Senior Managing Consultant IT

freiberufler Senior Managing Consultant IT auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
Umkreis (bis 200 km)
de  |  en  |  it
auf Anfrage
80809 München
15.05.2019

Kurzvorstellung

Ich bin Berater in allen Bereichen der IT. Als Scrum Master, Agil Coach und ITIL Expert bin ich mit allen ITSM Themen sehr vertraut und konnte bei meinen Auftraggebern, auch im Rahmen Agiler Methoden, für den Kunden immer einen Mehrwert erzielen.

Ich biete

IT, Entwicklung
  • SCRUM
  • Kanban (Softwareentwicklung)
  • IT Service Management (ITSM)
  • Agile Entwicklung
  • DevOps (allg.)
  • Projektleitung / Teamleitung (IT)
  • Service Management
  • ITIL
  • Confluence (Atlassian)
  • Jira

Projekt‐ & Berufserfahrung

Scrum Master / Agil Coach
Kundenname anonymisiert, München
1/2019 – 6/2019 (6 Monate)
Energieversorger
Tätigkeitszeitraum

1/2019 – 6/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Scrum Master / Agil Coach

Eingesetzte Qualifikationen

DevOps (allg.), Agile Entwicklung, Confluence (Atlassian), IT Service Management (ITSM), Kanban (Softwareentwicklung), SCRUM, Jira


Start Up Manager, Scrum Master
Kundenname anonymisiert, München
9/2017 – 12/2018 (1 Jahr, 4 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2017 – 12/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Im Projekt Logistik 2020 stellt Herr [...] erfolgreich sicher das Softwarelösungen eine hohe Kundenzufriedenheit und einen effizienten, hoch verfügbaren Betrieb ermöglichen, da das von hoher Relevanz für den Auftraggeber ist. In diesem Projekt arbeitet er in einem internationalen Team hochqualifizierter Mitarbeiter nach der Scrum Methodik. Er steuert im Kontext internationaler Projekte die agile Erstellung betriebsreifer Lösungen für den Bereich Smart Container Management. Dabei nimmt er auch die Rolle als Scrum Master war.
Die Multiprojekt Umgebung verlangt ein Release Management über mehr als 30 Applikationen und Interfaces im SAP bzw. regionalen Non-SAP Umfeld. Im Projekt vertritt er eigenständig die betrieblichen Belange unter Berücksichtigung der BMW Standards hinsichtlich der IT-Infrastruktur, Systemarchitektur und der ITSM Prozesse. Mit dem Ziel, auch in lokalen Produktionsumgebungen der einzelnen Regionen und Märkte eine erfolgreiche Linienüberführung sicherzustellen. Dabei ist er für die Erarbeitung von Ergebnissen mit dem Fokus auf Order-to-Delivery bei hoher Kritikalität im internationalen Umfeld zuständig. Weitere Herausforderungen stellen die Berichterstattung und Ergebnisverantwortung gegenüber dem IT Management, sowie die ständige Verbesserung und Kontrolle der Leistungserbringung des IT-Betriebs dar.

Eingesetzte Qualifikationen

ITIL, Service Management, IT Sicherheit (allg.), Agile Entwicklung, DevOps (allg.), IT Service Management (ITSM), Kanban (Softwareentwicklung), Projektleitung / Teamleitung (IT), SCRUM, Dokumentation (IT), IT-Beratung (allg.)


Teilprojektleiter Inbetriebnahme Management
Kundenname anonymisiert, München
10/2014 – 11/2017 (3 Jahre, 2 Monate)
Automobilindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2014 – 11/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Als IT-Inbetriebnahme Spezialist stellte Herr [...], in der zentralen IT in einem internationalen Team hochqualifizierter Mitarbeiter, eine hohe Kundenzufriedenheit und einen effizienten, hoch verfügbaren Betrieb sicher. In dieser Position steuerte er im Kontext internationaler Projekte erfolgreich die agile Erstellung betriebsreifer Lösungen für folgende Applikationen im Bereich Digital/Connected Services weltweit:

CDP (Connected Drive Plattform Backend) und GeoDB (Geo Kontext Datenbank)

FuPo (Funktionportal, webbasierendes (Liferay) Kunden Frontend)

TOL (Telematik online Logbook, Umbau zum Microservice auf OpenShift)

In diesem Projekt (TOL) speziell mit agilen Methoden in der Rolle des Moderators, Vermittlers und Mentors (Facilitator, Scrum Master). Dabei das Augenmerk auf die Einhaltung der agilen Prozesse im Bestreben nach maximalen Nutzen und ständiger Optimierung. Sowie die Aktualität der Scrum Artefakte als auch das schützen des Teams vor unberechtigte Eingriffe während der Sprints.

Er vertrat in den Projekten eigenständig die betrieblichen Belange unter Berücksichtigung der Kunden Standards hinsichtlich der IT-Infrastruktur, Systemarchitektur und der Prozesse mit dem Ziel, auch in lokalen Umgebungen der einzelnen Regionen und Märkte eine erfolgreiche Linienüberführung sicherzustellen. Das Release Management beinhaltet eine Multi Projekt Organisation von mehr als 50 Applikationen über 3 Hubs. Weitere Herausforderungen stellten die Berichterstattung und Ergebnisverantwortung gegenüber dem Management, sowie die ständige Verbesserung und Kontrolle der Leistungserbringung des IT-Betriebs dar. Die Planung und Umsetzung der Leistungen des IT-Betriebs im DevOps Projekt- und Produktivbetrieb, in Zusammenarbeit mit dem Betriebsprovider im nationalen und internationalen Umfeld, führten ebenso zu vollen Zufriedenheit des Kunden.

Eingesetzte Qualifikationen

Incident Management, ITIL, Service Management, IT Sicherheit (allg.), Betriebssysteme (allg.), Linux (Kernel), Microsoft Windows (allg.), Agile Entwicklung, Confluence (Atlassian), DevOps (allg.), IT Service Management (ITSM), Kanban (Softwareentwicklung), Projektleitung / Teamleitung (IT), Release Management, SCRUM, DIN ISO/IEC 27001, Cloud (allg.), OpenShift, Dokumentation (IT), IT-Beratung (allg.), IT-Systemmanagement, Prozessoptimierung, Rollout, Skype for Business (Anwenderkenntnisse), Change Management, Prozessmanagement, Transition Management, Change-Request-Management, PRINCE2, Interkulturelle Kommunikation, Application lifecycle management (ALM)

Zertifikate

ITIL® Expert Certificate
März 2017

Scrum Master Certificate
März 2017

Security Management System ISO/IEC 27001 Certificate
März 2016

PRINCE2® Foundation Certificate
Oktober 2014

Qualitätsmanagement-Fachkraft QMF-TÜV
Juni 1999

Ausbildung

Informationselektroniker
(Ausbildung)
Jahr: 1984
Ort: Dortmund

Qualifikationen

Branchenerfahrung:
Automotive, Transport & Logistik, Telematik, Halbleiter-Distribution, Halbleiter-Hersteller, IT-Dienstleistung, Elektronische Kassensysteme

Technologie:
Cloud Computing (IaaS, PaaS, SaaS), Anwendungsplattform OpenShift, AWS, Azure, Netzwerk (LAN, WLAN, WAN), Intel basierte Server, Client Server Architekturen, Terminal Server (Citrix, Windows, Oracle), Data Exchange Services (EDI, MQS), ERP–Software (SAP, NAV), Datenbanken (SQL, Oracle), Glasfish Server, Java,

Methoden:
Agil, DevOps, Scrum, Kanban, SAFe, CMMI, Projektmanagement (Wasserfall, V-Modell), Release Management im Multiprojekt Umfeld, IT-Service Management, Risikomanagement, Strategie Entwicklung, ISO27001, ISO9001, ITIL, PRINCE2, CI (Continuous Integration), CD (Continuous Delivery)

Tools:
JIRA, Confluence, BMC Remedy, Slack, Trello, MeisterTask, OTRS Ticket System, ManageEngine, Redmine, ACD, CTI, CISCO VPN Client, Citrix Receiver, Jenkins

Anwendungssoftware:
SQL-Designer, MindMap, Skype, ALM, VM Ware, Oracle VM VirtualBox, Adobe Acrobat, Mindmap, Office Timeline, MAC OS, MS Internet Explorer, Firefox, Filezilla, Safari, Chrome, XMind

Microsoft:
MS Project, MS Visio, MS Office Produkte, MS Share Point, MS Betriebssysteme

Über mich

Das sagen andere über mich:

Herr [...] [...] ist ein engagierter und motivierter Berater, der auch unter Belastung zuverlässig, sehr gute Ergebnisse liefert. Durch eine offene und ehrliche Art kann Herr [...] auf professionelle und vertrauensvolle Kundenbeziehung zurückblicken, die ihm ermöglichen, Ziele und Wünsche der Kunden besser und schneller zu verstehen. Ein stark ausgeprägtes Kommunikations- und Stakeholder Management zeichnen seine Arbeit aus. Die vergangenen Projekteinsätze trugen auch zu seiner persönlichen Weiterentwicklung bei.

Insbesondere besitzt Herr [...], durch seine langjährige Berufserfahrung und die Erfahrung in Mitarbeiterführung, die notwendigen Fach- und Sozialkompetenzen, um seinen gegenüber zum einen zu motivieren und zum anderen die Themen greifbar zu machen. Die Erreichung seiner Ziele verfolgt Herr [...] strukturiert, stets mit einem hohen Anspruch an sich selbst und mit Disziplin und Professionalität.

Genau wie der technologische Fortschritt arbeitet Herr [...] mit Methoden der aktuellen Zeit, so dass in den letzten Jahren die Themen wie die Digitalisierung (Industrie 4.0, IoT etc.), Agilisierung und IT Transformation von organisatorisch und technischen Themen seinen Beratungs-/ Führungsschwerpunkt ausgemacht haben. Herr [...] gilt als Experte in Geschäftsprozessen. Sein tiefes Fachwissen in unterschiedlichen Frameworks lässt sich auf allen Ebenen anwenden. Die operative, technische oder strategische Beratung rund um die Arbeitsweisen in der IT, auf Grundlage von ITIL®, PRINCE2®, agilen und anderen Methoden verleihen ihm das nötige Fachwissen um in jeder Beratungssituation souverän zu agieren. Jegliche Form der Prozessdesign Aktivitäten basieren auf Grundlage nachhaltiger Frameworks und werden mit dem Anspruch an höchster Effektivität und Effizienz durchgeführt.

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Italienisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
470
Alter
59
Berufserfahrung
36 Jahre und 1 Monat (seit 06/1984)
Projektleitung
10 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »