Senior process consultant Automotive

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Weltweit
de  |  en
  130€/Stunde
  70563 Stuttgart
 09.05.2018

Kurzvorstellung

Aufgaben gebiet:- Anforderung Management, Änderungsmanagement, Methoden und Prozess Entwicklung, Gestaltung, Projekt und Programm Management, Einführung und den Betrieb industrieller IT-Lösungen/Software im Entwicklung und produktionskritischen Umfel

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Produktdatenmanagement (PDM)
    11 Jahre, 2 Monate Erfahrung
  • Produktlebenszyklusmanagement (PLM)
    11 Jahre, 2 Monate Erfahrung
Management, Unternehmen, Strategie
  • Prozessmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Senior process consultant Automotive (PLM/PDM/CAx)
Daimler AG, Stuttgart
5/2011 – 6/2018 (7 Jahre, 2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2011 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Piterion GmbH
Wolf-Hirth-Str. 33, Böblingen, 71034 Stuttgart (Deutschland)
www.piterion.com
Aufgaben:- Anforderung Management, Methoden und Prozess Entwicklung, Gestaltung, Einführung und den Betrieb industrieller IT-Lösungen/Software im Entwicklung und produktionskritischen Umfeld, Koordination mit externe Entwicklung Partnern, Test Management, Einführung und Support für folgende Projekten.
Daimler - Mercedes Car Group (als ANÜ):-
▪ Digital Fabrik – Änderung Management, Lieferant Integration, Konfiguration Management Gesamt & bau bare Fahrzeuge, Änderung Management Schnittstelle mit Lieferant bzgl. Produktion Planung, Mercedes Car Group.
▪ Dailmer AfterSales: Prozess & Methoden Entwicklung für ASPLM , Daten Archivierung & Vorbereitung der TruckBOM Fahrzeug varianten in Teamcenter, Mercedes Car Group.
▪ Smaragd-CAD: Spezifikation Schnittstelle Funktion zwischen PDM und Catia, dazu Methoden, Prozesse, Test Management Entwicklung und Einsatz für Mercedes Car Group.
▪ LocalPDM: Solution Architekt für Lieferant Integration mit bestehende PDM-System, Prozesse & Methoden Entwicklung bzgl. Workflow, Rollenrechten, Datenaustausch mit Zulieferer, Mercedes Car Group.

Daimler Trucks (als ANÜ):-
▪ TruckBOM.Connect: Global documentation Methoden, Prozess Entwicklung & Testing
▪ TruckBOM.Develop: Neuen PDM Archivierung Methodik, Konstruktion Freigabe und rolle-rechten Konzept für TruckBoM.Develop Einsatz, Projekt Management Office, Qualitätsmanagement & Testing.
▪ Truck DMU: Methoden & Prozesse Entwicklung, Spezifikation HLD für DMU-Tools, Reporting & Analyse für BOM Daten zwischen unterschiedliche Systeme im PLM-Umfeld, Quality Management für DMU-Tools & PDM.
Keywords Anforderung detailierung von Fachbereich, Methoden und Prozess Entwicklung, Spezifikation, Entwicklung Unterstützung von externe/Interne IT Partnern beim Umsetzung, Test Management, Rollout und Support, Industrie 4.0, Digitalisierung, DMU.
Tätigkeitsbereich oder Branche Automotive
Systeme Smaragd, Dialog, SRM, PASS, EDS/BCS, BOM-DB, IFA, TB.Develop, TB.Connect, NWC, Safira, Teamcenter, SWAN, Catia, NX, HP-ALM, DMU-Monitor, Scrum(RTC Jazz).

Eingesetzte Qualifikationen

Produktlebenszyklusmanagement (PLM), Produktdatenmanagement (PDM)


process consultant Automotive
fepcon GmbH (Daimler AG), Stuttgart
5/2007 – 4/2011 (4 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2007 – 4/2011

Tätigkeitsbeschreibung

:Fepcon Creative Solutions GmbH, Stuttgart (Deutschland)
Aufgaben:- Gestaltung, Einführung und den Betrieb EDM-Controller für Daten Monitoring Prozess bei Fahrzeug Entwicklung Umfeld, Test Management, Einführung und 1-2 Level Support für Mercedes Car Group.
Daimler - Mercedes Car Group:- CAx – DataMonitoring über EDM-Controller
▪ Betreuung von laufenden Auswerteprozessen bspw. Daten Monitoring Prozesse der Mercedes Car Group im PDM-Umfeld der Fahrzeug Entwicklung
▪ Unterstützung von Anwendern bei der Erstellung von Auswertungen mit unserer Software EDM-Controller
▪ Konfiguration Management für Gesamt und baubare Fahrzeuge
▪ Methoden für Zusammenführung Projektmanagement mit Fahrzeuge Entwicklung Prozesse
▪ Auswertung Fahrzeuge mit Daten Archivierung Methoden und Fehlereingabe für einzelnen Fehlerfälle bei alle Gesamt und baubaren Fahrzeugen.
▪ Produkt Entwicklung für weitere Prozesse Unterstützung bspw. DMU, Gewicht Management, usw.
▪ Weiterentwicklung der laufenden Prozesse (Prozesse Beratung und Programmierung)
▪ First level und second level support
Keywords Anforderung Detaillierung von Fachbereich, Methoden und Prozess Entwicklung, Spezifikation, Programmierung und Umsetzung, Test Management, Rollout und 1-2 Level Support.
Tätigkeitsbereich oder Branche Automotive
Systeme Smaragd, Dialog, EDM-Controller, CAx – Data Monitoring - MBC.

Eingesetzte Qualifikationen

Produktlebenszyklusmanagement (PLM), Produktdatenmanagement (PDM)

Zertifikate

PMP
August 2011

CAD/CAM/CAE
November 2002

Qualifikationen

International Masters in Industrial Design and Manfacturing

Über mich

mit 14 jahre erfahrung in Automotive

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
84
Alter
37
Berufserfahrung
16 Jahre und 5 Monate (seit 05/2002)
Projektleitung
7 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »