Produktkostenoptimierung, Einkauf 4.0 und agiles Projektmanagement

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Europa
de  |  en
  auf Anfrage
  25485 Hemdingen
 03.09.2018

Kurzvorstellung

Ich bin Maschinenbauingenieur (FH) und ausgebildeter Wertanalytiker (VDI). Ich habe Erfahrung in Team- Entwicklungs-, Kunden- und Einkaufsprojektleitung im Maschinenbau. Als Cost Engineer kenne ich Herstellverfahren, Top-down + Bottom-up Kalkulation.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • SCRUM
    1 Jahr, 2 Monate Erfahrung
Management, Unternehmen, Strategie
  • Wertanalyse
    11 Jahre, 7 Monate Erfahrung
  • Kostenoptimierung
    11 Jahre, 7 Monate Erfahrung
  • Projektleitung / Teamleitung
    11 Jahre, 7 Monate Erfahrung
  • Interim Management
    1 Jahr, 2 Monate Erfahrung
  • Stakeholder-Analyse
    1 Jahr, 2 Monate Erfahrung
  • Prozessberatung
    1 Jahr, 2 Monate Erfahrung
  • Projektmanagementberatung
    1 Jahr, 2 Monate Erfahrung
Finanzen, Versicherung, Recht
  • Kostensenkungs-Programm
    8 Jahre, 11 Monate Erfahrung
Einkauf, Handel, Logistik
  • Einkaufsstrategie
    1 Jahr, 2 Monate Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Partner
Kundenname anonymisiert, beliebig
8/2017 – offen (1 Jahr, 2 Monate)
Unternehmensberatung
Tätigkeitszeitraum

8/2017 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Spezialberatung für Produktkostenoptimierung, agiles Projektmanagement und Einkauf 4.0
Produkte und Prozesse richtig erfolgreich machen in möglichst kurzer Zeit.
Wir sind ausgebildete Wertanalytiker (VDI) bzw. TVM/PVM.

Eingesetzte Qualifikationen

Einkauf (allg.), Einkaufsorganisation, Einkaufsstrategie, Einkaufsverhandlungen, Linearpreisanalyse (LPP / LPPM), Lieferantenmanagement (allg.), Kalkulation, Kostensenkungs-Programm, Vollkostenrechnung, F&E Management, Forschung & Entwicklung (allg.), Ingenieurwissenschaft, Big Data, Data Mining, Machine learning, SCRUM, Interim Management, Management (allg.), Organisationsentwicklung, Prozessmanagement, Risikomanagement, Mehrprojektmanagement, Motivation Projektteams, Programm Management, Projektdurchführung, Projektfinanzierung, Projektkalkulation, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Projektmanagementberatung, Projektorganisation, Projektplanung / -vorbereitung, Projektteambildung / -entwicklung, Stakeholder-Analyse, Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Analysen der Wertschöpfungsstruktur, Bewertung von Fertigungstechnologien, Business Development, Kostenoptimierung, Make-or-Buy, Outsourcing, Prozessberatung, Unternehmensberatung, Wertanalyse, Variantenmanagement, Projektmanagementtraining, Anforderungsmanagement, Maschinenbau, Organisation der Produktentwicklung, Steuerung Konstruktionsbüro, Produkt- / Sortimentsentwicklung


Teamleiter (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Hemmoor
11/2009 – 7/2017 (7 Jahre, 9 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

11/2009 – 7/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Teamleitung, Entwicklungs- und Kundenprojektleitung, Kennzahlenverantwortung, Lead-Engineering, Wertanalyse, Variantenmanagement, Herstellkostensenkung, Kostenabschätzungen, Einführung von Modularisierung, Umstellung auf funktionale Baugruppen, Umstellung auf mechatronische Stücklisten, Risikobeurteilungen, Auftrags- / Kapazitäts- / Terminplanung, Erstellung von FMEA, Freigabe von Pflichtenheften, Outsourcing von Konstruktionsleistungen; Führen externer Projektleiter.

Eingesetzte Qualifikationen

Technischer Einkauf, Lieferantenbewertung, Kalkulation, Kostensenkungs-Programm, F&E Management, Forschung & Entwicklung (allg.), Neurologie, Ingenieurwissenschaft, MS Office (Anwenderkenntnisse), Management (allg.), Organisation (allg.), Ablauf- / Terminmanagement, Mehrprojektmanagement, Projektdurchführung, Projektkalkulation, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Projektmanagement - Risikomanagement, Projektorganisation, Projektplanung / -vorbereitung, Projektsanierung, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Projektstrukturierung, Projektteambildung / -entwicklung, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Analysen der Wertschöpfungsstruktur, Bewertung von Fertigungstechnologien, Business Analyse, Internationalisierung, Kostenoptimierung, Make-or-Buy, Stärken- / Schwächenanalyse, SWOT-Analyse, Wertanalyse, Datenbankrecherche - Firmenprofile, Datenbankrecherche - Patentrecherchen, Datenbankrecherche - Wirtschaftsinformationen, Datenpflege / -erfassung, Variantenmanagement, Wettbewerbsanalyse, Angebotskalkulation, Kalkulationsunterlagen / Zeitenkataloge, Anforderungsmanagement, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Product-lifecycle-cost-management (PLCM), Produktlebenszyklusmanagement (PLM), Technische Projektleitung / Teamleitung, Anlagenbau, Maschinenbau, Robotik / Robotertechnik, Sondermaschinenbau, Durchlaufterminierung, Organisation der Produktentwicklung, Shopfloor management, Finite-Elemente-Methode (FEM), Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Technisches Testmanagement / Testkoordination, Sicherheitskonzept, Produkt- / Sortimentsentwicklung


Konstrukteur (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Hemmoor
3/2007 – 11/2009 (2 Jahre, 9 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 11/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklungs- und Sonderkonstruktion, Auftragskonstruktion, Berechnung, Auslegung und Versuch.

Eingesetzte Qualifikationen

Zielkostenmanagement, F&E Management, Forschung & Entwicklung (allg.), FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Management (allg.), Organisation (allg.), Organisationsentwicklung, Risikomanagement, Ablauf- / Terminmanagement, Mehrprojektmanagement, Projekt - Berichtswesen, Projekt-Konfigurationsmanagement, Projektdurchführung, Projektkalkulation, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, Projektmanagement - Krisenmanagement, Projektmanagement - Risikomanagement, Projektplanung / -vorbereitung, Projektsteuerung (Projektcontrolling), Projektteambildung / -entwicklung, Fehlermöglichkeits- und -einflussanalyse (FMEA), Analyse der Markt- / Wettbewerbsposition, Bewertung von Fertigungstechnologien, Kostenoptimierung, Stärken- / Schwächenanalyse, SWOT-Analyse, Wertanalyse, Datenbankrecherche - Patentrecherchen, Enovia (Dassault Systèmes), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Technische Projektleitung / Teamleitung, Technisches Projektmanagement, Anlagenbau, Maschinenbau, Pneumatik, Robotik / Robotertechnik, Sondermaschinenbau, Messgeräte / Messsysteme, Durchlaufterminierung, Fördertechnik, Kapazitätsplanung, Konstruktionssystematik / Erzeugnisgliederung, Lagertechnik, Layoutplanung, Organisation der Produktentwicklung, Shopfloor management, Steuerung Konstruktionsbüro, Technische Materialflussplanung, Terminverfolgung, Zeichnungs- / Stücklistenorganisation, Festigkeitslehre, Finite-Elemente-Methode (FEM), Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), Gute Herstellungspraxis (GMP), Technisches Testing, Sicherheitskonzept, Sicherheitssystem, Sicherheitstechnik (allg.), Zutrittskontrolle, 3D-CAD, CATIA, Mechanische Verfahrenstechnik, Druckluftanlagen / Drucklufttechnik / Pneumatik, Produkt- / Sortimentsentwicklung, Technische Dokumentation


Konstrukteur (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Hemmoor
4/2006 – 3/2007 (1 Jahr)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

4/2006 – 3/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Neu- und Variantenkonstruktion, Einführung CATIA, Mitarbeit in Kundenprojekten, Sonderkonstruktion

Eingesetzte Qualifikationen

MS Office (Anwenderkenntnisse), Konstruktionstechnik (allg.), Enovia (Dassault Systèmes), Anlagenbau, Pneumatik, Finite-Elemente-Methode (FEM), Technisches Testing, CATIA


Zertifikate

Scrummaster
März 2018

Wertanalytiker (VDI)
Oktober 2015

Ausbildung

Maschinenbau
(Diplomingenieur (FH))
Jahr: 2006
Ort: Hamburg

Qualifikationen

qualifizierter Wertanalytiker (VDI), certified Scrummaster, Produktkostenoptimierung, entwicklungsbegleitende Kalkulation, Leitung interdisziplinärer Teams, Leitung von Teams über mehrere Standorte hinweg, MS Office, SAP, 3D CAD, Kalkulationstools

Über mich

Sehr geehrter Besucher,

vielen Dank für Ihr Interesse an meinem Profil. Mein Grundsatz ist schnell zusammengefasst:
Ich möchte Produkte und Prozesse richtig erfolgreich machen in möglichst kurzer Zeit.

Die Produkte sind all das, was durch den berühmten deutschen Mittelstand sowie die Industrie im allgemeinen hergestellt wird. Ich möchte, dass dieser starke und innovative industrielle Sektor weiterhin international gefragt und wettbewerbsfähig ist.
In meinem Berufsleben habe ich einige Prozesse erlebt - gute wie schlechte, hilfreiche und störende. Ich möchte, dass die Kundenbedürfnisse und Marktanforderungen Vorrang erhalten und die Prozesse diese mit den wirtschaftlichen Interessen der Unternehmen in Übereinstimmung bringen. Dabei soll der Fokus auf der Anwenderfreundlichkeit oder neudeutsch "usablility" liegen.
Um Geschwindigkeit aufzunehmen, habe ich mich Scrum / agilem Projektmanagement zugewandt. Das Grundkonzept, mit möglichst wenigen und möglichst einfachen Regeln zuverlässig und schnell ("lean") ans Ziel zu kommen ist zum heutigen Zeitpunkt mit Scrum bestmöglich umgesetzt. Aus meiner persönlichen Erfahrung heraus ist die "klassische" Wasserfallmethodik zu langsam, unflexibel und aufwändig für heutige Marktanforderungen.

Bei Interesse melden Sie sich gern bei mir - machen wir uns auf in erfolgreiche Projekte!

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
62
Alter
40
Berufserfahrung
12 Jahre und 5 Monate (seit 04/2006)
Projektleitung
11 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »