Software Engineer

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Nähe des Wohnortes
de  |  en  |  ru
auf Anfrage
Köln
08.11.2018

Kurzvorstellung

Ich bin freiberuflicher Software Engineer. Mein Fokus liegt in Backendentwicklung mit Spring Boot. Ich habe Erfahrung mit Microservices Architekturen und Native Cloud. Außerdem beschäftige ich mich mit dem Aufbau von Build und Deployment-Pipelines.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Softwareentwicklung (allg.)
  • Software Architektur / Modellierung
  • DevOps
  • Software Design

Projekt‐ & Berufserfahrung

Senior Software Engineer
Postbank - eine Niederlassung der DB Privat- und F, Köln
3/2018 – 6/2018 (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2018 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Vorbereitung einer Vertriebsplattform für DSGVO

Im Rahmen dieses Projektes sollte eine bereits existierende Vertriebsplattform für die Datenschutz-Grundverordnung vorbereitet werden. Es mussten sowie UI Komponenten, als auch die Dokumentvorlagen angepasst werden. Dabei wurde die Architektur der Komponente für die Generierung der Antrags-PDF so geändert, dass der Austausch der Dokumentvorlagen stark vereinfacht wurde. Am Ende des Projektes war es möglich, die Dokumentvorlagen ohne Aufwand seitens Entwickler und ca. 80% schneller auszutauschen.

Aufgabenbereiche:

• Ausarbeiten einer neuen Architektur der PDF Generierung/Befüllung mit Verwendung von „Acrofields“
• Evaluierung des „Apache PDFBox“ Frameworks für die Erstellung und Befüllung der PDF Dokumente
• Umbau der existierender Lösung auf die neue Architektur

Technologisches Umfeld:

Java, Spring Framework / Spring Boot, Apache PDFBox, Wicket, Maven, Ansible, TeamCity

Eingesetzte Qualifikationen

DevOps, Software Architektur / Modellierung, Softwareentwicklung (allg.)


Senior Software Engineer
Carglass, Köln
1/2018 – 3/2018 (3 Monate)
Fahrzeugverglasungen
Tätigkeitszeitraum

1/2018 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Migration der Webanwendungen zu Kubernetes

Ziel dieses Projektes war, eine Reihe interner, nicht dokumentierter Web und Batch Anwendungen zu analysieren und für das Deployment in eine Kubernetes Infrastruktur vorzubereiten. Die Anwendungen sollten als Docker Container lauffähig gemacht werden. Anschließend sollten die Build und Deployment Pipelines eingerichtet werden, um ein automatisches Deployment zu ermöglichen.

Aufgabenbereiche
• Analyse und Verbesserung der Buildprozesse für die einzelnen Anwendungen
• Umbau für den Logging nach ELK Stack
• „Containerization“ der Anwendungen
• Konfiguration der Kubernetes Umgebung und Erstellung der Kuberentes Deployment Konfigurationen
• Konfiguration der Jenkins Build/Deployment Pipelines

Eingesetzte Qualifikationen

DevOps, Softwareentwicklung (allg.)


Senior Software Engineer
Kundenname anonymisiert, Köln
9/2017 – 12/2017 (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

9/2017 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Proof of Concept für die Migration eines Altsystems

Im Rahmen dieses Projekts sollte ein Teil einer internen Großanwendung bei einer Versicherung als "Proof-Of-Concept" neuentwickelt werden. Es sollte bewiesen werden, dass es möglich ist, die neu zu entwickelnde Software in die alte Anwendung zu integrieren, um so die schrittweise Migration zu ermöglichen. Grund für die gewünschte Migration ist die Tatsache, dass das aktuelle System veraltet ist und sich nicht mehr ohne sehr großen Aufwand weiterentwickeln lässt. Für die Neuimplementierung wurden die neusten Technologien verwendet (Angular
im Frontend und Spring Boot im Backend) und im Anschluss eine Entwicklerdokumentation und die Roadmap erstellt. Nach Abschluss des Projektes, sollte das interne Entwicklerteam in der Lage sein eigenständig die Migration fortzuführen.

Aufgabenbereiche:
• Analyse des alten Systems und Ausarbeitung eines Konzeptes für die schrittweise Integration der neuen Softwarekomponenten
• Beispielhafte Implementierung eines ausgewählten Bereiches (Benutzerverwaltung) mit neuen Technologien
• Design und Implementierung einer REST API
• Implementierung und Dokumentation der wiederverwendbaren Frontendkomponenten
• Erstellung einer Entwicklerdokumentation, um eine schnelle Einarbeitung der internen Entwickler sicherzustellen

Technologisches Umfeld:
Angular 5, Yarn, Bootstrap, Spring Boot, REST JSON APIs, MyBatis, Oracle DB, Maven

Eingesetzte Qualifikationen

Software Architektur / Modellierung, Softwareentwicklung (allg.)


Senior Software Engineer (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Köln
1/2017 – 3/2017 (3 Monate)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Notification System für eine Fluggesellschaft

Als eine Erweiterung für die bestehenden mobilen Apps, sollte ein System entwickelt werden, dass die Endkunden über den Status derer Flüge benachrichtigen sollte. Das System sollte mehr als 500 eingehende Events pro Tag empfangen und circa 50.000 ausgehende Benachrichtigungen über Email, Push (APNS und GCM) und SMS verschicken.

Aufgabenbereiche:
• Eingeständige Entwicklung von einzelnen Microservices
• Design und Implementierung eines Integration-Testing-Frameworks/Tools
• Implementierung der Schnittstellen für die Integration mit den Drittanbietern
• Konfiguration von Monitoring-Dashboards
• Ausarbeitung einer Deployment Lösung

Technologisches Umfeld:
Spring Cloud / Netflix OSS (Eureka, Ribbon, Hystrix, Zuul, Feign Client), Spring Boot,
Spring Data, JPA, Hibernate, Apache Kafka, MySQL, InfluxDB, Elasticsearch, Grafana, Kibana, REST / SOAP Webservices, Ehcache, Cucumber, jUnit, Mesos, Marathon, Jenkins, Maven, Git

Eingesetzte Qualifikationen

Softwareentwicklung (allg.)


Software Engineer (Festanstellung)
HÄVG Hausärztliche Vertragsgemeinschaft AG, Köln
6/2015 – 1/2016 (8 Monate)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

6/2015 – 1/2016

Tätigkeitsbeschreibung

System für die Bereitstellung vertraulicher Dokumente

Das System sollte den Endkunden (Ärzten) einen papierlosen Zugang zu den Abrechnungen ermöglichen. Dadurch konnte der Auftraggeber jeden Quartall den Versand von mehr als 18.000 Briefen sparen. Da diese Abrechnungen sensitive Patientendaten enthalten, sollte der Zugang durch eine SMS-Tan Authentifizierung geschützt werden.

Aufgabenbereiche:

• Eigenständige Entwicklung eines verteilten Systems für die Verwaltung von Dokumenten
• Entwurf des Datenmodells
• Entwurf und Implementierung der SOAP Schnittstellen für die Integration mit bestehenden Systemen
• Entwicklung eines Frontendbereichs für den geschützten Download von Dokumenten

Technologisches Umfeld:

Spring Framework, Spring WS, Spring Data, Java EE, SOAP Webservices, Apache Wicket, JPA / Hibernate, MySQL, Apache Tomcat

Eingesetzte Qualifikationen

Software Architektur / Modellierung, Softwareentwicklung (allg.)


Zertifikate

iSAQB® Certified Professional for Software Architecture, Foundation Level
Mai 2015

Ausbildung

Technische Informatik
(B. Sc.)
Jahr: 2013
Ort: Köln

Über mich

Ich bin freiberuflicher Softwareentwickler und habe mehrjährige Erfahrung in Entwurf und Implementierung von Softwaresystemen unterschiedlicher Größen. Mein technischer Schwerpunkt und Kernexpertise liegen in der Back-End Entwicklung mit Java und Spring. Ich bin davon überzeugt, dass Cloud und Docker die Zukunft sind und konnte bereits einige meiner Kunden bei der Implementierung, Deployment und Überwachung von Microservices-Systemen unterstützen. Außerdem bin ich der Meinung, dass DevOps sehr wichtig ist und beschäftige mich gerne mit der Automatisierung von Build- und Testprozessen und Konfiguration der Continous Integration und Delivery Pipelines. In einigen Projekten war ich auch als Full-Stack Entwickler tätig. Dabei konnte ich Erfahrungen mit modernen Front-End Technologien sammeln und eine Vorliebe für die schönen, performanten und bedienungsfreundlichen Benutzeroberflächen entwickeln.

Ich schätze die zielgerichtete, pragmatische und effiziente Arbeitsweise und arbeite gerne in agilen Teams. Einer meiner stärksten Fähigkeiten ist die schnelle Einarbeitung in die Geschäftsprozesse und bestehende Softwarearchitekturen.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Russisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Nähe des Wohnortes
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
309
Alter
30
Berufserfahrung
7 Jahre und 4 Monate (seit 07/2011)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »