Ingenieur der Elektrotechnik und Energieversorgung

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Weltweit
de  |  en  |  hr
auf Anfrage
Deutschland
20.05.2019

Kurzvorstellung

Über 10 Jahre internationale Berufserfahrung.
(Deutschland, England, Katar, Pakistan, Spanien)

Betreute Projekte:
Energieerzeuger, Energieversorger, öff. Netze, Kraft-,Wasser-/Stahlwerk.


Ich biete

Technik, Ingenieurwesen
  • Hochspannungstechnik
  • Leittechnik
  • Niederspannungstechnik
  • Elektrische Energietechnik
  • Starkstromanlagen
  • Kraftwerkstechnik
  • Supervisory control and data acquisition (SCADA)
  • Netzleittechnik
  • Technische Dokumentation
  • Technische Beratung
  • Erneuerbare Energien
  • Wasserkraft / Wasserkrafttechnik / Hydrodynamik
Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien

Projekt‐ & Berufserfahrung

Experte Sekundärtechnik
Energieerzeugungsanlagen- und Netzbetreiber, Bayern
2/2019 – offen (4 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

2/2019 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Kunde: Energieerzeugungsanlagen und Netzbetreiber
Projekt: Erneuerung der Generatorschutztechnik in einem Wasserkraftwerk

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Technische Beratung, Technische Dokumentation


Experte Primär- und Sekundärtechnik
Energieerzeugungsanlagen- und Netzbetreiber, Bayern
11/2018 – offen (7 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

11/2018 – offen

Tätigkeitsbeschreibung

Kunde: Energieerzeugungsanlagen- und Netzbetreiber
Projekt: Retrofit Generatorsammelschienenschaltanlagen in einem Wasserkraftwerk

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement - Vorstudien / Machbarkeitsstudien, Kraftwerkstechnik, Technische Beratung, Technische Dokumentation


Projektingenieur
E.ON Netz GmbH, Deutschland
9/2018 – 3/2019 (7 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

9/2018 – 3/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Umspannwerke Primär-und Sekundärtechnik

Eingesetzte Qualifikationen

Hochspannungstechnik, Leittechnik, Niederspannungstechnik, Starkstromanlagen, Netzleittechnik


Leitender Elektroingenieur BoP-E (Festanstellung)
IBERDROLA GENERACIÓN ESPAÑA, S.A., Portugal
8/2017 – 8/2018 (1 Jahr, 1 Monat)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

8/2017 – 8/2018

Tätigkeitsbeschreibung

EPIC von 13.8/400 kV Maschinentransformatoren, Generatortrennschaltern, IPB für das Alto Tamega Projekt (164 MW Kapazität)
Modellierung, Analyse und Simulationen der Verteilung des Wasserkraftwerknetzes in ETAP und PSS Sincal sowie Kurzschlussstromberechnungen, Lastflussanalysen und Koordination des elektrischen Schutzes

Eingesetzte Qualifikationen

Supervisory control and data acquisition (SCADA), Hochspannungstechnik, Leittechnik, Niederspannungstechnik, Starkstromanlagen, Kraftwerkstechnik


Leitender Elektroingenieur BoP-E (Festanstellung)
WATER AND POWER DEVELOPMENT AUTHORITY (WAPDA) PAKI, Khyber Pakhtunkhwa
8/2017 – 8/2018 (1 Jahr, 1 Monat)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

8/2017 – 8/2018

Tätigkeitsbeschreibung

EPIC von 550 kV Umspannwerken mit luftisolierten Hochspannungsschaltanlagen, 550
kV Übertragungsfreileitungssysteme, 18/500 kV Maschinentransformatoren,
Generatorschalter (GCB), IPB, metallgekapselte MS Schaltanlagen, Sekundärtechnik,
Stationsleittechniksystem für Tarbela IV Projekt (1410 MW Kapazität)
Modellierung, Analyse und Simulationen der Übertragung und Verteilung des
Wasserkraftwerknetzes in ETAP und PSS Sinc. sowie Kurzschlussstromberechnungen,
Lastflussanalysen und Koordination des elektrischen Schutzes

Eingesetzte Qualifikationen

Supervisory control and data acquisition (SCADA), Hochspannungstechnik, Leittechnik, Niederspannungstechnik, Kraftwerkstechnik, Netzleittechnik


Leitender Elektroingenieur BoP-E (Festanstellung)
WATER AND POWER DEVELOPMENT AUTHORITY (WAPDA) PAKI, Khyber Pakhtunkhwa
8/2017 – 8/2018 (1 Jahr, 1 Monat)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

8/2017 – 8/2018

Tätigkeitsbeschreibung

EPIC von 800 kV gasisolierte Hochspannungsschaltanlagen (GIS 1 1/2 CB Schema), 800 kV gasisolierte Hochspannungsleitungen (GIL), 800 kV luftisolierte
Hochspannungsschaltanlagen und 16.5/765 kV Maschinentransformatoren für die DASU-Wasserkraftwerke Projekt (Phase 1 2160 MW Kapazität).
Modellierung, Analyse und Simulationen der Übertragung und Verteilung des
Wasserkraftwerknetzes in EMTP und ETAP sowie Kurzschlussstromberechnungen, Lastflussanalysen, Koordination des elektrischen Schutzes, der transienten Stabilität, des Überspannungsschutzes und der Isolationskoordination

Eingesetzte Qualifikationen

Supervisory control and data acquisition (SCADA), Hochspannungstechnik, Leittechnik, Niederspannungstechnik, Starkstromanlagen, Netzleittechnik


Leitender Elektroingenieur (Festanstellung)
MANATEQ, Doha
9/2015 – 6/2017 (1 Jahr, 10 Monate)
Großhandel
Tätigkeitszeitraum

9/2015 – 6/2017

Tätigkeitsbeschreibung

DETAIL DESIGN OF ROADS & INFRASTRUCTURE FOR AL WAKRA LOGISTIC
CITY PHASE-1 (WLPA)
DETAIL DESIGN OF ROADS & INFRASTRUCTURE FOR AL WAKRA LOGISTIC
PARK PARCEL B (WLPB)

Detaillierte Elektroplanung von MS- und NS-Netzen für die künftige öffentliche
Sekundärverteilung von 108 MW elektrischen Leistungen für die Parzelle A (Fläche von
3,5 km²)
Detaillierte Elektroplanung von MS- und NS-Netzen für die künftige öffentliche
Sekundärverteilung von 28 MW elektrischen Leistungen für die Parzelle B (Fläche von
1,03 km²)
Erstellung von Netzsystemstudien, wie die Lastflussanalyse zur Verifizierung des Spannungsprofils im künftigen Verteilungsnetz des Logistikparks, im Bereich der 11-kVRingnetze, Prüfung des Wirk- und Blindleistungsflusses, sowie der Belastung der zukünftigen Kabelabgangsleitungen und deren Leistung unter nominalen Bedingungen, einschließlich der Simulierung der Kontingenzszenarien in n-1 Studie der Kurzschlussanalyse der einzelnen Schaltszenarien, Berechnung und Prüfung der Größe der Kurzschlussströme und deren Wiederstandsfähigkeit/ Kurzschlussfestigkeit in den zukünftigen primären /sekundären Unterstationen

Eingesetzte Qualifikationen

Hochspannungstechnik, Leittechnik, Niederspannungstechnik, Elektrische Energietechnik


Leitender Elektroingenieur (Festanstellung)
QATALUM, Mesaieed
4/2011 – 8/2015 (4 Jahre, 5 Monate)
Metall-, Holz- und Papierindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2011 – 8/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Montage und Inbetriebnahme von 400 kV 800 MVA-Übertragungskabelsystemen mit Online-Teilentladungs- und Überwachungssystemen, einschließlich der DTS-Systeme
Studie zur Koordination des elektrischen Schutzes zwischen: Abu Nakhlah 400 kV Relaisschutzsystems des Umspannwerkes Mesaieed Power Company Ltd Kraftwerk 400 kV Relaisschutzsystems des Umspannwerkes Qatalum CCPP 400 kV Übertragungsleitungen 400/220 kV Spartransformatoren 220kV Relaisschutzsystems des Umspannwerkes
Überwachung der Montage und Inbetriebnahme eines 400/220 kV 800 MVA
Spartransformators und 420 kV, 245 kV gasisolierten Hochspannungsschaltanlagen (GIS)
Überwachung der „wet tie conversion” Blockierung im Endwindbereich von 3 GE 324 Turbogeneratoren. Bewer tung der Linear i tät und Reziprozi tätstest ,
Frequenzganganalyse auf Rückläufe, Bump-Test/Modalanalyse von mehreren
Einheiten der Eigenfrequenz Stromqualitäts-Studie aufgrund der temporären Spannungseinbrüchen des Qatalum Kraftwerk-NS-Systems beim Einschalten der HS-Motoren an das Netz
Robotische Inspektion von Turbogeneratoren (MAGIC)
Kundenseitige Überwachung der Garatieansprüche gegenüber Verkäufern,
dokumentation und offenlegung von Mängeln während und nach der Installation, meine detaillierte Dokumentation und Analyse von technische Daten führte zum Ergebnis, dass 3,000,000.00 $ innerhalb von zwei Jahren eingespart wurden
BLACK-START Test nach meinem Vorschlag/Berechnung, zum Starten der 9FA
Gasturbine 2x5, 3 MW mit 2 statt 3 Dieselaggregaten. Nach erfolgreichem Testlauf kam die Bestätigung der Richtigkeit der Berechnungen. Die testenden Techniker und ich erhielten vom Qatalum Management, im Jahre 2013, eine Auszeichnung für den Verbesserungsvorschlag, welcher die Kosten um rund 7,500,000.00 $ jährlich gesenkt hat

Eingesetzte Qualifikationen

Supervisory control and data acquisition (SCADA), Hochspannungstechnik, Leittechnik, Niederspannungstechnik, Starkstromanlagen, Elektrische Energietechnik, Kraftwerkstechnik


Elektroingenieur (Festanstellung)
QATAR GENERAL ELECTRICITY AND WATER COMPANY KAHRAM, Doha
3/2011 – 12/2013 (2 Jahre, 10 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

3/2011 – 12/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Überprüfung des Detailentwurfs des Pakets S8 neues HS-Umspannwerk 220/66/11 kV Ain Khalid Super, 220/66/11 kV Lusail Development Super 3 und HS Umspannstationen 66/11 kV Ain Khalid North und 66/11 kV Al Wadi West

Eingesetzte Qualifikationen

Supervisory control and data acquisition (SCADA), Hochspannungstechnik, Leittechnik, Niederspannungstechnik, Starkstromanlagen, Elektrische Energietechnik


Qualifikationen

Schlüsselqualifikationen
800 550 420 245 145 72.5 kV SF6 gasisolierte Hochspannungsschaltanlagen (GIS)
800 550 420 245 123 kV luftisolierte Hochspannungsschaltanlagen
550 420 245 145 123 kV Übertragungsfreileitungssysteme
420 245 145 72.5 36 24 12 kV Übertragungskabel und Verteilungskabelsysteme
36 24 12 kV luft- und gasisolierte metallgekapselte Mittelspannungsschaltanlagen
Großgeneratoren und Hochleistungsantriebe
Stationsleittechniksysteme und Sekundärtechnik
Leistungs- / Spartransformatoren und Drosselspulen
Erdungs- und Blitzschutzanlagen
Stromversorgung und Beleuchtung

Für die Netzberechnung verwenden wir die Programme ETAP www.etap.com, PSS/E der Firma Siemens AG, Neplan der Firmen ABB AG und BCP AG www.neplan.ch.

Durch unsere aktive Mitgliedschaft in Verbänden wie VDI, VDE, Cigré und IEEE sind wir stets mit den aktuellen Normen und Vorschriften vertraut.

Gerne berechnen wir für Sie:
• Kurzschlussstrom und Lastflussanalyse
• Schutzstaffelberechnung
• Spannungsstabilität
• Kabeldimensionierung
• Oberschwingungsanalyse
• Überspannungsschutz und Isolationskoordination
• Motorhochlauf
• Transiente Stabilität
• Kleinsignalstabilität
• Thermische Kurzschlussfestigkeit von Kabeln
• Motoranlaufstrom und Anlaufmomentanalyse
• AIS Sammelschienendimensionierung und Größenüberprüfung
• Strombelastbarkeit, Impedanz und
• Risikoanalyse von Blitzeinschlägen
• Einstellung von Schutzrelais
• Dimensionierung von Erdungssystemen
• Nennkapazität und Funktionsfähigkeit von Strom- und Spannungswandlern

Die Dimensionierung von Stromwandlern für Netzschutzeinrichtungen erfolgt mittels Nutzung des Programmes CTDim der Firma Siemens AG.

Wir sind Mitglied im European EMTP-ATP User Group e.V. www.eeug.org und nutzen die Software EMTP-ATP zur Prüfung von Berechnungen.

Wärmefelder von erdverlegten Starkstromkabeln berechnen wir mit der
erprobten FEM-Methode (Finite Elemente Analyse).

Über mich

Wir sind die richtigen Ansprechpartner für Ihr Energieprojekt!

Unsere Leistungen umfassen u.a. die Elektro- und leittechnische Planung.
Spezialisiert im Bereich der Umspannwerke, Schaltanlagen, Transformatoren, SCADA, PMS, DCS, Netzschutztechnik, Kraftwerke, Großgeneratoren und Hochleistungsantriebe bieten wir Ihnen gerne:

-Detaillierte Planung und Entwicklung
-Netzstudien
-Netzberechnungen/Netzsimulation
-Absicherung von Investitionsvorhaben durch technische Beratung
-Konzeptprüfung und Variantenbewertung
-Asset Management und Optimierung des Betriebes
-Bauüberwachung und Bauleitung
-Inbetriebnahme
-Werksabnahmeprüfungen (FAT) Abnahmeprüfungen (SAT) Typprüfungen
-Ausführungs- und Genehmigungsbegleitung
-Instandhaltung, Ertüchtigung und Anlagenoptimierung
-Zustandsbewertung
-Unabhängige Unterstützung bei Anbieter- und Angebotsbewertungen
-Neuerstellung von alten Stromlauf-und Übersichtsschaltplänen in digitaler Form
--3D-Modellierung mit Primtech und Naviswork

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Fließend)
  • Englisch (Muttersprache)
  • Kroatisch (Muttersprache)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
377
Berufserfahrung
10 Jahre und 4 Monate (seit 01/2009)
Projektleitung
5 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »