Technischer Projektleiter / Berater

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
de  |  ru  |  en
  76€/Stunde
  71034 Böblingen
 17.07.2018

Kurzvorstellung

Erfahrener technischer Projektleiter für Unternehmen aus Automotivebereich.
Weitere Schwerpunkte:
- Teamleitung
- Projektleitung
- Technische Beratung
- Bauteilverantwortung

Auszug Referenzen (4)

"Herr [...] hat bei uns als BTV selbstständig, verantwortungsvoll und kreativ mitgearbeitet. Dabei war er vom Entwurf bis zur Serieneinführung tätig."
Entwicklungsingenieur „Fahrerhauslagerung“ (Festanstellung)
Henning Reichstatt
Tätigkeitszeitraum

5/2008 – 5/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Stellvertretung des Teamleiters
Ressourcenplanung
Konzeptentwicklung Fahrerhauslagerung
Entwicklung der hinteren Fahrerhauslagerung.
Abstimmung und Ausarbeitung der Beiträge zu Lasten- und
Pflichtenheften
Qualitätsmanagement
Modularisierung
Gewichtsoptimierung
Kostensenkung

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugtechnik, Nutzfahrzeugtechnik, Fahrwerk, Technisches Projektmanagement, Technische Projektleitung / Teamleitung, Steuerung Konstruktionsbüro, Digital mock-up (DMU) / Digitales Versuchsmodell (D-VM), 2D-CAD, 3D-CAD, CATIA, Technische Konzeption


"Ich möchte mich ganz herzlich bei [...] [...] für sein herausragendes Engagement und Zusammenarbeit in der Daimler Trucks Entwicklung bedanken."
Projektingenieur „Federung Fahrwerk“ (Festanstellung)
Dimitri Steinbach
Tätigkeitszeitraum

10/2007 – 5/2008

Tätigkeitsbeschreibung

- Leitung Interdisziplinäres Projektteam für Serienbetreuung
- Betreuung Serienproduktion
- Entwicklung und Optimierung der Fahrwerkfederung für aktuelle
Fahrzeugreihen
- Abstimmung und Ausarbeitung der Beiträge zu Lasten- und
Pflichtenheften
- Durchführung der Risikoanalysen (FMEA, FTA, Ishikawa)
- Planung, Betreuung und Überwachung von Erprobungen
- Analyse der Erprobungsergebnisse
- Kappaplanung Terminverfolgung
- Potenzialabschätzung und Aufbau der Zulieferer

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrwerk, Technische Projektleitung / Teamleitung, Terminverfolgung, Digital mock-up (DMU) / Digitales Versuchsmodell (D-VM), Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), 2D-CAD, 3D-CAD, CATIA, Projekt - Berichtswesen, Projektplanung / -vorbereitung


"Wir danken Herrn [...] für die stets hervorragende und äußerst erfolgreiche
Zusammenarbeit und bedauern sein Ausscheiden bei Daimler sehr."
Entwicklungsingenieur „Konstruktion Fahrerhauslagerung“ (Festanstellung)
Markus Rühle
Tätigkeitszeitraum

8/2004 – 10/2007

Tätigkeitsbeschreibung

- Entwicklung der Komponenten in Fahrerhauslagerung wie z.B.
(Gummi-Metalllager, Schwingungsdämpfer, Verriegelung,
Stabilisator) für neue Fahrzeugreihen
- Abstimmung und Ausarbeitung der Beiträge zu Lasten- und
Pflichtenheften
- Durchführung der Risikoanalysen (FMEA, FTA, Ishikawa)
- Planung, Betreuung und Überwachung von Erprobungen
- Analyse der Erprobungsergebnisse
- Erstellung der Zeit- und Arbeitspläne
- Terminverfolgung
- Betreuung der Zulieferer

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrwerk, Technisches Projektmanagement, Zeichnungs- / Stücklistenorganisation, Digital mock-up (DMU) / Digitales Versuchsmodell (D-VM), 2D-CAD, 3D-CAD, CATIA


"Wir danken Herrn [...] [...] für die stets äußerst erfolgreiche
Zusammenarbeit und bedauern sein Ausscheiden sehr."
Entwicklungsingenieur „Triebstrang und Getriebe“ (Festanstellung)
Heinrich Held
Tätigkeitszeitraum

2/2003 – 8/2004

Tätigkeitsbeschreibung

- Analyse und Entwicklung des Lagerkonzeptes in CVT-Getriebe
- Berechnung und Optimierung der Reibleistungsverluste
- Bestimmung und Simulation der Schmier- bzw. Druckölverteilung
- Aufbau der Prüfstände, Durchführung, Überwachung von
Erprobungen
- Analyse der Erprobungsergebnisse, Berichtserstellung
- Kommunikation mit den externen Zulieferern und deren Betreuung

Eingesetzte Qualifikationen

MS Office (Anwenderkenntnisse), Technische Projektassistenz, Projekt - Berichtswesen


Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • CATIA
    13 Jahre, 10 Monate Erfahrung
  • Technisches Projektmanagement
    12 Jahre, 9 Monate Erfahrung
  • Technische Projektleitung / Teamleitung
    10 Jahre, 8 Monate Erfahrung
  • Fahrwerk
    8 Jahre, 5 Monate Erfahrung
  • Digital mock-up (DMU) / Digitales Versuchsmodell (D-VM)
    8 Jahre, 5 Monate Erfahrung
  • Technische Beratung
    6 Jahre, 1 Monat Erfahrung
  • NX (Siemens PLM) / NX Unigraphics
    5 Jahre, 5 Monate Erfahrung
  • Innenausstattung (Interieur)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Technischer Berater (Projektleiter)
Kundenname anonymisiert, Stuttgart
1/2013 – 5/2018 (5 Jahre, 5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 5/2018

Tätigkeitsbeschreibung

NX

Eingesetzte Qualifikationen

Technisches Projektmanagement, Technische Projektleitung / Teamleitung, Technisches Testing, 2D-CAD, 3D-CAD, CATIA, NX (Siemens PLM) / NX Unigraphics, Technische Beratung, Technische Dokumentation, Anlaufmanagement


Technischer Berater (Stellvertretung Teilprojektleiter Chassis)
MBtech, Sindelfingen
5/2012 – 12/2012 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Aufgaben/Verantwortungsbereich:

Entwicklung Chassis (Sprinter)
Anlaufmanagement
Qualitätsmanagement
Stellvertretung des Modulgruppenleiters

Eingesetzte Qualifikationen

MS Office (Anwenderkenntnisse), Fahrwerk, Technische Projektleitung / Teamleitung, Digital mock-up (DMU) / Digitales Versuchsmodell (D-VM), 2D-CAD, 3D-CAD, CATIA, Technische Beratung, Anlaufmanagement


Entwicklungsingenieur „Fahrerhauslagerung“ (Festanstellung)
Daimler AG, Stuttgart
5/2008 – 5/2012 (4 Jahre, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2008 – 5/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Stellvertretung des Teamleiters
Ressourcenplanung
Konzeptentwicklung Fahrerhauslagerung
Entwicklung der hinteren Fahrerhauslagerung.
Abstimmung und Ausarbeitung der Beiträge zu Lasten- und
Pflichtenheften
Qualitätsmanagement
Modularisierung
Gewichtsoptimierung
Kostensenkung

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrzeugtechnik, Nutzfahrzeugtechnik, Fahrwerk, Technisches Projektmanagement, Technische Projektleitung / Teamleitung, Steuerung Konstruktionsbüro, Digital mock-up (DMU) / Digitales Versuchsmodell (D-VM), 2D-CAD, 3D-CAD, CATIA, Technische Konzeption


Projektingenieur „Federung Fahrwerk“ (Festanstellung)
Daimler AG, Stuttgart
10/2007 – 5/2008 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2007 – 5/2008

Tätigkeitsbeschreibung

- Leitung Interdisziplinäres Projektteam für Serienbetreuung
- Betreuung Serienproduktion
- Entwicklung und Optimierung der Fahrwerkfederung für aktuelle
Fahrzeugreihen
- Abstimmung und Ausarbeitung der Beiträge zu Lasten- und
Pflichtenheften
- Durchführung der Risikoanalysen (FMEA, FTA, Ishikawa)
- Planung, Betreuung und Überwachung von Erprobungen
- Analyse der Erprobungsergebnisse
- Kappaplanung Terminverfolgung
- Potenzialabschätzung und Aufbau der Zulieferer

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrwerk, Technische Projektleitung / Teamleitung, Terminverfolgung, Digital mock-up (DMU) / Digitales Versuchsmodell (D-VM), Fehlermöglichkeits- und Einfluss-Analyse (FMEA / FMECA), 2D-CAD, 3D-CAD, CATIA, Projekt - Berichtswesen, Projektplanung / -vorbereitung


Entwicklungsingenieur „Konstruktion Fahrerhauslagerung“ (Festanstellung)
Daimler AG, Stuttgart
8/2004 – 10/2007 (3 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2004 – 10/2007

Tätigkeitsbeschreibung

- Entwicklung der Komponenten in Fahrerhauslagerung wie z.B.
(Gummi-Metalllager, Schwingungsdämpfer, Verriegelung,
Stabilisator) für neue Fahrzeugreihen
- Abstimmung und Ausarbeitung der Beiträge zu Lasten- und
Pflichtenheften
- Durchführung der Risikoanalysen (FMEA, FTA, Ishikawa)
- Planung, Betreuung und Überwachung von Erprobungen
- Analyse der Erprobungsergebnisse
- Erstellung der Zeit- und Arbeitspläne
- Terminverfolgung
- Betreuung der Zulieferer

Eingesetzte Qualifikationen

Fahrwerk, Technisches Projektmanagement, Zeichnungs- / Stücklistenorganisation, Digital mock-up (DMU) / Digitales Versuchsmodell (D-VM), 2D-CAD, 3D-CAD, CATIA


Entwicklungsingenieur „Triebstrang und Getriebe“ (Festanstellung)
Daimler AG, Stuttgart
2/2003 – 8/2004 (1 Jahr, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2003 – 8/2004

Tätigkeitsbeschreibung

- Analyse und Entwicklung des Lagerkonzeptes in CVT-Getriebe
- Berechnung und Optimierung der Reibleistungsverluste
- Bestimmung und Simulation der Schmier- bzw. Druckölverteilung
- Aufbau der Prüfstände, Durchführung, Überwachung von
Erprobungen
- Analyse der Erprobungsergebnisse, Berichtserstellung
- Kommunikation mit den externen Zulieferern und deren Betreuung

Eingesetzte Qualifikationen

MS Office (Anwenderkenntnisse), Technische Projektassistenz, Projekt - Berichtswesen


Ausbildung

Fachrichtung: „allgemeiner Maschinenbau“
(Diplom – Ingenieur (Note 1.7))
Jahr: 2003
Ort: UNI Karlsruhe

Abitur
(Ausbildung)
Jahr: 1995
Ort: Gymnasium in Kaliningrad

Qualifikationen

MS-Office: sehr gut
OpenOffice: sehr gut
SAP: Grundkenntnisse (Anwendung)
Lotus Notes: gute Kenntnisse (Anwendung)
R-Plan: sehr gut
UNIX: Grundkenntnisse
CATIA V5: sehr gute Kenntnisse
Siemens NX: gute Kenntnisse
SMARAGD: sehr gute Kenntnisse
Engineering Client: sehr gute Kenntnisse
Q-Checker: sehr gute Kenntnisse
Heidelberger: sehr gute Kenntnisse
ACM: sehr gute Kenntnisse
SWAN: sehr gute Kenntnisse
EDS/BCS: gute Kenntnisse
NEDWORK-Client: : sehr gute Kenntnisse
Dialog E: sehr gute Kenntnisse
DVS: sehr gute Kenntnisse
FINAS: Grundkenntnisse
Matlab: Grundkenntnisse
Simulink: Grundkenntnisse
XPC-Target: Grundkenntnisse
RTW-Target: Grundkenntnisse
Flowmaster: Grundkenntnisse

Weiterbildungskurse:
Förderprogramm Führungstalente 17.10.11
Sem inar Konfliktwerkstatt 0 1.12.10
Seminar Qualität und Zuverlässigkeit
interne Methoden Daimler AG
23.11.06
Seminar Qualität und Zuverlässigkeit
Methoden, Werkzeuge und Zuverlässigkeit
14.10.04
Seminar Leichtbau im Nutzfahrzeug 26.10.06
Seminar Federungs- und Dämpfungssysteme für
Straßen- und Schienenfahrzeuge
14.10.04
Seminar Engineering Client 12.10.11
Seminar Catia V5 Flächendesign 27.02.09
Seminar Catia V5 Kinematik 10.04.08
Seminar Catia V5 Festigkeitsberechnungen 07.11.08
Seminar Catia V5 Methodik Arbeitswesen 10.03.06
Seminar Catia V5 Zeichnungsableitung 04.07.05
Seminar Catia V5 Sheet Metal Design 15.11.05
Seminar Catia V5 DMU-Navigator 08.09.04

Über mich

- Experte für Entwicklung von Fahrwerksystemen für Nutzfahrzeuge
- Expertenwissen in der Entwicklung von Schwingungsdämpfer, Gummi-Metalllager,
Luftbälgen, Verriegelungen und Tiefziehteilen
- Erfahrung in der Entwicklung von Kunststoffteilen: Stoßfänger, Blenden, Interieur-
teile, Tanksysteme
- Erfahrung in der Entwicklung von Stabilisatoren, Blattfedern, hydraulischen und
mechanischen Kippsystemen, Guss- und Schmiedeteilen
- Erfahrung in der Entwicklung von Automatikgetrieben für PKW
- Erfahrung in Gesamtfahrzeug- und Komponentenerprobung
- Kenntnis des Produktentstehungsprozesses
- Kenntnis der baumuster- und teilespezifischen Anforderungen der Nutzfahrzeuge
- Verlagerung Produktion: Reifen, Tanksysteme, Achsen, Stoßfänger
- Breites Netzwerk bei Lieferanten

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Russisch (Muttersprache)
  • Englisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Weltweit
Profilaufrufe
140
Alter
39
Berufserfahrung
15 Jahre und 5 Monate (seit 02/2003)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »