erfahrener PM und Troubleshooter

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Umkreis (bis 200 km)
de  |  en
auf Anfrage
22549 Hamburg
10.08.2018

Kurzvorstellung

Projektmanager für Organisations- und Prozessprojekte (mit Berichterstattung an Vorstands- und Geschäftsführer-Ebene). Projektleiter für Telekommunikations-Infrastruktur, Energietechnik. Praxisgerechte Umsetzung und Erfahrung als "Troubleshooter".

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Technisches Projektmanagement
  • Funktechnik
  • Technische Projektleitung / Teamleitung
  • Nachrichtentechnik
Management, Unternehmen, Strategie
  • Personalführung
  • Projektmanagement
  • Projektmanagement - Kommunikation
  • Prozessberatung
  • Personalberatung
IT, Entwicklung
  • Telekommunikation / Netzwerke (allg.)
  • Prozessoptimierung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Niederlassungsleiter & Partner (associate)
diverse, Hamburg, Norddeutschland
9/2015 – offen (3 Jahre, 4 Monate)
Industrie
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

JR Cape Hamburg Executive Search und Personalberatung Partner & Niederlassungsleiter (selbstständiger Einzelunternehmer) Competence Center Industrie Suche und Auswahl von Führungskräften und ausgesuchten Spezialisten für Mittelstandskunden mit internationalem Umfeld

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Personalberatung


Freelancer Projektmanagement
Kundenname anonymisiert, Hamburg
6/2013 – offen (5 Jahre, 7 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

6/2013 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Freelancer Projektmanagement Beratung und Consulting Dienstleistung im Projektmanagement: Changema-nagement, Prozessmanagement, "Troubleshooter", Projektleitung

Eingesetzte Qualifikationen

Telekommunikation / Netzwerke (allg.), Technisches Projektmanagement, Technische Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Projektmanagement - Kommunikation, Prozessberatung


Leiter Regionalbüro SAG (Festanstellung)
Vattenfall Hamburg, Hamburg
1/2011 – 5/2013 (2 Jahre, 5 Monate)
Energieversorgung
Tätigkeitszeitraum

1/2011 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Energieversorgung (Netzbau u.10kV-Trafostationsbau ) und Elektroinstallatio-nen und Gebäudeautomation in der Region Hamburg
Leiter Regionalbüro
Vertriebsverantwortung für Hamburg : persönliche Akquise von Kunden im Bereich Energieversorgung (Trafo-Stationen) und Elektroinstallationen und Gebäudeautomation: Vattenfall, EON-Hanse, HHLA, Stadt Hamburg, Universi-tät Hamburg, Sprinkenhof AG, Möbel Höffner
Projekte: Rathausforum Harburg, Neubau Biozentrum Uni Hamburg, Neubau Zentrum für Optische Quantentechnologien Uni Hamburg; MS-Station für Tan-zende Türme, 10 kV Trafostation für HHLA
5 Mio. € Umsatz (2011)
Technische Leitung und Serviceleitung für die Bereiche Energieversorgung und Gebäudetechnik
Betriebsleiter und Verantwortung für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit
Umsetzung neuer Prozesse und Abläufe für Installation, Wartung und Kunden-dienst

Eingesetzte Qualifikationen

Funktechnik, Technisches Projektmanagement, Arbeitssicherheit, Sicherheits Certifikat Contraktoren (SCC), Projektmanagement, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Personalführung


Prokurist und Niederlassungsleiter (Festanstellung)
Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgabe, Deutschland
7/2009 – 12/2010 (1 Jahr, 6 Monate)
Sicherheitsdienstleister
Tätigkeitszeitraum

7/2009 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Errichten von Leitstellen für Feuerwehr, Rettungsdienst, Polizei, Werkfeuer-wehren als Generalunternehmer deutschlandweit für öffentliche Auftraggeber und Industrie: Funktechnik, Telekommunikation, Gebäudeautomatisierung. Teil der WTG Communication GmbH (Holding), Berlin
Führung der operativen Geschäfte, Einzel-Prokura
Budget-Planung und Umsetzung der Geschäftsziele Verantwortung für Umsatz und EBT ; 6,8 Mio. € Umsatz
Personalverantwortung für 21 Mitarbeiter, davon 4 Projektleiter
Führung und Steuerung des Vertriebes und Service für ganz Deutschland
Persönliche Betreuung von Key Accounts
Durchführung von Maßnahmen zur Optimierung der Betriebsabläufe: Einfüh-rung Projektcontrolling, Optimierung der Serviceabwicklung: Störungsbearbei-tung und Wartung
Einführung des Prozesses After-Sales-Management
Branchenspezifische Marktanalyse und Entwicklung von Strategien zur Um-satzsicherung und -steigerung
Entwicklung von neuen Dienstleistungen und Produkten einschließlich Umset-zung eines Marketingkonzept

Eingesetzte Qualifikationen

Telekommunikation / Netzwerke (allg.), Funktechnik, Technisches Projektmanagement, Arbeitssicherheit, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Personalführung


Leiter Produktmanagement (Festanstellung)
diverse im Bereich EMF / EMV, Europa / USA
10/2006 – 6/2009 (2 Jahre, 9 Monate)
Innere und Äußere Sicherheit
Tätigkeitszeitraum

10/2006 – 6/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung, Herstellung und weltweiter Vertrieb von Messtechnik
zur Beurteilung elektromagnetischer Strahlung (z.B. Rundfunk, Radar, Mobilfunk, etc.)
Teil des L3-Communications Konzerns (USA)
9 Mio. € Umsatz, 46 Mitarbeiter (Standort Pfullingen)
Leiter Produktmanagement
2 Mitarbeiter, Kostenstellenverantwortung
Als Mitglied des Geschäftsführungskreises mitverantwortlich für Umsatz, EBIT
Erstellen der Strategie für Innovationsprodukte und Servicedienstleistungen (Wettbewerbsanalyse, SWOT, Preis- und Kostenanalyse, Roadmaps, Kommunikationspolitik etc.)
Steuerung und Controlling der Projekte im Hinblick auf Budget und betriebs-wirtschaftliche Kennzahlen, Termine und Kundenanforderungen
Globale Vermarktungsunterstützung in enger Koordination mit Vertrieb für Partnerunternehmen (inkl. Print- und digitale Medien)
Enger Kundenkontakt/-support: Kundenanforderungen, Reklamationen, Messepräsenz, Ideenumsetzungen, Besuch strategischer Key Accounts
Gestalten der Preispolitik für Produkte und Dienstleistungen
Verantwortung für den gesamten Produktlebenszyklus
Abstimmung der Entwicklungsaktivitäten mit Unternehmen innerhalb des
L3-Communications-Konzerns in den USA und Italien, weltweite Reisetätigkeit
Erreichen einer deutlichen Umsatzsteigerung im Bereich Servicedienst-leistungen (Reparatur und Kalibrierung) durch ein Vermarktungskonzept für Distributoren und Endkunden
Verbessern der Transparenz im Bereich Reklamationsmanagement und Produktideen durch die Einführung einer Datenbank mit Warnmechanismus

Eingesetzte Qualifikationen

Hochfrequenztechnik (HF), Produktlebenszyklusmanagement (PLM), Projektsteuerung (Projektcontrolling), Produktmanagement


Niederlassungsleiter (Festanstellung)
Werkzeugmaschinenbau Gebäudetechnik, Baden-Württemberg
9/2004 – 9/2006 (2 Jahre, 1 Monat)
Industrie
Tätigkeitszeitraum

9/2004 – 9/2006

Tätigkeitsbeschreibung

FEAG GmbH
Automationstechnik für den Werkzeugmaschinenbau und für die Gebäudetechnik
Zentrale in Erlangen mit 8 Niederlassungen in Deutschland
Niederlassungsleiter, Niederlassung Ditzingen
Personalverantwortung für 46 Mitarbeiter
Gesamtverantwortung für den Vertrieb Baden-Württemberg, Auftragsmanagement, Logistik, Produktion und Service
Automationstechnik für Werkzeugmaschinenbau (Siemens AG, INDEX, Ex-Cell-O, Schaudt, VAI Fuchs etc.) und Gebäudeautomation und –versorgungs-technik (SBT, IMTECH, CEGELEC etc.): Umsatz 10,6 Mio. € (2005)
Branchenspezifische Marktanalyse und Entwicklung von Strategien zur Umsatzsicherung und -steigerung
Budget-Planung und Verantwortung zur Umsetzung der Geschäftsziele in Bezug auf betriebswirtschaftliche Kennzahlen
Durchführen zahlreicher Personalförderungen und -entwicklungsmaßnahmen
Restrukturierung der Vertriebsregion unter regionalen und branchenspezifischen Gesichtspunkten
Optimierung von Logistik- und Produktionsprozessen zur Effektivitätssteigerung einschließlich Controllingmaßnahmen
Insolvenz der FEAG GmbH, Erlangen, am 1. August 2006
Nach der Management-Entscheidung zur Schließung des Standortes Ditzingen:
Erarbeiten und Durchführung von Maßnahmen zur Abwicklung des Standortes hinsichtlich organisatorischer und personeller Maßnahmen
09/2004 bis 02/2005: Einarbeitung in die spezifischen Prozesse der Niederlassung Ditzingen zur Vorbereitung auf die Funktion Niederlassungsleiter

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessoptimierung, Elektrotechnik, Technische Projektleitung / Teamleitung, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Personalführung


Abteilungsleiter Realisierungsmanagement (Festanstellung)
Industrie, Behörden, International, Deutschland
10/2000 – 8/2004 (3 Jahre, 11 Monate)
Industrie Beörden
Tätigkeitszeitraum

10/2000 – 8/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Leiter Realisierungsmanagement (techn. Vertriebsabteilung)
Bereich Enterprise Networks, Vertrieb Nord, Hannover
Personalverantwortung für 18 Mitarbeiter (Standorte Hannover, Wolfsburg, Braunschweig): Vertrieb von IT und Telekommunikationslösungen
Verantwortung für den gesamten wirtschaftlichen, technischen und organisatorischen Auftragsprozess, inkl. After Sales
Technischer Support für Key Accounts (VW, TUI, Continental, E.ON etc.) und Intensivierung des Kundenkontakts
Verantwortung für die Prozesse Engineering, Ordering, Auftragsrealisation und Servicemanagement
Einsatz von Projektleitern und Controlling der Projekte
Eskalationsmanagement bei Störungen
Management von Kundenbeschwerden einschließlich Einbindung der Entwicklungsabteilungen
Umsatzverantwortung: 30 Mio. € (2003)

Juli 2003 bis März 2004: Zweitfunktion als Projektleiter für ein deutschlandweites Projekt zur Optimierung und Kostensenkung für Prozesse, Verfahren & Logistik
April 2004 – Juli 2004: Projektleitung Due Dilligence zum Joint Venture FEAG GmbH, Erlangen

Eingesetzte Qualifikationen

Telekommunikation / Netzwerke (allg.), Prozessoptimierung, Niederspannungstechnik, Technische Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Projektmanagement - Angebotsmanagement, Personalführung


Leiter Produktmanagement (Festanstellung)
Industrie Behörden, weltweit, München
6/1998 – 9/2000 (2 Jahre, 4 Monate)
Industrie 6 Behörden
Tätigkeitszeitraum

6/1998 – 9/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Leiter Produktmanagement Mobility
Bereich Enterprise Networks, München
6 Mitarbeiter
Weltweiter Sales Support für Regionen Europa und Asien
Technische Beratung und vertriebliche Unterstützung bei Akquirierung von Kundenprojekten; Verhandlung mit den Landesgesellschaften über Transferpreise
Betreuung strategischer Großprojekte bei DaimlerChrysler, BMW, VW
Steuern der Entwicklungsabteilung in Hinblick auf Kundenerfordernisse und
Budget: Umsatzverantwortung: 86 Mio. DM (1999)

Eingesetzte Qualifikationen

Telekommunikation / Netzwerke (allg.), Produktlebenszyklusmanagement (PLM), Projektsteuerung (Projektcontrolling), Personalführung, Produktmanagement


Projektmanager
Neue Messe München, München
4/1997 – 5/1998 (1 Jahr, 2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/1997 – 5/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleiter für das Projekt Neue Messe München
Verantwortlich für die komplette Kommunikations-Infrastruktur: ISDN-Telefonanlagenetzwerk, Managementsystem, SDH-Backbone, DECT-System
Einbindung der Entwicklungsabteilungen für kundenspezifische Erfordernisse
Vertriebliche und technische Absprachen mit dem Kunden
Projektbudgetverantwortung: 55 Mio. DM

Eingesetzte Qualifikationen

Telekommunikation / Netzwerke (allg.), Technische Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement


Offizier (Festanstellung)
Bundeswehr, Europa
7/1983 – 3/1995 (11 Jahre, 9 Monate)
Innere und Äußere Sicherheit
Tätigkeitszeitraum

7/1983 – 3/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Letzter Dienstgrad: Hauptmann
Offizierlaufbahn mit Studium Nachrichtentechnik
Letzte Funktion: Kompaniechef einer Einheit mit 200 Soldaten
Erfahrung in Personalführung, Personalentwicklung, Stabsfunktion, Motivation von Mitarbeitern, Organisation und Überwachung von Projekten, internationaler Einsatz bei NATO-Manövern

Eingesetzte Qualifikationen

Telekommunikation / Netzwerke (allg.), Funktechnik, Technisches Projektmanagement, Personalführung


Ausbildung

Elektrotechnik / Nachrichtentechnik
(Dipl.-Ing.(FH))
Jahr: 1988
Ort: München

Über mich

praxisorientierte Umsetzung von Projekten "aus der Praxis für die Praxis"

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
265
Alter
56
Berufserfahrung
35 Jahre und 5 Monate (seit 07/1983)
Projektleitung
30 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »