Projektmanagement Automotive

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en
auf Anfrage
40885 Ratingen
30.10.2018

Kurzvorstellung

Projekte:
- Supply Chain Management (SAP Logistikprojekte)
- Entwicklungsprojekte Interieur
- Lieferantenmanagement und Lieferantenentwicklung
- Werkzeugmanagement
- Fertigungs- & Produktionsprojekte in Kunststofftechnik / Metallverarbeitung

Ich biete

Einkauf, Handel, Logistik
  • Supply-Chain-Management (SCM)
  • Logistik (Allg.)
Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektmanagement
  • Qualitätsmanagement (allg.)
  • Interim Management
Technik, Ingenieurwesen
  • Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP)
  • Planung Werksstruktur
  • Werkzeugbau / Werkzeugmaschinenbau
  • Technisches Projektmanagement
  • Innenausstattung (Interieur)
  • Fahrzeugentwicklung
  • Kunststofftechnik
IT, Entwicklung
  • APQP (Advanced Product Quality Planning)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Qualitätsingenieur
Kundenname anonymisiert, Essen
10/2018 – offen (3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

- Sicherstellung der Produktindustrialisierungsprozesse in die Produktion im Rahmen der APQP/PDIP Prozesse
- Ansprechpartner (m/w) für Kunden zur Sicherstellung der Kundenanforderungen beim Anlauf neuer Produkte
- Abstimmung der 8D Reporte mit dem Produktionswerk.
- Aufrechterhaltung und Optimierung des Qualitätsmanagementsystems
- Teilnahme an Qualitätsverbesserungsprogrammen sowie Analyse und Optimierung von bestehenden Abläufen und Prozessen
- Verantwortung für das Reporting von Qualitätskennzahlen und Sicherstellung der Umsetzung von Prozessen gemäß Vorgabe

Eingesetzte Qualifikationen

APQP (Advanced Product Quality Planning), Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP)


Launch- / WKZ Management
Hanwha Advanced Materials Germany GmbH, Dietfurt
8/2018 – 9/2018 (2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2018 – 9/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Steuerung Werkzeugmanagement, Absicherung der Fertigungsplanung, Sicherstellung und Absicherung der Fertigungslinien, Betriebsmittelplanung in House für OEM Audi / BMW.

Launch Management (Werkzeuge, Prozesse, Instandhaltung, Fertigung und Logistik), zur Planung und Koordination der Kunststoffspritzfertigung und Vliespressfertigung und Vlies-Stanzerei.

Sicherstellung der Fertigungssteuerung und Verifikation der Prozessplanung der Fertigungsanlangen.

Eingesetzte Qualifikationen

Planung Werksstruktur


Prozessführung Engpassmanagement Elektonik Bauteile
Festo AG, Esslingen
3/2018 – 7/2018 (5 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

3/2018 – 7/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Koordination und Einführung von einem Lieferantenmanagement und Engpassmanagement zur Werkzeugterminplanung und Überwachung der Zuliefererkette bzgl. der Sicherstellung und Absicherung der Fertigungslinien, Prüffelder, Logistiksteuerung und Betriebsmittelplanung.

Aufbau einer Lieferantenentwicklung (Werkzeuge, Prozesse, Logistik), zur Planung und Koordination der Elektronikentwicklung.

Eingesetzte Qualifikationen

Supply-Chain-Management (SCM)


Entwicklungsprojekt Fahrzeug Interieur Elektro-Sportwagen
SMP Automotive, Bötzingen
8/2016 – 2/2018 (1 Jahr, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2016 – 2/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Absicherung Vorserienreife für Lieferanten der SMP Automotive Group für das Elektrosportwagen Projekt zu den Bauteileumfängen – ITA Oberteil / Defrostkanal / Instrumentenhutze / in der Gesamtheit als ZB Instrumententafel.

Betreuung Werkzeug- und Bauteilekonstruktion mit dem Entwicklungsdienstleister, Optimierung Bauteile- und Werkzeugauslegung für Prozessstabilisierung zur Erreichung der Vorserientauglichkeit.

Überwachung Werkzeugerstellung und Abnahme von Bauteilemusterungen bei den Lieferanten, Optimierung Durchlaufzeiten für Prozessstabilisierung zur Erreichung der Vorserientauglichkeit.

Vorbereitung und Unterstützung der kaufmännischen Umfängen zur Ausschreibung der WKZ Hersteller und Herstellung der Serienwerkzeuge.

Abnahme Prozessabsicherung beim Lieferanten, Begleitung Prozessabsicherung bei den Unterlieferanten.

Steuerung der Zulieferer zur Absicherung der internen Fertigungsprozesse für den Aufbau der Entwicklungsfahrzeuge.

Eingesetzte Qualifikationen

Supply-Chain-Management (SCM)


Lieferantenemanagement Fahrzeug Interieur / Exterieur
Audi Quattro GmbH, Neckarsulm
8/2011 – 7/2016 (5 Jahre)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2011 – 7/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Absicherung Serienreife für Lieferanten der Audi Quattro Fahrzeugprojekte.

Überwachung Werkzeugerstellung und Abnahme von Serieneinsätze bei den Lieferanten, Optimierung Durchlaufzeiten für Prozessstabilisierung zur Erreichung der Serientauglichkeit.

Abnahme 2 Tagesproduktion beim Fahrzeug Interieur Lieferanten, Begleitung Prozessabsicherung bei Unterlieferanten des OEM.

Steuerung Aufbauphase Innenmeisterbock der Qualitätsabsicherung beim OEM für den Bereich Interieur (Greenhouse und Bodengruppe).

Abnahme von Kleinserienfertigung bei den Lieferanten, Optimierung Durchlaufzeiten für Prozessstabilisierung zur Erreichung der Serientauglichkeit.

Abnahme Prozessabsicherung beim Lieferanten, Begleitung Prozessabsicherung bei den Unterlieferanten.

Steuerung der Zulieferer zur Absicherung der internen Fertigungsprozesse.

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenentwicklung


Typbegleiter Motorenprojekt
Lotus AG Motorenentwicklung, Winnenden
4/2011 – 8/2011 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2011 – 8/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuung des BK GmbH Kunden, Lotus Cars Group und Motorenentwicklungspartner HWA AG.

Logistik -, Fertigungs- und Prüfstandssteuerung der HWA AG, Prototypenaufbau Motoren (Motormanagement Entwicklungsebene) der Lotus Cars Group.

Betreuung der technischen Entwicklung im Bereich Mechanik, Verbrennung und Applikation.

Sicherstellung der Motorenmontage Prototypenaufbau HWA AG sowie Qualitätsprüfung und FMEA Betreuung.

Steuerung des Beanstandungsmanagement für Montage- und Prüfstandsproblematik sowie die daraus resultierende Umsetzung der Fehleranalyse.

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenentwicklung


Typbegleiter Motorenprojekt
Kundenname anonymisiert, Aachen
11/2009 – 3/2011 (1 Jahr, 5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2009 – 3/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Logistik -, Fertigungs- und Prüfstandssteuerung der FEV Motorentechnik GmbH, Prototypenaufbau Motoren (Motormanagement Entwicklungsebene) der Mercedes Benz NFZ Atego Baureihe (SCR modifiziert / EU6).

Betreuung der technischen Entwicklung im Bereich Mechanik, Verbrennung und Applikation sowie der Fahrzeugdauerläufe.

Sicherstellung der Motorenmontage Prototypenaufbau sowie Qualitätsprüfung und FMEA Betreuung.

Steuerung des Beanstandungsmanagement für Montage- und Prüfstandsproblematik sowie die daraus resultierende Umsetzung der Fehleranalyse.

Eigenverantwortliche Dokumentation der Motoraufbauten im Daimlersystem EDS / FiNAS / MSO.

Eingesetzte Qualifikationen

Supply-Chain-Management (SCM)


Entwicklung Fahrzeug Interieur ZSB Kinematik
Audi AG, Lüdenscheid
11/2009 – 3/2010 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

11/2009 – 3/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Absicherung Serienreife für MMi ZSB Kinematik des Fahrzeuginterieur im Audi A8 (D4) Fahrzeugprojekt.

Abnahme von Kleinserienfertigung bei den Lieferanten, Optimierung Durchlaufzeiten für Prozessstabilisierung zur Erreichung der Serientauglichkeit.

Abnahme Prozessabsicherung beim Interieur Lieferanten, Begleitung Prozessabsicherung bei den Unterlieferanten.

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenentwicklung


Procurement Motorenprojekt
Kundenname anonymisiert, Aachen
3/2008 – 10/2009 (1 Jahr, 8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2008 – 10/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Logistik -, Fertigungs- und Prüfstandssteuerung, Prototypenaufbau / Vorserienabgasanlagen der Baureihe W221 – EU6 (SCR modifiziert).

Betreuung der technischen Entwicklung im Bereich Verbrennung, Applikation und thermische Analyse für SCR-Abgasanlagen sowie der Fahrzeugdauerläufe.

Sicherstellung der Motorenmontage Prototypenaufbau

Eingesetzte Qualifikationen

Supply-Chain-Management (SCM)


Lieferantenemanagement Fahrzeug Interieur
Audi Quattro GmbH, Neckarsulm
1/2006 – 2/2008 (2 Jahre, 2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2006 – 2/2008

Tätigkeitsbeschreibung

Betreuung und Koordination Entwicklungsgruppe Fahrzeug Interieur Sportwagen

Absicherung Serienreife für Lieferanten des Fahrzeuginterieur im Audi R8 Fahrzeugprojekt.

Überwachung Werkzeugerstellung für Spritzgieß- / Hinterschäumungs-werkzeuge und Naturfaser-preßwerkzeuge, Abnahme von Serieneinsätze bei den Lieferanten, Optimierung Durchlaufzeiten für Prozessstabilisierung zur Erreichung der Serientauglichkeit.

Abnahme 2 Tagesproduktion beim Fahrzeug Interieur Lieferanten, Begleitung Prozessabsicherung bei Unterlieferanten des OEM.

Steuerung Aufbauphase Innenmeisterbock der Qualitätsabsicherung beim OEM für den Bereich Interieur (Greenhouse und Bodengruppe).

Steuerung der Zulieferer zur Absicherung der internen Fahrzeugaufbauzyklen / JIT Steuerung.

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenmanagement (allg.)


Projektsteuerung Fertigung PT Aufbau
Quattro GmbH, Neckarsulm
8/2005 – 12/2005 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2005 – 12/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Logistik -, Fertigungs- und Endmontagesteuerung der Audi Quattro GmbH, Prototypenaufbau / Vorserienfahrzeuge Audi Le Mans in Neckarsulm / Deutschland.

Überwachung und Steuerung der Zulieferer sowie der internen Fahrzeugaufbaubereiche.

Teileorganisation und Logistiksteuerung für Prototypenfertigung

Eingesetzte Qualifikationen

Supply-Chain-Management (SCM)


Entwicklung Fahrwerk - Fahrdynamik
Mercedes Benz AMG – GmbH, Affalterbach
4/2005 – 8/2005 (5 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2005 – 8/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Projektbetreuung / Unterstützung im Bereich Fahrwerksentwicklung / Achsen / Bremsen / Fahrdynamik / Lenkung / Räder.

Auswertung Versuchsreihen und Testfahrten, Aufarbeitung von Dämpfercharakteristiken,
Abwicklung Qualitätsbeanstandungen im Fahrwerkstechnikbereich.

Dokumentation der Fahrwerksbeurteilungen und Entwicklungsstände.

Eingesetzte Qualifikationen

Supply-Chain-Management (SCM)


Procurement Motorenprojekt
Kundenname anonymisiert, Aachen
6/2004 – 3/2005 (10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2004 – 3/2005

Tätigkeitsbeschreibung

Teileorganisation und Logistiksteuerung für Prototypen- und Vorserienfertigung.

Betreuung der technischen Konstruktion,
Umfang Motoroptimierung 3 Zylinder Smart Dieselmotor.

Betreuung sowie Sicherstellung der Motorenmontage Prototypenaufbau sowie Qualitätsprüfung und FMEA Betreuung.

Eingesetzte Qualifikationen

Logistik (Allg.)


Projektsteuerung Fertigung Sportwagen
Automobil / Quattro GmbH, Santa Agata / Bologna
10/2003 – 5/2004 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2003 – 5/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Logistik -, Fertigungs- und Endmontagesteuerung der Lamborghini Gallardo Fahrzeuge in Deutschland.

Überwachung und Steuerung der Zulieferer bzw. der internen Produktionsbereiche bei Lamborghini

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement


Leiter Prototyping Center / Consultant Zulieferer (Festanstellung)
Entwicklung Automobil / Steertec GmbH, Düsseldorf
1/2002 – 9/2003 (1 Jahr, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2002 – 9/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Leiter und Consultant des Auftragszentrum Prototyping.
Projektleitung „Koordination, Abwicklung sowie Steuerung der Teilebeschaffung“ für die Prototypenfertigung der gesamte MB Lenk GmbH Entwicklung und Serienanlaufproduktion.

Eingesetzte Qualifikationen

Einführung Projektmanagement


Qualifikationen

Tools
Konstruktion/Anwendung Catia V5 / Kisters / Trufusion
SAP / R3
Brain PPS AS 400
Navision Financial / IFS /
Siemens My Teamcenter
Java Client
Tevon 3 / Daisy / BTE / Beon / Lion
QPN / IMDS / BEON
Diaweb / Dialog / Smaragd /Saphir
FiNAS / MSO / EDS / Ned-Work

Über mich

Fachspezifische Kenntnisse

Kunststoff Spritzguss Werkzeuge
- Werkzeugauslegung
- Lieferantenauswahl
- Termintracking Werkzeugbau
- Abwicklung First Tryout
- WKZ Verlagerungen

WKZ Auslegung
- Moldflow Analyse / Schwindung
- Auslegung nach Laufzeit und Kundenanforderung
- Heizkanal / Kaltkanal Abstimmung

Bauteile Auslegung
- Erstellung techn. Lastenheft
- Erstellung kaufm. Lastenheft
- Auslegung Bauteile nach RPS System
- Abstimmung DMU im Gesamt ZB
- Berechnung Toleranzkette
- Zeichnungsableitung 2D
- Oberflächenqualität nach Anforderung
- Auslegung Narbung
- Oberflächen Varianten (lackieren / beflocken / spritz Blank)

Kaschierprozeß Bauteile Interieur
- Instrumententafel / Mittelkonsole / TVK

Kaschierprozeß Fertigung
- Vakuum Kaschierung (Kunststoff Träger)
- Press Kaschierung (Kunstfaser / Vlies Träger)
- Leder / Kunstleder
- Hart- / Weich Kaschierung
- Schaum Kaschierung (Folie)
- Dispersion / Hotmail – Klebeverfahren
- Zier- und Funktionsnaht Auslegung

Abstimmung Fahrzeugsicherheit
- Laserschwächung Airbag
- WKZ fallende Schwächung Airbag
- Airbag Schwächung durch Waterjet

Fertigungsleitung Montagetechnik
- Aufbereitung Kennzahlen (Personalplanung / Logistikplanung /
Qualitätsplanung)
- Arbeitsplatz Auslegung
- Planung Montageanlagen
- Beschreibung Arbeitsplatz nach FMEA
- Auslegung Arbeitsplatz nach MTM
- Bewertung Qualitätsstandards
- Mitarbeiter Bewertung

Entwicklung Lenkungsbau
- Koordination Bauteileauslegung nach Kundenspezifikation
- Auslegung Qualitätsstandards nach Kundenanforderung
- Ausführung Lieferanten Tracking nach techn. / kaufm. Anforderungen

Entwicklung Motoren / Fahrwerk
Lieferantenbetreuung Zerspannung
- Umformtechnik
- Tiefziehwerkzeuge für Fahrwerkstechnik Querlenker
Felgen - Folgeverbundwerkzeuge)
- Zerspannungstechnik 4- / 5- Achsfertigung Dreh- und Fräscenter für Prototypen Gehäuse Fertigung
- Druckguß Werkezeuge zur Herstellung Montagehalter

Schweißtechnik Fertigung I-Tafel
- HE Schweißverfahren
- US Schweißverfahren
- Membran Schweißverfahren

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
  • Schweiz
  • Vereinigte Staaten von Amerika
Profilaufrufe
123
Alter
51
Berufserfahrung
15 Jahre und 2 Monate (seit 10/2003)
Projektleitung
7 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »