) u. ZEKE(IBM).
Durchführung und Überwachung der Batchproduktion. (AV-Tätigkeitsumfeld)
Überwachung der Systemauslastung.u. started tasks mittels Omegamon, Applview, SM2
Pflege und Bedienung der Programmverwaltung. Cobol-Programme kompiliert und gebunden.
Überwachung der aktuellen Dialogphasen, u CICS’e ggf. rollback bei Dialogabbrüchen.
Bedienung zweier Grau-Robotersysteme ABBA/2.
Pflege des Kassettenarchivs mittels Maren(BS2000) und rmm(IBM).
Fremdkassettenverarbeitung, mittels Percon u. Archive (BS2000).
Überwachung der Netzwerkkomponenten, mittels DATUS-XNM5.

Ab 1993 als Gruppenleiter im RZ tätig




Tätigkeitsbereich User-Helpdesk.

Betreuung der User an einer Hotline.
Berechtigungsfragen der einzelnen Dialogmenüs.
Hardware u. Softwarestörungen als Problog in Quetzal erfasst.
Störungsaufnahme / verfolgung und ggf. Weiterleitung an die zuständigen Fachabteilungen, mittels Quetzal.
Unterstützung bei Fragen über MS-Office, 9756 Emulation(BS2000), 3270-Emulation(IBM).


Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Fließend)
  • Deutsch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
auf Anfrage
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
559
Alter
51
Berufserfahrung
30 Jahre und 6 Monate (seit 09/1988)
Projektleitung
2 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »