freiberufler Erfahrener Product Owner und Requirement Manager auf freelance.de

Erfahrener Product Owner und Requirement Manager

zuletzt online vor 2 Tagen
  • auf Anfrage
  • 70374 Stuttgart
  • DACH-Region
  • en  |  de  |  ru
  • 21.07.2022

Kurzvorstellung

Seit über 25 Jahren vermittle ich zwischen Softwareentwicklern und Kunden als Systemanalytiker, Projektleiter und Product Owner.
Wenn Ihre Entwickler genau das (und nur das!) umsetzen sollen, was Sie brauchen, sollten wir miteinander sprechen.

Ich biete

  • Business Analyse
  • Datenanalyse
  • Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation
  • Product Owner
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)
  • SCRUM
  • System Analyse
  • System Design
  • Tableau
  • UML

Projekt‐ & Berufserfahrung

Product Owner
Juice Technology AG, Stuttgart
2/2021 – offen (1 Jahr, 7 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2021 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Product Ownership bei der Entwicklung des J+ Pilots, einer mobilen App zur telemetrieschen Erfassung von Elektrofahrzeugen und Steuerung von mobilen und stationären smarten Ladestationen für E-Fahrzeuge.

Eingesetzte Qualifikationen

Product Owner, System Analyse, System Design, UML

Product Owner
DVS Beregnung GmbH, Remote
9/2019 – offen (3 Jahre)
Handel
Tätigkeitszeitraum

9/2019 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Product Owner für DVS Beregnungsplaner ein KI-Unterstütztes Tool zur Bewässerungspanung in privaten und öffentlichen Gärten

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Product Owner, System Design

Principal Berater
CARIAD SE, Remote
2/2019 – 12/2021 (2 Jahre, 11 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2019 – 12/2021

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Gestaltung von Busines Use Cases im Projekt Vehicle Data Analyse.
- Explorative Datenanalyse
- Konzeption und Entwicklung von Auswertungen in Tableu auf Basis von komplexen SQL Abfragen.

Eingesetzte Qualifikationen

Datenanalyse, Oracle Database, PostgreSQL, Requirement Analyse, SQL, Tableau

Product Owner, Inhaber
Teslametric.com, Stuttgart
9/2016 – 12/2020 (4 Jahre, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2016 – 12/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Unternehmensinhaber und Product Owner beim SaaS teslametric.com.
Ein telemetrischer Mehrwertservice für Tesla-Fahrzeuge

Eingesetzte Qualifikationen

Big Data, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Product Owner, System Analyse, System Design

Systemanalytiker
Europäische Kommission, Projekt AutoMat, Wolfsburg
6/2016 – 3/2018 (1 Jahr, 10 Monate)
Öffentliche Verwaltung
Tätigkeitszeitraum

6/2016 – 3/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Anforderungsanalyse und Konzeption von Modulen
Gestaltung von Präsentationsmedien
Koordination und Umsetzung von Modulen

Eingesetzte Qualifikationen

Datenanalyse, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Requirement Analyse, Tableau

Systemanalytiker, Product Owner
Volkswagen AG, Wolfsburg
9/2012 – 12/2017 (5 Jahre, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2012 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, maßgebliche Gestaltung und Koordination der Entwicklung vom XL1 Portal.

Das XL1-Portal ermöglichte sowohl dem Management als auch den VW-Ingenieuren eine entfernte Betreueung von Kleinserien-Fahrzeugen (VW XL1), mit Remote-Diagnostik, Flottenüberwachung, Nutzungsauswertung und Ereigniserkennung.

Eingesetzte Qualifikationen

CAN-Bus (controller area network), Datenanalyse, Product Owner, System Design

Senior Partner Berater
Audi AG, Wolfsburg/Rüsselsheim
3/2012 – 12/2013 (1 Jahr, 10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2012 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Spezifikation und Leitung der Entwicklung für das Modul "Automatische Ereigniserkennung" im Projekt ASyst im Rahmen der Audi Elektronikstrategie.

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, System Analyse, System Architektur

Senior Partner Berater
Volkswagen AG, Wolfsburg
8/2011 – 10/2012 (1 Jahr, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2011 – 10/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption, Spezifikation und Leitung der Realisierung vom eGolf-Portal.
- Definition von Analysen und Auswertungen von Fahrzeug-Signalen
Im Rahmen des Projektes eGolf wurde eine Reihe von Elektrofahrzeugen an ausgewählte Kunden im In- und Ausland übergeben, um in einem breit angelegten Feldversuch das Fahrerverhalten und das Verhalten von Aggregaten zu studieren.
Die Fahrzeuge wurden mit speziellen Endgeräten zum Erheben von Fahrzeugbetriebsdaten (CAN-Logging) und Sensorangaben ausgerüstet. Mit Hilfe des Systems Fahrzeug-EKG werden die Daten per Mobilfunk an das Unternehmen zurückgeliefert, aufbereitet und zur späteren Auswertungen hinterlegt.
Die Daten können in Rohform oder nach minimaler Aufbereitung durch Experten in der Fahrzeug- und Geräteentwicklung verwendet werden.
Aufbereitet und dargestellt durch das eGolf-Portal, können die Daten auch von nicht-Spezialisten betrachtet und ausgewertet werden.

Eingesetzte Qualifikationen

CAN-Bus (controller area network), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, System Analyse

Senior Partner Berater, Systemanalytiker, Product Owner
Volkswagen AG, Wolfsburg
7/2010 – 12/2017 (7 Jahre, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2010 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Anforderunganalyse, Spezifikation und Entwicklungskoordination im Projekt Standzeitenerfassung.
Standzeitenerfassung (CaTeX) ist ein telemetriebasiertes System für Nutzungsanalyse, -Erfassung und -oprimierung von der Testflotte von VW AG (8 Tsd Fahrzeuge)

Eingesetzte Qualifikationen

Big Data, Datenanalyse, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Product Owner, Projektmanagement (IT), Requirement Analyse

Senior Partner Berater, Systemanalytiker, Product Owner
Volkswagen AG, Wolfsburg
1/2009 – 9/2018 (9 Jahre, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2009 – 9/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Spezifikation und Leitung der Umsetzung von Modulen und Teilfunktionen.
Systemarchitektur, Optimierung von Geschäftsprozessen, Systemanalyse

Das Projekt Fahrzeug-EKG des Projekthauses car2enterprise wird im Fall von sporadischen, nichtreproduzierbaren Elektrik- und Elektronikproblemen eingesetzt. Dazu installiert die Werkstatt das Diagnosegerät im Auto des Kunden. Sobald der Fahrer das Auftreten entsprechender Symptome bemerkt, löst er das EKG aus. Ein Datenspeicher zeichnet die relevanten Messwerte unmittelbar im Fahrzeugnetzwerk auf. Das Entwicklungsteam zieht gern den Vergleich zu einem Langzeit-EKG im Medizinbereich: Der Kunde fährt selbst mit seinem Fahrzeug auf seinen Strecken. Das Fahrzeug-EKG ist unmittelbar dabei, wenn das Problem auftritt. Die aufgezeichneten Daten analysiert dann der Servicepartner mit Hilfe der so genannten Online-Expertenunterstützung von Volkswagen. So kann die Werkstatt das Problem in der Fahrzeugelektrik und -elektronik präzise lokalisieren und eine exakte Reparatur durchführen.

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Product Owner, Requirement Analyse, System Analyse

Software Architekt
Volkswagen AG, Wolfsburg
8/2008 – 10/2010 (2 Jahre, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

8/2008 – 10/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption, Spezifikation und Leitung der Entwicklung von E-Feld Monitor - spezielles Workflowsystems für den Einsatz bei VIP und besonderen Fahrzeugen (E-Feld Team).

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Projektmanagement (IT), User Interface (UI)

Software Architekt
Volkswagen AG, Wolfsburg
9/2007 – 12/2011 (4 Jahre, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2007 – 12/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Leitung der Realisierung eines IoT Geräte- und Softwaremanagement Services fürs Projekthaus car2enterprise

Eingesetzte Qualifikationen

Enterprise Architect (EA), Jira, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Projektmanagement (IT), System Analyse, System Architektur

Software Architekt
Volkswagen AG, Wolfsburg
6/2006 – 11/2010 (4 Jahre, 6 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2006 – 11/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption uns Spezifikation eines Systems für End-To-End Anbindung von telemetrischen Messgeräten an das firmeninterne Backend und drahtloser Übertragung von Telemetriedaten. Über ETL-Prozesse gelangen die Rohdaten ins Unternehmensbackend und werden Fachanwendungen zu Auswertungszwecken zugefügt

Eingesetzte Qualifikationen

Enterprise Architect (EA), Konzeption (IT), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, UML

Software Architekt
Volkswagen AG, Wolfsburg
2/2006 – 10/2007 (1 Jahr, 9 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2006 – 10/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Spezifikation eines Portals für telemetrische Services. Diente primär als Demonstration von Möglichkeiten der Telemetrie im Unternehmen und vor Kunde

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation

Senior Berater
InterComponentWare AG, Walldorf, Stuttgart
11/2004 – 10/2005 (1 Jahr)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

11/2004 – 10/2005

Tätigkeitsbeschreibung

- Konzeption und Spezifikation einer Schnittstelle zwischen dem ICW Backend für Elektronische Patientenakte sowie eRezept und Anwendungen für Praxisautomation.
- Leitung des internationalen Entwicklerteams bei der Umsetzung
- Schulung der Kunden-Kunden für die Schnittstelle

Eingesetzte Qualifikationen

Jira, Projektmanagement (IT), System Analyse, System Design

Projektleiter
Kundenname anonymisiert, Rastatt/Remote
6/2000 – 7/2001 (1 Jahr, 2 Monate)
Finanzdienstleister
Tätigkeitszeitraum

6/2000 – 7/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Entwicklung eines Backends für ERP/CRM Aufgaben eines Finanzdienstleisters incl. Kontoführung, Provisionsabrechnung, Reinvestitionsanalyse.

Eingesetzte Qualifikationen

ASP, Microsoft Foundation Classes (MFC), Microsoft Internet Information Server (IIS), Projektleitung / Teamleitung (IT), Visual C++

Specifier und Teilprojektmanager
Bentley Systems, Incorporated, Remote
3/1999 – 5/2001 (2 Jahre, 3 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

3/1999 – 5/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung einer Standardsoftware für Facilities Management
- Spezifikation von Modulen
- Teilprojektleitung Entwicklung (V-Modell)
- Management und Koordination über Firmengrenzen
- Escalation Management

Eingesetzte Qualifikationen

Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Projektmanagement (IT)

Senior Berater
Daimler-Chrysler AG, Sindelfingen. Remote
2/1999 – 11/2004 (5 Jahre, 10 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/1999 – 11/2004

Tätigkeitsbeschreibung

Das Verwaltungsmodul ENV des Fabrikplanungs – und Informationssystems (FAPLIS) - die Informations-Drehscheibe und Workflowsystem für Interdisziplinäre und internationale CAD-basierte Fabrikplanungstätigkeiten.
- Requirement Management
- Modellierung und Systemarchitektur
- Projekt- und Teamleitung (V-Modell)
- Management und Koordination über Firmengrenzen n Escalation Management und 3d Level Support

Eingesetzte Qualifikationen

Bash (Shell), Microsoft Foundation Classes (MFC), MicroStation, Oracle Database, Projektmanagement (IT), Rational Rose, Requirement Analyse, Software Architektur / Modellierung, SQL, UNIX, Visual C++

Ausbildung

Automatisierungstechnik
(Dipl-Ing BA)
Jahr: 1998
Ort: Stuttgart

Qualifikationen

Projektmanagement
- Klassisch (V-Model, SAP OO)
- SCRUM (Professional Certified Product Owner)
- Guerilla

Produktdefinition/Anforderungsanalyse
- Klassisch (MoSCoW-Analyse/Entscheidungsmatrix)
- Leanstack (Certified CI-Practitioner)

Modellierung
- UML (Enterprise Architect) n Miro
- BPML

PM Tools
- Jira/Confluence
- Gitlab
- MS Project
- Trello

Datenanalyse/Management
- Tableau
- SQL hard core (Oracle und Postgres)
Visualisierung/Präsentation
- Tableau
- MS Office Suite (Wizard-Level)
- Adobe Creative Suite (z.B. Animation)

Über mich

Schwerpunkte
- Anforderungsanalyse, Systemkonzeption und Modellierung (25 Jahre Erfahrung)
- Professional Certified Product Owner (5 Jahre)
- Präsentation, Storytelling und Visualisierung (20 Jahre)
- Kunden-Entwickler-Schnittstelle (25 Jahre)
- Business- und Systemanalyse und Produktdefinition (Product market fit) (10 Jahre)
- Projektleitung, Teilprojektleitung und firmenübegreifende
Koordination (17 Jahre)
- Lean Startup/Continous Innovation (3 Jahre)

Softskills:
- Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
- Umfangreiche Erfahrungen in der Steuerung von Technologie- Implementierungsprojekten, der Anforderungsanalyse, Projektleitung und Kundenkommunikation
- Leitender Berater für verschiedene nationale und internationale Unternehmen (von Großkonzernen bis zu Startups)
- Schnittstelle zwischen den Fachabteilungen und der IT-technischen Umsetzung und Realisierung, sowie im Projektmanagement
- Koordination von Projekten mit international verteilten Teams
- Sektoren- und bereichsübergreifendes Prozess- und Lösungswissen
- Starke Führungsfähigkeiten
- Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, insbesonder bei der Vermittlung komplexer und technischer Inhalte
- Starke Präsentationsskills
- Hohe Belastbarkeit und Mobilität
- Fähigkeit, mit sensiblen und politischen Projektsituationen umgehen zu können
- Stresserprobt und Konfliktbeständig

Persönliche Daten

Sprache
  • Englisch (Fließend)
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Russisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
DACH-Region
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Home-Office
bevorzugt
Profilaufrufe
196
Alter
51
Berufserfahrung
25 Jahre und 10 Monate (seit 10/1996)
Projektleitung
18 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden