freiberufler Senior Java Entwickler und Berater auf freelance.de

Senior Java Entwickler und Berater

offline
  • 95€/Stunde
  • Berlin
  • Nähe des Wohnortes
  • de  |  en  |  es
  • 04.09.2018

Kurzvorstellung

Seit 2008 implementiere ich Softwarelösungen professionell überwiegend im Java-Backend-Bereich auf Linux Servern mit Hilfe von Open Source Technologien wie Tomcat, Hibernate und Spring.

Ich biete

  • Apache Maven
  • Git
  • Hibernate (Java)
  • Java
  • JavaScript Object Notation (JSON)
  • Linux
  • Oracle Database
  • PL/SQL
  • Spring
  • SQL

Projekt‐ & Berufserfahrung

Senior Software Engineer, Data Warehouse Specialist (Festanstellung)
BIOTRONIK SE & Co KG, Berlin
6/2012 – 7/2018 (6 Jahre, 2 Monate)
Medizintechnik
Tätigkeitszeitraum

6/2012 – 7/2018

Tätigkeitsbeschreibung

2018 Integration eines Parsers für technische Nachrichten in das Data Warehouse mittels Java Persistierung großer Datenmengen im JSON-Format
2017 Migrationsprojekt zur Git-Versionskontrolle
2017
automatische Befüllung von vorbereiteten grafischen Pivot-Auswertungen in Excel mit Java, Apache POI
2017 konfigurierbarer Report, der mittels dynamischem SQL ausgewählte Daten an ausgewählte Reportempfänger bereitstellt Roll-Out des Reports in enger Abstimmung mit den Fachabteilungen
2017 Automatisierung mit JIRA in einem Microservices-Umfeld
2016 Propagierung von Änderungen in Ontologie-Modellen mit Java, Groovy
2015 auswertungsoptimierte Datenaggregation in Data Marts Befüllung mittels PL/SQL, kontinuierliches Monitoring der Konsistenz und der Aktualität
2015 Systemarchitekt DWH-System Verantwortung der Gesamtarchitektur bestehend aus Oracle-Datenbanken, ETL- und Reporting-Servern, Build-System, Microservices jeweils im Test-, Validierungs- und Produktivsystem
2015 Reporting Framework Entwicklung eines Frameworks zur konfigurierbaren Erstellung von Standardreports mit Spring, Java, Apache POI
2014 Ablösung von individuellen ETL-Prozessen und Reports durch konfigurierbare Standard-Prozesse mit Pentaho Data Integration, Java, PL/SQL
2014 Projektleitung über ein Subsystem zur Bereitstellung spezieller Daten an Fachabteilungen Entwicklung, Verifikation und Betrieb im DWH-System
2014 Verifikation der Komponenten und Validierung des gesamten Data-Warehouse-Systems: Anwenden des Qualitätsmanagement-Systems regelmäßige Re-Validierung entsprechend neuer Funktionalitäten und angepasster QM-Vorgaben
2013 teilautomatisiertes Release- und Deploy-Management
2012 Review und Test des Monitoring-Systems mit Java, Hibernate, SQL
2012 Continuous Integration automatisierte Build-Pipeline mit Build-System Maven, Build-Server Jenkins, Repository-Server Nexus und Qualitätsmanagement-Server Sonar

Eingesetzte Qualifikationen

Oracle Database, SQL, Red Hat Enterprise Linux (RHEL), Java (allg.), PL/SQL, XML

Senior Software Developer (Festanstellung)
Zimory, Berlin
6/2009 – 5/2012 (3 Jahre)
Cloud Infrastructure Management Setup
Tätigkeitszeitraum

6/2009 – 5/2012

Tätigkeitsbeschreibung

2012 100% Coverage Unit Test Vollständige Test-Abdeckung der Anwendungslogik von Subsystemen durch extensive Nutzung von Mock-Objekten mit JUnit, Mockito und PowerMock
2011 Entwicklung von Load Balancing Algorithmen zur Verteilung von SQL-Abfragen in einem heterogenen Datenbank-Cluster Maximierung des Abfrage-Durchsatzes, Minimierung der Latenz
2011 Bereitstellung von Performance-Metriken in Echtzeit über JMX Entwicklung einer Admin-GUI mit Analysefunktionen und umfangreicher Anzeige der Metriken
2011 Sicherstellung der Konsistenz in der hochparallelen Multithreading-Anwendung
2010 Entwurf einer Middleware-Architektur zur horizontalen Datenbankskalierung unter Sicherstellung transaktionaler Konsistenz mit Spring, Java, Oracle, MySQL Weiterleitung der SQL-Abfragen an Slave-Datenbanken
2010 Abfangen von SQL-Abfragen auf Netzwerkebene zwischen JDBC-Treiber und Oracle-DB
2010 1:n Oracle/Non-Oracle Datenbankreplikation Erfassung aller Datenänderungen in einer Oracle-Masterdatenbank und konsistente Replikation in Echtzeit an N Slave-Datenbanken
Unterstützung von MySQL-Slave-Datenbanken
2009 Analyse & Visualisierung von Abhängigkeiten zwischen Software-Komponenten mit Graphviz, yEd, Java, Bash
2009 Entwicklung eines rollenbasierten Berechtigungssystems Konzept und Implementierung auf Controller-Ebene mit dokumentierten Tests auf Subsystem-Ebene, Controller-Ebene und auf Ebener der externen Web Service Schnittstelle
2008 Einbindung der VLAN-Unterstützung in das verteilte Gesamtsystem Implementierung auf Host-Basis mit Unterstützung verschiedenster Virtualisierungslösungen und Integration des Features in den zentralen Management Server
2008 Erweiterung der Web Service Architektur Implementierung einer Schichten-Architektur für die interne umfassende Steuerungsmöglichkeit und Veröffentlichung klar definierter, langlebiger externer API mit Java, Apache CXF
2007 VMware ESX Anbindung Erweiterung eines Management Servers für die herstellerübergreifende Unterstützung von Virtualisierungslösungen, Erweiterung des Datenmodells mit Hibernate, MySQL

Eingesetzte Qualifikationen

JDBC (Java Database Connectivity), Hibernate (Java), Java (allg.)

Zertifikate

Oracle Database 12c: SQL Tuning for Developers
Oktober 2016

Ausbildung

Informatik
(Diplom-Informatiker)
Jahr: 2009
Ort: Berlin

Qualifikationen

Programmiersprachen / Markup / OS

Java – Expert
Bash – Very Good
Python – Basic

SQL – Expert
PL/SQL – Very Good
XML – Very Good
JSON – Very Good

XPath – Good
HTML – Good
Regex – Very Good

Linux – Very Good


Frameworks

Spring – Good
Tomcat – Good
Hibernate – Good 
JDBC – Very Good
Webservices – Good
REST – Good
Apache POI – Good
Apache CXF – Basic
Netty (Java NIO) – Good
RMI – Basic
RabbitMQ – Basic
ActiveMQ – Basic
AWT/Swing – Excellent
GWT – Basic


Virtualisierung

VMware vSphere – Very Good
Xen – Good
KVM – Good
Libvirt – Basic


Versionskontrollsysteme

Git – Very Good
Subversion – Very Good

CVS – Good


Tools

Eclipse – Excellent
Oracle SQL Developer – Very Good
SoapUI – Good
Pentaho Data Integration – Very Good

Confluence – Very Good
JIRA – Very Good

Excel – Very Good


Datenbanken

Oracle  – Very Good
MySQL  – Good
PostgreSQL  – Basic

Apache Derby – Basic

Couchbase – Basic
Elasticsearch – Basic
MongoDB – Basic


Methoden

Clean Code – Very Good
Object Oriented Programming – Very Good
Code/Architecture Refactoring – Very Good
Test Driven Development – Very Good

Agile – Excellent
Scrum – Excellent

Microservices – Very Good


Build / Test

Maven – Very Good
Jenkins – Very Good
Nexus – Good
Artifactory – Good
Sonar – Good

JUnit – Very Good
Mockito – Good
PowerMock – Good

Über mich

Seit 2008 implementiere ich Softwarelösungen professionell überwiegend im Java-Backend-Bereich auf Linux Servern mit Hilfe von Open Source Technologien wie Tomcat, Hibernate und Spring. Hohe Performance-Anforderungen erfordern parallel arbeitende Anwendungen, die die Konsistenz und Datenintegrität durchgehend gewährleisten müssen. Ein gutes Design beginnt bereits bei der Spezifikation von Subsystemen und legt Wert auf eine stabile API etwa für Web Services sowie die Nutzung offener Standards. Um erhöhten Lastanforderungen gerecht zu werden, ist die Entwicklung von effizientem SQL in Verbindung mit oft bereits vorhandenen Oracle Datenbanken unerlässlich. Seit 2008 weiß ich die Vorteile agiler Methoden zu schätzen, auch im Umfeld klassischer Entwicklungsprozesse.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Spanisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Nähe des Wohnortes
Profilaufrufe
695
Alter
38
Berufserfahrung
13 Jahre und 10 Monate (seit 01/2008)
Projektleitung
4 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden