Beratung und Projektleitung Digitale Transformation

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Europa
de  |  en
  150€/Stunde
  64293 Darmstadt
 03.08.2018

Kurzvorstellung

Ich entwickle Digitale Bildungsprodukte und Businessmodelle als Berater, Gründer oder Leiter.
Ich berate und begleite Unternehmen beim Einsatz digitaler Medien in der Personalentwicklung und der Digitalen Transformation hin zu Bildung 4.0.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Multimedia-Beratung / -Anwendung
    17 Jahre, 11 Monate Erfahrung
  • Schulung / Training (IT)
    16 Jahre, 6 Monate Erfahrung
Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • E-Learning
    17 Jahre, 11 Monate Erfahrung
  • Train the Trainer
    12 Jahre, 5 Monate Erfahrung
Forschung, Wissenschaft, Bildung
  • Forschung & Entwicklung (allg.)
    10 Jahre, 8 Monate Erfahrung
  • Trend- & Zukunftsforschung
    10 Jahre, 2 Monate Erfahrung
Management, Unternehmen, Strategie
  • Unternehmensberatung
    6 Jahre, 7 Monate Erfahrung
  • Management (allg.)
    6 Jahre, 7 Monate Erfahrung
  • Projektleitung / Teamleitung
    2 Jahre, 8 Monate Erfahrung
Einkauf, Handel, Logistik
  • Beschaffungsmarktforschung
    12 Jahre, 5 Monate Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Gründer / Geschäftsführer / Vorstand (Festanstellung)
eLearning AG, Darmstadt / Wiesbaden
6/2009 – 12/2015 (6 Jahre, 7 Monate)
Medienbranche
Tätigkeitszeitraum

6/2009 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

+ Entwicklung eines Beratungsmodells für eLearning Implementierung
+ Konzeption eines eLearning Marktplatzes für ein herstellerübergreifendes Lerninhalteangebot
+ Konzeption einer cloudbasierten Implementierungs-Schnittstelle in vorhandene Lernplattformen.
+ Konzeption eines schnell nutzbaren Players für Lerninhalte.
+ Konzeption einer Schnittstelle zur Integration des Lerninhalteangebots mit
Buchungs-Prozessen in ein vorhandenes Unternehmensintranet über ein einfaches Javascript.
+ Konzeption eines Mediaplayers zur Integration von Video und Audio-Inhalten in ein SCORM-Paket
+ Unternehmensleitung

Eingesetzte Qualifikationen

Multimedia-Beratung / -Anwendung, Schulung / Training (IT), Management (allg.), Projekt - Start-Up-Workshop, Unternehmensberatung, Personalführung, Schulung / Coaching (allg.), Teamentwicklung, E-Learning, Lehrprogramme, Schulungskonzepte, Train the Trainer, Beschaffungsmarktforschung, Forschung & Entwicklung (allg.), Trend- & Zukunftsforschung


Abteilungsleiter (Festanstellung)
Telekom Kundenservice GmbH, Bonn / Eschborn
1/2008 – 6/2009 (1 Jahr, 6 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 6/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau der Abteilung Trainingsevaluierung als disziplinarischer Vorgesetzter von 10 Mitarbeitern:
+ Entwicklung eines Performance- und Qualitätsmanagements für den gesamten Trainingsprozess inklusive Bildungscontrolling gem. der DIN PAS 1032-1 bzw. der ISO/IEC 19796-1.
+ Etablierung von E-Learning in der neuen Organisation
+ Konzeption und Implementierung eines Forecasting und Reporting für ca. 20 Tsd. Mitarbeiter im Kundenservice auf Basis der SAP LSO 600

Eingesetzte Qualifikationen

Multimedia-Beratung / -Anwendung, Change Management, Projekt-Qualitätssicherung, Projektleitung / Teamleitung, Personalentwicklung - Controlling, Qualitätssicherungssysteme, E-Learning, Bildungsmanagement


Manager eLearning (Festanstellung)
T-Online AG, Darmstadt
6/2004 – 12/2007 (3 Jahre, 7 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

6/2004 – 12/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau Bildungscontrolling/Kompetenzmanagement/Rapid eLearning:

+ Implementierung eines integrierten Bildungscontrollings und Kompetenzmanagements als Projektleiter
+ Entwicklung eines Kompetenzmodells für das Bildungscontrolling
+ Entwicklung eines Rapid E-Learning Produktionsmodells zu drastischen
+ Verkürzung der Lerninhalts-Entwicklungszeiten
+ Teamführung diverser Experten- und Autorenteams
+ Trend- und Marktanalysen sowie Kosten-/Nutzenrechnungen
+ Etablierung von Qualitätssicherungs-Guidelines und eines Kriterienkataloges für E-Learning.
+ Verhandlungen mit Anbietern und Budgetplanungen
+ Weiterentwicklung und Betrieb von effizientem E-Learning

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Multimedia-Beratung / -Anwendung, Schulung / Training (IT), Change Management, Projekt-Qualitätssicherung, E-Learning, Lehrprogramme, Schulungskonzepte, Train the Trainer, Beschaffungsmarktforschung, Trend- & Zukunftsforschung


Manager eLearning (Festanstellung)
T-Online AG, Darmstadt
3/2002 – 6/2004 (2 Jahre, 4 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

3/2002 – 6/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Auswahl und Implementierung einer Lernplattform, Ausbildung der Trainer und Autoren. Leitung der Content-Produktion.
Junior Manager eLearning im T-Online Customer Care Management.
Entwicklung und Aufbau von Rapid E-Learning als Projektleiter
Trend- und Marktanalyse und Anbieterauswahl
Konzeption und Begleitung des Change-Prozesses
Implementierung in 12 Wochen, nach 10 Wochen Pilotbetrieb ROI deutlich überschritten
Ausbildung von über 40 Trainern zu eCoaches.
Entwicklung und Durchführung der Ziel- und Erfolgsevaluationen

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), Multimedia-Beratung / -Anwendung, Schulung / Training (IT), Softwareauswahl (Evaluierung), Change Management, Projekt-Qualitätssicherung, Schulung / Coaching (allg.), E-Learning, Lehrprogramme, Schulungskonzepte, Train the Trainer, Beschaffungsmarktforschung


Entwickler, Berater, Trainer, Programmierer (PHP/HTML)
EU-Projekt/Univ. Eichstätt, Ingolstadt
9/1997 – 6/2001 (3 Jahre, 10 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

9/1997 – 6/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Ziel des Projekts war die praktische Unterstützung und Begleitung von Managern und Mitarbeitern in KMUs bei der nachhaltigen Entwicklung von Strategien, Modellen und Arbeitsweisen zur Anpassung an die globale Informationsgesellschaft. Mit der Maßnahme „TeleKooperation“ wurden die Unternehmen bei der Implementierung von internen und externen (mit Partnerunternehmen, Kunden und Lieferanten) IT-Strategien unterstützt. Gleichzeitig wurden Möglichkeiten zur Kostensenkung, Verkürzung der Informationszeiten und ‑wege sowie der Erhöhung von Service-Leistungen gefunden. Mit der Maßnahme „Nachhaltige Entwicklung“ konnten sich die Unternehmen über langfristig nachhaltiges Wirtschaften informieren. Dies kann zum Beispiel die effiziente Nutzung von Energie und Rohstoffen, wirksame Eigenkontrollen, Mitarbeiterschulung, die Umstellung von Produktpaletten und die Stärkung regionaler Wirtschaftskreisläufe umfassen. Am Teilprojekt „TeleKooperation“ nahmen ca. 600 Teilnehmer aus ca. 250 KMUs in über 45 Seminaren teil. Tätigkeit:
Zusammenstellung und Ausbildung eines Projektteams mit insgesamt 5 Teammitgliedern
Konzeption des Teilprojekts „TeleKooperation in Unternehmen“ und Abstimmung mit den internationalen Partnern
Trainingskonzeption und Content-Entwicklung des Online-Trainings „TeleKooperation“ (CBT / WBT / Trainingsleitfäden / Materialien und Handouts)
Durchführung der Online-Trainings, Workshops und Beratungen
Ausbildung weiterer Teletrainer für die Maßnahmendurchführung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT), PHP, Multimedia-Beratung / -Anwendung, Schulung / Training (IT), Webdesign, Autor / Schriftsteller, E-Learning, Schulungskonzepte, Management-Schulung, Forschung & Entwicklung (allg.)


Forschung / Entwicklung, Teilprojektleitung
Kolping Bildungswerk Landesverband Bayern e.V. / U, Augsburg / Würzburg / Eichstätt
6/1997 – 7/1998 (1 Jahr, 2 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

6/1997 – 7/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Erforschung/Entwicklung Kompetenzkatalog Mediale Kompetenz:
* Erforschung, Systematisierung und Darstellung: Virtualisierung von Unternehmensprozessen und Ausbildung mit Neuen Medien
* Entwicklung des Didaktikkatalogs: „Mediale Kompetenz“
* Vergleichende Evaluation von zwei CBT-Kriterienkatalogen
* Marktrecherche und Empfehlungen für Lernprogramme im kaufmännischen Bereich

Eingesetzte Qualifikationen

Multimedia-Beratung / -Anwendung, Schulung / Training (IT), Projektleitung / Teamleitung, Autor / Schriftsteller, E-Learning, Schulungskonzepte, Forschung & Entwicklung (allg.)


Ausbildung

Betriebliche Erwachsenenbildung / Medienpädagogik
(Diplom Pädagoge (Univ.))
Jahr: 1996
Ort: Eichstätt

Qualifikationen

Betriebliche Erwachsenenbildung, Medienpädagogik, grundlegende Programmierkenntnisse und Versändnis für IT-Systeme und Abläufe, Projektleitung, Business Modelle entwicklen, Start-Ups aufbauen, Produktentwicklung (HR-Bereich), Begleitung von IT-Einführungen mit Change-Management und (Online-) Trainings.
Einführung von eLearning, Lernmanagement-Systemen, Kompetenzmanagement und Training Analytics.

Über mich

Ich beschäftigte mich als Diplom-Pädagoge und IT'ler seit 1993 mit dem Lernen und Arbeiten mit Digitalen Medien. Dabei entwickelte und verantwortete ich verschiedene nationale und europäische Forschungsteilprojekte im Bereich E-Learning und Telearbeit/Telekooperation sowie den Aufbau Lernender Organisationen.

Im Kundenservice der T-Online / T-Com und Deutsche Telekom Kundenservice GmbH implementierte ich E-Learning, etablierte sowohl Bildungscontrolling als auch Kompetenzmanagement und baute die Abteilung für Trainingsevaluierung als Leiter auf.

Seit Anfang 2009 entwickle ich Digitale Bildungsprodukte und Businessmodelle als Entwickler, Gründer oder Geschäftführer. Ich berate und begleite Unternehmen beim Einsatz digitaler Medien in der Personalentwicklung und der Digitalen Transformation hin zu Bildung 4.0.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
162
Alter
48
Berufserfahrung
26 Jahre und 5 Monate (seit 05/1992)
Projektleitung
20 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »