freiberufler Prozessberater, Requirements Engineer, Business Analyst, Projektmanager, Prozessmodellierer auf freelance.de

Prozessberater, Requirements Engineer, Business Analyst, Projektmanager, Prozessmodellierer

offline
  • auf Anfrage
  • 32427 Minden
  • Umkreis (bis 200 km)
  • de  |  en
  • 02.04.2021

Kurzvorstellung

Freiberufl. Berater für Projekt-, Prozess- und Anforderungsmgt.
Breites methodisches Wissen auf dem Gebiet der Geschäftsprozessanalyse und -modellierung sowie des Requirements Engineerings. Fachliche Schwerpunkte liegen in der Energiewirtschaft.

Ich biete

  • Business Analyse
  • Business Process Reengineering (BPR)
  • Product Owner
  • Projektmanagement
  • Prozess- / Workflow
  • Prozessmanagement
  • Prozessoptimierung
  • Requirement Analyse
  • SCRUM
  • Testing (IT)

Projekt‐ & Berufserfahrung

Requirements Engineer
Softwarehersteller für die Energiebranche, Köln
4/2019 – 12/2020 (1 Jahr, 9 Monate)
IT & Entwicklung
Tätigkeitszeitraum

4/2019 – 12/2020

Tätigkeitsbeschreibung

- Prozessanalyse und Prozessmodellierung (insbes. Mako 2020-Prozesse)
- Erstellung von fachlichen Konzepten (User Stories)
- Durchführung von Komponenten- und Integrationstests
- Anwendung SCRUM unter Nutzung von JIRA und Confluence

Eingesetzte Qualifikationen

Testing (IT), Requirement Analyse, Business Analyse

Business Analyst
Regionaler Netz- und Messstellenbetreiber mittlere, NRW
1/2019 – 12/2020 (2 Jahre)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2019 – 12/2020

Tätigkeitsbeschreibung

Begleitung der Einführung intelligenter Messsysteme:
• Definition, Modellierung und Qualitätssicherung der End-to-End-Prozesse
• Koordination, methodische Begleitung sowie Qualitätssicherung der Implementierung der Detailprozesse
• Begleitung der Produktivsetzung der Gateway-Administrations- sowie Meter-Data-Managementprozesse
• Aufbau eines Störungsmanagements für intelligente Messsysteme

Eingesetzte Qualifikationen

Testing (IT), Prozessmanagement, Business Analyse

Leitung Querschnittsteilprojekt
Regionaler Verteilnetzbetreiber mittlerer Größe, Nordrhein-Westfalen
1/2016 – 12/2018 (3 Jahre)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2016 – 12/2018

Tätigkeitsbeschreibung

Leitung des Querschnittteilprojektes „Qualitätssicherung und Geschäftsprozesse“ im Rahmen des Projektes zur Umsetzung des Messstellenbetriebsgesetzes und Einführung intelligenter Messsysteme
• Erarbeitung der Gesamtprozesslandkarte für den Messstellenbetrieb von modernen Messeinrichtungen und intelligenten Messsystemen sowie für die betroffenen Netzbetreiberprozesse
• Definition, Modellierung und Qualitätssicherung der End-to-End-Prozesse
• Koordination, methodische Begleitung sowie Qualitätssicherung der Modellierung der Detailprozesse
• Mitarbeit in einer Arbeitsgruppe zur Ausgestaltung der Gateway-Administrations- sowie Meter-Data-Managementprozesse
• Überführung der erarbeiteten Modelle in das ARIS Prozesscockpit

Eingesetzte Qualifikationen

Requirement Analyse, Prozessmanagement, Projektmanagement

Business Analyse
Regionaler Energieversorger, NRW
1/2015 – 12/2015 (1 Jahr)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

1/2015 – 12/2015

Tätigkeitsbeschreibung

Methodische Begleitung beim Wechsel des Generaldienstleisters für energiewirtschaftliche Prozesse
●Prozessdesign und Prozessdokumentation der Abläufe und Schnittstellen mit dem zukünftigen Shared-Service-Dienstleister
●Einarbeitung der Prozess- und Systemänderungen in die Anforderungskataloge für die entsprechenden SAP IS/U-Randsysteme wie Workforcemanagement, Ablesesteuerung, Lager & Logistik

Eingesetzte Qualifikationen

Prozessmanagement, Projektmanagement, Business Analyse

Business Analyst
Tochtergesellschaft eines führenden Energieversorg, Hamburg
3/2014 – 12/2014 (10 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

3/2014 – 12/2014

Tätigkeitsbeschreibung

Konzeption und Einführung eines Kennzahlenreports für die Messstellensteuerung
●Informationsbedarfsanalyse
●Unterstützung bei der Identifikation der wesentlichen Kennzahlen für den wöchentlichen Bereichsreport
●Konzeptionelle Ausarbeitung der Datenerhebung sowie der grafischen Darstellung im Report
●Überführung des Kennzahlenreports in den operativen Betrieb und Übergabe an die Linie

Eingesetzte Qualifikationen

Kennzahlensysteme, Reporting, Projektmanagement, Business Analyse

Projektleiter
Shared Service Gesesellschaft eines führenden Ener, Hamburg, Salzgiter
8/2012 – 2/2014 (1 Jahr, 7 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

8/2012 – 2/2014

Tätigkeitsbeschreibung

●Fachliche Leitung des Projektes zur Harmonisierung der Revisionssysteme RLM-Gas bei einem führenden deutschen Energieversorgungsunternehmen
●Konzeption und Dokumentation der Migrationsvorschriften vom bestehenden System (Access-Anwendung) in das Zielsystem R-Win (PSI Energy Markets)
●Planung, Dokumentation und Begleitung der einhergehenden Prozessveränderungen

Eingesetzte Qualifikationen

Requirement Analyse, Prozessmanagement, Projektmanagement, Business Analyse

Prozessmanager und Projektmanager
Shared Service Gesellschaft eines führenden Energi, Hamburg
12/2009 – 7/2012 (2 Jahre, 8 Monate)
Versorgungswirtschaft
Tätigkeitszeitraum

12/2009 – 7/2012

Tätigkeitsbeschreibung

Planung und Begleitung der Aktivitäten des Fachbereiches Messstellenmanagement im Rahmen eines Konzernprojektes zur Harmonisierung der SAP IS/U-Systeme
●Planung und Vorbereitung der Stillstandzeit sowie Anlaufplanung (Projektmgt.)
●Maßnahmencontrolling für alle Aktivitäten im Rahmen des Go-Lives
●Organisation und fachliche Begleitung/Unterstützung "runder Tisch" zur Einführung des harmonisierten Systems (Rückstände/Migrationsnacharbeiten)

Go-Live-Reporting, insbesondere zur Rückstandsbearbeitung und zu den Nachmigrationsarbeiten

Eingesetzte Qualifikationen

Projektmanagement

Teamleiter Produkt- & Qualitätsmanagement (Festanstellung)
Beratungs- und Softwarehaus, Minden
10/2000 – 11/2009 (9 Jahre, 2 Monate)
Dienstleistungsbranche
Tätigkeitszeitraum

10/2000 – 11/2009

Tätigkeitsbeschreibung

Verantwortlich für die fachliche Anforderungen und Qualitätssicherung (Product Owner) eines Softwareproduktes zur Prozessautomatisierung.

Eingesetzte Qualifikationen

Prozess- / Workflow, Requirement Analyse, Business Analyse

Ausbildung

Wirtschaftsinformatik
(Diplom)
Jahr: 1996
Ort: Universität Paderborn

Qualifikationen

Geschäftsprozessmodellierung und Prozessanalyse:
Business Process Modeling Notation (BPMN), Ereignisgesteuerte Prozess¬kette (EPK/ARIS), Flow Chart, Entity Relationship Model (ERM), Kennzahlensysteme und Key Performance Indicators (KPI), DMAC/PDAC, Six Sigma (Grundzüge)

Requirements Engineering:
Epics, User Stories, Use Cases, UML (Use Case Diagramm, Klassendiagramm, Sequenzdiagramm, Zustandsdiagramm), Entity-Relationship-Diagramm, Ent¬scheidungs¬tabellen, Strukto¬gramm, Programmablaufplan, Petrinetze

Vorgehensmodelle und Projektmanagement:
Agiles Anforderungsmanagement, Scrum, Wasserfallmodell, Netzplantechnik, ITIL Service Management

Softwaretools und Programmierung:
JIRA, Confluence, ARIS, MS Visio, MS Project, Trend/Analyst, Enterprise Architect, Sycat (Dr. Binner), ERWin, SQL Datenbanken, SQL, VBA, XML, HTML

Office-Anwendungen und ERP-Anwendungen:
MS Excel, MS Outlook, MS Powerpoint, MS Project, MS Visio, MS Word, Lotus Notes, SAP FI/CO/MM/PP/SD

Energiewirtschaftliche Software:
SAP IS/U, SAP IM4G, SAP CRM, AMM GWM (Gatewayadministration), AMM MDM (Meter Data Management), Auftragssteuerungssystem ASS (S&P),R-Win (PSI)

Energiewirtschaftliche Prozesse:
Messstellenbetrieb, Intelligente Messsysteme, Smart Meter Rollout, Ablesesteuerung, Workforcemanagement, Gerätemanagement, Marktkommunikation insb. MAKO2020, Kundenkontaktmanagement, Administration von Smart Meter Gateways, Meter Data Management insbesonder Ersatzwertbildung, Lager- & Logistikprozesse, Netzabrechnung (Grundzüge), Einspeisermanagement (Grundzüge), Bilanzierung (Gründzüge)

Energiewirtschaftliche Regularien:
Messstellenbetriebsgesetz (MsbG), Wechselprozesse im Messwesen (WiM), Geschäftsprozesse zur Kundenbelieferung mit Elektrizität (GPKE), Geschäftsprozesse Lieferantenwechsel Gas (GeLi Gas), Marktprozesse für erzeugende Marktlokationen (MPES), Marktprozesse für die Bilanzkreisabrechnung (MaBis – Grundzüge), Erneuerbare Energien Gesetz (EEG – Grundzüge)

Über mich

Auszug aus dem Arbeitszeugnis bei einem früheren Arbeitgeber:
„Hr. ... besitzt ein umfassendes und hervorragendes, jederzeit verfügbares Fachwissen sowohl auf dem Gebiet des Geschäftsprozessmanagements als auch der Softwaretechnologie, mit dessen Hilfe er auch überaus schwierige Aufgabenstellungen sehr erfolgreich lösen konnte. Er verband exzellente methodische Kompetenz mit ausgezeichnetem informationstechnologischen Sachverstand. Hr. ... verfügt über ein außerordentlich hohes Maß an Eigeninitiative, Selbständigkeit und Einsatzbereitschaft und war jederzeit bereit, Verantwortung zu übernehmen. Er identifizierte sich absolut mit seiner Aufgabe und zeigte stets eine ausgezeichnete Leistungsbereitschaft und Einsatzfreude.“

Persönliche Daten

Sprache
  • Deutsch (Muttersprache)
  • Englisch (Gut)
Reisebereitschaft
Umkreis (bis 200 km)
Arbeitserlaubnis
  • Europäische Union
Profilaufrufe
1648
Alter
52
Berufserfahrung
24 Jahre und 10 Monate (seit 06/1996)
Projektleitung
15 Jahre

Kontaktdaten

Nur registrierte PREMIUM-Mitglieder von freelance.de können Kontaktdaten einsehen.

Jetzt Mitglied werden