eCommerce & Digital Business Consultant (Strategie, Roadmap, Interim)

freiberufler eCommerce & Digital Business Consultant (Strategie, Roadmap, Interim) auf freelance.de
Referenzen
offline
Verfügbarkeit einsehen
Europa
de  |  en  |  fr
auf Anfrage
Bayern
03.06.2019

Kurzvorstellung

Ich unterstütze Unternehmen bei der Entwicklung von digitalen Projekten und Strategien. Dabei greife ich auf 20 Jahre Berufs- und Beratungserfahrung im Digitalen Marketing und E-Commerce zurück, in verschiedenen Branchen, Rollen und Projektumgebungen

Ich biete

Management, Unternehmen, Strategie
  • eBusiness-Strategie
  • Business Development
  • Programm Management
  • Internationalisierung
  • Projekt - Start-Up-Workshop
  • Projektleitung / Teamleitung
  • Unternehmenszielsetzung
Einkauf, Handel, Logistik
  • E-Commerce
Technik, Ingenieurwesen
  • Anforderungsmanagement
Sprachen, Dienstleistung, Soziales
  • Schulung / Coaching (allg.)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Digitale Strategieberatung
Deutscher DIY Hersteller, Raum Köln
3/2019 – 5/2019 (3 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2019 – 5/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Analyse des digitalen Reifegrades des Unternehmens am Beispiel Smart Data
Zielsetzung: Erarbeitung und Priorisierung von Ansätzen für die künftige, strategische und konzeptionelle Nutzung von Daten im Unternehmen (Fokus Vertrieb, Marketing, Produktentwicklung), Ableitung und Definition von ersten Schlüssel-Projekten (quick-wins) mit der Zielsetzung des weiteren Ausbaus E-Commerce
Inspiration und Befähigung von Mitarbeitern im konzeptionellen Umgang mit Daten,
Ableitung erforderlicher, organisatorischer Maßnahmen
Durchführung Interviewphase und Workshops mit bis zu 20 Mitarbeitern (Englisch)

Eingesetzte Qualifikationen

Datenanalyse, Workshop - Kundenorientierung


Change/Organisationscoaching
Internationaler IT-Hersteller gemeinsam mit IT-Dis, Nordrhein-Westfalen
3/2019 – 3/2019 (1 Monat)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

3/2019 – 3/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Planung und Durchführung eines 3-tägigen Workshops (Offsite) mit 16 internationalen Teilnehmern, Workshop-Konzeption und Moderation (Englisch)
Zielsetzung: Team-Building nach internationaler Restrukturierung. Identifikation White-Spots u.a. in den Bereichen Strategy Execution, Value Proposition und Kundenbedürfnisse (B2B), Leadership, Zusammenarbeit und Kommunikation in verteilten Teams

Eingesetzte Qualifikationen

Projektorganisation


Digitaler Strategieberater
Hersteller für Elektro-Werkzeuge und Gartengeräte, Raum München
1/2019 – 2/2019 (2 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2019 – 2/2019

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung eines externen Content-Audits (Content, Usability, Customer Experience) für die Websites und digitale Endverbraucher-Touchpoints des Unternehmens
Zielsetzung: Externer Review nach Relaunch/ Abgleich mit Zielvorgaben aus der Digital-Strategie 2016

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement


Elternzeit
Familie, München
3/2018 – 10/2018 (8 Monate)
Soziale Einrichtungen
Tätigkeitszeitraum

3/2018 – 10/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Familie

Eingesetzte Qualifikationen

Koch, Pflege (allg.), Reiseführer


E-Commerce- Strategieberater
Hersteller für Elektro-Werkzeuge und Gartengeräte, Raum München
1/2018 – 2/2018 (2 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2018 – 2/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Abschlussbericht und Empfehlungen zu E-Commerce-Aktivitäten im europ. Ausland
Nach Begleitung mehrerer europäischer Tochtergesellschaften in den Jahren 2016-2017 beim Auf- und Ausbau der lokalen E-Commerce-Aktivitäten wurde ich gebeten einen abschließenden Bericht zu den Aktivitäten, Maßnahmen und Projektfortschritten zu erstellen. Schwerpunkte waren die Bereiche Onlinevertrieb und Marketing, Produkt-Content und Prozesse sowie Organisation.
• Ausarbeitung eines Abschlussberichts für den Vorstand
• Ausarbeitung eines Dokuments mit empfohlenen strategischen Maßnahmen für Tochtergesellschaften in den Bereichen Onlinevertrieb, Marketing, Organisation und Prozesse

Eingesetzte Qualifikationen

Projekt-Dokumentation, eBusiness-Strategie, Internationalisierung


E-Commerce Strategie-Berater
Deutscher Bauelemente-Hersteller, Hamburg
12/2017 – 2/2018 (3 Monate)
Bauwirtschaft, Anlagen- und Schiffbau
Tätigkeitszeitraum

12/2017 – 2/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Die Geschäftsführung des Unternehmens beauftragte mich mit der Evaluierung und Priorisierung verschiedener E-Commerce-Szenarios. Bisher ist der Handel mit Produkten des Unternehmens durch einen dreistufigen Vertrieb und eine Vielzahl Beteiligter gekennzeichnet (z.B. Planer, Bauträger, Bauunternehmen, Fachhandel, Handwerk, DIY-Handel). Ziel war, innerhalb der Führungsebene ein gemeinsames Verständnis der Notwendigkeiten, Ausgangslage und Optionen zu schaffen sowie eine mit allen Führungskräften abgestimmte E-Commerce-Roadmap zu skizzieren. Das Projektergebnis bildete die Grundlage für weitere Managemententscheidungen.
• Durchführung von Vorabinterviews und Einzelgesprächen mit Key-Stakeholdern des Unternehmens
• Impulsvortrag E-Commerce für B2B-Unternehmen
• Konzeption, Durchführung eines eintägigen Workshops vor Ort zur Standortbestimmung und Erarbeitung erforderlicher Voraussetzungen und übergeordneter E-Commerce Zielsetzungen
• Ausarbeitung E-Commerce Roadmap 2020 und Dokumentation des Workshops

Eingesetzte Qualifikationen

E-Commerce, Projekt - Start-Up-Workshop, eBusiness-Strategie


Strategieberater
Deutscher Industrie-Hersteller (>1.500 Mitarbeiter, Raum Frankfurt
10/2017 – 11/2018 (1 Jahr, 2 Monate)
High-Tech- und Elektroindustrie
Tätigkeitszeitraum

10/2017 – 11/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Workshop: Digital Opportunities – Ausblick und Handlungsempfehlungen
Über den Vorstand und das Group-Marketing des Industriekonzerns erreichte mich die Anfrage, einen Workshop für die Business Unit-Leiter des Unternehmens durchzuführen mit dem Ziel ein allgemeines Verständnis für die künftigen Anforderungen eines digital geprägten Marktumfelds herzustellen, insbesondere zu Themen des Vertriebs, Marketings und der organisatorischen Voraussetzungen.
Ausarbeitung und Abstimmung eines Präsentations- und Workshop-Konzepts auf Basis der vom Unternehmen bereitgestellten Vorabinformationen und Stakeholder-Interviews
Vorbereitung und Durchführung eines Digital-Discovery-Workshops am deutschen Hauptsitz des Unternehmens (Teilnehmer: Group Marketing und BU-Leiter) im November 2017

Eingesetzte Qualifikationen

Projekt - Start-Up-Workshop, Unternehmensstrategie, Online Marketing, Workshop - Kundenorientierung


Program Manager: E-Commerce Internationalisierung
Hersteller für Elektro-Werkzeuge und Gartengeräte, Raum München
1/2017 – 12/2017 (1 Jahr)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2017 – 12/2017

Tätigkeitsbeschreibung

Program Management: Digital Initiative / Internationalisierung

Beratung und Weiterführung lokaler Online Strategien für ausländische Tochtergesellschaften, insbesondere für die amazon-Länder UK, FR, ES, IT
Festlegung und regelmäßige Kontrolle der Milestones
Steuerung der team- und unternehmensinternen Verantwortlichkeiten (Schwerpunkte: Website, Content, Onlinemarketing, Reporting z.B. amazon AMS und AMG Kampagnen, E-Com-Vertrieb)
Unterstützung bei der Personal-Gewinnung im Bereich E-Commerce der europäischen Tochtergesellschaften (Briefing Recruiter, Durchführung Bewerberinterviews, etc.)
Unterstützung der Tochtergesellschaften in strategischen Online-Vertrieb- und -Marketingprojekten sowie Teilnahme an strategischen Meetings mit führenden lokalen Online-Retailern (gemeins. Entwicklung neuer Online-Sales und Marketingmaßnahmen)
Konzept und Durchführung zahlreicher E-Commerce-Schulungen der Tochtergesellschaften zum Beispiel in UK, Frankreich, Niederlande, Italien, Spanien, sowie Tschechien, Rumänien, Ungarn, Türkei.

Eingesetzte Qualifikationen

E-Commerce, eBusiness-Strategie, Internationalisierung, Online Marketing, Schulung / Coaching (allg.)


Program Manager: Digitalisierung
Hersteller für Elektro-Werkzeuge und Gartengeräte, Raum München
1/2016 – 12/2016 (1 Jahr)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

1/2016 – 12/2016

Tätigkeitsbeschreibung

Program Manager Digital:
Weiterführung der Onlinestrategie sowie regelmäßige Kontrolle der Milestones und Maßnahmen

Maßnahmen / Beispiele:
Setup eines internen Digital-Teams zur abteilungsübergreifenden Steuerung strategischer Digitalprojekte
Digitale Erfolgsmessung (KPI Monitoring/Management Dashboard)
Entwicklung Zielgruppen und Personas
Customer Journey und Touchpoint Analyse
Setup Newsletter Marketing: Requirements und Systemauswahl
Social Media Marketing und Produktbewertungen
Digitale POS-Excellence (amazon SEO und Produktdatenoptimierung)
Weiterentwicklung Online-Werksverkauf
Auswahl und Einführung eines Preismonitoring-Systems
Regelmäßiges Projekt-Reporting an den Vorstand
Unterstützung der Tochtergesellschaften beim Auf- und Ausbau von Kundenkontakten und Definition Focus-Online-Key-Accounts international
Unterstützung der Key-Accountmanager in Vertriebsmeetings mit Fokus- Onlinekunden und –partnern (z.B. OBI, Toom, Hornbach, sowie amazon in DE, IT, UK, FR, ES)
Unterstützung der Tochtergesellschaften mit lokalen Trainings und E-Commerce-Workshops
Projektsteuerung bei der Umsetzung der internationalen, lokalen Maßnahmen, insbesondere in UK, Frankreich, Niederlande; Italien, Spanien, sowie Tschechien, Rumänien, Ungarn, Türkei.

Eingesetzte Qualifikationen

E-Commerce, Einzelhandel (Retail), Online Analytical Processing (OLAP), Projektmanagement, eBusiness-Strategie, Internationalisierung, Marketing- / Vertriebsanalyse, Marktforschung / -analyse, Online Marketing, Social Media Marketing, Zielgruppenstrategie, Organisation des Vertriebs, Produktdatenmanagement (PDM)


Interim E-Commerce Manager
Hersteller für Elektro-Werkzeuge und Gartengeräte, Raum München
9/2014 – 12/2015 (1 Jahr, 4 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2014 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Interim Manager: Leitung E-Commerce

Aufbau des Bereichs E-Commerce, Leitung des E-Commerce-Teams und Schaffung erforderlicher interner Strukturen
Auf- und Ausbau von Kundenkontakten (dedizierte Key-Accounts international), Führung der Vertriebsmeetings mit zu vereinbarenden Onlinekunden und –partnern, Durchführung von Forecastings und Reportings
Analyse der vorhandenen Kundenbeziehungen entlang der Grenzen zwischen Fachhandel-, Key-Account- und E-Commerce-Vertrieb
Neuordnung / Zuordnungen Online-Accounts zu den Vertriebslinien nach Qualitäts- und Umsatzkriterien, Definition von Fokuskunden
Potentialanalyse der Online-Absatzmärkte in Europa (Fokus: FR, ES, IT)
Identifikation Ursachen und Impact Cross-Border-Handel – Entwicklung von Optimierungsansätzen
Forcierung Shop-SEO für strategische Warengruppen (Fokus auf Positionierung, Verbesserung des Rankings und Umsatzsteigerungen)
Entwicklung einer Digital-Strategie und hieraus abgeleiteten Maßnahmenplanung
Requirements, Konzeption und Steuerung eines Agentur-Auswahlverfahrens für Content/Web-Dienstleistung
amazon Internationaler Rahmenvertrag / Verhandlung mit amazon und internes Stakeholder Alignment (ausländische Tochtergesellschaften in amazon-Ländern)

Eingesetzte Qualifikationen

E-Commerce, Einzelhandel (Retail), Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement, eBusiness-Strategie, Internationalisierung, Marketing- / Vertriebsanalyse, Produktdatenmanagement (PDM)


E-Commerce Beratung
Hersteller für Werkzeuge und Elektrowerkzeugzubehö, Raum Köln
6/2014 – 7/2014 (2 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2014 – 7/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Impulsvortrag „E-Commerce-Ausblick und Trends“ für die Führungsebene des Unternehmens sowie Teamleitungen
Vorbereitung und Moderation eines zweitägigen Offsite-Workshops zur Erarbeitung von Ideen und E-Commerce-Ansätzen für das Unternehmen

Eingesetzte Qualifikationen

E-Commerce, Trend- & Zukunftsforschung, Projekt - Start-Up-Workshop, eBusiness-Strategie


E-Commerce-Beratung
COMPO im Auftrag von Suberg Strategy Consultants, München, Münster
6/2014 – 7/2014 (2 Monate)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

6/2014 – 7/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Unterstützung bei der Strategie- und E-Commerce Discovery-Workshop-Phase für COMPO
Ziel: Abstimmung und Entwicklung einer E-Commerce-Herangehensweise mit der Geschäftsleitung sowie den Bereichen Vertrieb, Marketing und IT

Eingesetzte Qualifikationen

E-Commerce, Projekt - Start-Up-Workshop, eBusiness-Strategie


E-Commerce-Beratung
Schweizer Hersteller für Messer und Lifestyle-Prod, München, Raum Zürich
4/2014 – 4/2014 (1 Monat)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

4/2014 – 4/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Bewertung und Analyse von Agentur-Serviceangeboten für ein strategisches, globales Multichannel /E-Commerce-Projekt (Zweit-Meinung)
Empfehlungen nach Angebotsreview, insbesondere zu Stärken/Schwächen der vorliegenden Angebote, Klärungsbedarf und möglichen Verhandlungsansätzen hinsichtlich der kalkulierten Summen

Eingesetzte Qualifikationen

E-Commerce, Projektmanagement - Angebotsmanagement, eBusiness-Strategie


Strategie- und Vertriebsberatung
IT-Dienstleister Individualsoftware für Industrie, Raum München
9/2013 – 9/2014 (1 Jahr, 1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

9/2013 – 9/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Durchführung strategischer Workshops mit Geschäftsführung und Bereichsleitern zur Definition von Zielgruppen, USPs, Entwicklung künftiger Schwerpunkte im Vertrieb der Software-Dienstleistungen
Analyse der bisherigen vertrieblichen Herangehensweise, Implementierung Angebots- und Verkaufsqualifizierungskriterien und -prozesse für eingehende Leads
Begleitung des Teams bei Kundenterminen mit strategischen Industriekunden mit dem Ziel der praxisbezogenen Vermittlung von Vertriebs-Knowhow
Beratende Unterstützung bei der Neugestaltung der Web-Präsenz und Social Media-Aktivitäten

Eingesetzte Qualifikationen

Projekt - Start-Up-Workshop, Unternehmensstrategie, Online Marketing, Vertriebsgestaltung


Account Director Marken und Online-Retail (Festanstellung)
Bazaarvoice Deutschland, München, London, Europa
11/2011 – 8/2013 (1 Jahr, 10 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

11/2011 – 8/2013

Tätigkeitsbeschreibung

Social Commerce/SaaS Lösung für E-Commerce und Marketing mit nutzergeneriertem Content und Produktbewertungen
Führung interner, international verteilter Teams (Verkaufsprozess, Konzept, Implementierung, Legal, usw.)
Beratender Verkauf mit Schwerpunkt auf B2C-Konsumgüter Handel und Hersteller: FMCG, Mode, Automotive, Telekommunikation
Kunden (wins): Hyundai Europe, Victorinox, Simyo, Nivea, Sportscheck, Hugo Boss

Eingesetzte Qualifikationen

SAAS, eBusiness-Strategie, Kundenanalyse, Marketing- / Vertriebsanalyse, Online Marketing, Social Media Marketing, Lead Management, Vertrieb (allg.)


Leitung Business Development (Festanstellung)
Arithnea GmbH, München
11/2010 – 9/2011 (11 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

11/2010 – 9/2011

Tätigkeitsbeschreibung

Einführung eines strukturierten Vertriebs für einen E-Commerce-Dienstleister (130 Mitarbeiter)
Setup neuer Prozesse zur Lead- und Gebotsqualifizierung und Ausbau von Bestandskunden
Beratender Verkauf zur Gewinnung neuer E-Commerce- und CMS-Projekte (B2B und B2C)
Partner Relation Management: SAP hybris, eSpirit, Coremedia, eZ Systems
Kunden (wins): Hella AG, Dumont-Gruppe, DMK Group, Payback

Eingesetzte Qualifikationen

E-Commerce, Webservices, Partner relationship management (PRM), Projekt - Start-Up-Workshop, Business Development, eBusiness-Strategie, Online Marketing, Vertrieb (allg.)


Business Development Manager (Festanstellung)
Sapient GmbH, München
10/2007 – 10/2010 (3 Jahre, 1 Monat)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2007 – 10/2010

Tätigkeitsbeschreibung

Digitalagentur und IT-Dienstleister
Beratender Verkauf für digitale Lösungen und E-Commerce
Branchen: Automotive, Medien, Healthcare & Pharma
Partner Management Demandware, IBM, ATG, Jive, Oracle, Microsoft
Kunden (wins): Koch, Neff & Volkmar (KNV), Syngenta, Lufthansa, ProSiebenSat1, mobile.de
Projektbeispiel KNV: Mandantenfähige E-Commerce-Plattform für Buchgrossisten mit mehreren hundert Onlineshops lokaler Buchhändler

Eingesetzte Qualifikationen

E-Commerce, Partner relationship management (PRM), Business Development, eBusiness-Strategie, Online Marketing, Vertrieb (allg.)


Leiter E-Commerce (Festanstellung)
Eurographics AG, Regensburg
9/2003 – 9/2007 (4 Jahre, 1 Monat)
Konsumgüterindustrie
Tätigkeitszeitraum

9/2003 – 9/2007

Tätigkeitsbeschreibung

E-Commerce-Strategie
Konzeption und Projektimplementierung zur Einführung einer mandantenfähigen E-Commerce-Plattform
Analyse aller vorhandenen internen Prozesse, technischen Anforderungen
Konzeption, Planung und Umsetzung „from the scratch“
Management des E-Commerce-Teams und externer Dienstleister (Logistik, Payment, Agentur, Content, Marketing, etc.)
Planung und Steuerung der Vertriebs- und Marketingaktivitäten
Erschließung neuer Vertriebskanäle insbesondere Amazon, Medienhäuser und Homeshopping-Kanäle

Eingesetzte Qualifikationen

E-Commerce, Projektleitung / Teamleitung (IT), Programm Management, Projektmanagement, Projektmanagement - Konzeption / Vorgehensmodell, Business Development, eBusiness-Strategie, Marketing- / Vertriebsanalyse, Online Marketing


Business Development (Festanstellung)
baulogis GmbH, München
2/2003 – 8/2003 (7 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

2/2003 – 8/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Dienstleister (Software-as-a-Service) für digitales Projektmanagement und Kollaboration in der Baubranche
Aufbau eines Kundenstamms für das Startup baulogis
Zielgruppe: Projektsteuerer und Bauindustrie, Architekturbüros und Planer

Eingesetzte Qualifikationen

SAAS, Projektmanagement, Business Development


Projektmanager und Consultant (Festanstellung)
Sinnerschrader AG, Frankfurt, Hamburg
11/2000 – 2/2003 (2 Jahre, 4 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

11/2000 – 2/2003

Tätigkeitsbeschreibung

Website- und Online-Marketing-Projekte für die Deutsche Bank 24 (später Privat- und Geschäftskunden AG) in Frankfurt/Main

Beratung und Projektmanagement rund um den Webauftritt der DB 24 als Online-Leadagentur
Projektakquisition innerhalb der Deutsche Bank Gruppe (Consultative Selling)
Management von internen Projektteams (bis zu 10 Personen) und externen Dienstleistern

Eingesetzte Qualifikationen

Internet / Intranet- Integration (eBusiness), IT-Strategieberatung, Projektmanagement, Business Development, Kundenberatung


Projektmanager (Festanstellung)
Koobuycity.com, Frankfurt
5/2000 – 11/2000 (7 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

5/2000 – 11/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Aufbau eines Online-Startups in Frankfurt/Main
Online-Handel mit Same-Day-Lieferservice für Food und ausgewählte Konsumgüter
(Investor: Carrefour Group / Insolvenz im Nov. 2000)

Eingesetzte Qualifikationen

Einkaufsverhandlungen, E-Commerce, Logistikplanung, Projektleitung / Teamleitung, Projektmanagement


Projektmanager (Festanstellung)
Adori AG, Regensburg
10/1998 – 4/2000 (1 Jahr, 7 Monate)
Handel
Tätigkeitszeitraum

10/1998 – 4/2000

Tätigkeitsbeschreibung

Startup Onlineshop für CDs, Videos, DVDs
Projektmanagement für Partnershops (mandantenfähige Shop-Lösung)

Eingesetzte Qualifikationen

E-Commerce, Projektmanagement, Kundenberatung


Dipl.- Ing. Architekt (Festanstellung)
Versch. Architekturbüros, Regensburg
3/1995 – 9/1998 (3 Jahre, 7 Monate)
Bauwesen
Tätigkeitszeitraum

3/1995 – 9/1998

Tätigkeitsbeschreibung

Sanierung historischer Bestandsgebäude (Schlässer, Stadthäuser, Brauereien)
Gestaltung, Entwurf und Konzeptentwicklung für neue Nutzungsformen
Teilprojektleitung / Bauleitung

Eingesetzte Qualifikationen

Baukunst, Projektleitung / Teamleitung (IT), Projektmanagement, Projektmanagement - Angebotsmanagement, Projektplanung / -vorbereitung, Anforderungsmanagement, Lastenheft / Pflichtenheft / Anforderungsspezifikation


Zertifikate

Design Thinking Grundlagen ( Brainbirds, München)
Juni 2018

Ausbildung

Architektur
(Dipl.-Ing.)
Jahr: 
Ort: Regensburg

Qualifikationen

Entwicklung und Aufbau digitaler Vertriebs- und Marketing-Kanäle für Unternehmen
Entwicklung von Online Marketing, E-Commerce Strategien, Roadmaps und Maßnahmen
Digital Program Management
Konzept und Durchführung von Workshops (Geschäftsführungs- bis Team-Level)
Anforderungsanalyse, System-, Dienstleisterauswahl
E-Commerce-Trainings für internationale Vertriebsteams
Projektmanagement E-Com
Internationale Projekterfahrung

Über mich

Schwerpunkte:
- Entwicklung von Digital- und E-Commerce-Strategien
und Roadmaps
- Konzeption und Durchführung von Projekt- und
Strategie-Workshops
- Impulsvorträge und digitaler Ausblick
- Organisationscoaching / Veränderung im Unternehmen
gestalten
- Digital Program Management (ad interim)
- Strategischer Auf- und Ausbau digitaler Vertriebs- und
Marketing-Kanäle

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Fließend)
  • Französisch (Grundkenntnisse)
Reisebereitschaft
Europa
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
333
Berufserfahrung
20 Jahre und 11 Monate (seit 10/1998)
Projektleitung
9 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden »