Consulting mit Schwerpunkt Banken

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
60325 Frankfurt am Main
06.11.2018

Kurzvorstellung

Ich bin als Consultant sowohl als Projekt Manager, Senior Business Analyst bzw. Leiter oder Senior PMO einsetzbar. Der Fokus liegt dabei auf fach- und prozessabhängigen Projekten im regulatorischen, kapitalmarktabhängigen und Change Umfeld.

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • Business Development
  • Business Analyse
  • Projektmanagement
  • PMO

Fokus
  • Kapitalmarktprozesse
  • Regulatorik
  • Middle Office Prozesse
  • KYC Know-how
  • Emissionen & Prospekte
  • Derivate Know-how

Projekt‐ & Berufserfahrung

Senior Business Analyst - KYC
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
1/2017 – 6/2018 (1 Jahr, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

- Fachliche Unterstützung des internen Projektleiters im Firmenkundenbereich
- Analyse fachlicher Änderungen für die End-to-End-Prozesse aus der Umsetzung neuer regulatorischer Anforderungen (GWG, AO) und interner KYC-Richtlinien
- Erstellung von Präsentationen, Protokollen und Statusberichten für die Projekt-Stakeholder in Englisch und Deutsch
- Aktive fachliche Mitwirkung in einem bankenübergreifenden KYC-Spezialprojekt und Sparringspartner für den Teilprojektleiter

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement, Business Analyse, Business Development


Leiter Globales PMO MiFID II
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
7/2016 – 12/2016 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2016 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- Unterstützung der zwei internen Projektleiter aus dem Geschäftskundenbereich in fachlichen Fragen und im Projektmanagement
- Leitung des PMO
- Erstellung von regelmäßigen Statusberichten und Präsentationen für das Management in Englisch
- Vorbereitung und Abstimmung von Lenkungsausschuss-Unterlagen
- Abstimmung mit den anderen Projekt-PMOs und Aufnahme und Aufbereitung von Anforderungen

Eingesetzte Qualifikationen

PMO, Business Analyse


Projektmanager PMO MiFID II
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
10/2015 – 3/2016 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/2015 – 3/2016

Tätigkeitsbeschreibung

- Fachliche Unterstützung der Projektleiterin für Deutschland
- Verteilung, Schreiben und Abstimmung der lokalen Anforderungsdokumente für die betroffenen Prozesse mit den Fachbereichen und Kommunikation mit dem globalen PMO
- Formulierung von prozessualen Anforderungen an Drittparteien
- Erstellung und Abstimmung von Lenkungsausschuss-Unterlagen und Präsentationen in Englisch
- Aufstellung von Zeitplänen und Planung der Auswirkungen aufgrund der MiFID II Verschiebung

Eingesetzte Qualifikationen

PMO, Projektmanagement, Business Analyse


Projektleiter für das Marktdatenmanagement
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
6/2015 – 12/2015 (7 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

6/2015 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- Beschreibung der Soll-Prozesse
- Zusammenstellung des Kriterienkatalogs für das einzuführende IT-Tool
- Formulierung und Abstimmung von Vorstands- und Entscheidungsvorlagen
- Planung des Projekts und Review von Fachkonzepten
- Begleitung der Umsetzung und Qualitätscheck für die eingepflegten Daten

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessmanagement, Projektmanagement, Business Analyse, Business Development


Business Analyst zur Kurzanalyse potentieller Beratungsmöglichkeiten für MiFID I
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
3/2015 – 5/2015 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2015 – 5/2015

Tätigkeitsbeschreibung

- Studium und Analyse der regulatorischen Anforderungen
- Aufstellung potentieller Umsetzungs- und Zusammenarbeitsbereiche
- Definition von Aufgabengebieten und Vorschläge für Kernkompetenzfelder

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse


Projektleiter für das Marktdatenmanagement
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
7/2014 – 12/2014 (6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Beschreibung der Soll-Prozesse
- Zusammenstellung des Kriterienkatalogs für das einzuführende IT-Tool
- Formulierung und Abstimmung von Vorstands- und Entscheidungsvorlagen

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement, Business Analyse, Business Development


Business Analyst für Schulungen zum Thema EMIR (European Market Infrastructure R
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
7/2013 – 3/2014 (9 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

7/2013 – 3/2014

Tätigkeitsbeschreibung

- Darstellung der regulatorischen Anforderungen durch EMIR
- Herausarbeiten der Auswirkungen auf Bankprozesse
- Erstellung der Präsentationsunterlagen
- Wiederholte Durchführung der Präsentation
- Klärung von Fragen

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse


Projektplaner / Präsentator bei der Ausschreibung für ein Collateral Management
Kundenname anonymisiert, Magdeburg, Oslo
5/2013 – 5/2013 (1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

5/2013 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- Aufsetzen der Projektplanung für die Implementierung eines Collateral-Management-Systems unter Berücksichtigung der speziellen Anforderungen aus dem RFP
- Erstellung der Präsentationsunterlagen
- Vortrag und Beantwortung der Kundenfragen während einer mehrtägigen Vorstellung beim Kunden in Oslo (zusammen mit einer Unternehmensberatung und einem Softwareanbieter)

Eingesetzte Qualifikationen

Projektplanung / -vorbereitung


Business Analyst
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
4/2013 – 5/2013 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2013 – 5/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- Durchführung einer Machbarkeitsstudie für eine strukturierte Emissionsplattformlösung
- Analyse der Organisationsstruktur, Prozesse, Umsatz- und Ertragsplanung für eine Plattform zur Emission von strukturierten Retailprodukten
- Darstellung der Pros und Contras und Abwägung der Umsetzbarkeit
- Schriftliche Ausarbeitung der Analyseergebnisse und Entwicklung von Offenen-Fragen- und To-Do-Listen
- Präsentation vor der Geschäftsleitung

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse, Business Plan


Projektleiter für die EMIR-Umsetzung
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
1/2013 – 3/2013 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 3/2013

Tätigkeitsbeschreibung

- Projektplanung: Abstimmung der Ressourcen und Zeitpläne und des Projektauftrages
- Aufsetzen einer Projektstrategie und Abstimmung mit dem internen Projektsponsor
- Vorbereitung von Präsentationen und Vorstandsvorlagen
- Eigene Erstellung von Fachkonzepten bzw. deren Qualitätssicherung zur Definition resultierender Arbeitspakete
- Steuerung der externen und internen Ressourcen

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement, Business Analyse, Business Plan


Business Analyst für Schulungen zu bankfachlichen Themen
Kundenname anonymisiert, Frankfurt, Magdeburg, etc.
4/2012 – 12/2012 (9 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

4/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- Durchführung von Schulungen zu bankfachlichen Themen:
zu Emissionsprozessen, Prozessen im Kapitalmarktgeschäft
- Darstellung der Produkte und damit verbundener bankspezifischer Prozesse unter Berücksichtigung regulatorischer Anforderungen
- Erklärung von organisatorischen und historisch gewachsenen Rahmenbedingungen
- Erstellung der Präsentationsunterlagen
- Klärung von offenen Fragen

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse


Consultant zur Konzeption von Bankberatungsleistungen in Kamerun
Kundenname anonymisiert, Frankfurt, Kamerun
12/2011 – 2/2012 (3 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

12/2011 – 2/2012

Tätigkeitsbeschreibung

- Erstellung einer Strategie für das Angebot von Bankberatungsleistungen in Kamerun zusammen mit einer deutschen Unternehmensberatung und deren Kontakten vor Ort
- Treffen mit mehreren Ministern der kamerunischen Regierung und Bankvertretern in Kamerun
- Diskussion der aktuellen Situation, Angebote und Reality-Check

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse, Business Development


Abteilungsleiter (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
1/2007 – 9/2011 (4 Jahre, 9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 9/2011

Tätigkeitsbeschreibung

- Fachliche und disziplinarische Führung von bis zu 25 Mitarbeitern
von:
08/2010 - 09/2011 Abteilungsleiter Middle Office Corporates & Markets
- Planung und Durchführung der Reorganisation der Abteilung
- Übernahme und Erfüllung der Dienstleistungsfunktionen für den Vertrieb und den Handel in den Themenfeldern Collateral Management, Produktmanagement und Dokumentation, Limit- und Datenqualitätsmanagement sowie Trade Support
- Ausarbeitung einer Konzeption für den Vorstand zum Aufbau des Zertifikategeschäfts
- Eigenverantwortliche, fachliche Umsetzung und Koordination von Spezialthemen, z.B. Steueroptimierungsgeschäfte, Dokumentation für strukturierte Retail-Emissionen

04/2008 - 07/2010 Abteilungsleiter C&M Product Management & Documentation
- Aufbau des Produktmanagements als neue Dienstleistung für den Vertrieb und den Handel
- Konzeption und Umsetzung von standardisierten Termsheets, Präsentationen, Leitfäden und Produktinformationsblättern
- Einführung von Credit-linked Produkten
- Projektleitung beim Projekt „Emissionsplattform“ zur Einführung einer Produktdatenbank für Emissionen; Modellierung der Geschäftsprozesse mit ARIS
- Begebung von strukturierten und Plain Vanilla Emissionen der DekaBank und über Nicht-DekaBank-Programme

01/2007 - 03/2008 Abteilungsleiter Middle Office Corporates & Markets
- Leitung mehrerer Arbeitspakete im Derivate-Projekt zur Realisierung der neuen Kapitalmarktstrategie
- Neuorganisation der Abteilung im Rahmen der Umsetzung der Derivate-Strategie, insbesondere das Aufsetzen neuer Prozesse und die Einstellung neuer Mitarbeiter
- Eigenverantwortliche Umsetzung von Sonderprojekten, z.B. Aufbau von Zweckgesellschaften, Einführung von Globallimiten für den Handel, Weiterentwicklung des EMTN-Programms

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessmanagement, Projektmanagement, Business Development, Business Plan


Abteilungsleiter (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Kiel
4/2001 – 12/2006 (5 Jahre, 9 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2001 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

- Fachliche und disziplinarische Führung von bis zu 16 Mitarbeitern

von:
06/2003 - 12/2006 Abteilungsleiter Financial Engineering & Product Development
- Produktentwicklung und Risikomanagement von Zertifikaten in den Assetklassen Zinsen, Aktien und Kredit, inklusive Hedging und wirtschaftlicher Prüfung rechtlicher Dokumente
- Verantwortung für das Produktmanagement für Zertifikate sowie die Konzeption und Gestaltung des Marketings
- Realisierung diverser Sonderprojekte, z.B. Credit-linked Produktlinie, Aufbau eines Emissionsvehikels für Sparkassen
- Weiterentwicklung des Financial Engineerings zum zentralen internen Dienstleister für die quantitative Analyse und die Erstellung von Bewertungstools
- Umsetzung technischer Asset Management Modelle und Aufbau des Schuldenmanagements für Kommunen
- Zentraler Koordinator des „Neue Produkte Neue Märkte“-Prozesses für den Bereich Capital Markets

04/2004 - 05/2005 Zusätzlich: kommissarischer Leiter der Gruppe Equity Derivatives & Retail Sales
- Aufbau des deutschlandweiten Vertriebs für Zertifikate
- Strategische Ausrichtung, Festlegung und Controlling von Vertriebszielen

11/2002 - 05/2003 Projektleiter für den Aufbau des strukturierten Retailgeschäfts, verbunden mit dem Wechsel in den Bereich Capital Markets
- Konzeption des neuen Geschäftsfelds und Umsetzung der relevanten Prozesse

04/2001 - 10/2002 Abteilungsleiter Conduits / Financial Engineering im Bereich Asset Liability Management
- Projektleiter für den Aufbau des ersten Conduits zur Eigenkapitalarbitrage, d.h. Planung, Steuerung und Koordination sämtlicher Prozesse, wirtschaftliche Prüfung der rechtlichen Dokumente und Ansprechpartner für externe Anwälte und Ratingagenturen
- Neuaufbau des Aufgabenbereichs Financial Engineering

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessmanagement, Projektmanagement, Business Development, Business Plan


Prokurist im Aktieneigenhandel (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Frankfurt
2/2001 – 3/2001 (2 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

2/2001 – 3/2001

Tätigkeitsbeschreibung

- Führung von Handelsbüchern in deutschen Aktien
- Pricing von Optionen auf deutsche Aktien

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse


Prokurist in Eigenhandel / Derivatehandel (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, Hannover
1/1997 – 1/2001 (4 Jahre, 1 Monat)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/1997 – 1/2001

Tätigkeitsbeschreibung

von:
02/1999 - 01/2001
- Führen der Derivate-Bücher in Aktienindexprodukten im Aktienhandel
01/1997 - 01/1999
- Händler für an internationalen Terminbörsen gehandelte, derivative Zinsprodukte im Eigenhandel

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse


Angestellter (Festanstellung)
Kundenname anonymisiert, München
10/1989 – 12/1996 (7 Jahre, 3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

10/1989 – 12/1996

Tätigkeitsbeschreibung

von:
07/1995 - 12/1996 Eigenhändler für derivative Zinsprodukte im Treasury
01/1994 - 06/1995 Portfoliomanager im Zinsmanagement / Treasury
- Handel in derivativen Zinsprodukten und Management eines Portfolios von Rentenpapieren
01/1992 - 12/1993 Hauptsachbearbeiter im Aktiv-Passiv-Management
- Analyse von Zinsänderungsrisiken im Konzern und Errechnung von Grundsatz-1a-Kennzahlen
10/1989 - 12/1991 Sachbearbeiter im Aktiv-Passiv-Management in der Einheit Festzinsrefinanzierung und Geldanlagebestand
- Errechnung und Vergabe von Marktzinssätzen und Bewertung des Liquiditätsvorsorgebestandes

Eingesetzte Qualifikationen

Business Analyse, Business Development


Ausbildung

FH der Deutschen Bundesbank
(Diplom-Betriebswirt (FH / Notenbankwesen))
Jahr: 1989
Ort: Hachenburg

Qualifikationen

- MS Excel, MS Word, MS PowerPoint, MS Access: sehr gute Kenntnisse
- MS Project: gute Kenntnisse
- Prozessmodellierung – ARIS und Visio: gute Kenntnisse
- Informationssysteme Bloomberg und Reuters: sehr gute Kenntnisse
- Front-Office-Systeme Front Arena und Kondor+: gute Kenntnisse
- Collateral-System Colline: gute Kenntnisse
- MDM (Market Data Management) von MDSL: gute Kenntnisse
- Sharepoint: gute Kenntnisse

Über mich

Meine Fach- und Prozesskompetenzen umfassen:

Sehr gute Kenntnisse regulatorischer Anforderungen
- Know Your Customer Anforderungen
- Geldwäschegesetz
- MiFID II / MiFIR
- PRIIPs
- Prospektrichtlinie
- European Market Infrastructure Regulation („EMIR“)
- Benchmark Regulation
- MAR/MAD

Umfassendes Kapitalmarktfachwissen
Schwerpunkt: Derivate und Zertifikate (Aktien, Zinsen, Kredit), deren Handel, Strukturierung, Produktmanagement und Marketing
- 10 Jahre Führungserfahrung im Kapitalmarktumfeld
- 8 Jahre Handelserfahrung (Zinsen, Aktien und deren Derivate)
- 4 Jahre Sachbearbeitung im Treasury

Ausgeprägte Prozess- und Organisationskenntnisse im Kapitalmarktbereich und Treasury und nachgelagerten Bereichen
- Business Development
- Aufbau diverser neuer Geschäftsfelder: Strategieplanung, Kosten-/Nutzen- und Szenarioanalysen, Aufgaben- und Stellenprofile, Entscheidungsvorlagen und Präsentationen
- Dokumentationsanforderungen (regulatorisch & organisatorisch)
- Modellierung von Prozessabläufen

Ausgeprägte Prozess- und Organisationskenntnisse im Middle Office Umfeld
- Definition von Limit-, Überwachungs- und sonstigen Steuerungssystemen für Handelspositionen, von Prozessen und Schnittstellen
- Datenqualitätsanforderungen und Handelsunterstützung
- Collateral Management Prozesse

Meine methodischen Kompetenzen bestehen bzgl.

Projektmanagement
- Übernahme und erfolgreiche Umsetzung diverser Projekt- bzw. Teilprojektleitungsfunktionen
- Projektplanung, Konzept-Reviews und Second-Opinion-Beratung
- Vorbereiten von bzw. Durchführung von Präsentationen vor Vorständen, Projekt-Stakeholdern bzw. Geschäftsleitungen
- Entwickeln und Durchführen von Schulungen

Geschäftsprozessmodellierung und Prozessanalyse
- Strukturierung und Optimierung von Prozessabläufen und Umsetzung regulatorischer Anforderungen in Geschäftsmodellen, Prozessen und Systemen
- Erstellung von Fachkonzepten, Requirement-Dokumenten und Projektdokumentationen, Bewertung von Dienstleistungen und Produkten

Change Management
- Konfliktmanagement und Coaching bei Reorganisationen und Prozess-Migrationen

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
16
Alter
51
Berufserfahrung
29 Jahre und 2 Monate (seit 09/1989)
Projektleitung
17 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »