freiberufler Projekt-/Prozess-/Lieferanten-/Qualitätsingenieur auf freelance.de

Projekt-/Prozess-/Lieferanten-/Qualitätsingenieur

offline
  • 50‐70€/Stunde
  • 99707 Kyffhäuserland
  • Weltweit
  • de  |  en
  • 24.09.2019

Kurzvorstellung

Mein Ziel ist es, die Bedürfnisse des Kunden zu verstehen, um im Projekt maßgeschneiderte Lösungen für und mit ihn zu entwickeln.

Ich biete

  • 8D-Report
  • APQP (Advanced Product Quality Planning)
  • DIN EN ISO 9001
  • FMEA (Failure Mode and Effects Analysis)
  • IATF 16949
  • Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation
  • Lieferantenmanagement (allg.)
  • Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP)
  • Projektleitung / Teamleitung
  • Projektmanagement
  • Prozessoptimierung
  • Qualitätsmanagement (allg.)
  • SAP R/3
  • Schulung / Coaching (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Interim Qualitätsplaner und FMEA Moderator
Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden
3/2019 – 8/2019 (6 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

3/2019 – 8/2019

Tätigkeitsbeschreibung

• Teilprojektleitung Qualitätsmanagement in Neuprojekt-
Projektteams in Anlehnung nach IATF 16949 und TÜV Zulassungsvorgaben
• Qualitätsdokumentation für die Bemusterung (Qualitätshistorien,
Sonderfreigaben, Stoppmeldungen, EMPB, usw.)
• Reklamationsmanagement Kunde und Lieferant
• Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen bei Qualitätsproblemen
• Erstellung und Abstimmung des QS-Plans (Kontrollpläne und Wareneingangsprüfpläne)
• Durchführung von Prozessaudits nach VDA 6.3
• Qualitätsseitige Betreuung der Werke inkl. Schulung der Mitarbeiter für die neuen Produkte
• Ableitung der Qualitätsziele
• Abstimmung der Qualitätssicherenden Maßnahmen
• Dokumentation, Forstschreibung und Reporting der Q-Maßnahmen
• Moderation und Durchführung von System-, Konstruktions - und Prozess-FMEA

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenmanagement (allg.), 8D-Report, APQP (Advanced Product Quality Planning), FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), DIN EN ISO 9001, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, IATF 16949, Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP)

Gruppenleiter Qualitätsplanung (Festanstellung)
Röchling Automotive Germany SE & Co. KG, Worms
7/2018 – 2/2019 (8 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/2018 – 2/2019

Tätigkeitsbeschreibung

fachliche und disziplinarische Personalverantwortung für 27 Mitarbeiter
Mentor und Durchführung von Risikoanalysen mit FMEA
Durchführung von Lieferantenaudits, interner Audits und Prozessaudits nach VDA 6.3
Qualitätskosten- und Kostenstellenverantwortung
Durchführung von Risikoanalysen mit FMEA
Reklamationsbearbeitung mit 8D
Mitwirkung am Entwicklungsprozess von Kunststoff-Einzelbauteilen und Systemkomponenten
Planung, Beschaffung und Abnahme von Prüfmitteln/Lehren (MSA)
Durchführung und Planung von Funktions- und Produktprüfungen (DVP&R)
Festlegung und Abstimmung des Messplanes
Leitung und Mitwirkung an internen/ externen Prozessserien und Übergabe an verschiedene Standorte
Zusammenarbeit mit den Projektteams und Verfolgung von Kundenmeilensteinen innerhalb der Projektphasen
Durchführung und Auswertung von Maschinen- und Prozessfähigkeiten
Abstimmung mit den Kunden vor Ort (VW, BMW, PSA, Opel, GM etc.)
Erstbemusterung nach VDA, PPAP

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenmanagement (allg.), Kostensenkungs-Programm, Microsoft Windows (allg.), APQP (Advanced Product Quality Planning), FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Mitarbeiterbeteiligung, DIN EN ISO 14001, DIN EN ISO 9001, IATF 16949, Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP), Rechnergestützte Qualitätssicherung (CAQ)

Leiter Zentrale Managementstelle/ Auditor
TÜV Thüringen e.V., Erfurt
2/2016 – 6/2018 (2 Jahre, 5 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

2/2016 – 6/2018

Tätigkeitsbeschreibung

fachliche und disziplinarische Personalverantwortung für 8 Mitarbeiter
Qualitätsmanagementbeauftragter
Durchführung interner und externer Audits
Kontakt zu externen Stellen
Qualitätskosten- und Kostenstellenverantwortung
Moderation von Risikoanalysen mit FMEA
Reklamationsbearbeitung mit 8D
Statistische Auswertungen / Kennzahlen
Durchführung von Managementreviews
Aufrechterhaltung der Akkreditierungen, Zertifizierungen und Zulassungen (170 Stück)
Umsetzung EU-Datenschutzgrundverordnung
Erfolge:
Reorganisation des Qualitätsmanagementsystems
Zertifizierung nach ISO 9001:2015
Leitung von Verbesserungsprojekten (Erhöhung der Kundenzufriedenheit, Reduzierung der Qualitätskosten, Lieferantenentwicklung, Risikomanagement, KPI etc.)

Eingesetzte Qualifikationen

Einkauf (allg.), Lieferantenanalyse, Lieferantenbewertung, Lieferantenentwicklung, Lieferantenmanagement (allg.), Vertragsrecht, Datenschutz, 8D-Report, APQP (Advanced Product Quality Planning), FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Mitarbeiterbeteiligung, DIN EN ISO 14001, DIN EN ISO 9001, DIN EN ISO/IEC 17021

Qualitätsplaner
Alfred Kärcher GmbH & Co. KG, Winnenden
12/2013 – 1/2016 (2 Jahre, 2 Monate)
Maschinen-, Geräte- und Komponentenbau
Tätigkeitszeitraum

12/2013 – 1/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Teilprojektleitung Qualitätsmanagement in Neuprojekt-Projektteams während des Produktentstehungsprozesses (Quality Gates / Konzept-, Prototyp- und Serienfreigaben sowie Serienabnahmen)
Erstellung Qualitätshistorien, Sonderfreigaben und Stoppmeldungen
Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen bei Qualitätsproblemen
Moderation von System-, Konstruktions- und Prozess-FMEA und Durchführung mit der APIS Software
Durchführung von Prozessaudits nach VDA 6.3
Qualitätsseitige Betreuung der Werke VIILMA in Litauen und Obersontheim
Erfolge:
Überführung der Besonderen Merkmale vom Automotive Bereich in den Non- Automotive Bereich inkl. Prüfplanung im APIS

Eingesetzte Qualifikationen

FMEA (Failure Mode and Effects Analysis)

Techniker Qualitätsplanung
Umicore AG & Co. KG, Rheinfelden
5/2010 – 11/2013 (3 Jahre, 7 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

5/2010 – 11/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Kommunikation mit Kunden, Lieferanten, anderen Standorten zu produktrelevanten Qualitätsthemen wie Spezifikationen, Prüf- und andere Anforderungen im Produktentstehungsprozess
Umsetzung produktbezogener Kundenanforderungen durch Festlegung entsprechender Merkmale, Prüfungen und Prozesse in Spezifikationen, Prüfplänen und anderen Vorgabedokumenten (z.B. VW, Daimler)
Erstellen und Pflegen der Erstmusterprüfberichte (Dokumentation, Auswertung, Kundenberichte, Maßnahmenverfolgung)
Durchführung kundenbezogener QM-Projekte (z.B. Spezifikations- oder Methodenänderung, Sonderfreigaben für (PSA, Opel, Ford, usw.)
Erstellen von Arbeitsanweisungen und Prozessfließbildern
Durchführung interner Audits

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenmanagement (allg.), 8D-Report, APQP (Advanced Product Quality Planning), FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Product-lifecycle-management (PLM), Just-in-Sequence-Produktion (JIS), Just-in-time-Produktion (JIT), IATF 16949, Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP)

Qualitätsvorausplaner
ThyssenKrupp Presta, Ilsenburg
2/2009 – 4/2010 (1 Jahr, 3 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

2/2009 – 4/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Qualitätsplanung weltweit im Produktentstehungsprozess für den Kunden VW
Koordination von Bemusterungen inkl. Dateneingabe in IMDS
Moderation von Konstruktions- und Prozess-FMEA durch Erfahrungen aus ähnlichen Produkten und Prozessen
Sicherstellung der Durchgängigkeit von wichtigen Merkmalen in qualitätsrelevanten Dokumenten (FMEA, LB, Prüfplan)
Erstellung und Anpassen von Wareneingangs- und Produktionsprüfplänen
Ermittlung, Analyse und Umsetzung der internen und Kundenvorgaben bzgl. Qualität
Umsetzung der Vorschriften der Automobilindustrie (ISO/TS 16949, AIAG, VDA, etc.)
Beurteilung von Fähigkeitsanalysen für die Serienfreigabe
Überwachung des projektspezifischen Qualitätsstatus anhand von QPN. o.ä.
Durchführen von Prozessfreigabeaudits und Überwachung der Korrekturmaßnahmen
Bearbeiten von Kundenreklamationen
Teilnahme an Team- Meetings und an Projekt-Reviews
Durchführung kundenbezogener QM-Projekte (z.B. Spezifikations- oder Methodenänderung, Sonderfreigaben für (PSA, Opel, Ford, usw.)
Erstellen von Arbeitsanweisungen und Prozessfließbildern
Durchführung interner Audits

Eingesetzte Qualifikationen

Lieferantenmanagement (allg.), 8D-Report, FMEA (Failure Mode and Effects Analysis), DIN EN ISO 14001, DIN EN ISO 9001, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation, Advanced product quality planning (APQP), ISO/TS 16949, Produktionsteil-Abnahmeverfahren (PPAP)

Zertifikate

Prozess- und Lieferantenauditor (ISO 9001:2015, ISO/TS 16949, VDA 6.3)
September 2017
Lead Auditor ISO 9001:2015
Mai 2016
Moderatorenworkshop FMEA
Mai 2015
Softwaretraining APIS FMEA
Januar 2014
DGQ-Qualitätsbeauftragter und interner Auditor
April 2011
Berufs- und arbeitspädagogische Eignung
Juli 2008

Ausbildung

Wirtschaftsingenieurwesen
(Bachelor of Engineering für Wirtschaftsingenieurwesen mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement)
Jahr: 2015
Ort: Hamburg
Staatlich geprüfter Techniker für Maschinentechnik mit Schwerpunkt Qualitätsmanagement
(Ausbildung)
Jahr: 2009
Ort: Mühlhausen
Werkzeugmechaniker für Formentechnik
(Ausbildung)
Jahr: 2006
Ort: Sondershausen

Qualifikationen

SPRACHKENNTNISSE
Deutsch: Muttersprache
Englisch: fließend (praxiserprobt)
Russisch: Grundkenntnisse
IT-KENNTNISSE
MS-Office: sehr gut (Word, Excel, PowerPoint, Project, Visio); MS Access (Grundkenntnisse )
SAP R3 (sehr gut)
APIS IQ-Software V6.5 (Expertenkenntnisse)
Catia V5, Pro Engineer (gute Kenntnisse)
QUALITÄTSMETHODENKENNTNISSE
Fehlermöglichkeits- und Einflussanalyse, 8D-Report, SPC, Prüfmittelmanagement, SPC, MSA, APQP, PPAP, Fehlerbaumanalyse, KVP, 5S, Problemlösungstechniken, QFD, Datenschutz (Expertenkenntnisse)
NORMENKENNTNISSE
ISO 9001:2015, IATF 16949, ISO 14001, ISO 50001, VDA 6.3, ISO 17020, ISO 17021, ISO 17024, ISO 17025, ISO 17065, ISO 14065, IRIS, ISO/TS 22163 (Expertenkenntnisse)

Über mich

Mein Ziel ist es, die Bedürfnisse des Kunden zu verstehen, um im Projekt maßgeschneiderte Lösungen für und mit ihm zu entwickeln.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
Reisebereitschaft
Weltweit
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1136
Alter
35
Berufserfahrung
19 Jahre und 5 Monate (seit 01/2002)
Projektleitung
9 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden