Auslegung, Optimierung und Umsetzung von elektrischen und thermischen Energiesystemen

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en  |  es
60‐80€/Stunde
52062 Aachen
05.12.2018

Kurzvorstellung

Biete langjährige, praktische Erfahrung in der weltweiten Entwicklung, Auslegung und Umsetzung Erneuerbarer-Energien Projekte (thermische und elektrische Systeme). Zudem biete ich umfassende Erfahrung in der Produktentwicklung in diesem Bereich.

Auszug Referenzen (1)

"Herr Dr.-Ing. C. [...] hat die angegebenen Projekte am Solar institut Jülich bearbeitet."
Projektingenieur (Festanstellung)
Göttsche
Tätigkeitszeitraum

9/1999 – 3/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Projektingenieur am Solar-Institut Jülich, Forschung, Lehraufgaben, Betreuung von Diplomarbeiten. Haupttätigkeiten:
• AIF-Projekt: „Entwicklung und Optimierung eines neuartigen Meer- und Brackwasser-Entsalzungssystems“, 1999-2001, Fortführung durch Drittmittelförderung durch Greenpeace und RWE-Aqua
• BMBF-Projekt: „Entwicklung und Optimierung einer Gebäudeheizung für den Einsatz in Hochgebirgsregionen mit hoher solarer Einstrahlung“, 2001-2003
• TRAFO-Projekt: „Entwicklung und Erprobung von Solaren Prozesswärmesystemen für den Einsatz in Sonnenreichen Ländern“, 2001-2003
• Thames Water Ltd., Greenpeace International: “Optimisation of a solarthermal Desalination System”, 2003-2004
• Bau der Mikrokontroller-Nachführelektronik im TRAFO-Projekt: “Kleine Parabolrinne”, 2004
• BMBF-Projekt: „Aquasol: Entwicklung, Bau, Optimierung und Feldtest eines neuartigen solarthermischen Meerwasserentsalzungssystems mit mehrstufiger Wärmerückgewinnung“, ab 2005

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, MATLAB / Simulink, Visual Basic, Photovoltaik / Solarzelle, Solarkollektor, Solarthermie / Sonnenenergie, Thermodynamik / Wärmelehre, Erneuerbare Energien, Technische Projektleitung / Teamleitung, Thermische Verfahrenstechnik

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Photovoltaik / Solarzelle
  • Solarthermie / Sonnenenergie
  • Thermodynamik / Wärmelehre
  • Technisches Projektmanagement
  • Energietechnik (allg.)
  • Windkraft / Windenergie
  • Erneuerbare Energien
  • Wärmespeicher
IT, Entwicklung
  • Embedded Systems
Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektmanagement - Projektentwicklung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Direktor Simply Solar Gbr
Dreyer Stiftung, Dano, Aachen
8/2017 – 8/2018 (1 Jahr, 1 Monat)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2017 – 8/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Auslegung und Aufbau einer solaren Energieversorgung (200 kWp) mit Speicher (LiFePO4 180kWh) für eine Reisfabrik. Ausarbeitung von Batteriekühlungskonzepten mit Hilfe von CFD.

Eingesetzte Qualifikationen

Energietechnik (allg.), Photovoltaik / Solarzelle, Computational fluid dynamics (CFD), Technische Projektleitung / Teamleitung


Consultant
USAID, Aachen
2/2017 – 8/2017 (7 Monate)
Soziale Einrichtungen
Tätigkeitszeitraum

2/2017 – 8/2017

Tätigkeitsbeschreibung

EX POST FACTO EVALUATION OF THE AFGHANISTAN CLEAN ENERGY PROGRAM, ACEP. Technische Analyse von Solaranwendungen und Akzeptanzstudie

Eingesetzte Qualifikationen

Photovoltaik / Solarzelle, Solarthermie / Sonnenenergie, Wärmespeicher, Katastrophen- / Entwicklungshilfe


Consultant
Agora Inc., Rancho santana
8/2016 – 2/2017 (7 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

8/2016 – 2/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Ausarbeitung von Energieversorgungsstrategien für zwei Tourismuskomplexe und Ferienhaussiedlungen. Solar- und Windpotential zur Deckung des thermischen und elektrischen Bedarfs, inklusive Batteriespeicherung. Wirtschaftliche/technische Machbarkeitsstudie.

Eingesetzte Qualifikationen

Energietechnik (allg.), Photovoltaik / Solarzelle, Solarthermie / Sonnenenergie, Gezeitenkraftwerk, Windkraft / Windenergie, Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien


Consultant
Solarandes SA, Salta
9/2014 – 5/2017 (2 Jahre, 9 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 5/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Projektentwicklung des 2 x 100MW PV Kraftwerks Cauchari I+II auf dem Argentinischen Altiplano zur Teilnahme in der RENOVAR Ausschreibung. Wetterdaten-Messkampagne (Erstellung Messtation), Landrechte, Bodenanalysen, Netzzugang, Umweltsstudie, Netzstudie, Projektdarstellung, Investor Relations.

Eingesetzte Qualifikationen

Energietechnik (allg.), Photovoltaik / Solarzelle, Projektmanagement


Solarexperte
GIZ Indien, Kargil/Ladakh, Aachen, Eschborn
10/2013 – 10/2016 (3 Jahre, 1 Monat)
Soziale Einrichtungen
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 10/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Anpassung und Fertigung eines Solar-Luft-Heizungssystems in der Hochgebirgsregion Ladakh und Kargil zur Deckung des Heizbedarfs von Privathäusern. Marktrecherche, Materialwahl und Aufbau der Prototypen. Messtechnische Begleitung und technische Optimierung in Musterhäusern. Schulung von lokalen Handwerkern und Architekten.

Eingesetzte Qualifikationen

MATLAB / Simulink, Photovoltaik / Solarzelle, Solarthermie / Sonnenenergie, Wärmespeicher, Technische Projektleitung / Teamleitung, Schulung / Coaching (allg.)


Consultant
ENARSA, San Salvador de Jujuy, Buenos Aires
5/2012 – 6/2015 (3 Jahre, 2 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

5/2012 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung von Solarenergieprojekten im Norden Argentiniens:
- Machbarkeitsstudien für photovoltaische und solarthermische Kraftwerke auf dem Altiplano.
- Entwicklung des "Zona Solar Altiplano" - großes PV-Kraftwerksprojekt in Cauchari/Altiplano in Zusammenarbeit mit dem Argentinischen Infrastrukturministerium
- Geschäftsverhandlungen mit Investoren in Indien und den USA.

Eingesetzte Qualifikationen

Energietechnik (allg.), Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Investor Relations


Entwickler/Hersteller
India Solar One, Abu Road
4/2012 – 10/2015 (3 Jahre, 7 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

4/2012 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung eines innovativen, selbstoptimierenden, bilderkennungsbasierten Tracking-Systems für 60 m² große Scheffler-Reflektoren (patentiert in Indien). Fertigung und Implementierung in einem 1,5 MW solarthermischen Kraftwerk in Abu Road / Indien mit 16h Energiespeicher (36 MWhel). Produktentwicklung einschließlich Netzwerktechnologien (Ethernet / WLAN), Motortreibern, Strahlungs- und Neigungssensoren sowie Videoverarbeitung. Microcontroller Programmierung und Programmierung von Management PC Software. Produktion von 800 Steuereinheiten.

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, Visual Basic, Mikrocontroller, Solarthermie / Sonnenenergie, Produktionsleitung, Mess-, Steuerungs- und Regelungstechnik (MSR- / EMSR-Technik)


Consultant
BID/ MINCyT, San Salvador de Jujuy
5/2010 – 1/2017 (6 Jahre, 9 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

5/2010 – 1/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Technischer Direktor im Projekt RedRen24: Versorgung eines Inselnetzes aus 4 Andendörfern über eine Photovoltaik- und Wind-Anlage mit Energiespeicherung in einem Pumpspeicherkraftwerk.

Eingesetzte Qualifikationen

MATLAB / Simulink, Visual Basic, Energietechnik (allg.), Photovoltaik / Solarzelle, Wasserkraft / Wasserkrafttechnik / Hydrodynamik, Windkraft / Windenergie, Technisches Projektmanagement


Solarexperte (Festanstellung)
GIZ / Fundacion Ecoandina, San Salvador de Jujuy
4/2006 – 3/2012 (6 Jahre)
Entwicklungshilfe
Tätigkeitszeitraum

4/2006 – 3/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Akquisition, Entwicklung und Implementierung von Solarenergieprojekten in entlegenen Gebieten - Solarthermie und Photovoltaik-Anwendungen für private Verbraucher, Genossenschaften, Kleinindustrien und Dörfer. Training von
lokale Techniker, Studenten und Benutzer.
Halbindustrielle Solartrockner in ländlichen Gebieten des Altiplano und im Flachland:
- Kooperatives Yacoraite (Projekt der Deutschen Botschaft Argentinien), Trockner für Obst und Gemüse (Kapazität Qualität: 200kg / Tag)
- Kooperative Quinoa in Cusi Cusi (vom argentinischen Wissenschaftsministerium finanziertes Forschungsprojekt), solar
Schütttrockner für die Quinoa-Getreideverarbeitung.
- Solartrockner für Obst und Gemüse
- Studie für Massalin Particulares / Jujuy: Effizienzsteigerung bei industriellen Trocknungsprozessen und Einsatz von Solarenergie in der Tabak- und Lebensmittelkonservierung.
- Solar-Raumheizsysteme für Schulen und Gemeinschaftseinrichtungen in abgelegenen ländlichen Gebieten mit solaren Heißluft Systemen. Gemeinnützige Projekte die von BMZ, LFQ, Allianz und privaten Eigentümern bezahlt wurden.

Erarbeitung von Machbarkeitsstudien und Projektvorschlägen für solarthermische Kraftwerke und Lobbyarbeit im politischen Umfeld.
(in Zusammenarbeit mit KAM / IATECH).

Konzentrierende 10m² Fixfokus Spiegel zur Deckung des Wärmebedarfs in 10 Schulküchen und Gemeinschaftsbäckereien.

Rund 30 Solar-Home-Systeme für private Eigentümer auf dem Altiplano und im Flachland in Dörfern ohne Netzanschluss zur Deckung der Grundbedürfnisse wie Licht, Radio, Handyladegerät. Einschließlich Benutzertraining.

Entwicklung eines Nachführsystems für Solarmodule, die in Pumpanwendungen zur Verbesserung der täglichen Wasserversorgung eingesetzt werden.
Installation von mehreren PV-Pumpsystemen in ländlichen Dörfern.

Workshops für Architekten, Ingenieure und Techniker zur praktischen Umsetzung von Solaranlagen und Wartung bei der Stiftung Ecoandina und "Colegio de Ingenieros" (BMZ-Projekte, 2006-2012): Solarstrahlung
Solarwinkel, PV- und Systemlayout, solare Wasser / Luft-Kollektoren und -Systeme, praktische Werkstatt.

Theoretische und praktische Workshops in Solarthermie-Anwendungen in Chile an der Universität Santo Tomas und Centro Tecnológico Nuevos Horizontes, im Rahmen des "Solar Diploma" für Techniker und Ingenieure, Arica 2010.

UNJU University Lehrstelle von 2010 bis 2011: Solarenergiekurse für Ingenieurstudenten in der Universität von Jujuy (2h / Woche):

Software-Entwicklung: Dimensionierung von Solar-Home-Systemen auf Basis verschiedener Klimadatensätze mit benutzerfreundlicher GUI, einschließlich Batterie und Inverter-Dimensionierung.

Software-Entwicklung: Dimensionierung von Solar-Luft-Systemen

Eingesetzte Qualifikationen

MATLAB / Simulink, Visual Basic, Photovoltaik / Solarzelle, Solarthermie / Sonnenenergie, Thermodynamik / Wärmelehre, Technisches Projektmanagement, Technische Projektleitung / Teamleitung, Schulung / Coaching (allg.), Katastrophen- / Entwicklungshilfe


Entwickler/Hersteller
BMW, Aachen, München
3/2004 – 6/2004 (4 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2004 – 6/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung, Produktion von mobilen Mehrkanal-Datenloggern als kundenspezifischen Lösung für Motorkompressionsmessung in der Formel 1 (BMW)

Eingesetzte Qualifikationen

Assembler, Mikrocontroller, Elektrische Messtechnik


Projektingenieur (Festanstellung)
Solar-Institut-Jülich, Jülich
9/1999 – 3/2006 (6 Jahre, 7 Monate)
Hochschulen und Forschungseinrichtungen
Tätigkeitszeitraum

9/1999 – 3/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Projektingenieur am Solar-Institut Jülich, Forschung, Lehraufgaben, Betreuung von Diplomarbeiten. Haupttätigkeiten:
• AIF-Projekt: „Entwicklung und Optimierung eines neuartigen Meer- und Brackwasser-Entsalzungssystems“, 1999-2001, Fortführung durch Drittmittelförderung durch Greenpeace und RWE-Aqua
• BMBF-Projekt: „Entwicklung und Optimierung einer Gebäudeheizung für den Einsatz in Hochgebirgsregionen mit hoher solarer Einstrahlung“, 2001-2003
• TRAFO-Projekt: „Entwicklung und Erprobung von Solaren Prozesswärmesystemen für den Einsatz in Sonnenreichen Ländern“, 2001-2003
• Thames Water Ltd., Greenpeace International: “Optimisation of a solarthermal Desalination System”, 2003-2004
• Bau der Mikrokontroller-Nachführelektronik im TRAFO-Projekt: “Kleine Parabolrinne”, 2004
• BMBF-Projekt: „Aquasol: Entwicklung, Bau, Optimierung und Feldtest eines neuartigen solarthermischen Meerwasserentsalzungssystems mit mehrstufiger Wärmerückgewinnung“, ab 2005

Eingesetzte Qualifikationen

Embedded Entwicklung / hardwarenahe Entwicklung, MATLAB / Simulink, Visual Basic, Photovoltaik / Solarzelle, Solarkollektor, Solarthermie / Sonnenenergie, Thermodynamik / Wärmelehre, Erneuerbare Energien, Technische Projektleitung / Teamleitung, Thermische Verfahrenstechnik


Ausbildung

Verfahrenstechnik
(Dr.-Ing.)
Jahr: 2009
Ort: RWTH Aachen

Maschinenbau
(Diplom Ingenieur)
Jahr: 1999
Ort: TH Karlsruhe

Qualifikationen

Office Applications: Microsoft Office, Website X5, Datafit
Simulation/CAD Software: Matlab/Simulink, Inventor, Autocad, Quickfield, Simflow, Eagle, Ecotect
Programming: Assembler, VB.net, B4A, Bascom
Renewables: PVsyst, Homer, SAM, Getsolar, Swift, Enerpool, Homer, Meteonorm, Retscreen, Greenius

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Spanisch (Fließend)
  • Französisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Vereinigte Staaten von Amerika
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
313
Alter
49
Berufserfahrung
19 Jahre und 4 Monate (seit 08/1999)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »