Linux/Oracle & DevOps

freiberufler Linux/Oracle & DevOps auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
National
de  |  en
auf Anfrage
16775 Gransee
15.04.2019

Kurzvorstellung

Langjährige Projekt- und Betriebserfahrungen

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Oracle (allg.)
  • Acronis Backup
  • Perl
  • Infrastrukturarchitektur
  • Firewalls
  • Microsoft SQL-Server (MS SQL)
  • Linux Entwicklung
  • VoIP
  • Bash (Shell)
  • VPN (Virtual Private Network)
  • Oracle Solaris (SunOS)
  • ETL
  • Oracle Database
  • Veritas Cluster Server (VCS)
  • mySQL
  • Debian
  • Red Hat Enterprise Linux (RHEL)
  • UNIX

Projekt‐ & Berufserfahrung

Projekmitarbeit
Kundenname anonymisiert, Wiesbaden
1/2019 – 2/2019 (2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2019 – 2/2019

Tätigkeitsbeschreibung

In dem Projekt wurde eine Client-Betriebsplattform unter Sicherheitsaspekten entworfen, implementiert und dokumentiert (5 Phasen).
Ziel war die Vermeidung von Windows als Host-Plattform. Dabei wurden Windows-basierte Anwendungen (CAD, GIS) in VMs isoliert und mit Paravirtualisierung performant bereit gestellt.

Eingesetzte Qualifikationen

Linux (Kernel), Windows 10, VPN (Virtual Private Network), KVM (Kernel-based Virtual Machine)


externer Dienstleister
Kundenname anonymisiert, Wiesbaden
12/2018 – 1/2019 (2 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

12/2018 – 1/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau und Inbetriebnahme Mobile Device Management Server
ZOHO MDM-Server
Aufbau und Inbetriebnahme eines MDM-Servers mit 50 Geräten
Definition Profile, Rollout, Inbetriebnahme

Eingesetzte Qualifikationen

Infrastrukturarchitektur


IT Leiter
Kundenname anonymisiert, Wiesbaden
12/2018 – 12/2018 (1 Monat)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

12/2018 – 12/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau und Inbetriebnahme Job-Scheduler
Job-Scheduler (sos Berlin)
Zusätzlich: Migration bestehender Crontab-Einträge; Einführung Mitarbeiter

Eingesetzte Qualifikationen

Projektleitung / Teamleitung (IT)


IT Leiter
Kundenname anonymisiert, Wiesbaden
9/2018 – 12/2018 (4 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

9/2018 – 12/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung der IT-Abteilung bei einem KMU (50 Mitarbeiter)
Beschaffung Hardware, Leitung kleinerer Entwicklungsprojekte, Betriebssteuerung, Einführung OTRS
Betrieb: Netze, VOIP-System, Backup, Web-Services (Abrechnungs- und Buchungssystem), Sicherheitschecks
englisch + deutsch

Eingesetzte Qualifikationen

OpenVPN, Betriebssysteme (allg.), Projektleitung / Teamleitung (IT), Datennetze


Technische Projektleitung
Berliner Sparkasse, Berlin
11/2014 – 6/2018 (3 Jahre, 8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

11/2014 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Migration eines Datawarehouse
Ein 10TB-System mit ca. 200 Schnittstellen.
Migration: Oracle Data Integrator 11--> 12; Oracle 11g --> 12c (single Tenant); Solaris 10 --> SLES 11; Autosys--> TWS; Übernahme Betriebsskripte; APEX-Anwendungen
Erstellung des Migrationskonzepts (4 Mon.) und technische Projektleitung im Auftrag der Finanz Informatik
Implementierung von Schnittstellen (Shell-Skripten, perl, SQL + PL/SQL)

Eingesetzte Qualifikationen

ETL, Oracle Database, OpenSuse, Oracle Solaris (SunOS), Oracle Fusion Middleware (OMF), Bash (Shell)


Technischer Leiter (Betrieb DWH)
Kundenname anonymisiert, Berlin
2/2013 – 8/2018 (5 Jahre, 7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/2013 – 8/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Tägliche Verarbeitung (ETL, ODI-Szenarien), dynamisches Jobnetz in AUTOSYS (JIL-Code)
Oracle 11g, Solaris 10, Veritas Cluster, Autosys 11

Eingesetzte Qualifikationen

ETL, Oracle Database, Oracle Solaris (SunOS), Veritas Cluster Server (VCS)


Technischer Leiter (ConfigManagement)
Berliner Sparkasse, Berlin
3/2012 – 10/2015 (3 Jahre, 8 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2012 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau, Einführung und Weiterentwicklung einer ConfigManagement-Lösung für die Berliner Sparkasse (ORACLE 11g, Schnittstellen-Programmierung in Shell und perl)

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), Bash (Shell), Perl


Technischer Leiter
Kreditinstitut, unbekannt
3/2011 – 12/2012 (1 Jahr, 10 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2011 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Datenbankadministration bei einer ONLINE-Anwendung (Eigenentwicklung) für ein regionales Kreditinstitut. Verfahrenseinführung: Backup, PSU-Patching für 100 ORACLE-Datenbanken inkl. Abstimmung mit Systemverantwortlichen
Die ONLINE-Anwendung ist mit einer Hochverfügbarkeitsanforderung betrieben worden und war stark in die Anwendungslandschaft des Hauses integriert.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), Acronis Backup


Technischer Leiter
BAG, unbekannt
12/2009 – 12/2010 (1 Jahr, 1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

12/2009 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Migration und anschließender Betrieb einer DMS-Anwendung (EMC Documentum 4 nach EMC Documwentum 6) für die BAG (Bundesamt für Güterverkehr) i.A. der T-Systems:
Performance-Tuning (ORACLE 11g).

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), SAP DMS, EMC Ionix


Technischer Leiter
unbekannt, unbekannt
1/2009 – 12/2010 (2 Jahre)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2009 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Migration und anschließender Betrieb einer DMS-Anwendung (EMC Documentum 4 nach ELO Office) für die TollCollect GmbH i.A. der T-Systems:
Konzeption und verantwortliche Betreuung einer Migration von 16 Mio Dokumenten mit Performance-Tuning (ORACLE 10g). Anschließend Produktiver Betrieb.

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), Microsoft Office Project Server


Technischer Leiter
unbekannt, unbekannt
9/2008 – 12/2010 (2 Jahre, 4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2008 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer ConfigManagement-Lösung auf Basis von HP Service Manager 7.1 und HP uCMDB 8.0. Mehrere Migrationen und Projektmitarbeit: Definition von Configuration Items, Abnahme des Datenmodells, Festlegung der Verantwortlichkeiten im Rollenmodell und Begleitung des Rollouts. DB-Basis: Oracle 11g

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle (allg.), HP Service Activator (HPSA)


Technischer Leiter
unbekannt, unbekannt
1/2007 – offen (13 Jahre)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau und Betrieb einer komplexen Infrastruktur für eine KMU (~40 MAs)
Installation Container-basierter Anwendungslandschaft (~30 Container) für Entwicklung, Test und Betrieb. Webbasierte, gesicherte Zugriffe (VPN, Firewall) auf Fileservices (svn, owncloud) und webdav;
Einführung Projektabrechungslösung project-open;
Anbindung einer Niederlassung in Asien;
Backup+Recovery; Perfomancetuning;
Betrieb von Cloud-Servern (Rechtekonzeption; Verschlüsselung)
Entwicklung einer Lösung zur Geodatenanreicherung (Shell-Skripten, perl + SQL)
Betrieb einer ORACLE-gestützten Netzplanungslösung (detecon)
Einführung und Betrieb einer VOIP-Anlage: freeswitch inkl. Fusionpbx (multipleTrunks); Installation Hardphones
Einführung Patchplan (Vorgehen + Umsetzung): ORACLE, Linux, Anwendungssoftware
Einarbeitung neuer MAs (Workshops, Aufgabenzuteilung, Reporting)

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft SQL-Server (MS SQL), Oracle (allg.), Firewalls, Bash (Shell), Linux Entwicklung, Perl, Acronis Backup, Infrastrukturarchitektur, VoIP, VPN (Virtual Private Network)


Technischer Leiter
unekannt, unbekannt
2/2006 – 8/2008 (2 Jahre, 7 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

2/2006 – 8/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuung der Entwicklungs-, Test- und Produktionsumgebungen einer Lösung zur Liquiditätssicherung der TollCollect auf Basis COGNOS-7 / Oracle10g: DB-Optimierungen in Zusammenarbeit mit Entwicklungs- und DB-Team (SQLProfiles, PGA-Tuning, etc.), Betreuung und Konzeption weiterer Schnittstellen zu Fremdsystemen, Tagesbetrieb, Coaching im Team

Eingesetzte Qualifikationen

Liquiditätssicherung, Oracle (allg.), SQL, Field Programmable Gate Array (FPGA), Cognos (IBM)


Technischer Leiter
Bankgesellschaft Berlin, Berlin
12/2005 – 1/2006 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

12/2005 – 1/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Schnittstellenprogrammierung für das Projekt FONDS - Rückkauf bei der BGB (Bankgesellschaft Berlin)
Entwicklung von drei Schnittstellen in perl mit DB-Anbindung.

Eingesetzte Qualifikationen

Perl, Schnittstellenentwicklung


Technischer Leiter
unbekannt, unbekannt
10/2005 – 12/2005 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2005 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer Dokumentationsplattform (Mehrmandantenfähig)
Aufbau eines TikiWiki als Dokumentationsplattform für IT-Projekte. Mehrmandantenfähig, Nutzer- und Rollenkonzept, Einführung

Eingesetzte Qualifikationen

Dokumentation (IT), Konzeption (IT)


Technischer Leiter
Bankgesellschaft Berlin, Berlin
10/2005 – 11/2005 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2005 – 11/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Perfomanceoptimierung im Projekt SIEBEL bei der BGB
Minimierung der Netzlast, ca. 300 Clients

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Siebel, Datennetze, Prozessoptimierung


Technischer Leiter
Bankgesellschaft Berlin, Berlin
3/2005 – 4/2005 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

3/2005 – 4/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Sizing für erweitertes Rollout im Projekt SIEBEL bei der BGB
Performancemessungen und Messwertaufbereitung (IO-, Netz- CPU-Last am DB-Server) Aufzeigen von Trends

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Siebel, Rollout


Technischer Leiter
Bankkonzern, unbekannt
1/2004 – 12/2005 (2 Jahre)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2004 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Migration SIEBEL6 nach SIEBEL7
Aufbau der Entwicklungsumgebung sowie einer Test- und Abnahmeumgebung für den Datenbankbereich + Konzept für Produktion bei einem berl. Bankkonzern.
Unterstützung bei der Migration der CRM-Anwendung Goldmine nach SIEBEL7: Datenmigration.

Eingesetzte Qualifikationen

CRM Beratung (allg.), Oracle Siebel, Perl, Migration, Konzeption (IT)


Technischer Leiter
unbekannt, unbekannt
1/2004 – 12/2005 (2 Jahre)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2004 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Zentraler Support für den Bereich DB für die Entwicklungsabteilung (ca. 100 MAs)
Einführung von Entwicklungsstandards als QS für den Bereich DB. (SYBASE 12 + ORACLE 8i + 9i)

Eingesetzte Qualifikationen

Datenbankentwicklung, Oracle (allg.), Sybase, Qualitätsmanagement / QS / QA (IT)


Technischer Leiter
unbekannt, unbekannt
1/2004 – 12/2005 (2 Jahre)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

1/2004 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Zentraler Support für den Bereich DB für die Entwicklungsabteilung (ca. 100 MAs)
Einführung von Entwicklungsstandards als QS für den Bereich DB. (SYBASE 12 + ORACLE 8i + 9i)

Eingesetzte Qualifikationen

Datenbankentwicklung, Oracle (allg.), Sybase, Qualitätsmanagement / QS / QA (IT)


Technischer Leiter
Bankenkonzern, unbekannt
1/2001 – 12/2003 (3 Jahre)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2001 – 12/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer integrierten ORACLE-Entwicklungsumgebung für 230 Entwickler für einen Bankenkonzern.
Einführung ORACLE RDBMS 8.1.x, 9.2, ORACLE Developer Suite, ORACLE PORTAL (9iAS), Discoverer 4i
Leitstand - Aufbau mit ORACLE Enterprise Manager
Konzeption einer HV - Lösung auf Basis von SUN/Solaris (PrimePower-Systeme mit SAN)
Implementation von Überwachungstechniken (Shell-Skripte, PL/SQL-Programmierung, Web-Integration)
Optimierung von Backupstrategien
Übernahme der Administrations- und Wartungsaufgaben für MS SQL (Versionen 6.5 - 2000)und SYBASE (Versionen 11.5,11.9.2,12.0, 12.5)
Server - Konsolidierung von 8 Servern auf einen SYBASE-Server

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Business Intelligence Enterprise Edition Plus (OBIEE+), mySQL, Oracle (allg.), SQL, Sybase, Oracle Solaris (SunOS), , Acronis Backup, SAN / NAS, Konzeption (IT)


Technischer Leiter
unbekannt, unbekannt
8/2000 – 12/2000 (5 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

8/2000 – 12/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Betrieb einer Produktionslösung bei einem weltweit tätigen Logistikunternehmen
Implementierung einer Überwachungslösung; Evaluierung und Test von Software-Updates (Datenmodell und Applikationssoftware)
Entwicklung eines Rollout-Vorgehens
Projektgröße: > 1000 Anwender, ca. 25 Datenbankserver (4x Hochverfügbarkeit auf SNI-Clustern)

Eingesetzte Qualifikationen

Datenbankadministration, Datenbankentwicklung, Application Development, Rollout


Technischer Leiter
unbekannt, unbekannt
3/2000 – 4/2000 (2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2000 – 4/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer ORACLE-Hochverfügbarkeitslösung im Bereich Digital Broadcasting: Entwicklung des Datenmodells, Datenmigration, Datenbankwartung, Tuning; Konzept zum Abgleich von Datenbeständen im Produktivsystem und im –Redaktionssystem (Replikation).
Konzeption einer n-Schichten-Architektur zur Realisierung mit Enterprise-Java-Beans (ORACLE).
Projektgröße: Webpräsens, 5 Datenbankserver (Hochverfügbarkeit und Replikation)

Eingesetzte Qualifikationen

Datenbankadministration, Datenbankentwicklung, Oracle (allg.), Oracle JD Edwards EnterpriseOne, SAP Datenmigration, CA ARCserve Replication, Konzeption (IT)


Technischer Leiter
unbekannt, unbekannt
11/1999 – 2/2000 (4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

11/1999 – 2/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau einer WebShop-Lösung: Entwicklung eines Standard-Web-Shops: Evaluierung bestehender Web-Technologien (OAS, Sybase PowerDynamo, Intershop4), Entwicklung eines branchenneutralen Datenmodells

Eingesetzte Qualifikationen

Sybase, Web Entwicklung (allg.), Webservices


Technischer Leiter
Baukonzern, unbekannt
5/1999 – 12/1999 (8 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

5/1999 – 12/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Beratung bei einem Baukonzern mit 6 Niederlassungen, einer Zentrale: Netzwerksicherheit (Aufbau und Wartung einer FW-Lösung), HelpDesk-Lösung, Konzeption eines Betriebsführungshandbuchs
Projektgröße: 3000 Nutzer, ca. 20 Datenbankserver,

Eingesetzte Qualifikationen

Datenbankadministration, Datenbankentwicklung, Netzwerk-Sicherheit, Aufbau User-Help-Desks, Konzeption (IT)


Technischer Leiter
unbekannt, unbekannt
10/1998 – 5/2000 (1 Jahr, 8 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/1998 – 5/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeptionen zur Einführung von ORACLE in die DV-Infrastruktur eines Großunternehmens:
Einführung von Individuallösungen für ein Abfallwirtschaftssystem mit ORACLE-Datenbankservern. (Aufbau, Wartung)
Erstellen von technischen Teilkonzepten und Betriebskonzepten
Projektgröße: 1000 Nutzer, ca. 20 Datenbankserver (z.T. mit Hochverfügbarkeit und Replikation),

Eingesetzte Qualifikationen

Datenbankadministration, Datenbankentwicklung, Oracle (allg.), CA ARCserve Replication, Infrastrukturarchitektur, Konzeption (IT)


Technischer Leiter
unekannt, unbekannt
10/1998 – 1/2000 (1 Jahr, 4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/1998 – 1/2000

Tätigkeitsbeschreibung

15-monatige Mitarbeit und Projektleitung in einer DWH-Entwicklung für ein Produkt: Konzeption, Datenmodellerstellung, Aufbau ORACLE-DB-Server mit Primärspeicher-Datenbank für Höchstgeschwindigkeitszugriffe, Projektcontrolling, Produktgestaltung, Akquise

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Datenbankadministration, Datenbankentwicklung, Oracle (allg.), IT-Controlling, Konzeption (IT), Akquise / Kontakt


Technischer Leiter
Softwarehersteller, unbekannt
4/1998 – 1/1999 (10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/1998 – 1/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Datenbank-Administration bei einem Softwarehersteller mit Client-Server-Produkten für den Kapitalanlagebereich:
Konzepte zum Backup und Recovery, inkl. Implementierung; Umsetzung von Datenmodell-Updates
Performanceanalysen und Tuning
Rollout der Software (serverseitig) für 60 Kunden
Projektgröße: 40 Entwicklerdatenbanken und 120 Datenbankinstallationen beim Kunden,

Eingesetzte Qualifikationen

Datenanalyse, Datenbankadministration, Fehleranalyse, System Analyse, Acronis Backup, Web Analyse (allg.), Konzeption (IT), Rollout


Technischer Leiter
Großbank, unbekannt
2/1998 – 3/1998 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/1998 – 3/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Implementierung eines Multimedia-Terminals für eine Deutsche Großbank auf Basis der Client-Server-Architektur:
Konzeption des Datenmodells
SQL-Server-Installation und -Administration,
Implementierung eines Client-Server-Tools zur Redaktionierung der Terminalanwendung unter Visual Basic 5,

Eingesetzte Qualifikationen

SESAM/SQL Server, SQL, Serveradministration (allg.), Visual Basic, Konzeption (IT)


Mitarbeiter
Immobilienhändler, unbekannt
2/1997 – 10/1997 (9 Monate)
Wohnungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

2/1997 – 10/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Implementierung eines Multimedia-Terminals für eine Deutsche Großbank auf Basis der Client-Server-Architektur:
Konzeption des Datenmodells
SQL-Server-Installation und -Administration,
Implementierung eines Client-Server-Tools zur Redaktionierung der Terminalanwendung unter Visual Basic 5,

Eingesetzte Qualifikationen

SQL, Visual Basic, System Architektur, Systemadministration (allg.), Konzeption (IT), Multimedia-Beratung / -Anwendung


Zertifikate

DSGOV - Schulung mit Zertifikat abgeschlossen
Juni 2018

Ausbildung

Informatik
(-)
Jahr: 1991
Ort: TU Berlin

Qualifikationen

Oracle Datenbankadministration
Infrastruktur

Siehe: CV [...] [...]

Über mich

analytisch,zielstrebig,kommunikativ, belastbar

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
National
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
576
Alter
51
Berufserfahrung
26 Jahre und 10 Monate (seit 02/1993)

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »