Enterprise Risk Management ,Aktuarielle Beratung, BI & Business Analytics

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en
auf Anfrage
32105 Bad Salzuflen
12.01.2019

Kurzvorstellung

Ich bin als Berater für Erst- und Rückversicherer (Produktentwicklung, Solvency II, Due Dilligences) sowie für Industrieunternehmen im ERM und Data Mining tätig. Zudem unterstütze ich bei der Softwareentwicklung für das Risikomanagement.

Ich biete

Finanzen, Versicherung, Recht
  • Versicherungsmathematik
  • Basel II / Basel III
IT, Entwicklung
  • R (Programmiersprache)
  • Business Intelligence (BI)
  • Predictive analytics
  • Microsoft Power BI
Management, Unternehmen, Strategie
  • Risikomanagement
  • Business Analyse

Projekt‐ & Berufserfahrung

BI Berater
Kundenname anonymisiert, Bad Salzuflen (Home Office)
1/2018 – 2/2018 (2 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

1/2018 – 2/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung zur Einführung von MS Power BI

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Power BI


Berater
Talanx AG, Hannover
7/2017 – 7/2017 (1 Monat)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

7/2017 – 7/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Datenbereinigung

Eingesetzte Qualifikationen

Versicherungsmathematik


Aktuar
Allianz SE, München
6/2017 – 7/2017 (2 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

6/2017 – 7/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Rückstellungskalkulationen

Eingesetzte Qualifikationen

Versicherungsmathematik


Berater
Fri:Day, Berlin
1/2017 – 2/2017 (2 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 2/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung zur Entwicklung eines K- Tarifes.

Eingesetzte Qualifikationen

R (Programmiersprache), Predictive analytics, Versicherungsmathematik, Schadenversicherung


Berater
Kundenname anonymisiert, Bad Salzuflen (Home Office)
7/2016 – offen (2 Jahre, 9 Monate)
IT
Tätigkeitszeitraum

7/2016 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung eines IT Dienstleisters bei der Ausweitung eines Enterprise-Risk-Management-Software-Systems. Inhaltliche Beratung zur Monte-Carlo-Simulation. Codierung von Routinen.

Eingesetzte Qualifikationen

R (Programmiersprache), Predictive analytics, Business Intelligence (BI)


Berater
Allianz Deutschland AG, München
4/2016 – 5/2016 (2 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

4/2016 – 5/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Validierung von Standardmodellen für zwei Tochtergesellschaften
SII- ORSA

Eingesetzte Qualifikationen

Versicherungsmathematik, Schadenversicherung


Berater
Allianz SE, München
6/2015 – 10/2015 (5 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

6/2015 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Solvency II Vorbereitung.
Schadenstatistiken / QRT 4 & 6.
Validierung einer Datenbank-Software

Eingesetzte Qualifikationen

Versicherungsmathematik


Berater
SOVAG, Hamburg
12/2014 – 10/2016 (1 Jahr, 11 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

12/2014 – 10/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Strukturierung der Solvency II Prozesse (Säule I und ORSA) und der

Neuausrichtung der Produktpalette. Besondere Analyse des K-Bestandes und des VGV/VHV-Bestandes.Verschiedene Rerserveanalysen für alleSII Sparten. / weitere Reserveanalysen für besondere Zwecke Exposure Berechnungen (S II Cat Risiko)Unterstützung des Solvency II Reportings.

Eingesetzte Qualifikationen

R (Programmiersprache), Risikomanagement, Versicherungsmathematik, Schadenversicherung


Risikomanager
Vattenfall GmbH, Hamburg
4/2014 – 11/2014 (8 Monate)
Energie
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 11/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Risikomanagement für ein Offshore-Wind Projekt. Pflege und laufendes Update des Risikoregisters, dazu lfd. Absprachen mit den Leitern der verschiedenen Gewerke. Ausarbeitung von Vorschlägen zur Verbesserung des Risikomanagements.
Management der Versicherungsfragen.
Verbesserung der Risikoanalysen.
Einrichtung eines Monte Carlo Simulation Systemsund Durchführung von. Monte Carlo Simulationen.

Eingesetzte Qualifikationen

Risikomanagement


Business Analyst
Swiss Re Germany, München
7/2012 – 3/2014 (1 Jahr, 9 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

7/2012 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von Workshops mit zukünftigen Anwendern zur Bedarfsanalyse.
Dokumentation.Kommunikation mit der IT Abteilung.Leitung des Testprozesses.
Bedarfsanalyse und Dokumentation für eine IT Anwendung zur
Projektion von Bilanz, GuV und diversen Key Ratios.

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse


Marktanalyst
Kundenname anonymisiert, München (Home Office)
1/2012 – 2/2012 (2 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 2/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellen von Marktanalysen (D, UK, F) zur Chancen-Beurteilung des Markteintritts eines neuen Lebens-Rückversicherers.

Eingesetzte Qualifikationen

Lebensversicherung


Aktuar
Endurance (Bermuda - Zürich), Zürich
11/2011 – 12/2011 (2 Monate)
Rückversicherung
Tätigkeitszeitraum

11/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung des Pricing Prozesses.
Pricing von Rückversicherungsverträgen.
Informationsaustausch mit den Underwritern

Eingesetzte Qualifikationen

Versicherungsmathematik, Schadenversicherung


Risikoberater
Norddeutsche Landesbank, Hannover
7/2011 – 1/2012 (7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2011 – 1/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse der operationellen Risiken (als Teil von AMA (Basel III)) und Update der ORC Anwendung.Prüfung und Kritik sowie Update des vorhandenen Analysesystems im Vorfeld zur Zulassung zum fortgeschrittenen Messansatz (AMA - Advanced Measurement Approach) für das operationelle Risiko unter Verwendung von R.

Eingesetzte Qualifikationen

R (Programmiersprache), Predictive analytics, Business Intelligence (BI), Risikomanagement


Berater
Junge & Co, Hamburg
1/2010 – 12/2011 (2 Jahre)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

1/2010 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer aktuariellen Beratungseinheit. Beratung der Kunden bei der Produktentwicklung und in Fragen der Risikoanalyse und der Solvency II Vorbereitung.Definition und Strukturierung der notwendigen Beratungskompetenzen. Auswahl der geeigneten Softwaresysteme.
Auswahl und Koordination von Kooperationen mit Partnern.

Eingesetzte Qualifikationen

R (Programmiersprache), Risikomanagement, Versicherungsmathematik


Trainer
Munich Re AG, München
7/2009 – 11/2009 (5 Monate)
Rückversicherung
Tätigkeitszeitraum

7/2009 – 11/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung von Trainings zur Verwendung eines Underwriting-Systems, welches neben der administrativen Umsetzung auch die risikotechnische Seite bis hin zur Risikokapitalallokation berücksichtigt

Eingesetzte Qualifikationen

Versicherungsmathematik


Geschäftsführer (Festanstellung)
Solvency Fabrik, Köln
12/2007 – 6/2009 (1 Jahr, 7 Monate)
Unternehmensberatung
Tätigkeitszeitraum

12/2007 – 6/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung diverser Projekte zum Aufbau interner SII Modelle.

Eingesetzte Qualifikationen

R (Programmiersprache), Business Intelligence (BI), Versicherungsmathematik, Rechtsschutzversicherung, Schadenversicherung


Senior Aktuar (Festanstellung)
Benfield Greig München, München
10/2006 – 4/2007 (7 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

10/2006 – 4/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Rückversicherungs-Pricing (alle Sparten, Nicht-Leben ).Entwicklung neuer Rückversicherungsprodukte (Nicht-Leben).Akquise.

Eingesetzte Qualifikationen

R (Programmiersprache), Risikomanagement, Versicherungsmathematik, Schadenversicherung


Senior Vice President (Festanstellung)
Guy Carpenter München GmbH, München
7/2003 – 12/2005 (2 Jahre, 6 Monate)
Rückversicherungsmakler
Tätigkeitszeitraum

7/2003 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung des aktuariellen und NatCat-Modelling Teams bestehend aus 5 Personen.Rückversicherungs-Pricing (alle Sparten).
Entwicklung neuer Rückversicherungsstrukturen.
Akquisition

Eingesetzte Qualifikationen

Versicherungsmathematik, Schadenversicherung


Senior Aktuar (Festanstellung)
Benfield Greig München GmbH, München
10/1999 – 12/2002 (3 Jahre, 3 Monate)
Rückversicherungsmakler
Tätigkeitszeitraum

10/1999 – 12/2002

Tätigkeitsbeschreibung

Rückversicherungs-Pricing (alle Sparten).
Entwicklung neuer Rückversicherungsstrukturen.
Akquisition.

Eingesetzte Qualifikationen

Versicherungsmathematik, Schadenversicherung


Projektleiter
Hamburger Pensionskasse, Hamburg
1/1998 – 11/1998 (11 Monate)
Pensionskasse
Tätigkeitszeitraum

1/1998 – 11/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung eines Daten- Migrationsprozesses.

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse, Lebensversicherung


Sachgebiestsleiter (Festanstellung)
BHW Lebensversicherung, Hameln
6/1995 – 12/1998 (3 Jahre, 7 Monate)
Lebensversicherung
Tätigkeitszeitraum

6/1995 – 12/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Meldungen an die Aufsicht, bAV

Eingesetzte Qualifikationen

Versicherungsmathematik, Lebensversicherung, Versicherungsberatung


Markt Aktuar (Festanstellung)
Hannover Rück, Hannover
4/1992 – 6/1995 (3 Jahre, 3 Monate)
Rückversicherung
Tätigkeitszeitraum

4/1992 – 6/1995

Tätigkeitsbeschreibung

Aktuarielle Betreuung des südafrikanischen Marktes
Produktentwicklung

Eingesetzte Qualifikationen

Versicherungsmathematik, Lebensversicherung


Zertifikate

Risikomanagement - Zinsrisiken mit effektiven Methoden und Techniken kontrollieren
Mai 2006

Bayesian Analysis, MCMC and WinBUGS
Juni 2005

Finanzmathematik für derivative Instrumente und Märkte
Mai 2005

Ausbildung

Mathematik
(Dr.)
Jahr: 1991
Ort: Bielefeld

Mathematik
(Diplom)
Jahr: 1986
Ort: Bielefeld

Qualifikationen

MS Office,,R,Python,VBA,SQL,KNIME,ReMetrica,SAS,SPSS

Über mich

Starker mathematischer Hintergrund. Langjährige Erfahrung in der Risikoanalyse und im Risikomanagement. Aktuarielles Know -How. Due-Dilligence Erfahrung. Erfahrung mit Predictive Analytics.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
297
Alter
60
Berufserfahrung
26 Jahre und 9 Monate (seit 06/1992)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »