Interims Manager/Projektmanager Fahrzeugentwicklung

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
  Europa
de  |  en
  auf Anfrage
  73650 Winterbach bei Schorndorf, Württemberg
 11.08.2018

Kurzvorstellung

Langjährige Entwicklungserfahrung als Führungskraft bei einem führenden OEM und als Freelancer bei verschiedenen Projekten im Bereich Transportation. Schwerpunkt Elektronik/Elektrik und alternative Antrieb. Gute Gesamtfahrzeugkenntnisse PKW und NFZ

Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Elektronik
    1 Jahr, 6 Monate Erfahrung
  • Elektrotechnik
    1 Monat Erfahrung
  • Fahrzeugbau
    1 Monat Erfahrung
  • Fahrzeugtechnik
    1 Monat Erfahrung
  • Technisches Projektmanagement
    1 Monat Erfahrung
IT, Entwicklung
  • Hardware Entwicklung
    1 Jahr, 1 Monat Erfahrung
Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektmanagement
    9 Monate Erfahrung
  • Management (allg.)
    1 Monat Erfahrung
Forschung, Wissenschaft, Bildung
  • Forschung & Entwicklung (allg.)
    6 Monate Erfahrung
  • Ingenieurwissenschaft
    1 Monat Erfahrung

Projekt‐ & Berufserfahrung

Freiberuflicher HW Projektmanager Front Kamera Fahrereassistensysteme
Valeo, Bietigheim
10/2017 – 6/2018 (9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2017 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Koordination und Führung der HW Entwickler entsprechend den Anforderung des Volkswagen Konzerns. Koordination und Abstimmung der Prüfvorschriften und der Freigabeversuche (Umwelt, EMV, Elektrik). Unterstützung der Produktion, da erstmalig eine vollautomatische Fertigungslinie in Betrieb genommen wurde und keine Erfahrungen bei der Fertigung vorlag.

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement


Senior Expert Research and Development, Fahrerassistentsysteme, Front Kamera (Festanstellung)
Daimler AG, Sindelfingen
4/2017 – 9/2017 (6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2017 – 9/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Koordination und Führung des koreanischen Lieferanten hinsichtlich technischer Ausführung entsprechend den Daimler Anforderungen und Abstimmung mit den Daimler Experten. Das Projekt hat 04/2017 begonnen, d.h., es war noch in der Konzeptphase und damit sehr vielschichtig.

Eingesetzte Qualifikationen

Forschung & Entwicklung (allg.)


Freiberuflicher Projektkoordinator HW- und SW-ECU-Entwicklung Torque Vectoring
GKN DRIVELINE, Lohmar
11/2015 – 11/2016 (1 Jahr, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2015 – 11/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Koordination und Abstimmung mehrere HW- und SW-Entwicklungsteams, Lieferanten sowie dem Kunden Jaguar Landrover. Besonders herausfordernd waren die thermische und schwingungsmäßigen Anforderungen an die ECU's, da diese direkt am Motor und am Differential angebaut waren.

Eingesetzte Qualifikationen

Hardware Entwicklung


Projectmanager Electronic für innovative Lichtsysteme
Automotive Lighting, Reutlingen
4/2014 – 9/2015 (1 Jahr, 6 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 9/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Führen eines Projektteams mit 9 Mitarbeitern (Hardware,Software, Qualität, usw.). Projektvolumen ca. 3,5 Mio.€. Abstimmen und Koordination der Arbeitspakete hinsichtlich Inhalt und Umfang sowie überwachen der Termin-, Kosten- und Qualitätsziele. Die ECU’s sind Plattform Neuentwicklungen und dies ist das Pilotprojekt. Herausforderung ist die Koordination zwischen DE(Elektronik), USA (Scheinwerfer) und Kunde USA (Chrysler) sowie die Variantenzahl (SAE, ECE).

Eingesetzte Qualifikationen

Elektronik


Interim Project Manasger
Liebherr-Elektronik GmbH, Lindau
9/2012 – 10/2013 (1 Jahr, 2 Monate)
Erdbeweger
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – 10/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Neueentwicklung einer Kompaktsteuerung für die Fahrsteuerung von Erdbewegern


Interim Project Manager
Knorr Bremse, CoC Engine Air & Trasnsmission Manag, München
1/2012 – 8/2012 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2012 – 8/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Mechatronische Getriebesteuerung für Volvo Truck


Interim Project Manger / Experte
MBTech, Sindelfingen
6/2011 – 12/2011 (7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2011 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Transfer VAN-Produktion (T1N, Sprinter) von Argentinien nach Russland. Anpassung Elektrik/Elektronik an Zulassungsvorschriften sowie lieferfähigkeit Zulieferanten sicherstellen.


Freiberuflicher Project Manager
Daimler AG, Wörth
10/2010 – 5/2011 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2010 – 5/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Lieferantenmanagement Abgassysteme Euro 6


Head of Projects & Services, Interim Manager
MAN Nutzfahrzeuge AG, München
9/2009 – 9/2010 (1 Jahr, 1 Monat)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2009 – 9/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortlich für ca. 25 Projektleiter im E-/E-Entwicklungsbereich. Projekte in Deutschland, Brasilien, Indien und China.


Freiberuflicher Project Manager
Mercedes Benz Accessories GmbH, Sindelfingen
12/2008 – 4/2009 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

12/2008 – 4/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Chip-/Kit-Tuning als Nachrüstlösung für Mercedes PKW


Freiberuflicher Project Manager
Ford AG, Köln Merkenich
5/2007 – 9/2008 (1 Jahr, 5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2007 – 9/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Integration Sicherheits- und Assisten-Systeme im Entwicklungsbereich (z. B. Micro-Hybrid)


Senior Manager (Festanstellung)
DaimlerChrysler AG, Stuttgart Untertürkheim
1/2000 – 7/2006 (6 Jahre, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2000 – 7/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Leiter Vorentwicklung VANs und Elektro- und Gasfahrzeuge


Senior Manager (Festanstellung)
Daimler Benz AG, Stuttgart Untertürkheim
1/1990 – 12/1999 (10 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1990 – 12/1999

Tätigkeitsbeschreibung

Leiter Elektronikentwicklung für VANs und leichte NFZ. Projektleiter für Gesamten Elektrik-/Elektronikumfang bei Fahrzeugneuprojekten.


Manager (Festanstellung)
Daimler Benz AG, Stuttgart Untertürkheim
1/1975 – 12/1989 (15 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/1975 – 12/1989

Tätigkeitsbeschreibung

Teamleiter Elektrik/Elektronik NFZ und Omnibusse.


Ausbildung

Physikalische Technik
(Dipl.-Ing. (FH))
Jahr: 1972
Ort: Heilbronn

Qualifikationen

Forschung & Wissenschaft
- Ingenieurswissenschaften

Organisation, Management & Behörden
- Abteilungsleitung
- Geschäftsführung
- Interim Management
- Projektleitung (allg.)
- Projektmanagement / PMO

Technik & Ingenieursberufe
- Prozessanalyse
- Fahrzeugtechnik
- Fahrzeugbau
- Technische Projektleitung / -management
- Elektrotechnik

Branchenkenntnisse
- Automotive

Über mich

Über 30 Jahre Erfahrung in leitender Funktion in der Fahrzeugentwicklung. Fachliche Schwerpunkte sind Elektrik/Elektronik, Entwicklung Gesamtfahrzeug und alternative Antriebe. Projektleiter für gesamten Elektrik-/Elektronikumfang bei Fahrzeugneuentwicklungen sowie Brennstoffzellen-/Hybridprototypen und Messefahrzeugen. Verantwortlich für die Gestaltung, Optimierung und Um-setzung des Entwicklungsprozesses sowie einem Produktionsbereich für alternative Antriebe für Kleinserien und Prototypen.

Mein technisches Fachwissen liegt auf den Themenfeldern
Gesamtfahrzeugentwicklung: Konstruktion/Auslegung und Erprobung von Karosserie, Fahr-werk/Fahrwerksregelsysteme, Motorintegration
Alternative Antriebe: Konstruktion/Auslegung, Prototypenbau und Inbetriebnahme/Erprobung (Gas-, Elektro-, Hybrid- und Brennstoffzellen-Fahrzeuge, Stopp/Start-Systeme)
Fahrzeug-Elektronik und Elektrik: Konzeption, Auslegung, Erprobung

Prozessseitig habe ich Expertenwissen bei
Produktenstehungsprozess (von der Innovationsphase bis zum Produktionsstart)
Strategieerarbeitung für Produkte und Unternehmensbereiche
Projekt-, Qualitäts- und Kostenmanagement
Lieferantenauswahl und qualifizierung
Lieferantenmanagement
Produktionsprozesse

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1280
Alter
69
Berufserfahrung
41 Jahre und 10 Monate (seit 10/1976)
Projektleitung
25 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »