Erfahrener Interim Manager / Executive Consultant,Internationaler Projektleiter.

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
72119 Ammerbuch
12.02.2019

Kurzvorstellung

Bei Ihren C-Level Mandaten oder Ihren nationalen / internationalen Projekten stehe ich Ihnen operativ und strategisch mit der Expertise eines international erfahrener Group CEO, COO und CRO zur Seite.

Auszug Referenzen (7)

"Thomas is a real oldscool Entrepreneur. He is able to lead big projects in complex and international organisations. He is very effective. We love him"
Interim Mnager Post Merger Begleitung
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

3/2018 – 1/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Neuaufstellung der Personalorganisation und Definition einer zeitgemäßen Corporate Governance Struktur.
Steuern der M&A-Prozesse, Erstellen einer Verkäufer Due Diligence.
Geschäftsführung der Übernahmegesellschaft als Group CEO und M & A Verhandlungsführer bis zum Verkauf der Gruppe.
Durchsetzung des Wunschpreises; Closing mit Post Merger Begleitung.

Eingesetzte Qualifikationen

Mergers / Acquisitions, Outsourcing, Strategische Unternehmensplanung, Unternehmenszielsetzung


"[...] knows how to generate sustainable results by creating value for and with all parties involved, (customers, influencers and partners)."
Interim CRO und M & A Consultant
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

10/2016 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Restrukturierung mit anschließendem Verkauf
Umsatz: 48 Mio. ca. 280 Mitarbeiter
Budget: 26 Mio.
 Koordinator und Geschäftsführung der Übernahmegesellschaft.
 Integration, Koordination und Restrukturierung der Gruppenunternehmen CIPAG, Domotec und Elcotherm.
 Erstellung einer integrierten Unternehmensplanung.
 Erstellen und steuern von M&A-Prozessen sowie Durchführung von legal und financial distressed Due Diligence.
 Erstellung, Controlling und Umsetzung eines Restrukturierungskonzeptes, nebst komplettem Turnaround.
 Compliance-Prüfungen und Forensic Accounting.
 Führung des Interims Managements.
 Closing mit Post Merger Begleitung.
Ergebnis: Verkauf der Gruppe zu 130 % über den zuvor abgegebenen Angeboten über das zuvor beauftragte M & A Department der PwC.

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management, Mergers / Acquisitions, Sanierungsstrategien, Strategische Unternehmensplanung, Unternehmensberatung, Unternehmensgestaltung, Unternehmensverkauf, Unternehmernsnachfolge, Unternehmenskommunikation, Business-to-business (B2B), Geschäftsfeldstrategie, Vertrieb (allg.), Automatisierungstechnik (allg.), Blockheizkraftwerk (BHKW)


"[...] is absolutely goal driven and he constantly motivates and upgrades his team to achieve superior results for our country. He has a great experie"
M & A Consultant
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 11/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Verkauf einer Steuerberatungskanzlei an eine große Stuttgarter Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft.
 Strategischen Planung und Gestaltung der Unternehmenstransaktion
 Suche nach geeigneten strategischen Partnern
 Steuerung des Transaktionsprozesses
 Unternehmensanalyse und Due Diligence
 Unternehmensbewertung und Kaufpreisfindung
 Erarbeitung der Deal-Struktur LOI, Vorverträge, des Closings nebst der Vertragsgestaltung
 Durchsetzung des Wunschpreises
 Closing mit Post Merger Begleitung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung


"I have greatly appreciated [...] energy and ability to motivate people, his understanding of people and adaptability make him effective in any cultur"
Interim General Manager
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

11/2014 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Reorganisation, Neubau und Entwicklung 120 tunesischen Industriezonen als Generalbevollmächtigter des tunesischen Wirtschaftsministeriums.
Management von Industrie- und Gewerbegebieten in Zusammenarbeit mit dem tunesischen Ministerium für Industrie, Energie und KMU (FIPA).
Ergebnisse: Bau 20 neuer Industriezonen nach westeuropäischen Standards. Sanierung 120 bestehender Industriezonen. Ansiedlung namhafter Industrien wie EADS, Siemens Bosch, etc.
Referenz: I have greatly appreciated [...] energy and ability to motivate people, his understanding of people and adaptability make him effective in any culture. [...] is absolutely goal driven and he constantly motivates and upgrades his team to achieve superior results for our country. He has a great experience in multiple business models and knows how to generate sustainable results by creating value for and with all parties involved, (customers, influencers and partners). In addition, [...] is an absolute loyal business partner and colleague. I do recommend him.
Dr. Nejib Bouraoui Directeur Principal FIPA Tunesia

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Projektleitung / Teamleitung, Technisches Projektmanagement, Fabrikplanung, Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Planung Werksstruktur, Gebäude Management, Technische Beratung


"He has a great experience in multiple business models and knows how to generate sustainable results by creating value for and with all parties involve"
Interim General Manager
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

11/2011 – 2/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Consultant des Wirtschaftsministeriums von Sierra Leone, diverse Projektleitungen, Planung, Steuerung und Kommunikation, nebst Fondcontrolling.
Straßen- und Brückenbauprojekte in Sierra Leone projektiert und abgewickelt; Bau des neuen Flughafens in Freetown vorbereitet.

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Projektleitung / Teamleitung


"Thomas is definitely one of the best international business experts in our company.
I do recommand him from my heart"
Interim CEO
Dean Miller
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 1/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Post Merger Integration einer Firmengruppe nach Übernahme durch die Adolf Würth GmbH & Co. KG für die Geschäftsbereiche Produktion und Handel. Budget 52 Mio.
Management der strukturellen Implementation
Integration der Fertigungslinien in die Geschäftseinheit Produktion
 Adaption der Produktprogramme in das CI/CD der Würth Linie
 Integration der Werke und der Lizenzhersteller in das Supply Chain Management
Integration des Vertriebs und der Logistik, Übernahme des Key Accounts, Adaption des Flottengeschäfts, Integration der Vertragshändler, der Franchisenehmer, der europäischen Importeure, u. A.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung, Mergers / Acquisitions, Unternehmensgestaltung, Geschäftsfeldstrategie


"Herr [...] hat das Haus zu einem international führenden Fahrzeugeinrichter geformt und war der Entrepreneur und Macher, technisch und kaufmännisch"
CEO (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert
Tätigkeitszeitraum

1/1992 – 9/2010

Tätigkeitsbeschreibung

CEO der BELOG Systeme Group
Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen
Modulare Fahrzeugeinrichtungssysteme für Service-, Kundendienst- und
Werkstattwägen. 52 Mio. Gruppenumsatz, 530 Mitarbeiter

Vorstand der Belog AG,

Führung der Geschäftsfelder Vertrieb, Marketing und Logistik
 Aufbau eines Service- und Vertriebsnetzes in Europa mit 28 regionalen Fahrzeugausbau- und Vertriebszentren (Belog Stationen)
 Key Accounts: Service-Flotten Ausrüstung wie die der Telekom, Siemens, Jungheinrich, Deutsche Bahn, Deutsche Post, der Bundeswehr, sowie Nagel, Kleindienst, Liebherr, Küppersbusch, und andere
 Betreuung der Niederlassungen der Fahrzeughersteller, aller Handelspartner, deren Einkaufsverbände und internationalen DIY Ketten
 Entwicklungspartner der Automobil Industrie
 Entwicklungspartner einiger Fahrzeugaufbauhersteller

Geschäftsführer der Belog Produktion GmbH
Unternehmensentwicklung zum technologischer Marktführer für modulare Fahrzeugeinrichtungen.
 Entwicklung und Fertigung des Belog Programms (700 Module)
 Aufbau und Führung der gesamten Logistik
 Zentrale Steuerung und Koordination der Werke in Ost- und Westeuropa
 Lizenzvergabe an große metallverarbeitende Betriebe mit Auf- und Umbau der bestehenden Kapazitäten nebst Integration, Koordination und Restrukturierung der Lizenzunternehmen
 OEM für Transporter / Van-Hersteller wie MB, VW, Ford, Fiat, Iveco u. a.
 Massproduction von Metallkoffern, Werkzeugkisten, Werkbänken, etc. als OEM für diverse DIY Ketten.

Eingesetzte Qualifikationen

Mergers / Acquisitions, Strategische Unternehmensplanung, Geschäftsfeldstrategie, Vertriebsmanagement


Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Mergers / Acquisitions
  • Projektleitung / Teamleitung
  • Interim Management
  • Insolvenzverwaltung
  • Krisenmanagement
  • Management (allg.)
  • Projektmanagement
  • Internationalisierung
Marketing, Vertrieb, Kommunikation
  • Geschäftsfeldstrategie
Technik, Ingenieurwesen
  • Bauleitung / Baustellenleitung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Interim Mnager Post Merger Begleitung
Ariston Gruppe, Lausanne
3/2018 – 1/2019 (11 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

3/2018 – 1/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Neuaufstellung der Personalorganisation und Definition einer zeitgemäßen Corporate Governance Struktur.
Steuern der M&A-Prozesse, Erstellen einer Verkäufer Due Diligence.
Geschäftsführung der Übernahmegesellschaft als Group CEO und M & A Verhandlungsführer bis zum Verkauf der Gruppe.
Durchsetzung des Wunschpreises; Closing mit Post Merger Begleitung.

Eingesetzte Qualifikationen

Mergers / Acquisitions, Outsourcing, Strategische Unternehmensplanung, Unternehmenszielsetzung


Interim CRO und M & A Consultant
CIPAG, Zürich
10/2016 – 3/2018 (1 Jahr, 6 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

10/2016 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Restrukturierung mit anschließendem Verkauf
Umsatz: 48 Mio. ca. 280 Mitarbeiter
Budget: 26 Mio.
 Koordinator und Geschäftsführung der Übernahmegesellschaft.
 Integration, Koordination und Restrukturierung der Gruppenunternehmen CIPAG, Domotec und Elcotherm.
 Erstellung einer integrierten Unternehmensplanung.
 Erstellen und steuern von M&A-Prozessen sowie Durchführung von legal und financial distressed Due Diligence.
 Erstellung, Controlling und Umsetzung eines Restrukturierungskonzeptes, nebst komplettem Turnaround.
 Compliance-Prüfungen und Forensic Accounting.
 Führung des Interims Managements.
 Closing mit Post Merger Begleitung.
Ergebnis: Verkauf der Gruppe zu 130 % über den zuvor abgegebenen Angeboten über das zuvor beauftragte M & A Department der PwC.

Eingesetzte Qualifikationen

Interim Management, Mergers / Acquisitions, Sanierungsstrategien, Strategische Unternehmensplanung, Unternehmensberatung, Unternehmensgestaltung, Unternehmensverkauf, Unternehmernsnachfolge, Unternehmenskommunikation, Business-to-business (B2B), Geschäftsfeldstrategie, Vertrieb (allg.), Automatisierungstechnik (allg.), Blockheizkraftwerk (BHKW)


M & A Consultant
Kanzlei für Steuerberatung, Oberndorf
3/2015 – 11/2015 (9 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 11/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Verkauf einer Steuerberatungskanzlei an eine große Stuttgarter Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungsgesellschaft.
 Strategischen Planung und Gestaltung der Unternehmenstransaktion
 Suche nach geeigneten strategischen Partnern
 Steuerung des Transaktionsprozesses
 Unternehmensanalyse und Due Diligence
 Unternehmensbewertung und Kaufpreisfindung
 Erarbeitung der Deal-Struktur LOI, Vorverträge, des Closings nebst der Vertragsgestaltung
 Durchsetzung des Wunschpreises
 Closing mit Post Merger Begleitung

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung


Interim General Manager
Tunesischen Ministerium für Industrie, Energie und, Tunis
11/2014 – 9/2016 (1 Jahr, 11 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

11/2014 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Reorganisation, Neubau und Entwicklung 120 tunesischen Industriezonen als Generalbevollmächtigter des tunesischen Wirtschaftsministeriums.
Management von Industrie- und Gewerbegebieten in Zusammenarbeit mit dem tunesischen Ministerium für Industrie, Energie und KMU (FIPA).
Ergebnisse: Bau 20 neuer Industriezonen nach westeuropäischen Standards. Sanierung 120 bestehender Industriezonen. Ansiedlung namhafter Industrien wie EADS, Siemens Bosch, etc.
Referenz: I have greatly appreciated [...] energy and ability to motivate people, his understanding of people and adaptability make him effective in any culture. [...] is absolutely goal driven and he constantly motivates and upgrades his team to achieve superior results for our country. He has a great experience in multiple business models and knows how to generate sustainable results by creating value for and with all parties involved, (customers, influencers and partners). In addition, [...] is an absolute loyal business partner and colleague. I do recommend him.
Dr. Nejib Bouraoui Directeur Principal FIPA Tunesia

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Projektleitung / Teamleitung, Technisches Projektmanagement, Fabrikplanung, Investitionsplanung / Verfahrensvergleiche, Planung Werksstruktur, Gebäude Management, Technische Beratung


Interim General Manager
Wirtschaftsministerium Sierra Leone, Freetown
11/2011 – 2/2015 (3 Jahre, 4 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

11/2011 – 2/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Consultant des Wirtschaftsministeriums von Sierra Leone, diverse Projektleitungen, Planung, Steuerung und Kommunikation, nebst Fondcontrolling.
Straßen- und Brückenbauprojekte in Sierra Leone projektiert und abgewickelt; Bau des neuen Flughafens in Freetown vorbereitet.

Eingesetzte Qualifikationen

Technische Projektleitung / Teamleitung


Interim CEO
Würth Gruppe, Künzelsau
1/2008 – 1/2012 (4 Jahre, 1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2008 – 1/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Post Merger Integration einer Firmengruppe nach Übernahme durch die Adolf Würth GmbH & Co. KG für die Geschäftsbereiche Produktion und Handel. Budget 52 Mio.
Management der strukturellen Implementation
Integration der Fertigungslinien in die Geschäftseinheit Produktion
 Adaption der Produktprogramme in das CI/CD der Würth Linie
 Integration der Werke und der Lizenzhersteller in das Supply Chain Management
Integration des Vertriebs und der Logistik, Übernahme des Key Accounts, Adaption des Flottengeschäfts, Integration der Vertragshändler, der Franchisenehmer, der europäischen Importeure, u. A.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung, Mergers / Acquisitions, Unternehmensgestaltung, Geschäftsfeldstrategie


CEO (Festanstellung)
BELOG SYSTEME Group, Augsburg
1/1992 – 9/2010 (18 Jahre, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1992 – 9/2010

Tätigkeitsbeschreibung

CEO der BELOG Systeme Group
Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen
Modulare Fahrzeugeinrichtungssysteme für Service-, Kundendienst- und
Werkstattwägen. 52 Mio. Gruppenumsatz, 530 Mitarbeiter

Vorstand der Belog AG,

Führung der Geschäftsfelder Vertrieb, Marketing und Logistik
 Aufbau eines Service- und Vertriebsnetzes in Europa mit 28 regionalen Fahrzeugausbau- und Vertriebszentren (Belog Stationen)
 Key Accounts: Service-Flotten Ausrüstung wie die der Telekom, Siemens, Jungheinrich, Deutsche Bahn, Deutsche Post, der Bundeswehr, sowie Nagel, Kleindienst, Liebherr, Küppersbusch, und andere
 Betreuung der Niederlassungen der Fahrzeughersteller, aller Handelspartner, deren Einkaufsverbände und internationalen DIY Ketten
 Entwicklungspartner der Automobil Industrie
 Entwicklungspartner einiger Fahrzeugaufbauhersteller

Geschäftsführer der Belog Produktion GmbH
Unternehmensentwicklung zum technologischer Marktführer für modulare Fahrzeugeinrichtungen.
 Entwicklung und Fertigung des Belog Programms (700 Module)
 Aufbau und Führung der gesamten Logistik
 Zentrale Steuerung und Koordination der Werke in Ost- und Westeuropa
 Lizenzvergabe an große metallverarbeitende Betriebe mit Auf- und Umbau der bestehenden Kapazitäten nebst Integration, Koordination und Restrukturierung der Lizenzunternehmen
 OEM für Transporter / Van-Hersteller wie MB, VW, Ford, Fiat, Iveco u. a.
 Massproduction von Metallkoffern, Werkzeugkisten, Werkbänken, etc. als OEM für diverse DIY Ketten.

Eingesetzte Qualifikationen

Mergers / Acquisitions, Strategische Unternehmensplanung, Geschäftsfeldstrategie, Vertriebsmanagement


Ausbildung

Wirtschaftswissenschaften
(Diplom Kaufmann)
Jahr: 1989
Ort: Tübingen und München

Disponent / Spediteur / Unternehmerprüfung Güterfernverkehr
(Ausbildung)
Jahr: 1982
Ort: Reutlingen

Qualifikationen

Erfahrener Group CEO, CRO und COO, Unternehmenführung; Sanierung, Restrukturierung, M %& A, Projektleitung, Werksleitung, Site Management (Greenfield)
Restrukturierung der gesamten Wertschöpfungskette

Über mich

Wir verstehen uns in nachhaltiger Unternehmensentwicklung im Mittelstand und in internationalen Industriegruppen.
An der Spitze ist es oft einsam und man hat keinen, mit dem man sich unbefangen austauschen kann. Ich stehe bei Ihren Restrukturierungs- oder bei Ihren Expansionplänen, nebst Integration und Verkauf von Unternehmensteilen, an Ihrer Seite.
Als Ihr executive Consultant trage ich persönlich Sorge, Ihr Projekt mit dem Know How eines international erfahrener Group CEO durchzuführen.
Dies mit ausgewiesener Expertise in Unternehmenswertsteigerung bei nachhaltiger Verbesserung von Umsatz, Ertrag und Unternehmensperformance.
Ich stehe für nachhaltige Unternehmensentwicklung im Mittelstand und in internationalen Industriegruppen. Ob bei Restrukturierung oder Expansion von Firmen (-gruppen) nebst Integration und Verkauf von Unternehmensteilen bei einer nachhaltigen Verbesserung von Umsatz, Ertrag und Unternehmensperformance oder bei Ihren weiteren Projekten mit besonderen Herausforderungen.
Ich bin führungsstark, kompetent, effizient, innovativ und überzeugend bei Problemlösungen.
Einen repräsentativen Überblick über meine Bandbreite finden Sie bei Belog Systeme Consulting.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
  • Vereinigte Staaten von Amerika
Profilaufrufe
412
Alter
51
Berufserfahrung
30 Jahre und 1 Monat (seit 01/1989)
Projektleitung
26 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »