Business Intelligence Projektmanager, Berater und Architekt

Profil Foto
Verfügbarkeit einsehen
Umkreis (bis 200 km)
de  |  en
auf Anfrage
Deutschland
07.11.2018

Kurzvorstellung

BI-Berater, -Projektleiter ,-Architekt und -Analyst

Ich biete

IT, Entwicklung
  • Datawarehouse / DWH
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)
  • ETL
  • Software Architektur / Modellierung
  • Migration
  • Business Intelligence (BI)
  • SCRUM
  • BICC
  • Microsoft SQL-Server (MS SQL)
  • Agile Entwicklung
Management, Unternehmen, Strategie
  • Projektleitung / Teamleitung
  • Projektmanagement

Projekt‐ & Berufserfahrung

Business Analyst & Migrationsexperte
Zürich Versicherung, Köln / Tata Consultancy Servi, Köln
5/2017 – 10/2017 (6 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

5/2017 – 10/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Business Analyse
Mapping
Datenanalyse
Migration Legacy System snach Guidewire (COntactManager, PolicyCenter, ClaimCenter, BillingCenter)
Datenanalyse
Schnittstellen
nag migrate
Guidewire
Informatica

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft SQL-Server (MS SQL), SCRUM, Agile Entwicklung, Migration


Projektleiter Migration & Prozessoptimierung DWH-Architektur und Bewirtschaftung
Signal Iduna, Hamburg
9/2016 – 3/2017 (7 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

9/2016 – 3/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse, Optimierungsvorschläge und Redesign DWH und Bewirtschaftungsprozesse
- Analyse der Architektur
- Analyse der Bewirtschaftungsprozesse
- Anbalyse des Betriebs
- Analyse der DWH-Modellierung

Projektleitung Migration infoSphere Information Server und DataStage von Windwos auf Linux und von Rel. 11.3 nach 11.5

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Business Intelligence (BI), BICC, Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektleitung / Teamleitung


Software Architekt
R+V Allgemeine Versicherung, Wiesbaden
11/2015 – 9/2016 (11 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

11/2015 – 9/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Software Architekt

Datenmodellierung, Software Architektur, Datenmodellierung,

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, DB2, Software Architektur / Modellierung, Business Analyse


Projektleiter
ING DiBa AG, Nürnberg
7/2015 – 10/2015 (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/2015 – 10/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Projektleiter

Migration ETL-Prozesse von OWB nach DataStage 11.3
Aufbau Linux Server RHEL
Data Lineage
Erstellung Konzept zur Migration und für den Test

Oralce 11.g, OWB, DataStage 11.3, Information Governance Catalouge, UC4 (Automic)

Eingesetzte Qualifikationen

Business Intelligence (BI), ETL, Projektmanagement (IT), SCRUM, Migration


ETL-Konzeption und & Entwicklung
NORDLB, Hannover, Hannover
4/2015 – 6/2015 (3 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

4/2015 – 6/2015

Tätigkeitsbeschreibung

ETL-Konzepotion und -Umsetzung

Erstellung und Umsetzung einer ETL-konzeption in einem DWH-Projekt. Einsatz des ETL-Werkezugs: DataStage 8.7.

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, ETL, Software Architektur / Modellierung


Requirements-Engineering
Retail Commercial Sevices GmbH, Düsseldorf
12/2014 – 4/2015 (5 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

12/2014 – 4/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Aufnahme Fachanforderungen, Dokumentation UML, Testautomatisierung

Eingesetzte Qualifikationen

MicroStrategy, Datawarehouse / DWH, Oracle Database, Teradata, Testautomation, JUnit, Requirement Analyse


DWH-Architekt / ETL-Konzept /Migration
Talanx AG, Köln
10/2013 – 12/2014 (1 Jahr, 3 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

10/2013 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung PoC; Entwicklung ETL-Architektur; Konzeption und Umsetzung Migration DataStage 7.5 nach DataSTage 9.1 und Wechsel der DB von DB2 nach Oracle, von AIX auf Linux; Shell-Skripting

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Oracle Database, ETL, DB2, Testmanagement / Testkoordination (IT), Migration, Konzeption (IT), Business Analyse, Versicherungen (allg.)


DWH-Architekt
Euler Hermes Deutschland AG, Hamburg
1/2013 – 11/2013 (11 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

1/2013 – 11/2013

Tätigkeitsbeschreibung

02.13 - : DWH-Architekt, Kreditversicherer

Projekt: : Architektur DWH, Konzeption DWH-Gesamtarchitektur

Systemumgebung : DB2 9.7, AIX, COGNOS Decision Stream 8.4/ Data Manager 10.1, TWS, BCV,
Cognos 10.1

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Oracle Database, Teradata, Projektmanagement (IT), Software Architektur / Modellierung, IT-Strategieberatung, Konzeption (IT), Versicherungen (allg.)


DWH Strategie und -Architektur
Alte Leipziger Sachversicherung, Oberursel
7/2012 – 12/2012 (6 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

7/2012 – 12/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellung Histrisierungskonzept (bitemporal); ETL-Konzept, DWH-Architektur, Fachkonzept

Eingesetzte Qualifikationen

IBM Cognos, Datawarehouse / DWH, Konzeption (IT), Requirement Analyse, Business Analyse, Versicherungen (allg.)


DWH-Architekt
Central Krankenversicherung, Köln
9/2011 – 6/2012 (10 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

9/2011 – 6/2012

Tätigkeitsbeschreibung

DWH-Architekt; Konzeption ETL-Framework, Realisierung

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Oracle Database, ETL, Konzeption (IT), Versicherungen (allg.)


BI-Architekt
Hermes Europe GmbH, Hamburg
7/2011 – 9/2011 (3 Monate)
Logistikdienstleister
Tätigkeitszeitraum

7/2011 – 9/2011

Tätigkeitsbeschreibung

DWH-Architektur und -Strategie

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Oracle Database, Teradata, Software Architektur / Modellierung, Konzeption (IT), Requirement Analyse, Anforderungsmanagement, Business Analyse


Projekt- und Programm-Manager
Air Berlin PLC & Co. Luftverkehrs KG, Berlin
5/2011 – 6/2011 (2 Monate)
Touristik
Tätigkeitszeitraum

5/2011 – 6/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Projekt- und Programm-Manager

Qualifikationen:
Gesamtprojektleitung Entwicklungsprojekt DWH

Eingesetzte Qualifikationen

Microsoft Business Intelligence (BI), Microsoft SQL Server Reporting Services (SSRS), Datawarehouse / DWH, Business Intelligence (BI), Projektmanagement (IT)


Technischer Teilprojektleiter & DWH-Architekt
Sanofi-Aventis AG, Berlin
12/2010 – 4/2011 (5 Monate)
Gesundheitswesen
Tätigkeitszeitraum

12/2010 – 4/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Technische Projektleitung

Qualifikationen:
Analyse Architektur Data Warehouse und ETL-Porzesse; Erstellung Sollkonzept zum Redesign Data Warehouse und ETL-Prozesse

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, ETL, Projektleitung / Teamleitung (IT), Software Architektur / Modellierung, IT-Strategieberatung, Konzeption (IT), Prozessoptimierung, Business Analyse


BI-Architekt, ETL-Konzeption und -Realisierung, Training
BG RCI, Mainz
7/2010 – 12/2010 (6 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

7/2010 – 12/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Entwicklung Architektur; Training ETL-Tool (DataStage), Konzeption ETL-Prozesse, Relaisierung ETL-Prozesse

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, ETL, DB2, Konzeption (IT), Schulung / Training (IT)


Fachkonzeption / Business Objects (SAP-BO)
BG Phoenix GmbH, München
10/2007 – 6/2010 (2 Jahre, 9 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

10/2007 – 6/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse und Erstellung von DWH-Konzepten: Release-Management-, Fach-, Skalierungs-, Test-, Performance-Konzept), Erstellung von Entwicklungsvorgaben, Erarbeitung von Standards; Administration von Business Objects Enterprise XIR2/3.1 (Server, User, Inhalt), Entwicklung von Berichten mit DesktopIntelligence, WebIntelligence, Designer, InfoView, DataStage Konzept und -Umsetzung , Aufbau DWH (logisch, physisch), DDL


Qualifikationen:
AIX 5.3, IBM DB2 8.x/9.5, SAP Business Objects Enterprise XIR2/3.1, IBM Websphere DataStage Enterprise Edition 7.5, Java, Telelogic Synergy (Continuus), Innovator, Windows Server 2003

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, SAP BusinessObjects (BO), DB2, Incident Management, Release Management, Projektleitung / Teamleitung (IT), Qualitätsmanagement / QS / QA (IT), Software Architektur / Modellierung, Konzeption (IT), Business Analyse


Business Analyst
KfW / IPEX Bank, Frankfurt / Main
5/2007 – 9/2007 (5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2007 – 9/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Risikomanagement: Basel II
Anforderungsmanagement, Erstellung Fachkonzept, Datenmodellierung, Testkonzept, Testplanung, Testdurchführung, Abnahme

Qualifikationen:
DB2, Oracle, SAS, MicroStrategy 8

Eingesetzte Qualifikationen

MicroStrategy, Datawarehouse / DWH, Oracle (allg.), Requirement Analyse, Business Analyse, Finanzen (allg.), Risikomanagement (Finan.)


Training: Teradata Data Warehouse 8.1
Teradata, Bonn
3/2007 – 3/2007 (1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

3/2007 – 3/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Teradata Data Warehouse 8.1

Qualifikationen:
Teradata Datenbank, Worklaodmanager

Eingesetzte Qualifikationen

Teradata, Schulung / Training (IT)


Training: Data Warehouse Edition
IBM, Bonn
2/2007 – 2/2007 (1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

2/2007 – 2/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Trainig: IBM Data Warehouse Edition


Qualifikationen:
Design Studio, SQW, Verwaltungskonsole

Eingesetzte Qualifikationen

Schulung / Training (IT)


Projektleiter
T-Systems / T-Mobile, München
1/2007 – 5/2007 (5 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

1/2007 – 5/2007

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführen eines Proof-of-Concept (PoC) zur Auswahl eines
Datenbanksystems für ein bestehendes Data Warehouse; Untersuchung der neuen Architektur für die Datenbanksystem: Teradata R2V6.1, IBM DB2 R9, Oracle 10g RAC/ASM; besondere Beachtung der betrieblichen Aspekte;
Durchführen von verschiedenen Testszenarien; Bewertung der Ergebnisse


Qualifikationen:
Teradata Data Warehouse R8.1, Teradata R2V6.1, IBM Data Warehouse Edition, BM DB2 R9, Oracle 10g RAC/ASM, Cognos 8, Ab Initio

Eingesetzte Qualifikationen

IBM Cognos, Datawarehouse / DWH, Oracle (allg.), Teradata, DB2, Projektleitung / Teamleitung (IT), Konzeption (IT), Architektur (allg.), Projektleitung / Teamleitung


Testmanager: Solvency II
HDI Gerling Versicherung, Köln
8/2006 – 12/2006 (5 Monate)
Versicherungen
Tätigkeitszeitraum

8/2006 – 12/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Erstellen Qualitätssicherungs- und Testkonzept, Analyse DataStage
Und Entwicklungskonzept, Analyse DWH-Architektur, -Schichtenmodell, Bereitstellen Framework, Koordination Projektmitarbeiter, Durchführung
Teilprojektplanung


Qualifikationen:
AIX 5.3, Oracle 10g/9i, IBM Websphere DataStage Enterprise Edition, TWS, Remedy, SMC, Java, UML, XML

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Oracle (allg.), ETL, Testmanagement / Testkoordination (IT), Konzeption (IT), Versicherungen (allg.)


Projektleiter / Teilprojektleiter
Vodafone D2 GmbH, Düsseldorf
8/2001 – 6/2006 (4 Jahre, 11 Monate)
Telekommunikation
Tätigkeitszeitraum

8/2001 – 6/2006

Tätigkeitsbeschreibung

Verschiedene Projekte:

Migration:
Umzug des Data Warehouse vom Host zur C/S-Architektur; Migration von Basissystem; Koordination von grundlegenden Änderungen des ETL-Prozesses für eine sehr große Zahl (>35) von Data Warehouse-Systemen; Schnittstellen-Konzeption zwischen den Quellsystemen und den Data Warehouses; Erstellen Mengengerüst und Veranlassung der Bereitstellung der benötigten Plattenkapazitäten; Erstellen Migrationsplanung; Abstimmung zwischen den beteiligten Prozessen

CRM:
Koordination des ETL-Prozesses aus den operativen Daten, dem Data Warehouse; Koordination des ETL-Prozesses aus dem CRM-System ins Data Warehouse; Konzeption und Koordination der Tuning-Maßnahmen; Konzeption der fachlichen Schnittstellenspezifikation; Berücksichtigung Metadaten-Management, Design des Datenflusses zwischen CRM und Data Warehouse; Erstellen Mengengerüst und Veranlassung der Bereitstellung der benötigten Plattenkapazitäten;
Erstellen Betriebskonzept

MNP / Migration:
Migrationsplanung / Änderungen DWH
Migrationskonzeption, Analyse betroffener Prozesse, Aufwandschätzung, Ressourcenplanung, Analyse betroffener Data Warehouses, fachliche Schnittstellenspezifikation zwischen Quellsystem und Data Warehouse; Koordination der Aktivitäten der beteiligten Prozesse; Erstellen Mengengerüst und Veranlassung der Bereitstellung der benötigten Plattenkapazitäten, Erstellung und Abstimmung Migrationsplan für DWH- und CRM-Systeme, systemübergreifende Steuerung (Sun Solaris, Teradata, Oracle), Steuerung des Migrationsprozess

Monitoring / Reporting
Analyse der DWH-Systeme und DWH-Prozesse; Definition von Service-Level-Agreements (SLA), Umsetzen der SLAs, Gewährleistung der Verfügbarkeit und Nutzbarkeit der benötigten Ressourcen;
Umsetzung: Aufbau Datenmodell; Erstellung von Business-Objects-Reports, Metadaten-Management

Testmanager:
Analyse DWH-Systeme, Analyse Qualitätsanforderungen, Aufnahme Testanforderungen, Definition Testcases, Testplanung, Projektleitung, Koordination aller beteiligten Mitarbeiter

Releasemanager:
Analyse DWH-Systeme, Analyse Qualitätssicherungsmaßnahmen,
Definition Testcases, Erstellen Roadmap, Koordination Aktivitäten,
Koordination Mitarbeiter, End-to-End-Test, Regressionstest, Abnahme und Release-Freigabe


Austausch DWH-Hardware:
ITIL: Configuration-Management, Change-Management, Release-
Management, Capacity-Management,
Availability-Management: Erstellen eines logischen IT-Infrastruktur-Modells für eine DWH-
Architektur; Definition standardisierter Verfahren und Methoden zum Aufbau der Hardware und Umzug der DWH-Systeme; Bereitstellung der Hard- und Software und Sicherstellung der Nutzbarkeit der DWH-Architektur; Berechnung und Gewährleistung der Ausbaufähigkeit über zukünftige Anwendungen; Optimierung der Organisation und der Abläufe


Qualifikationen:
MS Project, Visio, Sun Solaris Vers. 2.8, Ab Initio, Teradata Vers. 2.5.0/2.6, Oracle 8i/9g, TOAD, Teradata-Queryman, Windows NT, Business Objects 5.x

Eingesetzte Qualifikationen

SAP BO-PC, Data Mining, Business Intelligence (BI), SAP BusinessObjects (BO), Oracle (allg.), ETL, Teradata, ITIL, Release Management, Projektmanagement (IT), Projektleitung / Teamleitung (IT), Testmanagement / Testkoordination (IT), Migration, Konzeption (IT)


Projektleiter
comdirectbank AG, Quickborn
5/2001 – 8/2001 (4 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

5/2001 – 8/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption eines zentralen Data Warehouses für das Marketing über
Kunden und Wertpapiere;
Erstellen Pflichtenheft; Koordination der fachlichen Projektgruppe;
Konzeption des ETL-Prozesses
Aufbau des Glossar, Untersuchung des Oracle Warehousebuilder,
Aufbau Metadaten-Repository


Qualifikationen:
AIX, Oracle, Windows NT, Oracle Designer/2000,
Oracle Warehouse Builder, TOAD, Business Objects

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, SAP BusinessObjects (BO), Reporting, Oracle Database, Projektleitung / Teamleitung (IT), Software Architektur / Modellierung, Konzeption (IT), Anforderungsmanagement, Business Analyse


DBA
Commerzbank AG, Frankfurt / Main
1/2001 – 5/2001 (5 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

1/2001 – 5/2001

Tätigkeitsbeschreibung

Administration DB2-Datenbank; Überprüfung Datenfluss; Abnahme
Programme und Prozesse; Definition Testfälle, Durchführung Tests, Abnahme der Testfälle; Tuninganalyse


Qualifikationen:
DB2, OS/390, Cobol, Panvalet

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Datenbankadministration, DB2


Projektleiter / DWH-Architekt
Dresdner Bank AG, Frankfurt / Main
7/1998 – 12/2000 (2 Jahre, 6 Monate)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/1998 – 12/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption eines zentralen Data Warehouses für das Wertpapiergeschäft einer Bank, Leitung und Koordination der fachlichen Projektgruppe, Erstellen und Review Pflichtenheft; fachliche und technische Schnittstellenkonzeption; Auswahl bzw. PoC eines Replikations- und Transformationstools (Informatica, DataStage, ETI Extract) Technische Spezifikation und Feindesign der zu entwickelnden Komponenten und Softwareprodukte; Auswahl und Einsatz eines Datenmodellierungstool, Auswahl und Einsatz OLAP-Software (Hyperion Essbase), MicroStrategy, PoC, Auswahl und Einsatz Reporting-Tool: Business Objects, Cognos, Hummingbird/BI Suite, Definition Qualitätsanforderungen, Definition und Aufbau Testszenarium,
Abstimmung und Koordination Produktionsübernahme/Rollout


Qualifikationen:
MVS/ESA, DB2/OS390, DB2/Windows NT (UDB), VSAM, Windows NT, Sun Solaris , ERWin, DataDictionary(MSP)
Data Warehouse: Hyperion Essbase Olap-Server, Excel-Add-In, Ascential DataStage, ETI Extract, Informatica PowerCenter, DataPropagator, Hummingbird BI/Suite, Business Objects

Eingesetzte Qualifikationen

Online Analytical Processing (OLAP), Datawarehouse / DWH, ETL, DB2, Oracle Hyperion, Projektleitung / Teamleitung (IT), Testmanagement / Testkoordination (IT), Software Architektur / Modellierung, Konzeption (IT), Anforderungsmanagement, Business Analyse


Teilprojektleiter
HSBC Trinkaus & Burkhardt, Düsseldorf
7/1997 – 6/1998 (1 Jahr)
Banken
Tätigkeitszeitraum

7/1997 – 6/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Vorgaben von Methoden und Standards zur Anwendungs-
Entwicklung; Design der Dialogabläufe; Erstellung Pflichtenheft; Konzeption ETL-Prozess; Analyse, Konzeption und Realisierung eines Analyse- und Informationssystems auf Basis eines Data Warehouse und Data Marts in einer Client-Server-Umgebung;
Technische Spezifikation der und Feindesign der zu entwickelnden Komponenten und Softwareprodukte; Metadaten-Verwaltung;
Aufbau von Data Marts, Entwicklung von PILOT-Anwendungen und
OLAP-Datenbank


Qualifikationen:
MVS/ESA, DB2, QMF, VSAM, OS/2, Windows NT, ODBC
OLAP-Software: PILOT-Designer, PILOT-Model-Builder(OLAP)

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, Reporting, Projektleitung / Teamleitung (IT), Visual Basic, Konzeption (IT), Business Analyse


Teilprojektleiter / DProp/R-Spezialist
Lufthansa System, Frankfurt / Main
7/1996 – 6/1997 (1 Jahr)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/1996 – 6/1997

Tätigkeitsbeschreibung

Kundendatenbank/Kundendaten
Datenpropagation/-Replikation (DPropR)
Analyse der Quellsysteme
Erstellen eines Gesamtkonzepts zur Datenversorgung und Einbettung
in den technischen Gesamtablaufs; Definition der Meta-Daten
Realisierung der Replikation; Leitung der Schnittstellenentwicklungsgruppe: Fachliche und technische Schnittstellenspezifikation; Verifizierung und Abgleich mit bestehendem DV-Konzept
Integration in den Gesamtprozess


Qualifikationen:
MVS/ESA, DB2, DB2/2, QMF, VSAM, OS/2, ODBC
Replikationssoftware: DataPropagatorRelational (DPropR), DataHub

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, DB2, Projektleitung / Teamleitung (IT), System Architektur


Projektmanager
TUI AG, Hannover
7/1990 – 6/1996 (6 Jahre)
Luft- und Raumfahrtindustrie
Tätigkeitszeitraum

7/1990 – 6/1996

Tätigkeitsbeschreibung

Projektmanager

Qualifikationen:
IBM DB2,OS/2, CICS, CICS/OS/2

Eingesetzte Qualifikationen

Datawarehouse / DWH, DB2, Projektmanagement (IT), Software Design, Requirement Analyse, Produktdatenmanagement (PDM), Anforderungsmanagement, Business Analyse


Zertifikate

ITIL, Foundation
Juni 2006

Ausbildung

Mathematik / Wirtschaftswissenschaften
(Diplom-Mathematiker)
Jahr: 1982
Ort: Paderborn

Qualifikationen

Qualifikation
========
IT & Entwicklung
- IT-Projektleitung / -management
- Qualitätsmanagement / Testing
- Servicemanagement / ITIL
- IT-Architektur
- Konzeption
- Business Intelligence
- IT-Beratung
- Requirements Analyse
- Coaching / Schulung IT

Programmierung & Betriebssysteme
- Datenbanken (allg.)
- Data Mining
- Data Warehouse
- DB2
- Oracle

Organisation, Management & Behörden
- Business Analyst
- Interim Management
- Projektleitung (allg.)
- Projektmanagement / PMO

Business Intelligence, Data Warehouse, Teradata, IBM Websphere DataStage, Business Objects, DB2, Oracle, MS SQL Server

Über mich

Verfügbarkeit: ab 01.08.2017 Vollzeit oder nach Vereinbarung

Business Intelligence Beratung
Projektmanagement / Projektleitung / Multiprojektmanagement
Testmanager
Change- & Releasemanager
Anforderungsmanagement

ITIL-zertifiziert

DWH-Architektur
DWH-Modellierung (OLAP, ROLAP, MOLAP)

Toolauswahl

Produktkenntnisse:
Analyse/Frontend:
Business Objects XI R2/R3.1
MicroStrategy 8.0
COGNOS 10.x

ETL:
IBM Infosphere DataStage bis V9,1, Oracle DataIntegrator, AbInitio, Informatica PowerCenter

Datenbank:
DB2, Teradata, Oracle, MS SQL Server

DWH:
IBM Data Warehouse Edition (Design Tools, SQW, Verwal.-Konsole)
Teradata Warehouse 13
Modellierung:
ERWin, Powerdesigner, UML, INNOVATOR

Porgrammiersprachen: C++, C, Java, Cobol, SQL


DWH-Kenntnisse und Erfahrungen seit 1995

Branchen:
Versicherungen, Pharmazeutische Industrie, Banken, Telekommunikation, Touristik, gesetzl. Sozialversicherung, Öffentlicher Dienst

Organisationen:

Gesellschaft für Operations Research (GOR)

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
5218
Berufserfahrung
35 Jahre und 6 Monate (seit 06/1983)
Projektleitung
25 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »